• 0 - 212 702
  • 0 - 532 281
  • ich info@muayene.co
trarbgzh-TWenfrkadefaru

Standards für Audio- und Videotechnik in der Telekommunikation

Telekommunikation Audio- und Videotechnik Die erforderlichen Standards auf dem Gebiet sind wie folgt. Unser Unternehmen führt die Prüfung, Inspektion und Zertifizierung aller folgenden Normen mit Geräten der neuesten Technologie schnell und zuverlässig durch. 

 

TS 8117 DE 60118-0 Abteilung für Hörgeräte 0: Messverfahren für elektroakustische Eigenschaften

TS EN 60244-9 Messverfahren für Hochfrequenzsender-Leistungsmerkmale von Fernsehsendern

TS DE 61079-1 Messverfahren für 12-Ghz-Empfänger, die im Satellitenrundfunk verwendet werden Teil 1: Funkfrequenzmessungen in Außengeräten

TS DE 50049-1 Die Anforderungen für den Anschluss von elektronischen Geräten, die zu Hause oder an ähnlichen Orten verwendet werden, sind der Anschluss der an den Fernseher angeschlossenen Geräte

TS DE 50098-1 Verkabelung von Kundenstandorten und Einrichtungen für die Informationstechnologie - Teil 1: Grundlegender Zugang zu ISDN

TS DE 60094-1 Magnetbänder - Sprachaufzeichnungs- und -lesesysteme Abschnitt 1: Allgemeine Anforderungen und Spezifikationen

TS DE 60094-2 Magnetband-Sprachaufzeichnungs- und Lesesysteme Abschnitt 2: Kalibrierungsbänder

TS DE 60094-3 Abschnitt über Magnetband-Tonaufnahme- und -Lesesysteme 3: Methode zur Messung der Eigenschaften von Sprachaufzeichnungs- und Tonlesegeräten auf Magnetband

TS DE 60094-4 Magnetbänder - Abschnitt Sprachaufzeichnungs- und Lesesysteme 4: Mechanische Eigenschaften von Magnetbändern

TS DE 60094-5 Magnetbänder - Abschnitt Sprachaufzeichnungs- und -lesesysteme 5: Elektrische Eigenschaften von Magnetbändern

TS DE 60094-7 Abschnitt über Magnetband-Sprachaufzeichnungs- und Lesesysteme 7: Band für kommerzielle Bandaufzeichnungen und für den Heimgebrauch

TS EN 60169-23 Hochfrequenzstecker Teil 23: End- und Buchsenstecker zur Verwendung mit 3,5 mm Außenleiteraußendurchmesser 3,5 mm unelastische Präzisionskoaxialleitungen

TS DE 60169-25 Abschnitt für Hochfrequenz-Steckverbinder 25: 13,56 für die Verwendung von symmetrisch abgeschirmten Kabeln mit einem Innenradius von mm Außenleiter und doppeltem Innenleiter

TS DE 61319-1 + A11 Zusammenschaltung von Satellitenempfängern - Teil 1: Europa

TS DE 61319-1 + A11 Zusammenschaltung von Satellitenempfängern - Teil 1: Europa

TS EN 61580-7 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 7: Grafisches Verfahren zur Bestimmung der Leistung von Wellenleitern

TS DE 60510-2-5 Messverfahren für Funkanlagen in Satelliten-Bodenstationen - Teil 2: Messungen für Teilsysteme - Teil 5: Frequenzmodulatoren

TS DE 60510-2-6 Messverfahren für Funkanlagen in Satellitenbodenstationen - Abschnitt 2: Messungen für Teilsysteme - Teil 6: Frequenzdemodulatoren

TS DE 60510-3-4 Messverfahren für Funkanlagen in Satellitenfunkstationen - Teil 3: Messungen für Kombinationen von Teilsystemen - Teil 4: Messungen für die Frequenzmultiplexerkommunikation

TS EN 122001 Blank-Detailspezifikationen - cecc-Militärspezifikationen für Hochfrequenz-Steckverbinder

TS DE 50147-1 Schallschutzkammern - Teil 1: Messung der Bildschirmverkleinerung

TS EN 50147-2 Schallschutzkammern - Teil 2: Alternative Eignung der Prüfstelle entsprechend der Standortreduzierung

TS EN 122130 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder, Serie SMB

TS EN 122140 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie Smc

TS EN 122150 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder-E / A-Flanschserie

TS DE 60835-2-2 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Richtfunkübertragungssystemen verwendet werden Abschnitt 2-Messungen in Richtfunkübertragungssystemen, die auf Erdantenne 2 verwendet werden

TS DE 60835-2-4 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in terrestrischen Funkrelaissystemen - Teil 4: Sender / Empfänger mit Modulator / Demodulator

TS DE 60835-2-5 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in terrestrischen Richtfunksystemen - Teil 5: Digitale Signalverarbeitungssysteme

TS DE 60835-2-6 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 2: Messungen in terrestrischen Funkrelaissystemen - Teil 6: Schutzschaltung

TS DE 60835-2-7 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in terrestrischen Funkrelaissystemen - Teil 7: Differenzfaktor-Schalt- und Kombinationsgerät

TS DE 60835-2-9 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendet werden Abschnitt 2: Messungen in terrestrischen Richtfunksystemen - Teil 9: Servicekanäle

TS DE 60835-2-10 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendet werden Abschnitt 2: Messungen in terrestrischen Funkrelais-Systemen - Teil 10: Funktionalität des gesamten Systems

TS DE 60835-3-1 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messung an Satellitenbodenstationen - Teil 1: Allgemeines

TS DE 60835-3-2 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messungen an Satellitenbodenstationen - Teil 2: Antenne

TS DE 60835-3-4 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messung an Satellitenbodenstationen - Teil 4: Rauscharmer Verstärker

TS DE 60835-3-5 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messung an Satelliten-Erdfunkstationen - Teil 5: Oberer und unterer Wandler

TS DE 60835-3-6 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messung an Satellitenbodenstationen - Teil 6: Hochleistungsverstärker

TS DE 60835-3-7 Messverfahren für in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendete Geräte - Teil 3: Messung an Satellitenbodenstationen - Teil 7: Zuverlässigkeitswert von Empfangssystemen

TS DE 60835-3-9 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellen-Kommunikationssystemen - Teil 3: Messungen in Satelliten-Bodenstationen - Teil 9: Transport von Kanälen pro Endgerät - Fa2-Umschalter

TS DE 60835-3-10 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messungen an Satellitenbodenstationen - Teil 10: Endgerät tdma Verkehrsbodenstation

TS DE 60835-3-12 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messungen an Satelliten-Bodenstationen - Teil 12: Funktionalität des gesamten Systems

TS DE 60835-3-13 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messung an Satellitenbodenstationen - Teil 13: Vsat-Systeme

TS DE 60835-3-14 Messverfahren für Geräte in digitalen Funkkommunikationssystemen - Teil 3: Messungen an Satelliten-Bodenstationen - Teil 14 - Bodenstationen für die Satelliten-Nachrichtensammlung

TS DE 60870-2-1 Ferngesteuerte Geräte und Systeme-Teil 2: Betriebsbedingungen-Teil 1: Stromversorgung und elektromagnetische Verträglichkeit

TS DE 60933-4 Audio-, Video- und audiovisuelle Systeme - Anschlüsse und Harmonisierungswerte - Teil 4: Verbindungskabelsatz für die digitale Kabelführung in Haushalten und ähnlichen Orten (d2b)

TS DE 61079-5 Messmethode für Empfänger im 12-Ghz-Band, die in der Satellitenkommunikationssektion 5 verwendet werden: Elektrische Messungen an der Decodereinheit für Mac / Packet-Systeme

TS EN 180101 Allgemeine Spezifikationen - Feste Lichtleiterdämpfungsglieder

TS EN 181101 Blank - Detailspezifikationen: Verzweigungselemente für optische Fasern - Typ: Wellenlänge

TS EN 181102 Blank Bauartspezifikation: Verzweigungselemente für Lichtwellenleiter-Typ: Wellenlängenselektiver Übertragungsstern

TS DE 61094-4 Messmikrofone-Teil 4: Spezifikationen für das Arbeiten mit Standardmikrofonen

TS EN 186220 Teilespezifikationen: Steckverbindersätze für Lichtwellenleiter und Kabel, Typ lsc

TS EN 186230 Teilespezifikationen: Steckverbindersätze für Lichtwellenleiter und Kabel, Typ LSF

TS DE 61146-1-Bildkameras 1- (pal / secam / ntsc) Messmethoden-Teil 1: Non-Broadcast-Single-Switch-Kameras

TS DE 60244-10 Messverfahren für Radiosender - Teil 10: Messverfahren für Fernsehsender und Sender unter Verwendung des Interrupt-Testsignals

TS DE 60244-11 Messverfahren für Radiosender - Teil 11: Sender für den UKW-Rundfunk

TS DE 60244-12-1 Messverfahren für Radiosender - Teil 12: Richtlinien für die Erstellung von Erläuterungsblättern für Audio- und Fernsehsendungen - Zu spezifizierende Eigenschaften

TS DE 60244-12-2 Messverfahren für Radiosender - Teil 12: Leitfadenspezifikationsblätter zur Erstellung von Erläuterungsblättern für Audio- und Fernsehsendungen

TS DE 60244-13 Messverfahren für Radiosender - Teil 13: Betriebseigenschaften für den UKW-Rundfunk

TS DE 60835-2-11 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden Abschnitt 2: Messungen in Funksystemen, die in der Erde verwendet werden - Relaissysteme - Teil 11: Kreuzpolarisations-Entstörer "

TS EN 60874-19 Steckverbinder für Lichtwellenleiter und Kabel - Teil 19: Teil für Lichtwellenleiter-Steckverbinder - Typ Sc-D (Duplex)

TS EN 61269-1-1 Glasfaserklemmensätze - Blinddetailprüfungen

TS DE 61300-3-19 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-19: Untersuchungen und Messungen - Abhängigkeit der Rückflussdämpfung eines Einmoden-Lichtwellenleiterbauelements von der Polarisation

TS DE 60835-1-2 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 1: Gemeinsame Messungen in Funk-Rollensystemen und Satelliten-Erdfunkstationen, die im Erdteil 2 verwendet werden: Grundlegende Merkmale

TS DE 60835-3-11 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 3: Messungen an Satellitenbodenstationen - Teil 11: Dienstkanalgerät für die Scpc-Psk-Schaltkommunikation

TS DE 60835-1-3 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Richtfunkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 1: Gemeinsame Messungen in Richtfunkübertragungssystemen und Satellitenfunkstationen, die in Erdfunkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 3: Übertragungseigenschaften

TS DE 60244-14 Messverfahren für Funksender - Teil 14: Externe Zwischenmodulationsprodukte, die von zwei oder mehr Sendern mit derselben oder einer benachbarten Antenne verursacht werden

TS DE 61196-3-3 Hochfrequenzkabel - Teil 3-3: Koaxialkabel für die digitale Kommunikation in horizontalen Erdungskabeln - Detaillierte Kommunikationsspezifikationen für dielektrische Schaumkoaxialkabel in lokalen Netzwerken bis zu einer Länge von 185 m und einer Geschwindigkeit von 10 mb / s

TS EN 61580-4 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 4: Reduzierung von Wellenleitern und Wellenleitern

TS EN 61580-6 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 6: Rückflussdämpfung an Wellenleitern und Wellenleitern

TS DE 61754-8 LWL-Schnittstellensteckverbinder - Abschnitt 8: Cf08: Steckverbinderfamilie vom Typ Cf08

TS DE 60864-2 Verbindungsstandardisierung zwischen Münzsendern oder Sendersystemen und Steuerungen - Schnittstellenstandards für Bus-Datentypverbindungen

TS DE 60864-2 Verbindungsstandardisierung zwischen Münzsendern oder Sendersystemen und Steuerungen - Schnittstellenstandards für Bus-Datentypverbindungen

TS DE 61300-2-32 LWL-Verbindungselemente und passive Komponenten - Abschnitt Grundlegende Test- und Messverfahren 2-32: Tests - Wasserdampfleckage

TS DE 61300-3-11 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-11: Prüfungen und Messungen - Verbindungs- und Trennkräfte

TS EN 61300-2-36 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Teil 2-36: Prüfungen-Entflammbarkeit (Brandgefahr)

TS DE 61300-3-23 Glasfaserschnittstelle - Steckverbinder und passive Elemente - Grundlegende Prüf- und Messmethoden - Teil 3-23: Prüfungen und Messungen - Position der Faser in Bezug auf die Oberfläche des Eisenrings

TS DE 61000-2-10 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 2-10: Umgebungsdefinition der durch elektromagnetische Impulse (Hanf) außerhalb der Atmosphäre verursachten Störungen

TS EN 300674 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) - Straßentransport und Verkehrstelematik (rttt) - 5,8 ghz industrielle, wissenschaftliche, medizinische (ism) Bondela-Betriebsdatenkommunikationsgeräte für technische Spezifikationen und Prüfverfahren

TS DE 300798 V 1.1.1 Digitaler Audiosender - Verteilungsschnittstelle - Digitale Basisbandphase und sekundäre Schnittstelle

TS DE 301091 V 1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumelemente (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematik (rttt) - 76 ghz - Prüfverfahren und technische Merkmale für den Betrieb von Radargeräten im 77 ghz-Band

TS EN 60244-15 Messmethoden von Funksendern - Teil 15: Amplitudenmodulierte Sender im Audio-Rundfunk

TS DE 61000-4-28 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 4-28: Prüf- und Messtechniken-Änderung der Netzfrequenz, Störfestigkeitsprüfung

Communication Management Network (TMN) - Funktionsspezifikationen für das Kundenmanagement (CA) in Abschnitt 300291 für System- / Netzwerkelement-Schnittstellenoperationen (OS / NE): Single-Line-Konfigurationen

TS DE 50289-3-9-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 3-9: Mechanische Prüfverfahren - Biegeprüfungen

TS DE 50117-1-Kabel - Koaxialkabel - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS EN 61204-3 Niederspannungsnetzteile, auch mit Ausgang - Teil 3: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU)

TS DE 300098-3 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Die Nummer der verbundenen Leitung, die nicht angezeigt wird (colr). Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 3: Die Struktur des Testaufbaus für den Benutzer und die für die Testzwecke erforderlichen Eigenschaften (tss und tp)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300219-2 V1.1.1 Land Mobilfunkdienst; Funkgeräte, die Signale senden, die beim Empfänger eine bestimmte Antwort auslösen; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS DE 301430 V1.1.1 Satellitenfunkstationen und -systeme (Ton); Harmonisierter Standard für tragbare Bodenstationen (sng tes), die Nachrichten über Satelliten sammeln, die in den Frequenzbändern 3.2-11 / 12-13 betrieben werden. Dieser Standard enthält die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 14 der R- und tte-Richtlinien

TS EN 301489-5 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (ERM); Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkanlagen und -dienste Abschnitt 5: Besondere Anforderungen für spezielle terrestrische Mobilfunkanlagen (PMR) und Zusatzgeräte (Sprache und Nichtsprache)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-8 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 8: Besondere Anforderungen für GSM-Basisstationen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS EN 301489-10 VI.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste - Teil 10: Besondere Anforderungen für Geräte der ersten (ct1 und ct1 +) und zweiten Generation für schnurlose Telefone (ct2)

TS EN 301489-15 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (emc) für Funkgeräte und -dienste - Teil 15: Besondere Anforderungen für im Handel erhältliche Amateurfunkgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-16 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 16: Besondere Anforderungen für tragbare und tragbare analoge Mobilfunkgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-19 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 19: Besondere Anforderungen für den Empfang von mobilen Bodenstationen (Romes), die im 1,5-Ghz-Band arbeiten und Datenkommunikation bereitstellen

TS EN 301511 V9.0.2Globales System für mobile Kommunikation (GSM); Harmonisierter Standard für Mobilstationen in den Bändern gsm 3.2 und gsm 900, der die Grundanforderungen gemäß Artikel 1800 der Rvette-Richtlinie enthält

TS 2140 DE 60215 Für Funkgeräte - Sicherheitsbestimmungen

50065-4-1 TS DE 3-148,5-4 Signieren in elektrischen Niederspannungsanlagen mit Frequenzbereich 1 kHz bis XNUMX khz - Teil XNUMX - XNUMX: Niederspannungs-Trennfilter; Allgemeine Merkmale

EN 50065-4-2-3 Signalisieren Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich von kHz bis 148,5 kHz-4 2-Sektion: Düşükgeriliml Trennfilter-Sicherheitsregeln

TS EN 50248 Digitales Tonübertragungssystem (ssy-dab) - Eigenschaften von Empfängern

TS EN 50289-1-3 Kommunikationskabel für Prüfverfahren - Spezifikation - Teil 1-3: Elektrische Prüfverfahren - Spannungsfestigkeit

TS EN 50289-1-4 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-4: Elektrische Prüfverfahren - Isolationswiderstand

TS DE 50289-1-5 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-5: Elektrische Prüfverfahren - Kapazität

TS DE 50289-1-7 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren Abschnitt 1-7: Elektrische Prüfverfahren - Ausbreitungsgeschwindigkeit

TS EN 50289-3-1 Kommunikationskabel - Spezifikationen für Prüfverfahren - Teil 3-1: Mechanische Prüfverfahren - Allgemeine Eigenschaften

TS DE 50289-3-11 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 3-11: Mechanische Prüfverfahren - Beständigkeit des Kabels gegen Schneidisolation

TS DE 50289-3-12 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 3-12: Mechanische Prüfverfahren - Belästigung

TS EN 50320 Digitales Audio-Broadcast-System - Merkmale von von Tupfern bestellten Geräten für Empfänger (dcsr)

TS DE 61000-4-27 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 4-27: Prüf- und Messtechniken-Unsymmetrische Störfestigkeitsprüfung

TS EN 61966-8 Multimedia-Systeme und -Ausrüstungen - Farbmessung und -verwaltung - Teil 8: Multimedia-Farbscanner (IEC 61966-8: 2001)

TS EN 62099 Faseroptische Wellenlängenschalter - Allgemeine Funktion

TS DE 62107 Super-Video-CD - CD-Wechselsystem - Funktion

TS EN 61000-3-11 Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) _Teil 3-11: Grenzwerte - Spannungsschwankungen, Spannungsschwankungen und Flimmergrenzwerte in Niederspannungsnetzversorgungssystemen - Geräte mit einem Nennstrom <75a und deren Anschluss ist bedingt

Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 61000 - 4: Prüf- und Messverfahren; Prüfverfahren für Schutzschaltungselemente, die für hohe elektromagnetische Impulse und andere Strahlungsstörungen verwendet werden

TS DE 61120-1 Digitales Diktiergerät - Reel-to-Reel-System - 6-3-mm-Magnetkassette oder für den professionellen Einsatz - Teil 1: Allgemeine Merkmale

TS EN 61204-3 Niederspannungsnetzteile auch mit Ausgang - Teil 3: Elektromagnetische Verträglichkeit

TS DE 61334-5-1 Informationstechnologie - Automatisierung der Verteilung mit einem Verteilleitungsträger - Teil 5-1: Low-Layer-Profile - Spread-Frequency-Shift-Switching-Profil (s-Fsk)

TS EN 61334-6 Informationstechnologie - Automatisierung der Verteilung mit einem Verteilerleitungsträger - Teil 6: A-Xdr-Codierungsregeln

TS EN 61753-2-1 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Teil 2-1: Singlemode-terminierte Lichtwellenleiter-Steckverbinder für Kategorie U - Unkontrollierte Umgebungsbedingungen (IEC 61753-2-1: 2000)

TS DE 61834-10 Recording-Helix- Digitales Videokassettensystem zum Scannen mit 6,35-mm-Magnetband für den Endverbraucher (525-0-625-, 50-1128- und 60-1250- Schnitt 50: Dtv-Format

TS DE 61834-6-Aufzeichnung - Digitales Videokassettenrekordersystem mit spiralförmiger Abtastung (6,35-525-, 60-625- und 50-1125-xNUMX-mm-Magnetband für den Endverbraucher - Teil 60: SDL-Format

TS DE 61834-7 Digitales Videoaufzeichnungssystem (6,35-525-, 60-625-, 50-1125- und 60-1250-Systeme) mit 50-mm-Magnetband für den Endverbraucher - Edtv7-Format

TS DE 61834-8 Digitales Videokassetten-Aufzeichnungssystem (6,35-525-, 60-625-, 50- und 1125-60-Systeme) mit Spiralabtastung unter Verwendung von 1250-mm-Magnetband für den Endverbraucher Teil 50:

TS DE 61834-9 Heliconic-Scanning-Digitalvideokassetten-Aufnahmesystem (6,35-525-60-, 625-50- und 1125-60-mm-Band für den Endverbraucher)

TS EN 301796 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Standardmäßig für ct3.2 und ct1 + Schnurlostelefone harmonisiert, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 1 der R- und tte-Richtlinien abdecken

TS DE 60315-3 + A1 Messverfahren in Funkempfängern für verschiedene Emissionsklassen - Teil 3: Empfänger für amplitudenmodulierte Audioemission

TS DE 61300-3-16 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-16: Prüfungen und Messungen - Radius der Stirnfläche von sphärisch polierten Aderendhülsen

TS DE 60835-3-6 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen - Teil 3: Messungen an Satelliten-Bodenstationen Teil 6: Hochleistungsverstärker

TS DE 60835-3-7 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen - Teil 3: Messung an Satelliten-Bodenstationen - Teil 7: Nützlichkeit des Empfangssystems

TS EN 60835-3-9 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 3: Messung an Satelliten-Bodenstationen Teil 9: Scpc-Psk-Endgeräte

TS DE 50065-7 Signalisierung von elektrischen Niederspannungsgeräten im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz-Part 7: Device Improvisation Dance

TS DE 50117-3-1 Koaxialkabel - Teil 3-1: Verwandte Anforderungen für Kabel für Kommunikationsanwendungen - Miniaturisierte Kabel für die digitale Kommunikation

TS EN 122340 Teilespezifikationsstandard - Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder - MMCX-Serie

TS EN 62105 Digitales Audio-Broadcast-System - Spezifikationen der Empfängerdatenschnittstelle (RDI) (EN 50255: 1997 wird in EN 62105 umnummeriert

TS EN 62121 Messmethoden für Minidisc-Recorder / -Player

TS EN 62122 Digitale VTR-Messmethoden für Verbraucher - Elektronische und mechanische Leistungsmerkmale

TS DE 62148-1 Aktive Glasfaserkomponenten und -geräte - Abschnitt 1 zu Paket- und Schnittstellenstandards: Allgemeine Spezifikationen und Leitfaden

TS DE 50290-2-24 Kommunikationskabel-Teil 2-24: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungs-Pe-Mantelzellstoff

TS DE 50290-2-26 Kommunikationskabel - Teil 2-26: Allgemeine Konstruktionsregeln und herstellungsbedingte halogenfreie flammhemmende Isolierpaste

TS DE 50290-2-27 Kommunikationskabel - Teil 2-27: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung-Halogenfreie flammhemmende thermoplastische Ummantelungspulpen

TS DE 50290-2-28 Kommunikationskabel - Teil 2-28: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungs-Füllteig für gefüllte Kabel

TS DE 50290-2-29 Kommunikationskabel - Teil 2-29: Allgemeine Konstruktionsregeln und herstellungsvernetzte PE-Isolierpaste

TS EN 50290-2-30 Kommunikationskabel - Teil 2-30: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - Isolier- und Ummantelungspaste aus Poly (tetrafluorethylen-hexafluorpropylen) (fep)

61290-5-3 Glasfaserverstärker-Grundfunktionen-Teil 5-3: Prüfverfahren für Reflexionsparameter; Reflexionstoleranz mit elektrischem Spektrumanalyseextrakt

TS DE 61300-3-20 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-20: Inspektionen und Messungen; Führung der Lichtwellenleiter-Abzweigvorrichtung

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm) TS EN 300224-2 V1.1.1 Vor-Ort-Anrufservice; Teil 2: R- und tte-Richtlinie harmonisierten die meisten Standards gemäß Artikel 3.2

TS DE 61334-4-512 Verteilungsautomatisierung mit Verteilungsleitungs-Trägersystemen - Teil 4-512: Datenkommunikationsprotokolle; Systemverwaltung unter Verwendung der 61334-5-1-Anforderung; Management Wissensdatenbank (MIB)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300341-2 V1.1.1 Land Mobile Services (RP 02); Ein Funkgerät, das die interne Antenne zum Senden von Signalen verwendet, um eine bestimmte Antwort beim Empfänger auszulösen; Abschnitt 2: Die am besten harmonisierte Norm gemäß dem Stoff 3.2 der R- und TTE-Richtlinien

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300390-2 V1.1.1 Landmobilfunkdienst - Funkgeräte für die Übertragung von Daten (und Sprache) und die Verwendung interner Antennen - Teil 2: Harmonisierte Norm mit grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien

TS DE 60793-1-21 Lichtwellenleiter-Sektion 1-21: Messmethoden und Prüfverfahren-Beschichtungsgeometrie (ic 60793-1-22: 2001)

EN 60793-1-22 Lichtleitfasern Teil 1-21: Messmethoden und Prüfverfahren Längenmessungen (IEC 60793-1-22: 2001) EN 60793-1 33-optische Zwecke, faser Part 1-33: Type Methoden und Prüfverfahren-Empfindlichkeit gegenüber Spannungskorrosion

60793-1-46 LWL-Sektion 1-46: Messmethoden und Prüfverfahren; Überwachung der Änderung des optischen Übergangs.

TS DE 61603-6 Übertragung von Audio- und / oder Videosignalen und verwandten Signalen unter Verwendung von Infrarotstrahlung - Teil 6: Video- und Audio-Videosignale.

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300454-2 V1.1.1 Breitband-Audio-Leitungen; Abschnitt 2: Die am besten harmonisierte Norm gemäß dem Stoff 3.2 der R- und TTE-Richtlinien

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Landmobilfunkdienst, TS EN 300471-2 V1.1.1 300-Regeln für den Zugriff auf und die gemeinsame Nutzung von Kanälen über 113-konforme Geräte - Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien umfasst

TS EN 300718-2 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Lawinenbake Licht; Sender- und Empfängersysteme; Teil 2: Harmonisierte Breite gemäß den Anforderungen in Abschnitt 3.2 der R & tte-Verordnung

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300761-2 V1.1.1 Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Automatische Fahrzeugidentifikation für Bahnen im Frequenzbereich 2,45 ghz; Teil 2: Harmonisierte Norm für grundlegende Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien

EN 61753-2-3 faseroptische Zusammenschaltungselemente und passive Bauteile Performance Standard-Teil 2 3: Single-Mode noch Link zu katefori (* n und n * 2 Wellenlängentrenneinrichtung für sein, gegebenenfalls keine Verzweigungen, nicht kontrollierte Umgebung.

TS DE 61754-3 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 3: Lsa-Steckverbinderfamilie

TS DE 61754-9 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 9: Steckverbinderfamilie vom Typ Ds.

TS DE 61754-18 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 18: Steckverbinderfamilie vom Typ Mt-Rj

TS DE 61754-19 Glasfaser-Steckverbinderschnittstellen - Teil 19. Typ 56-Steckverbinderfamilie

TS DE 301426 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); R und die wesentlichen Anforderungen nach Artikeln t niedrige Datenübertragung der Richtlinie 3.2 schnell terrestrische Satellitenfunkstationen (nasse Hände) und 1,5 / 1,6 GHz-Frequenz Gefahren in der Band zu arbeiten und ist nicht für die Sicherheit Kommunikationssysteme maritime mobile Satellitenbodenstationen (MMES), die für bei Standard harmonisierte

TS DE 61842 Mikrofone und Headsets für die Sprachübertragung

TS DE 301441 V1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Die R- und tte-Richtlinien sind für mobile Bodenstationen mit den meisten harmonisiert, einschließlich Bodenstationen, die im persönlichen Satellitenkommunikationsnetz im 3.2 / 1,6-Ghz-Band unter mobilen Satellitendiensten verwendet werden und die wesentlichen Merkmale des Artikels 2,4 abdecken

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 2: Besondere Anforderungen für Funkrufempfänger

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 2: Besondere Anforderungen für Funkrufempfänger

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-18 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste Teil 18: Besondere Anforderungen für terrestrische Fernfunkgeräte (Tetra)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-18 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste Teil 18: Besondere Anforderungen für terrestrische Fernfunkgeräte (Tetra)

TS DE 62156 525 / 60- und 625 / 50-Format (numerisch s), Komponente vom Typ d-9, 12,65-mm-digitales Videoaufzeichnungssystem mit Videoaufdruck

TS DE 61947-2 Elektronische Projektion-Dokumentation und Messung der wichtigsten Leistungskriterien-Teil 2: Projektoren mit variabler Auflösung

TS EN 301721 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton): Mobile Bodenstationen, die die Grundanforderungen des Artikels 3.2 der R & tte-Richtlinie enthalten, arbeiten unter 1 GHz und bieten Datenkommunikation mit niedriger Schrittgeschwindigkeit unter Verwendung von LED-Satelliten (Low Ground Orbit) (LED) Der harmonisierte en Standard für mes)

TS EN 301796 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm): Die harmonisierteste Norm für schnurlose Telefonanlagen, die die grundlegenden Anforderungen in Abschnitt 1 der Richtlinie Ct1 und ct3.2 + r & tte enthält

TS EN 301797 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Harmonisierter Standard für Ct2-Funktelefongeräte, der die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 der R- und TTE-Richtlinie abdeckt

TS EN 301840-2 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm): Digitale Funkmikrofone, die im cept-harmonisierten Band von 1785 MHz bis 1800 MHz arbeiten; Teil 2: Der mit Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie harmonisierte Standard

TS EN 50289-1-6 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-6: Elektrische Prüfverfahren - Elektromagnetische Leistung

TS DE 50289-1-10 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-10: Elektrische Prüfverfahren-Diaphonie

TS EN 50289-3-17 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 3-17: Mechanische Prüfverfahren - Durchschlagfestigkeit und Ummantelung

TS EN 301908-8 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Basisstationen (bs) und Benutzergeräte (ue) für Mobilfunknetze der dritten Generation von Imt-2000; Teil 8: Die harmonisierte Breite des ITM-3.2, TDMA Single Carrier (uwc 2000) (ue), die die in 136 der R & Tte-Verordnung festgelegten Anforderungen abdeckt

TS EN 301908-9 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Basisstationen (bs) und Benutzerausrüstung (ue) für Mobilfunknetze der dritten Generation von Imt-2000; Teil 9: Die harmonisierte Breite des ITM-3.2, tdma single-Carrier (uwc 2000) (bs), die die in 136 des R & tte angegebenen Anforderungen abdeckt

TS EN 50289-4-9 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 4-9: Umweltprüfverfahren-Witterungsbeständigkeit

TS DE 50290-2-20 Kommunikationskabel - Teil 2-20: Allgemeine Konstruktionsregeln und Fertigungs-Allgemeines

TS DE 50290-2-21 Kommunikationskabel - Teil 2-21: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung von PVC-Isolierpaste

TS DE 50290-2-22 Kommunikationskabel-Teil 2-22: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungspaste für PVC-Ummantelungen

TS EN 50385 Produktnorm zum Nachweis der Kompatibilität von Funkbasisstationen und festen Endgeräten für Funkkommunikationssysteme mit Bezugspegeln oder grundlegenden Beschränkungen der allgemeinen Exposition der Bevölkerung gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Feldern (110 mhz-40ghz)

TS EN 61000-4-13 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Experimentier- und Messtechnik; Oberschwingungen und Oberschwingungssignale an Netzklemmen, Niederfrequenz-Störfestigkeitsprüfungen (zB 61000-4-13: 2002 / Hinweis: Zulassungserklärung)

TS EN 61000-4-25 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Kapitel 4-25: Hanf-Immunoassay-Methoden für Geräte und Systeme (dh 61000-4-25: 2001)

TS EN 61966-8 Multimedia-Systeme und -Ausrüstungen - Farbmessung und -verwaltung - Teil 8: Multimedia-Farbscanner

TS DE 50117-3-1-Kabel - Koaxialkabel - Teil 3-1: Teilespezifikationen von Kabeln für Telekommunikationsanwendungen - Miniaturisierte Kabel für digitale Kommunikationssysteme

TS DE 300098-1 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Die Nummer der verbundenen Leitung, die nicht angezeigt wird (colr). Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 1: Protokolleigenschaften

TS EN 300718-3V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Lawinenfunkgeräte; Sender- und Empfängersysteme; Abschnitt. 3: Harmonisierter Standard, der die grundlegenden Anforderungen der R- und TTE-Richtlinie gemäß Artikel 3.3 e abdeckt

TS DE 50289-1-10-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikationen für Prüfverfahren - Teil 1-10: Elektrische Prüfverfahren - Diaphonie

TS DE 50289-3-17 Kommunikationskabel - Spezifikationen für Prüfverfahren - Teil 3-17: Mechanische Prüfverfahren - Haftung von Dielektrikum und Mantel

TS EN 50289-4-9-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 4-9: Umweltprüfverfahren - Pneumatische Lebensdauer

TS DE 50065-7 Signalisierung im Frequenzbereich 3 kHz bis 148,5 kHz für elektrische Niederspannungsanlagen - Teil 7: Geräteimpedanz

TS DE 60244-10 Messverfahren für Radiosender - Teil 10: Messverfahren für Fernsehsender und Sender unter Verwendung von Inbetriebnahmetestsignalen

TS DE 60244-11 Messverfahren für Radiosender - Teil 11: Sender für den UKW-Rundfunk

TS DE 60244-14 Messverfahren für Funksender - Teil 14: Externe Zwischenmodulationsprodukte von zwei oder mehr Sendern unter Verwendung derselben oder benachbarter Antennen

TS DE 60244-14 Messverfahren für Funksender - Teil 14: Externe Zwischenmodulationsprodukte von zwei oder mehr Sendern unter Verwendung derselben oder benachbarter Antennen

TS DE 60510-2-5 Messverfahren für Funkanlagen in Satellitenbodenstationen Teil 2: Messungen für Teilsysteme Teil 5: Frequenzmodulatoren

TS EN 60510-2-6 Messverfahren für Funkanlagen in Satellitenbodenstationen - Teil 2: Messungen für Teilsysteme - Teil 6: Frequenzdemodulatoren

TS DE 60510-3-4U-Messverfahren für Funkanlagen in Bodenstationen - Teil 3: Messverfahren für Kombinationen von Teilsystemen - Teil 4: Messungen für Frequenzmultiplex-Übertragungssysteme (fdm)

TS DE 60864-2 Standardisierung der Verbindungen zwischen Rundfunksendern oder Sendersystemen und Steuerungen - Teil 2: Schnittstellenstandards für Systeme mit Busverbindungen

TS DE 60864-2 Standardisierung der Verbindungen zwischen Rundfunksendern oder Sendersystemen und Steuerungen - Teil 2: Schnittstellenstandards für Systeme mit Busverbindungen

TS DE 60870-5-1 Fernwirkausrüstung und -systeme Teil 5: Übertragungsprotokolle Teil 1 - Übertragungsrahmenformate

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Oberschwingungen und Zwischenoberschwingungen einschließlich der Signalisierung des Energienetzes auf der Aa-Energie-Seite - Niederfrequenz-Störfestigkeitsprüfungen

TS DE 61603-6 Übertragung von Ton und / oder Bild und verwandten Signalen mit Infrarotstrahlung - Teil 6: Bild und Ton - Visuelle Signale

TS DE 300188-4 V1.4.1 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Komplementärdienst mit drei Teilnehmern (3pty); Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)

TS DE 61754-3 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 3: Lsa-Steckverbinderfamilie

TS DE 61754-9 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 9: Steckverbinderfamilie vom Typ Ds

TS DE 61754-19 Abschnitt über LWL-Steckverbinderschnittstellen 19: Sg-Steckverbinderfamilie

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-13 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 13: Besondere Anforderungen für öffentlich-rechtliche Rundfunk- und Zusatzgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-13 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 13: Besondere Anforderungen für öffentlich-rechtliche Rundfunk- und Zusatzgeräte

TS DE 50065-2-1 Signalübertragung im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-1: Netzwerkkommunikationsgeräte und -systeme für den Frequenzbereich von 95 kHz bis 148,5 kHz für den Einsatz in Wohn-, Gewerbe- und Gewerbegebieten. Bedingungen

TS DE 50065-2-1 Signalübertragung im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-1: Netzwerkkommunikationsgeräte und -systeme für den Frequenzbereich von 95 kHz bis 148,5 kHz für den Einsatz in Wohn-, Gewerbe- und Gewerbegebieten. Bedingungen

TS DE 50065-2-2 Signalisierung im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-2: Anforderungen an die Störfestigkeit von Netzwerkkommunikationsgeräten und -systemen für den Einsatz in Industrieumgebungen und den Betrieb im Frequenzbereich 95 khz bis 148,5 kHz

TS DE 50065-2-3 Signalübertragung im Frequenzbereich von 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-3: Störfestigkeit gegenüber Netzwerkkommunikationsgeräten und -systemen, die für die Verwendung durch elektrische Verteiler und Zulieferer ausgelegt sind und im Frequenzbereich von 3 khz bis 95 kHz arbeiten

TS EN 50370-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Produktfamiliennorm für Werkzeugmaschinen - Teil 2: Störfestigkeit

TS EN 50385 In Bezug auf hochfrequente elektromagnetische Felder (110 MHz-40 GHz), denen Menschen ausgesetzt sind, die Produktnorm zum Nachweis der Konformität von Funkbasisstationen und ortsfesten Endgeräten, die in drahtlosen Kommunikationssystemen verwendet werden, mit Bezugspegeln oder grundlegenden Beschränkungen - Öffentlich

TS EN 50385 In Bezug auf hochfrequente elektromagnetische Felder (110 MHz-40 GHz), denen Menschen ausgesetzt sind, die Produktnorm zum Nachweis der Konformität von Funkbasisstationen und ortsfesten Endgeräten, die in drahtlosen Kommunikationssystemen verwendet werden, mit Bezugspegeln oder grundlegenden Beschränkungen - Öffentlich

TS EN 50385 In Bezug auf hochfrequente elektromagnetische Felder (110 MHz-40 GHz), denen Menschen ausgesetzt sind, die Produktnorm zum Nachweis der Konformität von Funkbasisstationen und ortsfesten Endgeräten, die in drahtlosen Kommunikationssystemen verwendet werden, mit Bezugspegeln oder grundlegenden Beschränkungen - Öffentlich

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300718-2 V1.1.1 Lawinenfunkgerät; Sender- und Empfängersysteme; Abschnitt. 2: Harmonisierter Standard, der die grundlegenden Anforderungen der R- und TTE-Richtlinien gemäß Artikel 3.2 abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301840-2 V1.1.1 1785 mhz - Digitale Funkmikrofone, die im harmonisierten Frequenzbereich von 1800 mhz cept arbeiten; Abschnitt 2: Die am besten harmonisierte Norm gemäß dem Stoff 3.2 der R- und TTE-Richtlinien

TS DE 61000-4-7 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 4-7: Tests und Messtechniken - Allgemeine Anleitung zum Messen und Messen von Oberschwingungen und Zwischenoberschwingungen in Stromversorgungssystemen und angeschlossenen Geräten

TS DE 61000-4-7 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 4-7: Tests und Messtechniken - Allgemeine Anleitung zum Messen und Messen von Oberschwingungen und Zwischenoberschwingungen in Stromversorgungssystemen und angeschlossenen Geräten

TS EN 50384 Produktnorm (110 mhz-40 ghz) zur Angabe der Konformität von ortsfesten Endstationen und Funkstationen für drahtlose Telekommunikationssysteme in Bezug auf Grundniveaus von hochfrequenten elektromagnetischen Feldern oder für grundlegende Einschränkungen

TS DE 61300-3-16 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Elemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-16: Prüfungen und Messungen - Radius der Oberfläche von sphärisch polierten Eisenringen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS EN 301489-10 VI.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste - Teil 10: Besondere Anforderung für die Geräte der ersten (ct1 und ct1 +) und zweiten Generation für schnurlose Telefone (ct2)

TS EN 303035-1 VI.2.1 R und tte-Richtlinie harmonisiert en, Abschnitt 3.2 für das Tetra-Gerät, das die wesentlichen Merkmale des Stoffes 1 abdeckt: Sprache + Daten (v + d)

TS EN 303035-2 VI.2.2 Harmonisierte Norm für Tetra-Geräte, die die Grundanforderungen in Punkt 3.2 der R & tte-Richtlinie, Abschnitt 2: Direktbetrieb (dmo) enthält

Akustik - Bestimmung der Lärmbelastung von Schallquellen in der Nähe des Ohrs - Teil 11904: Technik unter Verwendung des Mikrofons im realen Ohr (Mure-Technik)

TS DE 50065-2-1 Signalübertragung im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-1: Netzwerkkommunikationsgeräte und -systeme für den Frequenzbereich von 95 kHz bis 148,5 kHz für den Einsatz in Wohn-, Gewerbe- und Gewerbegebieten. Bedingungen

TS DE 50065-2-2 Signalisierung im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-2: Anforderungen an die Störfestigkeit von Netzwerkkommunikationsgeräten und -systemen für den Einsatz in Industrieumgebungen und den Betrieb im Frequenzbereich 95 khz bis 148,5 kHz

TS DE 50065-2-2 Signalisierung im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-2: Anforderungen an die Störfestigkeit von Netzwerkkommunikationsgeräten und -systemen für den Einsatz in Industrieumgebungen und den Betrieb im Frequenzbereich 95 khz bis 148,5 kHz

TS DE 50065-2-3 Teilefunktionsstandard: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie Smc

TS DE 50065-2-3 Teilefunktionsstandard: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie Smc

TS EN 50370-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Produktfamiliennorm für Werkzeugmaschinen - Teil 2: Störfestigkeit

TS DE 62148-10 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Paket- und Schnittstellenstandards - Teil 10: Sff-Duplex-Transceiver mit 20-Spitzen

Eigenschaftsstandard der 187103-Familie - Glasfaserkabel für Innenanwendungen

TS DE 60774-4 Vhs-Schrägspurvideoband mit 12,65-mm-Magnetband (0,5 Zoll) - Part4: S-Vhs-Videobandsystem - Fleischmodus

TS DE 61000-2-12 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 2-12: Umgebung - Verträglichkeitsstufen für Signal- und niederfrequente Übertragungsstörungen in Mittelspannungsnetzen des öffentlichen Netzes

TS DE 61291-5-2 Optische Verstärker - Teil 5-2: Spezifikationsspezifikationsstandard - Zuverlässigkeitsspezifikation für optische Faserverstärker

TS DE 62148-4 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 4: Pn 1x9-Kunststoff-Lichtwellenleiter-Transceiver

TS DE 62148-5 Faseroptische aktive Elemente und Schaltkreise - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 5: Sc 1x9-Glasfasermodule

TS DE 62148-7 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 7: Sff lc-Transceiver mit 10-Terminals

TS DE 62148-8 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 8: Sff lc-Transceiver mit 20-Terminals

TS DE 62148-9 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Paket- und Schnittstellenstandards - Teil 9: Sff-Duplex-Transceiver mit 10-Spitzen

TS DE 61000-2-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 2-2: Umgebung - Konformitätsstufen für niederfrequente Übertragungsstörungen und Signalisierung in öffentlichen Niederspannungsnetzen

TS DE 61000-2-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 2-4: Umwelt - Konformitätsstufen in Industrieanlagen für niederfrequente übertragene Störungen

TS DE 61000-2-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 2-4: Umwelt - Konformitätsstufen in Industrieanlagen für niederfrequente übertragene Störungen

TS DE 50065-4-2 / A1 Kennzeichnen in elektrischen Niederspannungsanlagen - im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz - Teil 4-2: Niederspannungs-Trennfilter - Sicherheitsbestimmungen

TS EN 13500 Wärmedämmstoffe - Verwendung in Gebäuden - Wärmedämmverbundsysteme auf Mineralwollebasis (usw.) - Eigenschaften

50288-5-2 Mehrelementige Metallkabel für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Abschnitt 5-2: Abschnittsspezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel bis zu 250 MHz; Arbeitsbereich und Patchkabel

TS DE 50289-3-13 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 3-13: Mechanische Prüfverfahren - Windschwingungen.

TS DE 50377-9-2-Steckverbindersätze und -stecker zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktspezifikationsstandard - Teil 9-2: Iec 60793-2-Kategorie b.1.1 terminierter mt-Rj-Typ in Singlemode-Glasfaser

TS DE 60793-1-40 Lichtwellenleiter - Teil 1-40: Messmethoden und Prüfverfahren - Dämpfung

60793-1-45 Lichtwellenleiter - Teil 1-45: Messmethoden und Prüfverfahren - Modenfelddurchmesser

TS EN 60794-4 Glasfaserkabel - Teil 4: Teilespezifikationsstandard; Oberlichtkabel parallel zu Stromleitungen

Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 61290-3: Rauschzeichenparameter, TS EN 1-3-1 Optische Spektrumanalysatormethode

61290-5-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 5-2: Reflexionsparameter; Elektrisches Spektrumanalysatorverfahren

61290-10-3 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 10-3: Mehrkanalparameter; Prop Methoden

TS DE 61603-7 Übertragung von Ton und / oder Bild und verwandten Signalen mit Infrarotstrahlung - Teil 7: Digitale Stimmsignale für Konferenzen und ähnliche Anwendungen

TS DE 61603-8-1 Übertragung von Ton und / oder Bild und verwandten Signalen unter Verwendung von Infrarotstrahlung - Teil 8-1: Zeichen für digitales Audio und digitales Audio

TS EN 61753-053-3 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Bauelemente - Teil 053-3: Stufenlose Dämpfungsglieder für Kategorie u - Unkontrollierte Umgebung

TS EN 62148-6 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 6: Atm-Pon-Transceiver

TS DE 62148-12 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 12: Lasersender mit koaxialen HF-Steckern

TS DE 62149-6 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Leistungsstandards - Teil 6: 650 nm 250 mbit / s Kunststoff-Lichtwellenleiter-Transceiver

50288-4-2 Mehrelementige Metallkabel für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Abschnitt 4-2: Abschnittsspezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel bis zu 600 MHz; Arbeitsbereich und Patchkabel

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger, die in mobilen Schiffssystemen im HF- und HF-Bereich verwendet werden, TS EN 300373-2 V1.1.1 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger, die in mobilen Schiffssystemen im HF- und HF-Bereich verwendet werden, TS EN 300373-2 V1.1.1 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger für mobile Schiffssysteme im HF- und HF-Bereich, TS EN 300373-3 Abschnitt 1.1.1: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3 (e) erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger für mobile Schiffssysteme im HF- und HF-Bereich, TS EN 300373-3 Abschnitt 1.1.1: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3 (e) erfüllt

TS DE 301997-2 V.1.1.1 Kommunikation und Multiplexing (tm); Mehrpunktgerät; Funkgeräte zur Verwendung in Multimedia-Funksystemen (MWS) im Frequenzband 40,5 GHz bis 43,5 GHz; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Meteorologische Hilfsmittel (mit Hilfsmitteln) TS EN 302054-2 V.1.1.1 Funkprüfgeräte, die bei Leistungspegeln bis zu 200 mw und im Frequenzbereich von 400,15 mhz bis 406 mhz eingesetzt werden; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 302054-2 V.1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm) - Meteorologische Hilfsgeräte (Hilfsmittel); Funksonden, die bei Leistungsstufen bis zu 200 mW und im Frequenzbereich von 400,15 MHz bis 406 MHz verwendet werden; Teil 2: Harmonisierte EN-Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Abschnitt 3.2 der Rtte-Richtlinie erfüllt

TS EN 302186 V.1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für Satellitenfunkstationen (AES), die in den Ghz-Frequenzbändern 3.2 / 11 / 12 betrieben werden und die die Grundregeln gemäß Artikel 14 der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS DE 50407-1 Mehrpaarige Endbenutzerkabel für Telekommunikationsnetze mit hoher Bitrate - Teil 1: Außenkabel

TS DE 50117-2-2 Koaxialkabel - Teil 2-2: für Kabel, die in Kabelverteilungssystemen verwendet werden Rahmenspezifikation - Offene Betriebskabel für Betriebssysteme mit 5 MHz - 1 000 MHz

TS DE 50117-2-3-Koaxialkabel - Teil 2-3: Teilespezifikationsstandard für Kabel für verkabelte Verteilungsnetze - 5 MHz - Verteilungs- und Hauptkabel für Systeme, die mit 1000 MHz betrieben werden

TS DE 50117-2-4 Koaxialkabel - Teil 2-4: Teilespezifikationsstandard für Kabel, die in Kabelverteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Innenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 50117-2-5 Koaxialkabel - Teil 2-5: Teilespezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 50406-2 Mehrpaarige Endbenutzerkabel für Telekommunikationsnetze mit hoher Bitrate - Teil 2: Trog- und Spülkabel

TS DE 50406-1 Mehrpaarige Endbenutzerkabel für Telekommunikationsnetze mit hoher Bitrate - Teil 1: Freileitungen

TS DE 301427 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierter Standard für mobile Satellitenfunkstationen mit niedriger Datenrate (mes), außer für Satellitenfunkstationen mit Flugfunk, die in den Ghz-Frequenzbändern 3.2 / 11 / 12 betrieben werden und die Grundregeln gemäß Artikel 14 der RTTE-Richtlinie abdecken

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-20 Teil 2.1: Besondere Anforderungen für mobile Bodenstationen (mes) für mobile Satellitendienste (mss)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-22 V1.3.1 Teil 22: Besondere Anforderungen für bodengestützte UKW-Mobilfunk- und ortsfeste Funkgeräte

TS EN 61000-6-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 6-2: Allgemeine Normen - Störfestigkeit für Industrieumgebungen

TS EN 50384 In Bezug auf die hochfrequenten elektromagnetischen Felder (110 mhz - 40 ghz), denen Menschen ausgesetzt sind, die Produktnorm zum Nachweis der Konformität von Funkbasisstationen und ortsfesten Endgeräten, die in drahtlosen Kommunikationssystemen verwendet werden, mit Bezugspegeln und grundlegenden Einschränkungen - Für beruflich exponierte Personen

TS EN 60825-2 Sicherheitsregeln - Teil für Laserprodukte 2: Sicherheit von faseroptischen Kommunikationssystemen (fohs)

TS EN 61800-3 Elektrische Antriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 3: Emu-Produktnorm mit speziellen Prüfmethoden

TS EN 50370-1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Produktfamiliennorm für Werkzeugmaschinen - Teil 1: Emission

TS EN 60825-2 Sicherheit von Laserprodukten - Teil 2: Sicherheit von faseroptischen Kommunikationssystemen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-27 V1.1.1 Teil 27: Besondere Anforderungen für aktive medizinische Implantate mit sehr geringer Leistung (ulp-Ami) und zugehörige periphere Schaltkreise (ulp-Ami-P)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-28 V1.1.1 Teil 28: Besondere Anforderungen für drahtlose digitale Videoleitungen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301843-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Seefunkgeräte und -dienste; Teil 2: Besondere Anforderungen für Funktelefonsender und -empfänger

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301843-4 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Seefunkgeräte und -dienste; Teil 4: Besondere Anforderungen für Navtex-Empfänger für Schmalband-Direktdrucker (nbdp)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Seefunkgeräte und -dienste, TS EN 301843-5 V1.1.1 Teil 5: Besondere Anforderungen für HF-Funktelefonsender und -empfänger

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) - 302195 khz - 2 kHz-Funkausrüstung für aktive medizinische Implantate (ulp-Ami) und Hilfsstromkreise mit sehr geringer Leistung; TS EN 1.1.1-9 V315 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie umfasst

V. DE 302245-2 V.1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sendegerät für den digitalen Weltfunk (drm) - Teil 2: Harmonisierter Standard gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS EN 302297 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sendegerät für den analogen Fernsehübertragungsdienst; Harmonisierter Standard gemäß dem Stoff 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS DE 302077-2 V.1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender für terrestrischen digitalen Hörfunk (t-Dab); Teil 2: Harmonisierte Norm gemäß dem Stoff 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS EN 60332-1-1 Brandgefährdete elektrische und optische Faserkabelprüfungen - Teil 1-1: Vertikaler Flammenausbreitungstest zur Isolierung von Einzeldrähten und Faserkabeln - Geräte

TS EN 60332-1-2 Prüfungen für feuergefährdete elektrische und optische Faserkabel - Teil 1-2: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung zur Isolierung von Einzeldrähten und Faserkabeln - Verfahren für vorgemischte Flammen von 1 kw

TS DE 60332-1-3 Brandgefährdete elektrische und optische Faserkabelprüfungen - Teil 1-3: Vertikaler Flammenausbreitungstest zur Isolierung von Einzeldrähten und Faserkabeln - Verfahren zur Bestimmung von Flammenspritzern / -teilen

TS EN 60332-2-1 Prüfungen für feuergefährdete elektrische und optische Glasfaserkabel - Teil 2-1: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung zur Isolierung von kleinen einzelnen Kupferdrähten und Glasfaserkabeln - Geräte

TS DE 60332-2-2 Brandgefährdete elektrische und optische Faserkabelprüfungen - Teil 2-2: Vertikaler Flammenausbreitungstest zur Isolierung von kleinen Einzeldrähten und Faserkabeln - Verfahren zur Ausbreitung von Flammen

EN 50065-2-1 / A1 3 kHz - Auf den Fersen von starken elektrischen Anlage in 148,5 kHz Frequenzbereich Signalisierung - Teil 2-1: 95 kHz - 148,5 kHz im Frequenzbereich von Haushaltsbetriebs, gewerblichen und für den Einsatz in Leichtindustrieumgebungen und Systeme, Netzkommunikations Vorschriften für Impfgeräte

EN 50065-2-1 / A1 3 kHz - Auf den Fersen von starken elektrischen Anlage in 148,5 kHz Frequenzbereich Signalisierung - Teil 2-1: 95 kHz - 148,5 kHz im Frequenzbereich von Haushaltsbetriebs, gewerblichen und für den Einsatz in Leichtindustrieumgebungen und Systeme, Netzkommunikations Vorschriften für Impfgeräte

EN 50065-2-2 / A1 3 kHz - Signalisierung auf elektrische Niederspannungsnetze in 148,5 kHz Frequenzbereich - Teil 2-1: Wohn-, Arbeits- und für die Verwendung in der Beleuchtungsindustrie bestimmt und 95 kHz - 148,5 kHz Frequenzbereich von Systemen mit Netzkommunikation läuft Regeln für Medizinprodukte

EN 50065-2-2 / A1 3 kHz - Signalisierung auf elektrische Niederspannungsnetze in 148,5 kHz Frequenzbereich - Teil 2-1: Wohn-, Arbeits- und für die Verwendung in der Beleuchtungsindustrie bestimmt und 95 kHz - 148,5 kHz Frequenzbereich von Systemen mit Netzkommunikation läuft Regeln für Medizinprodukte

EN 50065-2-3 / A1 Niederspannungsanlagen 3 kHz kHz Frequenzbereich Signalisierung 148,5 - Teil 2-3: für elektrische Verteiler und für den Betrieb von Anbietern und 3 kHz kHz Frequenzbereich laufende Netzwerk-Kommunikation Ausrüstung und Systeme 95 Immunerkrankungen

EN 50065-2-3 / A1 Niederspannungsanlagen 3 kHz kHz Frequenzbereich Signalisierung 148,5 - Teil 2-3: für elektrische Verteiler und für den Betrieb von Anbietern und 3 kHz kHz Frequenzbereich laufende Netzwerk-Kommunikation Ausrüstung und Systeme 95 Immunerkrankungen

TS DE 50065-4-2 / A2 Signale in elektrischen Niederspannungsanlagen-3 khz bis 148,5 khz und 1,6 mhz bis 30 mhz Frequenzbereich-Abschnitt 4-2: Niederspannungs-Trennfilter-Sicherheitsregeln

TS DE 50065-4-7 3 kHz - 148,5 kHz und 1,6 mhz - Anmeldung in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 30 mhz - Teil 4-7: Tragbare Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Sicherheitsregeln

TS DE 50065-4-7 3 kHz - 148,5 kHz und 1,6 mhz - Anmeldung in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 30 mhz - Teil 4-7: Tragbare Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Sicherheitsregeln

TS DE 50288-7 Mehrelementige Metallkabel für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 7: Teilespezifikationsstandard für Instrumenten- und Steuerkabel

TS DE 50290-2-1 Kommunikationskabel - Teil 2-1: Gemeinsame Entwurfsregeln und Konstruktion

TS DE 61280-2-10 Prüfverfahren für LWL-Hilfssysteme - Teil 2-10: Numerische Systeme - Zeitbasierte Chirp- und Alpha-Faktor-Messung von Lasersendern

61290-11-2 Optischer Verstärker - Prüfverfahren - Teil 11-2: Polarisationsmodusverteilung; Poincare Sphere-Analysemethode

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Spannungswelligkeit für Geräte mit einem Eingangsstrom pro Phase von nicht mehr als 14 a

TS EN 61753-091-3 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Bauelemente - Teil 091-3: Einmoden-Lichtwellenleiter-Umwälzpumpen für Kategorie U - Unkontrollierte Umgebung

TS DE 61754-21 LWL-Schnittstellen - Teil 21: SMI-Steckverbinderfamilie für LWL-Kunststoffe

TS DE 61754-22 LWL-Schnittstellen - Teil 22: Steckverbinderfamilie vom Typ F-SMA

TS DE 61754-23 LWL-Schnittstellen - Teil 23: Steckverbinderfamilie vom Typ Lx.5

TS EN 61967-2 Integrierte Schaltkreise - 150 KHz - Messung der elektromagnetischen 1-GHz-Emissionen - Teil 2: Messung der Luftemissionen - TEM-Zellen- und Breitband-TEM-Zellen-Methode

TS EN 62150-1 Faseroptische aktive Elemente und Schaltungen - Prüf- und Messverfahren - Teil 1: Allgemeines und Richtlinien

TS DE 62356-1 Videoaufnahme - D-12,65-Format im 11-mm-Format - Abschnitt 1: Bandaufnahme

TS DE 62356-2 Videoaufnahme - D-12,65-Format im 11-mm-Format - Abschnitt 2: Bildkomprimierung und Datenstrom

TS DE 62356-3 Videoaufnahme - d-12,65-Format im 11-mm-Format - Abschnitt 3: Datenzuordnung über SDTI

TS DE 50083-9 Kabelverteilungssysteme für Fernseh- und Audiosignale Abschnitt 9: Schnittstellen für ähnliche professionelle Geräte für Catv / Smatv-Kopfstellen und DVB / MPE6-2-Übertragungsströme

TS EN 61937-7-Schnittstelle für nichtlineare PCM-codierte Audiobits für IEC 60958-Part 7: Nichtlineare PCM-Bit-Arrays gemäß den Formaten ATRAC, ATRAC 2 / 3 und ATRAC-X

TS EN 62005-4 Zuverlässigkeit passiver optischer Komponenten von Lichtwellenleiterverbindungen - Teil 4: Produktübersicht

TS DE 50117-2-1-Kabel - Koaxialkabel - Teil 2-1: Teilespezifikationen für Innen-Stud-Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 mhz-1000 mhz-Systeme

TS DE 60315-3 + A1 Messverfahren für Rundfunkempfänger in verschiedenen Rundfunkklassen - Teil 3: Empfänger zum Empfang amplitudenmodulierter Sendungen

TS DE 60512-11-14 Für elektronische Geräte - Elektromechanische Bauteile - Grundlegende Prüfverfahren und Messmethoden - Teil 11: Klimaprüfungen - Teil 14: Prüfung 11p - Korrosionsprüfung mit einem fließenden Gas

TS DE 61300-2-18 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 2-18: Prüfungen-Trockentemperatur-Hochtemperaturbeständigkeit

TS DE 61883-2 Audio- / Videogerät für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 2: Sd- Datenübertragung mit digitalem Videokassettenrekorder (svkk-Dvcr)

TS EN 60708 Feuchtigkeitsbeständiger Polyolefinmantel und Polyofelin-isolierte Niederfrequenzkabel

TS EN 61744 Faseroptische chromatische Dispersion - Kalibrierung von Experimenten

TS EN 61744 Faseroptische chromatische Dispersion - Kalibrierung von Experimenten

TS EN 61543 / A2 Elektromagnetische Verträglichkeit - Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) - In Privathaushalten und ähnlichen Bereichen verwendet

TS DE 61754-13 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 13: Steckverbinderfamilie vom Typ Fc-Pc

TS DE 61280-2-11 Prüfverfahren für LWL-Hilfssysteme - Teil 2-11: Numerische Systeme - Bestimmung des durchschnittlichen Q-Faktors unter Verwendung der Amplitudenhistogrammbewertung zur Überwachung der optischen Signalqualität

TS DE 61280-4-4 Prüfverfahren für LWL-Hilfssysteme - Teil 4-4: Kabelinstallation und Leitungen - Messung der Polaritätsmodusverteilung für installierte Leitungen

TS DE 61300-3-18 Glasfaserschnittstelle - Steckverbinder und passive Elemente - Grundlegende Prüf- und Messmethoden - Teil 3-18: Prüfungen und Messungen - Verriegelungsgenauigkeit des Steckverbinders auf der abgewinkelten Oberfläche

TS DE 62040-2 Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (kgc) - Teil 2: Vorschriften zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt) TS EN 300674-2-1 1.1.1 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (5,8 kbit / s / 500 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 250: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt) TS EN 300674-2-1 1.1.1 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (5,8 kbit / s / 500 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 250: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt) TS EN 300674-2-2 1.1.1 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (5,8 kbit / s / 500 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 250: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt) TS EN 300674-2-2 1.1.1 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (5,8 kbit / s / 500 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 250: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 301360 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für Satellitenterminals (sut) und Satellite Interactive Terminals (sIT) für stationäre Satelliten im Frequenzband 3.2 ghz bis 27,5 ghz, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 29,5 der RTTE-Richtlinie erfüllen

TS DE 301360 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für Satellitenterminals (sut) und Satellite Interactive Terminals (sIT) für stationäre Satelliten im Frequenzband 3.2 ghz bis 27,5 ghz, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 29,5 der RTTE-Richtlinie erfüllen

TS DE 301428 V1.3.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für VSAT-Geräte (Very Small Beam Terminal); Nur Satellitenfunkstationen senden, senden / empfangen oder empfangen, die im Frequenzband 3.2 / 11 / 12 ghz arbeiten und die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 14 der RTTE-Richtlinie erfüllen

TS DE 301443 V1.3.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für VSAT-Geräte (Very Small Beam Terminal); Nur Satellitenfunkstationen senden, senden / empfangen oder empfangen, die im Frequenzband 3.2 ghz und 4 ghz betrieben werden und die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 6 der RTTE-Richtlinie erfüllen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-11 Teil 3.1: Besondere Anforderungen für terrestrische Rundfunkdienstsender

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-11 Teil 3.1: Besondere Anforderungen für terrestrische Rundfunkdienstsender

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-25 V2.3.2 Teil 25: Besondere Anforderungen für Cdma 1x-Mobilstationen mit diffusem Spektrum und Zusatzgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-25 V2.3.2 Teil 25: Besondere Anforderungen für Cdma 1x-Mobilstationen mit diffusem Spektrum und Zusatzgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-26 V2.3.2 Teil 26: Spezifische Anforderungen für Cdma 1x-Basisstationen, Repeater und Zusatzgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-26 V2.3.2 Teil 26: Spezifische Anforderungen für Cdma 1x-Basisstationen, Repeater und Zusatzgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-32 Teil 1.1: Besondere Anforderungen für Boden- und Wandsondenradaranwendungen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-32 Teil 1.1: Besondere Anforderungen für Boden- und Wandsondenradaranwendungen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Überlegungen zum Funkspektrum (erm) - Sender für amplitudenmodulierte (am) Audioübertragungsdienste TS EN 302017-2 V1.1.1 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Überlegungen zum Funkspektrum (erm) - Sender für amplitudenmodulierte (am) Audioübertragungsdienste TS EN 302017-2 V1.1.1 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302018-2 VI.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Übertragungsgerät für frequenzmodulierte (fm) Audioübertragungsdienste; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302018-2 VI.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Übertragungsgerät für frequenzmodulierte (fm) Audioübertragungsdienste; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 50065-4-2 / A2Signale in elektrischen Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz-Abschnitt 4-2: Niederspannungs-Trennfilter-Sicherheitsregeln

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-31 Teil 1.1.1: Besondere Anforderungen für Geräte im Bereich 31 khz bis 9 khz für aktive medizinische implantierbare (ulp-Ami) Geräte mit sehr geringer Leistung und deren Peripheriegeräte (ulp-Ami-P)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-7 V1.3.1 Kapitel 7: Digitale zellulare Funktelekommunikationssysteme

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste, TS EN 301489-7 V1.3.1 Teil 7: Spezifische Anforderungen für digitale zellulare Funktelekommunikationssysteme (GSM und DCS) für mobile und tragbare Funk- und Zusatzgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit geringer Reichweite (srd), TS EN 302291-2 V1.1.1 Induktives Datenkommunikationsgerät für kurze Entfernungen, das mit 13,56 MHz betrieben wird; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit geringer Reichweite (srd), TS EN 302291-2 V1.1.1 Induktives Datenkommunikationsgerät für kurze Entfernungen, das mit 13,56 MHz betrieben wird; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302340 V1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für Satellitenbodenstationen (ESV) auf dem Schiffsdeck, die im Frequenzband 3.2 / 11 / 12 GHz für den festen Satellitendienst (FSS) betrieben werden und die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 14 der RTTE-Richtlinie enthält.

TS EN 50401 Produktnorm zum Nachweis der Konformität der hochfrequenten elektromagnetischen Felder, denen die Öffentlichkeit ausgesetzt ist, oder wenn das ortsfeste Gerät für ortsfeste Geräte zur Verwendung in Funktelekommunikationsnetzen gewartet wird (110 mhz - 40 ghz)

EN 301449 vxnumxelektromanyetik Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) - grundlegende Anforderungen durch die Rt der Substanz der Mobilfunkband 1.1.1 MHz der Richtlinie 3.2 (CDMA 450) und 450, 410 und 450 MHz pamir in der Band (CDMA-Pamir) Mitarbeiter CDMA Spread-Spectrum-Basis die harmonisierte Norm für Stationen

EN 301526 vxnumxelektromanyetik Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) - grundlegende Anforderungen durch die Rt der Substanz der Mobilfunkband 1.1.1 MHz der Richtlinie 3.2 (CDMA 450) und 450, 410 und 450 MHz pamir in der Band (CDMA-Pamir) Mitarbeiter CDMA Spread-Spectrum-Handy die harmonisierte Norm für Stationen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Seefunkgeräte und -dienste, TS EN 301843-6 V1.1.1 Teil 6: Besondere Anforderungen für Bodenstationen auf Schiffsdecks, die in Frequenzbändern über 3 ghz betrieben werden

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) - Funkvideoverbindungen (wvl), die im Frequenzband 302064 ghz bis 2 ghz betrieben werden TS EN 1.1.1-1,3 V50 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

EN 302426 vxnumxelektromanyetik Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) - grundlegende Anforderungen durch die Rt der Substanz der Mobilfunkband 1.1.1 MHz der Richtlinie 3.2 (CDMA 450) und 450, 410 und 450 MHz pamir in der Band (CDMA-Pamir) Mitarbeiter CDMA Spread-Spectrum-Repeatern harmonisierten Normen für die

Akustik - Bestimmung der Schallerzeugung aus Schallquellen in der Nähe des Ohrs - Teil 11904: Verwendung eines echten Ohrmikrofons (Mure-Technik)

TS DE 60332-2-2-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 2-2: Vertikaler Flammenausbreitungstest für einen einzelnen isolierten kleinen Draht oder ein Kabel - Verfahren für Diffusionsflammen

TS DE 60332-2-1-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 2-1: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung für einen einzelnen isolierten kleinen Draht oder ein einzelnes isoliertes Kabel - Ausrüstung

TS DE 60332-1-3-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 1-3: Vertikaler Flammenausbreitungstest für einen einzelnen isolierten Draht oder ein einzelnes isoliertes Kabel - Verfahren zur Bestimmung von Flammentropfen / -partikeln

TS DE 60332-1-2-Kabel - Prüfungen an elektrischen Kabeln und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 1-2: Vertikaler Flammenausbreitungstest für einen einzelnen isolierten Draht oder ein einzelnes isoliertes Kabel - Verfahren für 1 kw vorgemischte Flamme

TS DE 60332-1-1-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 1-1: Vertikaler Flammenausbreitungstest für einen einzelnen isolierten Draht oder ein einzelnes isoliertes Kabel - Ausrüstung

TS EN 60825-2 / A1 Sicherheitsregeln - Teil für Laserprodukte 2: Sicherheit von faseroptischen Kommunikationssystemen (fohs)

TS EN 50401 Wenn drahtlose Kommunikationsnetze mit grundlegenden Einschränkungen oder Bezugspegeln für hochfrequente elektromagnetische Felder betrieben werden, denen die Öffentlichkeit ausgesetzt ist; Produktnorm für die Eignung von Festgeräten für die Funkkommunikation (110 mhz - 40 ghz)

TS DE 61754-8 Glasfaser-Steckverbinderschnittstellen - Teil 8: Steckverbinderfamilie vom Typ Cf08

TS DE 61300-2-40 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-40: Prüfungen - Singlemode-Steckverbinder mit Abschwächungstest

TS EN 62007-2 Optoelektronische Halbleiterbauelemente für Lichtwellenleitersystemanwendungen - Teil 2: Messverfahren

TS DE 61290-5-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 5-2: Reflexionsparameter - Elektrisches Spektrumanalysatorverfahren

TS DE 61290-10-3 Optische Verstärker - Abschnitt Prüfmethoden 10-3: Mehrkanalparameter - Prüfsondenmethoden

TS DE 50117-1 / A1-Kabel - Koaxialkabel - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61290-1-1 Glasfaserverstärker-Grundspezifikationen Standard-Teil 1-1: Prüfverfahren für Verstärkungsparameter-Optischer Spektrumanalysator

TS DE 62148-4 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 4: Pn-Typ 1x9-Kunststofffaseroptik-Transceiver

TS DE 62148-6 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 6: Atm-Pon-Transceiver

TS DE 62148-8 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 8: Transceiver mit Sff lc-Typ 20-Pin

TS DE 62148-9 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 9: Sff-Duplex-10-Pin-Transceiver vom Typ mu

TS DE 62148-10 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 10: Sff-Duplex-20-Pin-Transceiver vom Typ mu

TS DE 50377-9-2 Steckverbindersatz und Verbindungskomponenten für LWL-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 9-2: Iec 60793-2 Kategorie b1.1 Einmoden-LWL Typ mt-Rj

TS DE 61753-053-3 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Komponenten - Teil 053-3: Stufenlos einstellbare Dämpfungsglieder für Kategorie u - Unkontrollierte Umgebung

TS DE 61754-7 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Lichtwellenleiter-Verbindungsschnittstellen, Teil 7: Familie der Mpo-Steckverbinder

TS DE 61754-23 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 23: Steckverbinderfamilie vom Typ Lx.5

TS DE 62005-4 Zuverlässigkeit von LWL-Verbindungselementen und passiven optischen Bauteilen - Teil 4: Produktabschirmung

TS DE 61300-2-5 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-5: Prüfungen - Birma

TS EN 55014-1 Elektromagnetische Verträglichkeit - Spezifikation für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Emission

Rundfunk- und Fernsehgeräte und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren

Rundfunk- und Fernsehgeräte und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000: Prüf- und Messverfahren - Teil 4: Immuntest mit oszillierenden Wellen TS EN 12-4-12

TS EN 61000-6-1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU), Abschnitt 6-1: Allgemeine Normen - Immunitätsnorm für Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen

TS EN 61000-6-3 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 6-3: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen

TS DE 61000-6-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 6-4: Allgemeine Standards - Diffusionsstandard für industrielle Umgebungen

TS DE 62261-2 Fernsehdaten - Teil 2. Datendecodierungsprotokoll unter Verwendung des Schlüssellängenwerts

TS EN 301178-2 V1.2.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Tragbare Hochfrequenz-Funktelefongeräte (VHF) für den mobilen Seeverkehr, die in UKW-Bändern betrieben werden (nur für andere Anwendungen als GMDSS) - Teil 2: Die harmonisierteste Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS DE 301459 V1.4.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Der harmonisierteste Standard für interaktive Satellitenterminals (SITs) und Satellitenterminals (SUTs) in den Frequenzbändern 3.2 GHZ - 29,5 GHZ, der die Grundregeln gemäß Artikel 30,0 der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS EN 301929-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); UKW-Sender und -Empfänger als Küstenstationen für GSM und andere Anwendungen im mobilen Seeverkehrsdienst - Teil 2: Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 abdeckt

TS DE 302326-2 V1.2.2 Stationäre Funksysteme; Mehrpunktgeräte und Antennen; - Teil 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie für digitale Mehrpunktfunkgeräte abdeckt

TS EN 302454-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Meteorologische Hilfsmittel (Met Aids); 1668,4-MHz - Radiosender, die im 1690-MHz-Frequenzbereich verwendet werden; Teil 2: Harmonisierte Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS EN 302510-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); 30 mhz - Funkgeräte im 37,5 mhz-Frequenzbereich für aktive implantierbare medizinische Membrangeräte und Zusatzgeräte mit sehr geringem Stromverbrauch; Teil 2: Harmonisierte Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS EN 50441-3-Kabel - Für Innenräume in Wohngebäuden - Teil 3: Geschirmte Kabel - Grad 3

TS DE 61300-3-10 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren- Teil 3-10: Prüfungen und Messungen-Messgeräthaltekraft

61000-4-18 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) -Kapitel 4-18: Prüf- und Messtechnik-Prüfung der Störfestigkeit gegen gedämpfte Schwingungswellen

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 61000-4: Prüf- und Messtechniken-Prüfung der Störfestigkeit gegen Spannungsgruben, kurze Unterbrechungen und Spannungsänderungen für Geräte mit einem Eingangsstrom von mehr als 34 a pro Phase

TS DE 61169-8 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 8: Abschnittsspezifikationsstandard für Hochfrequenz-Koaxialkabel-Steckverbinder mit 50-mm-Außenleiterbohrung, typischerweise mit 6,5-Ohm-Spindelarretierung (Typ BNC)

TS EN 61169-16 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 16: Abschnittsspezifikationsstandard für koaxiale Hochfrequenz-Kabelsteckverbinder, in der Regel mit 50-Ohm-Schrauben (75-Ohm), Innendurchmesser des Außenleiters 7 mm

TS DE 61169-37 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 37: Abschnittsspezifikationsstandard - für Stwx8-HF-Steckverbinder

TS EN 62273-1 Messverfahren für Radiosender - Teil 1: Leistungsmerkmale von terrestrischen digitalen Fernsehsendern

TS DE 50290-2-21 / A1Kommunikationskabel - Teil 2-21: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - PVC-Isolierpaste

TS DE 50290-2-22 / A1Kommunikationskabel - Teil 2-22: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - PVC-Mantelpaste

TS DE 50290-2-26 / A1 Kommunikationskabel - Teil 2-26: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - Halogenfreie, flammhemmende Isolierpaste

TS DE 60908 Voice Recorder - Digitales CD-Soundsystem

TS DE 50290-2-21 / A1Kommunikationskabel - Teil 2-21: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung -Pvc-Isolierpaste

TS DE 50290-2-22 / A1-Kommunikationskabel-Abschnitt 2-22: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungspaste für PVC-Ummantelungen

TS DE 50290-2-27 / A1Kommunikationskabel - Teil 2-27: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungsbedingungen für halogenfreie flammhemmende thermoplastische Ummantelungspulpen

EN 50377-8 2-Bindungsanordnungen und Verbindungs ​​elemanları- Eigenschaften Produkt in faseroptischen Kommunikationssystemen - Teil 8-2 IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmodenfaser, beendet Verbund Ferrule Kategorie c Einwegtyp LSH-APC

TS EN 50377-8-5 Steckverbinder und Verbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 8-5: IEC 60793-2 50-Kategorie B1.1- und B1.3-Einmodenfaser, einpoliger LSH-Anschluss in gemischten Ferrulen Kategorie U -PC

EN 50377-8 7-Bindungsanordnungen und Verbindungs ​​elemanları- verwendete Produkteigenschaften in faseroptischen Kommunikationssystemen - Teil 8-7 Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie C IEC 60793-2 50 Kategorie B1.1 und B1.3 Einmoden-terminierten Faser LSH-PC

TS passive Elemente-Produkteigenschaften verwendet in den EN-50378 3-2 faseroptische Kommunikationssysteme - Teil 3-2: Typ: IEC 60793-2 50 Kategorie B1.1 und B1.3 Einmoden-terminierte Faserart 4 / 8 Kanal CWDM-Modul

TS EN 50400 Die Grundnorm zum Nachweis der Eignung des ortsfesten Geräts für die Funkübertragung (110 mhz - 40 ghz) zur Verwendung in Funktelekommunikationsnetzen mit Bezugspegeln oder grundlegenden Einschränkungen für die Exposition der Öffentlichkeit gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Feldern bei der Inbetriebnahme

TS DE 62104 Dab-Eigenschaften

TS DE 61937-2 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen pcm-codierten Audio-Bitstrom gemäß IEC 60958 - Teil 2: Nichtlinearer pcm-Bitstrom gemäß MPEG-Audioformat

60793-1-48 Lichtwellenleiter - Teil 1-48: Messmethoden und Prüfverfahren; Polarisationsmodusverteilung

EN 50377-8-8 der Verbinderanordnung und die Zusammenschaltung elemanları- Produktspezifikationen in faseroptischen Kommunikationssystemen - Teil 8-8: Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie U IEC 60793-2 50 Kategorie B1.1 und B1.3 Einmoden-terminierte Faser unidirektional LSH- APC

TS EN 55012 Fahrzeuge, Boote und Verbrennungsmotoren - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren für den Schutz von Funkempfängern außerhalb des Fahrzeugs

TS EN 61753-1 Leistungsstandards für Glasfaserverbindungen und passive Komponenten - Teil 1: Richtlinien für allgemeine und Leistungsstandards

TS EN 300135-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Volksmusik (cb) Funkgeräte; Winkelmoduliertes Folk-Band-Funkgerät

TS EN 302066-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Bildgebungssysteme für Funkspektrum-, Boden- und Wandsonden-Radaranwendungen (gpr / wpr); Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302326-3 V.1.3.1 Stationäre Funksysteme; Mehrpunktgeräte und Antennen; Teil 3: Harmonisierte Norm für Mehrpunkt-Funkantennen, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllen

TS DE 302448 V 1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm zur Überwachung von Bodenstationen (ESTs) in Zügen, die in den Frequenzbändern 3.2 / 14 ghz verkehren und die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 12 der RTTE-Richtlinie erfüllen

TS EN 302480 V1.1.2Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm); Harmonisierter Standard für in Flugzeugen montierte GSM-Systeme, der die grundlegenden Anforderungen nach Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302502 V1.2.1Breitband-Funkzugangsnetze (Nebenstellen); 5,8 ghz Fixed Broadband-Datenübertragungssysteme; IMT-3.2, das die grundlegenden Anforderungen nach Artikel 2000 der RTTE-Richtlinie erfüllt, ist der am besten harmonisierte Standard für CDMA-Multi-Carrier (CDMA 2000) (Repeater).

TS DE 302537-2 V 1.1.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) Kurzstreckengeräte (srd); 401 mhz - 402 mhz und 405 mhz - medizinische Datendienstsysteme mit sehr geringem Stromverbrauch, die im 406 mhz-Frequenzbereich arbeiten; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt  

TS DE 302561 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Hinweise zu Funkspektren (erm) umfassen Funkgeräte mit fester oder nicht stationärer Hüllkurvenmodulation, die mit einer Kanalbandbreite von 25 khz, 50 khz, 100 khz oder 150 khz betrieben werden. Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 50117-2-1 / A1-Kabel - Koaxialkabel - Teil 2-1: Verwendung in drahtgebundenen Verteilungsnetzen - Teilespezifikationen für Innen-Stud-Kabel in 5-MHZ-1000-MHZ-Systemen

TS DE 50117-2-1 / A1-Kabel - Koaxialkabel - Teil 2-1: Verwendung in drahtgebundenen Verteilungsnetzen - Teilespezifikationen für Innen-Stud-Kabel in 5-MHZ-1000-MHZ-Systemen

TS DE 50117-2-2 / A1 Koaxialkabel - Teil 2-2: für Kabel, die in Kabelverteilungssystemen verwendet werden Rahmenspezifikation - Für Betriebssysteme mit 5 MHz Geöffnete Kabel - 1 000 MHz

TS DE 50117-2-3 / A1 Koaxialkabel - Abschnitt 2-3: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Verteilungs- und Hauptkabel für 1000 MHz-Systeme

TS DE 50117-2-4 / A1-Koaxialkabel - Teil 2-4: Teilespezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Innenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 50117-2-5 / A1 Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in Kabelverteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für 3000 MHz-Systeme

TS EN 50289-4-5-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 4-5: Umweltprüfverfahren - Klimasequenz

TS DE 50289-4-7-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 4-7: Umweltprüfverfahren - Feuchtigkeitsbeständigkeit

Produktspezifikationen - - TSE werden in den EN 50377-11-1 faseroptischen Kommunikationssystem Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten verwendet werden Teil 11-1: Kategorie C für bxnumx Singlemode-Faser und IEC 1.3-60793-2 Kategorien bxnumx MF Typ beendet

TS DE 60728-4 Kabelgebundene Netze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 4: Passive Breitbandausrüstung für Koaxialkabelnetze

TS DE 60728-4 Kabelgebundene Netze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 4: Passive Breitbandausrüstung für Koaxialkabelnetze

TS DE 60793-2-60 Lichtwellenleiter - Teil 2-60: Produktspezifikation - Teilespezifikationen für einseitige Verbindungsfasern der Klasse C

TS DE 60794-2-40-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-40: Familienspezifikation für Innen-A4-Glasfaserkabel

TS DE 60794-2-50-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-50: Familienspezifikation für Einzel- und Doppelkabel, die in Kabelbäumen mit Innenanschluss verwendet werden

TS EN 61000-6-1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 6-1: Allgemeine Festigkeitsnorm - Störfestigkeit für Wohn-, Gewerbe- und leichte Industrieumgebungen

TS EN 61753-083-2 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Teil 083-2: Freistehende Einmoden-Lichtwellenleiter-C-Band / L-Band-WDM-Geräte für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61966-2-5 Multimedia-Systeme und -Geräte - Farbmessung und -verwaltung - Teil 2-5: Farbverwaltung - Selektiver RGB-Farbraum - Oprgb

TS DE 62071-2 Komprimiertes digitales Videokassetten-System mit spiralförmiger Abtastung unter Verwendung von 6.35-mm-Band - Format d-7-Abschnitt 2: Komprimierungsformat

TS DE 62071-3 Schrägabtastendes komprimiertes digitales Videokassettensystem mit 6.35-mm-Magnetband - Format d-7-Section 3: Datenstromformat

TS DE 62389 Messmethoden für DVD-Player

60793-1-49 Lichtwellenleiter - Teil 1-49: Messmethoden und Prüfverfahren; Differentialmodus Verzögerung

TS DE 61937-6 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstrom mit Iec 60958 - Teil 6: Nichtlinearer PCM-Bitstrom gemäß MPEG-2-AAC-Format

61290-10-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 10-2: Mehrkanalparameter; Pulsmethode unter Verwendung eines optischen Spektrumanalysators

TS DE 61754-7 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 7: Steckverbinderfamilie vom Typ MPO

TS DE 50290-2-24 / A1Kommunikationskabel - Teil 2-24: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - Pe-Mantel-Zellstoff

TS DE 60966-2-3 Hochfrequenz- und Koaxialkabelbaugruppen - Teil 2-3: Teilefunktion für flexible Koaxialkabelbaugruppen - Frequenzbereich 0 bis 1000 MHz, IC 61169-8-Steckverbinder

TS EN 61547 Geräte für allgemeine Beleuchtungszwecke - Vorschriften zur Störfestigkeit gegen Emu

TS DE 60332-3-10-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-10: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Ausrüstung

TS DE 60332-3-23-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-23: Prüfung der vertikalen Entflammbarkeit vertikal montierter gebündelter Drähte oder Kabel - Kategorie b

TS DE 60332-3-24-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 3-24: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Kategorie c

TS EN ISO 14982 Land- und Forstmaschinen-Elektromagnetische Verträglichkeit-Prüfverfahren und Akzeptanzkriterien

TS EN 14010 + A1 Sicherheit in Maschinen - Kraftbetriebene Parkeinrichtungen in Kraftfahrzeugen - Sicherheits- und Emu-Anforderungen bei Konstruktion, Herstellung, Installation und Inbetriebnahme

TS EN 55103-2 Elektromagnetische Verträglichkeit - Produktfamiliennorm für Audio-, Video-, Audio- und Unterhaltungslichtsteuergeräte für den professionellen Einsatz - Teil 2: Störfestigkeit

tst DE 61280-4-1 Grundlegende Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 4-1: Kabelbaum und Verbindungen - Messung der Dämpfung in Multimode-Lichtwellenleitern  

TS EN 61547 Geräte für allgemeine Beleuchtungszwecke - Vorschriften zur Störfestigkeit gegen Emu

TS EN 61547 Geräte für allgemeine Beleuchtungszwecke - Vorschriften zur Störfestigkeit gegen Emu

61755-3-8 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinder, optische Schnittstellen - Teil 3-8: Optische Schnittstelle für Singlemode-Fasern unter Verwendung von Titan als Material für die umgebende Faser, 2,5 mm und 1,25 mm Durchmesser, zylindrisch, 8-Qualität Abgewinkelter APC-Verbundring

TS DE 61754-25 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 25: Steckverbinderfamilie vom Typ Rao

TS EN 61753-101-3 LWL-Steckverbinder und Leistungsstandard für passive Komponenten - Teil 101-3: LWL-Managementsystem für Kategorie U - Unkontrollierte Umgebung

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Prüf- und Messverfahren - Oberschwingungs- und Zwischenoberschwingungsmessungen und -instrumente - Für Stromversorgungssysteme und die daran angeschlossenen Geräte

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Störfestigkeitsprüfungen für Spannungspits, kurze Unterbrechungen und Spannungsänderungen für Geräte mit einem Netzstrom von mehr als 34 a pro Phase

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen Strahlung, Hochfrequenz und elektromagnetische Felder -

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Oberschwingungen und Zwischenoberschwingungen, einschließlich Netzsignalisierung am Leistungstor, Prüfungen der Niederfrequenz-Störfestigkeit

TS DE 60794-3-60 Glasfaserkabel - Teil 3-60: Außenkabel für Gebäude - Familienspezifikationen für Trinkwasserrohrkabel und Unterkanäle für die Luft- und / oder Zug- / Schlepp- / Schwimminstallation von Trinkwasserrohren

TS DE 60794-3-50 Glasfaserkabel - Teil 3-50: Außenkabel für Gebäude - Familienspezifikationen für Gasleitungskabel und Unterkanäle für die Luftführung und / oder das Ziehen / Ziehen der Gasleitung

TS EN 55012 / A1 Fahrzeuge, Boote und Verbrennungsmotoren - Funkverzerrungseigenschaften -

TS DE 50290-2-24 / A1 Kommunikationskabel - Teil 2-24: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungs-Pe-Mantel-Zellstoff

Breitband-Funkzugangssysteme (bwa) im Frequenzband TS EN 302623 V1.1.13400 MHz bis 3800 MHz; Mobile Endstationen; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

Breitband-Funkzugangssysteme (bwa) im Frequenzband TS EN 302623 V1.1.13400 MHz bis 3800 MHz; Mobile Endstationen; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302609 V1.1.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Euroloop Eisenbahnkontrollsysteme; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302608 V1.1.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Eurobalise Eisenbahnkontrollsysteme; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302571 V1.1.1Intelligente Transportsysteme; Funkkommunikationsgeräte, die im Frequenzband 5855 MHz bis 5925 MHz arbeiten; Die RTTE-Richtlinie ist die harmonisierteste Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-2 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-2 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-1 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-1 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302435-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit geringer Reichweite; Technische Spezifikationen für SDR-Hardware mit Ultra-Breitband (UWB) -Technologie; 2,2 ghz bis 8 ghz Frequenzband-Baumaterialanalyse- und Klassifizierungsgeräteanwendungen; Teil 2: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302264-2 V1.1.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite; Straßentransport und Transporttelematiksysteme (rttt); Kurzstreckenradargeräte im Bereich von 77 bis 81 GHz; Teil 2: Harmonisierte EN-Norm, die die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302248 V1.1.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrumprobleme (erm); Navigationsradar für Schiffe, die nicht dem Vertrag zur Sicherheit des Lebens auf See entsprechen (Solas); Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS EN 301908-10 V4.1.1 Imt 2000-Benutzergeräte (UE), Repeater und Basisstationen (BS) zur Herstellung von Zellennetzen der dritten Generation; Kapitel 10: R- und tte-Direktive Absatz 3.2 enthält grundlegende Funktionen in imt 2000 fdma / tdma (dect) harmonized en

TS EN 301489-33 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 33: Besondere Anforderungen für Ultrabreitband-Kommunikationsgeräte (UWB)

TS EN 301489-33 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 33: Besondere Anforderungen für Ultrabreitband-Kommunikationsgeräte (UWB)

TS EN 301489-29 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 29: Besondere Anforderungen für medizinische Datendienstgeräte (Meds), die in den Bändern 401 MHz bis 402 MHz und 405 MHz bis 406 MHz betrieben werden

TS EN 301489-29 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 29: Besondere Anforderungen für medizinische Datendienstgeräte (Meds), die in den Bändern 401 MHz bis 402 MHz und 405 MHz bis 406 MHz betrieben werden

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS EN 301489-6 VI.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 6: Besondere Anforderungen für digitale drahtlose Telekommunikationsgeräte (dect)

TS EN 300065-2 V1.2.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Schmalband-Direktschreib-Telegraphengeräte zum Empfang meteorologischer und nautischer Informationen (navtex); Teil 2: Harmonisierte Breite gemäß den Anforderungen in Abschnitt 3.2 der R & tte-Verordnung

TS EN 300065-3 V1.2.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Schmalband-Direktschreib-Telegraphengeräte für den meteorologischen und maritimen Empfang (Navtex); Teil 3: Harmonisierte Breite unter Berücksichtigung der in Abschnitt 3.3 des R & tte-Codes angegebenen Bedingungen

TS DE 301166-2 V 1.2.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Funkgeräte für analoge und / oder digitale Kommunikation (Sprache und / oder Daten) mit Antennenanschlüssen und Betrieb in Schmalbandkanälen - Teil 2: Die harmonisierteste Norm für die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS DE 301357-2 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) 25 mhz-2000 mhz drahtlose Audiogeräte-Consumer-Funkmikrofone und 863 mhz-865 mhz mobile anpassbare In-Ohr-Überwachungssysteme-Teil 2: Artikel der R & TTE-Richtlinie Der nach 3.2 harmonisierte Standard

TS EN 301406 V2.1.1 Verbesserte digitale drahtlose Telekommunikationsausrüstung (dect); Harmonisierter Standard für verbesserte digitale drahtlose Telekommunikationsgeräte (dect) mit grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien; Allgemeiner Funkstandard

TS DE 61300-3-2 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-2: Inspektionen und Messungen-Abhängigkeit der Polaritätsdämpfung in Einmoden-Lichtwellenleitern

TS DE 61000-4-8 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) 4-8: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen Magnetfelder mit Netzfrequenz

TS EN 61300-2-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-1: Prüfungen - Schwingungen (sinusförmig)

TS DE 60332-3-10-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-10: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal montierten Drähten oder Kabeln - Ausrüstung

TS DE 60332-3-24-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-24: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Kategorie c

Prüfverfahren für ein symmetrisches Kommunikationsverkabelungssystem gemäß TS EN 61935-2-20 De 50173-Serie-Teil 2-20-Sammelleitungen und Arbeitsbereichskabel-Leerdetailfunktion für Klasse-D-Anwendungen

TS DE 62106 RDS-Spezifikationen (Radio Data System) für UKW / FM-Audiosendungen im Frequenzbereich 87,5 MHz bis 108.0 MHz

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300330-2 V1.5.1 Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 9 khz-25 mhz-Frequenzbereich-Funkgeräte und 9 khz-30 mhz-Frequenzbereich-Induktionsschleifensysteme; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS EN 62431 Widerstand von Absorbern elektromagnetischer Wellen gegen die Wellenfrequenz in Millimetern - Messverfahren

tst DE 61280-4-1 Grundlegende Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 4-1: Kabelbaum und Verbindungen - Messung der Dämpfung in Multimode-Lichtwellenleitern

TS EN 55016-1-1 Norm und Spezifikation von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 1-1: Funkstörungs- und Immunitätsmessgeräte - Messgeräte

TS EN 41003 Spezielle Sicherheitsregeln für Geräte, die an Kommunikationsnetze angeschlossen sind

TS EN 61753-083-2 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Teil 083-2: Freistehende Einmoden-Lichtwellenleiter-C-Band / L-Band-WDM-Geräte für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61966-2-5 Multimedia-Systeme und -Geräte - Farbmessung und -verwaltung - Teil 2-5: Farbverwaltung - Selektiver RGB-Farbraum - Oprgb

TS DE 62071-2 Komprimiertes digitales Videokassetten-System mit spiralförmiger Abtastung unter Verwendung von 6.35-mm-Band - Format d-7-Abschnitt 2: Komprimierungsformat

TS DE 62071-3 Schrägabtastendes komprimiertes digitales Videokassettensystem mit 6.35-mm-Magnetband - Format d-7-Section 3: Datenstromformat

TS DE 62389 Messmethoden für DVD-Player

60793-1-49 Lichtwellenleiter - Teil 1-49: Messmethoden und Prüfverfahren; Differentialmodus Verzögerung

TS DE 61937-6 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstrom mit Iec 60958 - Teil 6: Nichtlinearer PCM-Bitstrom gemäß MPEG-2-AAC-Format  

61290-10-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 10-2: Mehrkanalparameter; Pulsmethode unter Verwendung eines optischen Spektrumanalysators 

TS DE 61754-7 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 7: Steckverbinderfamilie vom Typ MPO

TS DE 50290-2-24 / A1 Kommunikationskabel - Teil 2-24: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - Pe-Mantel-Zellstoff  

TS DE 60966-2-3 Hochfrequenz- und Koaxialkabelbaugruppen - Teil 2-3: Teilefunktion für flexible Koaxialkabelbaugruppen - Frequenzbereich 0 bis 1000 MHz, IC 61169-8-Steckverbinder

TS EN 61547 Geräte für allgemeine Beleuchtungszwecke - Vorschriften zur Störfestigkeit gegen Emu

TS DE 60332-3-10-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-10: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Ausrüstung 

TS DE 60332-3-23-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-23: Prüfung der vertikalen Entflammbarkeit vertikal montierter gebündelter Drähte oder Kabel - Kategorie b  

TS DE 60332-3-24-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 3-24: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Kategorie c

TS EN ISO 14982 Land- und Forstmaschinen-Elektromagnetische Verträglichkeit-Prüfverfahren und Akzeptanzkriterien  

TS EN 14010 + A1 Sicherheit in Maschinen - Kraftbetriebene Parkeinrichtungen in Kraftfahrzeugen - Sicherheits- und Emu-Anforderungen bei Konstruktion, Herstellung, Installation und Inbetriebnahme

TS EN 55103-2 Elektromagnetische Verträglichkeit - Produktfamiliennorm für Audio-, Video-, Audio- und Unterhaltungslichtsteuergeräte für den professionellen Einsatz - Teil 2: Störfestigkeit

tst DE 61280-4-1 Grundlegende Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 4-1: Kabelbaum und Verbindungen - Messung der Dämpfung in Multimode-Lichtwellenleitern  

TS EN 61547 Geräte für allgemeine Beleuchtungszwecke - Vorschriften zur Störfestigkeit gegen Emu  

TS EN 61547 Geräte für allgemeine Beleuchtungszwecke - Vorschriften zur Störfestigkeit gegen Emu

TS DE 61755-3-8 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter 

TS EN 61753-101-3 LWL-Steckverbinder und Leistungsstandard für passive Komponenten - Teil 101-3: LWL-Managementsystem für Kategorie U - Unkontrollierte Umgebung 

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Prüf- und Messverfahren - Oberschwingungs- und Zwischenoberschwingungsmessungen und -instrumente - Für Stromversorgungssysteme und die daran angeschlossenen Geräte  

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Störfestigkeitsprüfungen für Spannungspits, kurze Unterbrechungen und Spannungsänderungen für Geräte mit einem Netzstrom von mehr als 34 a pro Phase  

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen Strahlung, Hochfrequenz und elektromagnetische Felder -  

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Oberschwingungen und Zwischenoberschwingungen, einschließlich Netzsignalisierung am Leistungstor, Prüfungen der Niederfrequenz-Störfestigkeit

TS DE 60794-3-60 Glasfaserkabel - Teil 3-60: Außenkabel für Gebäude - Familienspezifikationen für Trinkwasserrohrkabel und Unterkanäle für die Luft- und / oder Zug- / Schlepp- / Schwimminstallation von Trinkwasserrohren  

TS DE 60794-3-50 Glasfaserkabel - Teil 3-50: Außenkabel für Gebäude - Familienspezifikationen für Gasleitungskabel und Unterkanäle für die Luftführung und / oder das Ziehen / Ziehen der Gasleitung

TS EN 55012 / A1 Fahrzeuge, Boote und Verbrennungsmotoren - Funkverzerrungseigenschaften -  

TS DE 50290-2-24 / A1 Kommunikationskabel - Teil 2-24: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungs-Pe-Mantel-Zellstoff

Breitband-Funkzugangssysteme (bwa) im Frequenzband TS EN 302623 V1.1.13400 MHz bis 3800 MHz; Mobile Endstationen; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

Breitband-Funkzugangssysteme (bwa) im Frequenzband TS EN 302623 V1.1.13400 MHz bis 3800 MHz; Mobile Endstationen; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302609 V1.1.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Euroloop Eisenbahnkontrollsysteme; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302608 V1.1.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Eurobalise Eisenbahnkontrollsysteme; Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302571 V1.1.1Intelligente Transportsysteme; Funkkommunikationsgeräte, die im Frequenzband 5855 MHz bis 5925 MHz arbeiten; Die RTTE-Richtlinie ist die harmonisierteste Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-2 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-2 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-1 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-1 V1.1.1 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302435-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit geringer Reichweite; Technische Spezifikationen für SDR-Hardware mit Ultra-Breitband (UWB) -Technologie; 2,2 ghz bis 8 ghz Frequenzband-Baumaterialanalyse- und Klassifizierungsgeräteanwendungen; Teil 2: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302264-2 V1.1.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite; Straßentransport und Transporttelematiksysteme (rttt); Kurzstreckenradargeräte im Bereich von 77 bis 81 GHz; Teil 2: Harmonisierte EN-Norm, die die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302248 V1.1.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrumprobleme (erm); Navigationsradar für Schiffe, die nicht dem Vertrag zur Sicherheit des Lebens auf See entsprechen (Solas); Harmonisierter Standard, der die Grundregeln in Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS EN 301908-10 V4.1.1 Imt 2000-Benutzergeräte (UE), Repeater und Basisstationen (BS) zur Herstellung von Zellennetzen der dritten Generation; Abschnitt 10: R- und tte-Direktive Absatz 3.2, der die Grundfunktionen der imn 2000 fdma / tdma (dect) -harmonisierten Norm für die meisten abdeckt

TS EN 301489-33 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 33: Besondere Anforderungen für Ultrabreitband-Kommunikationsgeräte (UWB)

TS EN 301489-33 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 33: Besondere Anforderungen für Ultrabreitband-Kommunikationsgeräte (UWB)

TS EN 301489-29 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 29: Besondere Anforderungen für medizinische Datendienstgeräte (Meds), die in den Bändern 401 MHz bis 402 MHz und 405 MHz bis 406 MHz betrieben werden

TS EN 301489-29 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (emu) für Funkgeräte; Teil 29: Besondere Anforderungen für medizinische Datendienstgeräte (Meds), die in den Bändern 401 MHz bis 402 MHz und 405 MHz bis 406 MHz betrieben werden

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS EN 301489-6 VI.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 6: Besondere Anforderungen für digitale drahtlose Telekommunikationsgeräte (dect)

TS EN 300065-2 V1.2.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Schmalband-Direktschreib-Telegraphengeräte zum Empfang meteorologischer und nautischer Informationen (navtex); Teil 2: Harmonisierte Breite gemäß den Anforderungen in Abschnitt 3.2 der R & tte-Verordnung

TS EN 300065-3 V1.2.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Schmalband-Direktschreib-Telegraphengeräte für den meteorologischen und maritimen Empfang (Navtex); Teil 3: Harmonisierte Breite unter Berücksichtigung der in Abschnitt 3.3 des R & tte-Codes angegebenen Bedingungen

TS DE 301166-2 V 1.2.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Funkgeräte für analoge und / oder digitale Kommunikation (Sprache und / oder Daten) mit Antennenanschlüssen und Betrieb in Schmalbandkanälen - Teil 2: Die harmonisierteste Norm für die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS DE 301357-2 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) 25 mhz-2000 mhz drahtlose Audiogeräte-Consumer-Funkmikrofone und 863 mhz-865 mhz mobile anpassbare In-Ohr-Überwachungssysteme-Teil 2: Artikel der R & TTE-Richtlinie Der nach 3.2 harmonisierte Standard

TS EN 301406 V2.1.1 Verbesserte digitale drahtlose Telekommunikationsausrüstung (dect); Harmonisierter Standard für verbesserte digitale drahtlose Telekommunikationsgeräte (dect) mit grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien; Allgemeiner Funkstandard

TS DE 61300-3-2 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-2: Inspektionen und Messungen-Abhängigkeit der Polaritätsdämpfung in Einmoden-Lichtwellenleitern

TS EN 61300-2-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-1: Prüfungen - Schwingungen (sinusförmig)

TS DE 60332-3-10-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-10: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal montierten Drähten oder Kabeln - Ausrüstung

TS DE 60332-3-24-Kabel - Prüfungen für Elektro- und Glasfaserkabel unter Brandbedingungen - Teil 3-24: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Kategorie c

Prüfverfahren für ein symmetrisches Kommunikationsverkabelungssystem gemäß TS EN 61935-2-20 De 50173-Serie-Teil 2-20-Sammelleitungen und Arbeitsbereichskabel-Leerdetailfunktion für Klasse-D-Anwendungen

TS DE 62106 RDS-Spezifikationen (Radio Data System) für UKW / FM-Audiosendungen im Frequenzbereich 87,5 MHz bis 108.0 MHz

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300330-2 V1.5.1 Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 9 khz-25 mhz-Frequenzbereich-Funkgeräte und 9 khz-30 mhz-Frequenzbereich-Induktionsschleifensysteme; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS EN 62431 Widerstand von Absorbern elektromagnetischer Wellen gegen die Wellenfrequenz in Millimetern - Messverfahren

tst DE 61280-4-1 Grundlegende Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 4-1: Kabelbaum und Verbindungen - Messung der Dämpfung in Multimode-Lichtwellenleitern  

TS EN 55016-1-1 Norm und Spezifikation von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 1-1: Funkstörungs- und Immunitätsmessgeräte - Messgeräte

TS EN 41003 Spezielle Sicherheitsregeln für Geräte, die an Kommunikationsnetze angeschlossen sind

TS EN 50377-8-12 Steckverbinder und Verbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 8-11: Einseitig LSH-terminiert in IEC 60793-2 50 Kategorie B1.1 und B1.3 mit Titanzusammensetzung APC

TS EN 61300-2-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-1: Prüfungen - Schwingungen (sinusförmig)

TS DE 60794-3-11 Glasfaserkabel - Teil 3-11: Außenkabel - Produktspezifikationen für Singlemode-Glasfaserkabel, die direkt in den Kanal eingebettet und an diesen angeschlossen sind

TS DE 60794-2-30-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-30: Innenkabel - Familienstandard für Flachbandkabel

60793-1-1 Lichtwellenleiter - Teil 1-1: Messmethoden und Prüfverfahren - Allgemeines und Anleitungen

TS DE 62071-1 Schrägabtastendes komprimiertes digitales Videokassettensystem mit 6.35-mm-Magnetband - Format d-7-Section 1: Vtr-Spezifikationen

TS EN 300086-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Mobiler Landfunkdienst - Funkgeräte mit internem oder externem HF-Anschluss, die hauptsächlich für analoge Sprache bestimmt sind - Teil 2: Harmonisierte Norm, die die Grundregeln von Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien abdeckt

TS EN 302977 V1.1.2Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisiert für fahrzeugmontierte Bodenstationen (vmes), die in den Frequenzbändern von 14/12 GHz betrieben werden und die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie erfüllen

TS EN 302977 V1.1.2Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisiert für fahrzeugmontierte Bodenstationen (vmes), die in den Frequenzbändern von 14/12 GHz betrieben werden und die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie erfüllen

TS EN 302752 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm); Aktive Radarzielverstärker; Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302752 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (erm); Aktive Radarzielverstärker; Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302645 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (erm); Geräte mit kurzer Reichweite; Repeater für globale Navigationssatellitensysteme (gnss); Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302645 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (erm); Geräte mit kurzer Reichweite; Repeater für globale Navigationssatellitensysteme (gnss); Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302625 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (erm); 5-GHz-Breitband-Katastrophenhilfeanwendungen (bbdr); Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302625 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (erm); 5-GHz-Breitband-Katastrophenhilfeanwendungen (bbdr); Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS DE 302561 V1.2.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Hinweise zu Funkspektren (erm) umfassen Funkgeräte mit fester oder nicht stationärer Hüllkurvenmodulation, die mit einer Kanalbandbreite von 25 khz, 50 khz, 100 khz oder 150 khz betrieben werden. Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302561 V1.2.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Hinweise zu Funkspektren (erm) umfassen Funkgeräte mit fester oder nicht stationärer Hüllkurvenmodulation, die mit einer Kanalbandbreite von 25 khz, 50 khz, 100 khz oder 150 khz betrieben werden. Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302544-1 V1.1.2 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302544-1 V1.1.2 Breitband-Datenübertragungssysteme, die im Frequenzband 2500 MHz bis 2690 arbeiten Teil 1: Tdd-Benutzerhardwarestationen; Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie, der die wesentlichen Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302498-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumfragen (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Technische Eigenschaften für SDR-Geräte mit Ultra-Breitband-Technologie (uwb); Objektunterscheidungs- und Charakterisierungsanwendungen für Elektrowerkzeuggeräte, die im Frequenzband von 2,2 GHz bis 8,5 GHz arbeiten; Teil 2: Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302498-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumfragen (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Technische Eigenschaften für SDR-Geräte mit Ultra-Breitband-Technologie (uwb); Objektunterscheidungs- und Charakterisierungsanwendungen für Elektrowerkzeuggeräte, die im Frequenzband von 2,2 GHz bis 8,5 GHz arbeiten; Teil 2: Harmonisiert und unter Berücksichtigung der grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie

TS EN 302435-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit geringer Reichweite; Technische Spezifikationen für SDR-Hardware mit Ultra-Breitband (UWB) -Technologie; 2,2 ghz bis 8 ghz Frequenzband-Baumaterialanalyse- und Klassifizierungsgeräteanwendungen; Teil 2: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302435-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit geringer Reichweite; Technische Spezifikationen für SDR-Hardware mit Ultra-Breitband (UWB) -Technologie; 2,2 ghz bis 8 ghz Frequenzband-Baumaterialanalyse- und Klassifizierungsgeräteanwendungen; Teil 2: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 302217-4-2 V1.5.1 Stationäre Funksysteme; Eigenschaften und Regeln für Punkt-zu-Punkt-Geräte und Antennen Abschnitt 4-2: Der harmonisierteste Standard der RTTE-Richtlinie für Antennen, der die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 erfüllt

TS DE 302217-4-2 V1.5.1 Stationäre Funksysteme; Eigenschaften und Regeln für Punkt-zu-Punkt-Geräte und Antennen Abschnitt 4-2: Der harmonisierteste Standard der RTTE-Richtlinie für Antennen, der die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 erfüllt

TS DE 302217-3 V1.3.1 Stationäre Funksysteme; Eigenschaften und Regeln für Punkt-zu-Punkt-Geräte und Antennen; Abschnitt 3: Gerät, das in Frequenzbändern betrieben wird, in denen koordinierte Frequenz oder unkoordinierte Verwendung angewendet werden kann; Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302217-3 V1.3.1 Stationäre Funksysteme; Eigenschaften und Regeln für Punkt-zu-Punkt-Geräte und Antennen; Abschnitt 3: Gerät, das in Frequenzbändern betrieben wird, in denen koordinierte Frequenz oder unkoordinierte Verwendung angewendet werden kann; Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 302217-2-2 V1.4.1 Stationäre Funksysteme; Merkmale und Regeln für Punkt-zu-Punkt-Geräte und Antennen Abschnitt 2-2: Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie für digitale Systeme, die in Frequenzbändern betrieben werden, in denen eine Frequenzkoordination angemessen ist und die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 erfüllen

TS DE 302217-2-2 V1.4.1 Stationäre Funksysteme; Merkmale und Regeln für Punkt-zu-Punkt-Geräte und Antennen Abschnitt 2-2: Harmonisierter Standard der RTTE-Richtlinie für digitale Systeme, die in Frequenzbändern betrieben werden, in denen eine Frequenzkoordination angemessen ist und die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 erfüllen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Imt-301908 12. Basisstationen (bs), Repeater und Benutzergeräte (ue) zur Erzeugung von Mobilfunknetzen; ; Abschnitt 4.2.1: IMT-2000, das die grundlegenden Anforderungen nach Artikel 3 der RTTE-Richtlinie erfüllt, harmonisierte Norm für CDMA Multi-Carrier (CDMA 12) (Repeater)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Imt-301908 12. Basisstationen (bs), Repeater und Benutzergeräte (ue) zur Erzeugung von Mobilfunknetzen; ; Abschnitt 4.2.1: IMT-2000, das die grundlegenden Anforderungen nach Artikel 3 der RTTE-Richtlinie erfüllt, harmonisierte Norm für CDMA Multi-Carrier (CDMA 12) (Repeater)

TS EN 301839-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 402 mhz - Aktive implantierbare medizinische Geräte mit sehr geringem Stromverbrauch (ulp-Ami) und Peripheriegeräte (ulp-Ami-P) im Frequenzbereich 405 mhz - Teil 2: Der harmonisierteste Standard der RTTE-Richtlinie, der die Grundregeln des Artikels 3.2 abdeckt

TS EN 301839-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 402 mhz - Aktive implantierbare medizinische Geräte mit sehr geringem Stromverbrauch (ulp-Ami) und Peripheriegeräte (ulp-Ami-P) im Frequenzbereich 405 mhz - Teil 2: Der harmonisierteste Standard der RTTE-Richtlinie, der die Grundregeln des Artikels 3.2 abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301783-2 V1.2.1 Mobiler Landdienst; Handelsübliche Amateurfunkgeräte; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301783-2 V1.2.1 Mobiler Landdienst; Handelsübliche Amateurfunkgeräte; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS EN 301489-12 V2.2.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 12: Besondere Anforderungen für satelliteninteraktive Bodenstationen und Endgeräte mit sehr kleiner Reichweite, die in den Frequenzbereichen 4 ghz bis 30 ghz in festen Satellitendiensten (fss) betrieben werden 

TS EN 301489-12 V2.2.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 12: Besondere Anforderungen für satelliteninteraktive Bodenstationen und Endgeräte mit sehr kleiner Reichweite, die in den Frequenzbereichen 4 ghz bis 30 ghz in festen Satellitendiensten (fss) betrieben werden

TS EN 301166-2 V1.2.3 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Funkgeräte für analoge und / oder digitale Kommunikation (Sprache und / oder Daten) mit Antennenanschlüssen und Betrieb in Schmalbandkanälen - Teil 2: Die harmonisierteste Norm für die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS EN 301166-2 V1.2.3 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Funkgeräte für analoge und / oder digitale Kommunikation (Sprache und / oder Daten) mit Antennenanschlüssen und Betrieb in Schmalbandkanälen - Teil 2: Die harmonisierteste Norm für die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS EN 300698-3 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Funktelefonsender und -empfänger für den mobilen Seeverkehr in Binnengewässern, die in UKW-Bändern betrieben werden; Abschnitt 3: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.3 (e) der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS EN 300698-3 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Funktelefonsender und -empfänger für den mobilen Seeverkehr in Binnengewässern, die in UKW-Bändern betrieben werden; Abschnitt 3: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.3 (e) der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300698-2 V1.2.1 Funktelefonsender und -empfänger für den mobilen Seeverkehr in Binnengewässern, die in UKW-Bändern betrieben werden; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 300698-2 V1.2.1 Funktelefonsender und -empfänger für den mobilen Seeverkehr in Binnengewässern, die in UKW-Bändern betrieben werden; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger, die in mobilen Schiffssystemen im HF- und HF-Bereich verwendet werden, TS EN 300373-3 V1.2.1 Abschnitt 3: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.3 (e) erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger, die in mobilen Schiffssystemen im HF- und HF-Bereich verwendet werden, TS EN 300373-3 V1.2.1 Abschnitt 3: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.3 (e) erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger, die in mobilen Schiffssystemen im HF- und HF-Bereich verwendet werden, TS EN 300373-2 V1.2.1 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sender und Empfänger, die in mobilen Schiffssystemen im HF- und HF-Bereich verwendet werden, TS EN 300373-2 V1.2.1 Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 61937-12 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstream gemäß IEC 60958 - Teil

TS DE 61937-12 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstream gemäß IEC 60958 - Teil

TS EN 61937-11 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstream gemäß IEC 60958 - Teil 11:

TS EN 50383 Grundnorm zur Messung und Berechnung von Feldstärken und Wicklungswerten für Personen, die elektromagnetischen Feldern ausgesetzt sind, die von Funkbasisstationen und ortsfesten Endgeräten in Funktelekommunikationssystemen (110 mhz - 40 ghz) ausgehen

TS EN 55016-1-4 Eigenschaften von Funkstörungs- und Immunsuppressionsgeräten und -verfahren - Teil 1-4: Funkstörungs- und Immunsuppressionsgeräte - Zusatzausrüstung - Antennen und Prüfstellen für Funkstörungen

TS EN 55016-2-3 / A1 Norm und Merkmal von Geräten und Verfahren zur Messung der Störfestigkeit bei Funkstörungen - Teil 2-3: Verfahren zur Messung der Störfestigkeit und der Störfestigkeit - Luftgestützte Störfestigkeit

TS EN 61850-7-4 Systeme in Kommunikationsnetzen und Nebenstellen - Teil 7-4: Hauptkommunikationsstruktur für Nebenstellen und Versorgungsgeräte - Kompatible Logikknoten und Datenklassen

TS DE 61300-2-24 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-24: Prüfungen - Spannungsanwendungen und Schirmprüfungen an getrennten keramisch abgestimmten Steckern

TS DE 60794-3-30 Glasfaserkabel - Teil 3-30: Nicht gebäudefreie Kabel - Familienspezifikation für Glasfaserkabel für Seen und Flüsse

TS EN 60825-2 / A2: 2010 Sicherheitsregeln - Teil für Laserprodukte 2: Sicherheit von Glasfaserkommunikationssystemen (FOHs)

TS EN 62614 Glasfaser - Merkmale des Startzustands zur Messung der Dämpfung in Multimode-Glasfaserkabeln

TS DE 60728-11 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 11: Sicherheit

60793-1-41 Lichtwellenleiter - Teil 1-41: Messmethoden und Prüfverfahren - Bandbreite

60793-1-32 Lichtwellenleiter - Teil 1-32: Messverfahren und Prüfverfahren - Ablösbarkeit der Beschichtung

TS EN 61169-24 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 24: Der Abschnittsspezifikationsstandard besteht aus verschraubten koaxialen Hochfrequenz-Kabelsteckverbindern für den Einsatz in 75-Lesekabelverteilungssystemen.

TS DE 61300-2-48 Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-48: Prüfungen - Temperatur-Luftfeuchtigkeits-Zyklus

TS EN 55016-2-3 Norm für die Immunität gegen Funkstörungen und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 2-3: Methoden zur Messung von Störungen und Immunität - Luftgestützte Störungsmessungen

TS EN 55016-1-1 / A1 Spezifikationsstandard- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren für Funkstörungen - Teil 1-1: Funkstörungs- und Immunitätstestgeräte - Messgeräte

TS EN 55014-1 / A1 Elektromagnetische Verträglichkeit - Spezifikation für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Emission

TS DE 302574-3 V1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Audio) - Teil 3: Benutzergeräte für Schmalband-Systeme (ue) - Harmonisierte Norm zur Erfüllung der grundlegenden Anforderungen nach Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS DE 302574-2 V1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Audio) - Teil 2: Benutzergeräte für Breitband-Systeme (ue) - Harmonisierte Norm der Norm, die den grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 der RTTE-Richtlinie entspricht

TS DE 302574-1 V1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Audio) - Teil 1 - Harmonisierte Norm für Satelliten-Bodenstationen für 2010 MHz 2200 MHz Betriebs-MSS für 2170 MHz (Weltraum-Erde) und 1980 MHz (Weltraum-Erde) Frequenzbänder: Complementary Ground Component (tzb) für Breitband-Systeme - Harmonisierter Standard, der die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 302500-2 V2.1.1 6 ghz bis 8.5 ghz - Geräte für kurze Entfernungen (Short Distance Devices, SRD) mit sehr breitbandiger (UWB) Überwachungseinheit 2: Der harmonisierteste Standard der RTTE-Richtlinie, der die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302065 V1.2.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm), Sehr breitbandige (uwb) Kommunikationstechnologien; Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 301502 V9.2.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Am harmonisiertesten für die globale Systemmobilkommunikation (gsm); Basisstationen und Repeater-Geräte, die die in Artikel 3.2 der R & Tte-Verordnung festgelegten Bedingungen erfüllen

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-24 V1.5.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 24: Besondere Anforderungen für die IMT-2000-CDMA-Direktausbreitung (UTRA) von mobilen und tragbaren Funk- und Zusatzgeräten

TS DE 301442 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für mobile Bodenstationen für Palmenbodenstationen, die in persönlichen Satellitenkommunikationsnetzen verwendet werden, die im 3.2-GHz-Band unter Satellitenmobilfunk betrieben werden und die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 2,0 der Rvette-Richtlinie abdecken

TS DE 300440-2 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) Kurzstreckengeräte; 1 ghz - das im 40 ghz-Frequenzbereich verwendete Funkgerät; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 61850-7-2 Kommunikationsnetze und -systeme in Nebenstellen - Teil 7-2: Hauptkommunikationsstruktur für Nebenstellen und Versorgungseinrichtung - Original-Kommunikationsdienstschnittstelle (Netzwerk)

TS EN 61753-121-2 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Interkonnektoren und passive Komponenten - Teil 121-2: Einmoden-Glasfaser- und Zylinderringverbindungen für Kategorie c - Kontrollierte Umgebung

TS EN 61753-121-3 LWL-Kupplungen und passive Komponenten - Leistungsstandard - Teil 121-2: Singlemode-LWL- und Zylinderringverbindungen für Kategorie U - Kontrollierte Umgebung

Prüfverfahren für 61280-2-9-LWL-Kommunikationssubsysteme - Teil 2-9: Digitale Systeme - Messung des optischen Signal-Rausch-Verhältnisses in Systemen mit dichten Wellenlängenmultiplexern

Prüfverfahren für 61280-2-9-LWL-Kommunikationssubsysteme - Teil 2-9: Digitale Systeme - Messung des optischen Signal-Rausch-Verhältnisses in Systemen mit dichten Wellenlängenmultiplexern

TS DE 61000-4-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-2: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen elektrostatische Entladungen

TS EN 62537 Schnittstelle für Lautsprecher mit digitalen Eingangssignalen basierend auf Iec 609582

TS EN 61907 Kommunikationsnetzabhängiges Engineering

TS DE 60794-2-30 Glasfaserkabel - Teil 2-30: Kabel für den Innenbereich - Familienbesitz für Glasfaserbandkabel

TS EN 55020 / ISI Audio- und Fernsehempfang und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden - Artikel 1.7-Beschreibung

TS EN 55020 / ISI Audio- und Fernsehempfang und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden - Artikel 1.7-Beschreibung

TS EN 50529-1 Emu-Netzwerkstandard - Teil 1: Verkabelte Kommunikationsnetzwerke mit Telefonkabeln

TS EN 50529-2 Emu-Netzwerkstandard - Teil 2: Verkabelte Kommunikationsnetzwerke mit konzentrischen Kabeln

TS EN 61000-6-2 / ACElektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 6-2: Allgemeine Normen - Störfestigkeit für Industrieumgebungen

TS EN 617 + A1 Kontinuierliche Transportgeräte und -systeme - Sicherheit und elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Geräte zur Lagerung von Schüttgut in Silos, Bunkern, Lagern und Lagern

50065-2-2 / AC: 2003-Signalisierung im Frequenzbereich 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-2: Konzipiert für den Einsatz in industriellen Umgebungen und für Kommunikationsgeräte und -systeme im Frequenzbereich 95 kHz bis 148,5 kHz Bedingungen

50065-2-2 / AC: 2003-Signalisierung im Frequenzbereich 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-2: Konzipiert für den Einsatz in industriellen Umgebungen und für Kommunikationsgeräte und -systeme im Frequenzbereich 95 kHz bis 148,5 kHz Bedingungen

TS EN 50121-1 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 1: Allgemeines

TS EN 50121-2 / AC: 2008 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 2: Erweiterung des gesamten Bahnsystems nach außen

50412-2-1 / AC 1,6-30-2-MZ-1-MZ - XNUMX-XNUMX: Wohn-, Arbeits- und Industrieumgebung - Störfestigkeit

50412-2-1 / AC 1,6-30-2-MZ-1-MZ - XNUMX-XNUMX: Wohn-, Arbeits- und Industrieumgebung - Störfestigkeit

TS EN 61543 / AC Elektromagnetische Verträglichkeit - Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD) - In Privathaushalten und ähnlichen Bereichen verwendet

TS EN 62040-2 / AC Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (kgc) - Teil 2: Vorschriften zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU)

TS EN 50360 / AC: 2006Produktnorm zum Nachweis der Eignung von Mobiltelefonen mit den grundlegenden Einschränkungen elektromagnetischer Felder (300 mhz-3 ghz), denen Personen ausgesetzt sind

TS EN 50360 / AC: 2006 Produktnorm, die die Eignung von Mobiltelefonen mit den grundlegenden Einschränkungen elektromagnetischer Felder (300 mhz-3 ghz), denen Personen ausgesetzt sind, demonstriert

TS EN 50360 / AC Produktnorm für Mobiltelefone mit grundlegenden Einschränkungen für elektromagnetische Felder (300 mhz-3 ghz), denen Personen ausgesetzt sind

EN 50065-2-2 / AC Niederspannung 3 kHz bis kHz Frequenzbereich in elektrischen Anlagen Signalisierung 148,5 - Teil 2-2: für den Einsatz in Industrieumgebungen und 95 kHz auf den 148,5 kHz Frequenzbereich, Netzwerk-Kommunikations-Ausrüstung und Störfestigkeit für Systeme mit

TS DE 62150-2 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 1: Atm-Pon-Transceiver

TS EN 62287-1 Navigations- und Funkkommunikationsgeräte und -systeme für die Schifffahrt - Gerät der Klasse B an Bord des automatischen Identifikationssystems (AIS) - Teil 1: Carrier Sensitive Time Division Multiple Access (CSTDMA)

61000-4-20-4 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 20-XNUMX: Prüf- und Messverfahren - Emissions- und Immunitätsprüfungen in vertikalen elektromagnetischen (TEM) Wellenleitern

TS DE 50529-2: 2010-Emu-Netzwerkstandard - Teil 2: Drahtgebundene Kommunikationsnetzwerke mit Koaxialkabeln

TS EN 50529-1 Emu-Netzwerkstandard - Teil 1: Drahtgebundene Kommunikationsnetzwerke unter Verwendung von Telefonleitungen

TS DE 61746-2 Kalibrierung optischer Zeitzonenreflektoren (otdrs) - Teil 2: Otdr für Multimode-Fasern

TS DE 62148-2 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 2: Transceiver mit Sff-Typ

TS DE 62149-5 LWL-aktive Komponenten und Komponenten - Leistungsstandards - Teil 5: atm-Pon-Transceiver mit Ld-Laufwerk und Cdr ics

Geräte der Informationstechnik - Störfestigkeitseigenschaften - Messverfahren und Grenzwerte

TS DE 60332-3-22-Kabel - Prüfungen an Elektro- und Glasfaserkabeln unter Brandbedingungen - Teil 3-22: Prüfung der vertikalen Flammenausbreitung von vertikal verlegten Drähten oder Kabeln - Kategorie a

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) an Deck montierte Kommunikationssysteme und -geräte mit sehr hohen Frequenzen (uhf) TS EN 300720-2 V1.2.1 Teil 2: Die harmonisierteste Norm des Artikels 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS DE 301447 V1.1.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierte Norm für an Deck montierte Satelliten-Bodenstationen (ESV) auf 3.2 / 4-GHz-Frequenzbändern, die dem festen Satellitendienst (FSS) zugewiesen sind und die die grundlegenden Anforderungen des Artikels 6 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS EN 301489-9 VI.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 9: Besondere Anforderungen für Funkmikrofone, ähnliche Hochfrequenz-Audio-Line-Geräte, drahtlose Audio- und In-Ear-Überwachungsgeräte

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 302194-2 V1.1.2 Binnengewässernavigationsradar-Abschnitt 2: Harmonisierter Standard der Rtte-Richtlinie, der die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 302536-2 V1.1.1 Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 315 khz - Funkgeräteteil 600 im Frequenzbereich 2 khz: der harmonisierteste Standard der RTTE-Richtlinie, der die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 50551-1 Simplex- und Duplexkabel für Kabel - Teil 1: Blanko-Bauartnorm und Mindestanforderungen 02.04.2015 33.180.10

TS DE 50065-4-7: 2005 / AC: 20063 khz - 148,5 khz und 1,6 mhz - Anmeldung in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 30 mhz - Teil 4-7: Tragbare Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Sicherheitsregeln

TS DE 50065-4-7: 2005 / AC: 20063 khz - 148,5 khz und 1,6 mhz - Anmeldung in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 30 mhz - Teil 4-7: Tragbare Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Sicherheitsregeln

TS EN 302686 V1.1.1Intelligente Transportsysteme; Funkkommunikationsgeräte, die im Frequenzband von 63 GHz bis 64 GHz arbeiten; Die RTTE-Richtlinie ist die harmonisierteste Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS EN 302617-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm); UHF-Funksender, -Empfänger und -Transceiver für den Mobilfunkdienst in der UHF-Luftfahrt mit bodengestützter Amplitudenmodulation; Teil 2: Die RTTE-Richtlinie, die die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 abdeckt, hat die meisten Standards harmonisiert

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit geringer Reichweite (srd), TS EN 302372-2 V1.2.1 Geräte zur Erkennung und Bewegung; Radar für die Tankfüllstandsmessung im Frequenzband 5,8 ghz, 10 ghz, 25 ghz, 61 ghz und 77 ghz - Teil 2: Die RTTE-Richtlinie entspricht der am besten harmonisierten Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Stoffes 3.2 erfüllt

TS DE 300609-4 V9.2.1 Globales System für die mobile Kommunikation (GSM) - Teil 4: Harmonisierte Norm für Repeater, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien abdeckt

TS EN 61850-7-3 Kommunikationsnetze und -systeme in Nebenstellen - Teil 7-3: Hauptkommunikationsstruktur für Nebenstellen und Abzweige - Gemeinsame Datenklassen

TS EN 55016-2-2 Norm und Merkmal der Störfestigkeit bei Funkstörungen sowie Methoden und Methoden zur Messung der Störfestigkeit - Teil 2-2: Methoden zur Messung der Störfestigkeit und der Störfestigkeit - Messung der Stärke der Störfestigkeit

61000-4-21 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) 4-21: Prüf- und Messverfahren - Prüfverfahren für Reflexionskammern

TS DE 60793-1-30 Lichtwellenleiter - Teil 1-30: Messmethoden und Prüfverfahren - Prüfung der Faserfestigkeit

61000-6-4 / A1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 6-4: Allgemeine Standards - Diffusionsstandard für industrielle Umgebungen

TS DE 62496-3 Optische Leiterplatten - Teil 3: Leistungsstandard - Allgemeines und Handbuch

EN 50377-13-2 Verbinder in optischen Faserkommunikationssystem Kits und Verbindungselementen verwendet werden - Standardprodukteigenschaft - Teil 13-2: Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie U IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmoden-terminierten Faser lx.xnumx - PC Duplex "

TS DE 60268-7 Soundsystemgeräte - Teil 7: Kopf- und Ohrhörer

TS DE 61169-18 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 18: Teil mit Standardfunktion - Typ ssma's uniaxiale Hochfrequenzsteckverbinder

TS DE 61300-2-17 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-17: Prüfungen - Kalt

TS DE 61746-1 Kalibrierung optischer Zeitzonenreflektoren (otdrs) - Teil 2: Otdr für Singlemode-Fasern

TS DE 61753-131-3: 2011 Leistungsstandard für LWL-Verbindungselemente und passive Komponenten - Teil 131-3: Mechanische Einmoden-Faserverbindung für Kategorie U - Unkontrollierte Umgebung

TS EN 50065-1: Kennzeichnung von elektrischen Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich 2011 kHz-3 khz-Abschnitt 148,5: Allgemeine Regeln, Frequenzbänder und elektromagnetische Störungen

TS EN 301489-1 V1.9.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) Norm für die elektromagnetische Verträglichkeit (emu) von Funkgeräten und -diensten; Kapitel 1: Allgemeine Grundregeln

TS EN 300113-2 V1.5.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Funkgeräte zur Übertragung von Daten (und / oder Sprache) mit Antennenanschlüssen und mit fester oder nicht fester Hüllkurvenmodulation - Teil 2: Harmonisierte Norm der RTTE-Richtlinie, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 abdeckt

tst DE 301489-1 V1.9.2 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (ERM); Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Kapitel 1: Allgemeine Grundregeln  

Elektromagnetische Verträglichkeit und Überlegungen zu Funkfrequenzen (erm) - Mobiler Landfunkdienst - Funkgeräte zur Datenübertragung (und / oder Sprache) mit fester oder instationärer Hüllkurvenmodulation und Antennenanschluss - Teil 300113: Technische Daten TS EN 1-1.7.1 V1 Eigenschaften und Messmethoden

TS EN 300113-2 V1.5.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) - Mobiler Landdienst - Funkgeräte für die Daten- (und / oder Sprachübertragung) mit fester oder nicht fester Hüllkurvenmodulation und Antennenkoppler - Teil 2: Harmonisierte EN-Norm für Grundregeln gemäß Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie

TS EN 300113-2 V1.5.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) - Mobiler Landdienst - Funkgeräte für die Daten- (und / oder Sprachübertragung) mit fester oder nicht fester Hüllkurvenmodulation und Antennenkoppler - Teil 2: Harmonisierte EN-Norm für Grundregeln gemäß Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie

TS EN 300113-2 V1.5.1 Probleme mit elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) - Mobiler Landdienst - Funkgeräte für die Daten- (und / oder Sprachübertragung) mit fester oder nicht fester Hüllkurvenmodulation und Antennenkoppler - Teil 2: Harmonisierte EN-Norm für Grundregeln gemäß Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie

tst DE 300793 V1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzelemente - Erdfunkdienst - Gerätebeschreibung für die Typprüfung

TS EN 300296-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Landmobilfunkdienst - Funkgerät mit integrierter Antenne, das in erster Linie für analoge Sprache ausgelegt ist - Teil 2: Harmonisierte Norm mit den Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinie

TS DE 61300-2-6 Lichtwellenleiter-Verbindungsleitungen und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-6: Prüfungen - Zugfestigkeit des Kupplungsmechanismus

TS EN 62524 Multimedia-Systeme und -Ausrüstungen-Multimediale elektronische Veröffentlichungen und elektronische Bücher -Lesegeräte für elektronische Veröffentlichungen

TS EN 62458 Soundsystem-Geräte-Elektroakustische Wandler-Messung von breiten Signalparametern

TS EN 62459 Soundsystem-Geräte-Elektroakustische Wandler-Messung von Trägerteilen

TS DE 62496-4 Optische Leiterplatten - Teil 4: Schnittstellenstandards - Allgemeines und Leitfaden

50065-1 TS DE 3-148,5 Signalisierung in elektrischen Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich 1 kHz bis XNUMX kHz - Teil XNUMX: Allgemeine Regeln, Frequenzbänder und elektromagnetische Störungen

EN 50377-7-4 optische Faser in Kommunikationssysteme Steckverbindersätzen und Verbindungskomponenten verwendet werden - Standardprodukteigenschaft - Teil 7-4 volles Zirkonmaterials für die Kategorie C Zwängen IeC 60793-2-50 Kategorie bxnumx und bxnumx Single-Mode-Faser beendet LC PC Simplex

TS DE 61300-2-5 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-5: Prüfungen - Biegen / Verdrehen

TS DE 62571 Digitales Audiobook-Dateiformat und Player-Funktionen

TS DE 62637-1 Ladeschnittstelle für Handheld-Multimedia-Geräte - Teil 1: 2-mm-Shirt-Schnittstelle

TS EN 301908-2 V5.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Imt-2000-Basisstationen (bs), Repeater und Benutzergeräte (ue) für Mobilfunknetze der dritten Generation; - Abschnitt 2: Imt-2000 ist der harmonisierteste Standard für die RTE-Richtlinie nach Artikel 3.2, der die Grundregeln von CDMA direkt mit Common String (UTRA FDD) (UE) abdeckt.

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS EN 301908-3 V5.2.1 Imt 2000-Benutzergeräte (UE), Repeater und Basisstationen (BS) zur Herstellung von Zellennetzen der dritten Generation; Kapitel 3: R- und tte-Direktive Absatz 3.2, der die Grundfunktionen von 2000 cdma behandelt, die direkt auf das gemeinsame Spektrum abgestimmt sind (utra tdd) (bs)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301908-6 V5.2.1 Imt-2000-Repeater und Benutzergeräte (ue) für Mobilfunknetze der dritten Generation Abschnitt 6: Harmonisierter Standard für imt-3.2-CDMA-Tdd (utra tdd) (ue), der die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 2000 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS EN 301908-7 V5.2.10 Imt 2000-Benutzergeräte (UE), Repeater und Basisstationen (BS) zur Herstellung von Zellennetzen der dritten Generation; Abschnitt 7: R- und tte-Direktive Absatz 3.2, der die Grundfunktionen in 2000 behandelt, harmonisierte den meisten Standard für cdma tdd (utra tdd) (bs)

TS EN 301908-15 V5.2.10 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Basisstationen (bs) und Benutzergeräte (ue) für Mobilfunknetze der dritten Generation von Imt-2000; Teil 15: Harmonisierter universeller terrestrischer Funkzugang (e-Utra) für Imt-2000 (fdd-Repeater), der die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R & TTE-Richtlinie abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301908-18 V5.2.1 Basisstationen (bs) und Benutzergeräte (ue) für Mobilfunknetze der dritten Generation von Imt-2000; Abschnitt 18: E-Utra-, Utra- und GSM / Edge-Multistandard-Funkbasisstation (MSR)

TS DE 302296-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Übertragungsgerät für terrestrischen digitalen Fernsehdienst (dvb-T); Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 302729-2 V1.1.2 Gesetzgebung zu elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (ket), Pegelprüfradargeräte (lpr), Betriebsfrequenzbereiche 6 GHz bis 8,5 GHz, 24,05 GHz bis 26,5 GHz, 57 GHz bis 64 GHz, 75 GHz bis 85 GHz, Teil 2: R & Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 3.2 der Richtlinie abdeckt

TS EN 302998-1 V1.1.1 Gesetzgebung zu elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm); Gerätesender für terrestrisches mobiles Fernsehen zur Bereitstellung eines Multimedia-Streaming-Dienstes; Teil 1: Grundlegende Anforderungen der R & tte-Richtlinie 3.2, harmonisiert in der Norm, die gemeinsame Anforderungen abdeckt

TS EN 302998-2 V1.1.1 Gesetzgebung zu elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm); Gerätesender für terrestrisches mobiles Fernsehen zur Bereitstellung eines Multimedia-Streaming-Dienstes; Teil 2: Prüfvorschriften für Messumformer Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Punkt 3.2 der R & TTE-Richtlinie unter Verwendung der OFM-Technologie abdeckt

TS DE 61850-4 Kommunikationsnetze und -systeme in Sekundärstationen - Teil 4: System- und Projektmanagement

EN 50377-14-1 Lichtleitfaser in Kommunikationssystemen Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten verwendet werden, - Produkteigenschaft Standard - Part 14-1: L Kategorie C IEC 60793-2 50 Einmoden-Kategorie bxnumx und bxnumx Faser

TS DE 50411-6-1 Lichtwellenleiterregler und -boxen für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikationen - Teil 6-1: Ungeschirmte Mikrokanäle für die Kategorien s und a

TS DE 60728-6 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 6: Optische Geräte

TS DE 60728-6 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 6: Optische Geräte

TS DE 61000-4-15 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-15: Prüf- und Messverfahren - Scherzähler - Funktions- und Konstruktionsmerkmale

TS DE 61937-10 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen pcm-codierten Audio-Bitstrom unter Verwendung von Iec 60958 - Teil 4: Nichtlinearer pcm-Bitstrom gemäß MPEG-Audioformat

TS EN 62216 Digitale terrestrische Fernsehempfänger für DVB-T-Systeme

TS DE 62129-2 Kalibrierung von Wellenlängen- / optischen Frequenzmessgeräten Sektion 2: Michelson-Einzelwellenlängenmessgeräte

Digitale terrestrische Fernsehempfänger für das DVB-T-System TS EN 62216

50065-2-2: 2003 / A1: 2005 / AC 3 khz - Kennzeichnen in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 2-1: Bestimmt für den Einsatz in der Wohn-, Büro- und Beleuchtungsindustrie sowie in der 95 kHz-Industrie Immunitätsregeln für Betriebssysteme und städtische Kommunikationsgeräte

50065-2-2: 2003 / A1: 2005 / AC 3 khz - Kennzeichnen in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 2-1: Bestimmt für den Einsatz in der Wohn-, Büro- und Beleuchtungsindustrie sowie in der 95 kHz-Industrie Immunitätsregeln für Betriebssysteme und städtische Kommunikationsgeräte

TS EN 60118-13 Elektroakustik - Hörgeräte - Teil 13: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

TS DE 61162-450 Navigations- und Funkkommunikationsgeräte und -systeme für die Schifffahrt-Digitale Schnittstellen-Teil 450: Mehrfachlautsprecher und Mehrfachhörer-Ethernet-Verbindungsstecker

61300-3-46 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-46: Inspektionen - Bohrungsdurchmesser für Führungsstifte in Mt-Aderendhülsen

TS DE 62516-2 Terrestrische digitale Multimedia-Rundfunkempfänger (t-Dmb) - Teil 2: Interaktive Datendienste unter Verwendung von BIFS

TS EN 62634 Radio Data System (RDS) - Empfang von Produkten und deren Eigenschaften - Messmethoden

TS DE 60268-16 Soundsystemgeräte - Teil 16: Unparteiische Klassifizierung der Sprachverständlichkeit mit Sprachübertragungsindex

TS EN 50360 / AC Produktnorm für Mobiltelefone mit grundlegenden Einschränkungen für elektromagnetische Felder (300 mhz-3 ghz), denen Personen ausgesetzt sind

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Landmobilfunkdienst - Funkausrüstung mit integrierten Antennen, die hauptsächlich für analoge Sprache bestimmt sind - Teil 300296: Technische Merkmale und Messverfahren TS EN 1-1.3.1 V1

50065-2-1 / A1 Signalisierung im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-1: Konzipiert für den Einsatz in Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen und für den Einsatz in Frequenzen von 95 kHz bis 148,5 kHz Immunerkrankungen für

tst DE 300743 V 1.4.1Digital Video Broadcasting (DVB) - Untertitelungssysteme

tst DE 300706 V 1.2.1 Spezifikationsdokument für fortgeschrittenen Videotext

tst DE 300472 V 1.3.1Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument zum Senden des Itu-R-Systems b

tst DE 300294 V 1.4.1-Fernsehsysteme - 625-Breitbildfernsehen (wss)  

301775 1.2.1 Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument für den Transport von vertikalen Rauminformationen (usw.) in der DVB-Bitfolge  

tst DE 300231 V 1.3.1-Fernsehsysteme - Spezifikationsdokument für das Heimvideoprogramm-Verteilungssteuersystem (PDC)  

tst DE 300231 V 1.3.1Television-Systeme - Spezifikationsblatt für das Heimvideoprogramm-Verteilungssteuerungssystem (PDC)

tst DE 300468 V 1.12.1 Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument für Serviceinformationen in DVB-Systemen

TS EN 61850-8-1 Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung des Stromverbrauchs - Teil 8-1: Spezielle Zuordnung von Kommunikationsdiensten (SCM); Kopplung mit ms (ISO 9506-1 und ISO 9506-2) und ISO / IC 8802-3

TS EN 55014-1 / A2 Elektromagnetische Verträglichkeit - Spezifikation für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Emission

TS DE 61169-35 Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 33: Teilespezifikationen für serielle 2,92-HF-Steckverbinder

TS DE 61290-4-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 4-2: Rauschwertparameter - Breitbandschweißverfahren

TS DE 62496-2-1 Optische Leiterplatten - Teil 2-1: Messungen - Optischer Austausch und Isolierung

TS EN 55016-1-1 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-1: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Messgeräte (CISPR 16-1-1: 2010)

Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 55016-1: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Antennen und Prüforte für Messungen von Funkstörungen

TS EN 55016-2-4 Norm für Funkstörungs- und Immunoassaygeräte und -verfahren - Teil 2-4: Verzerrungs- und Immunoassayverfahren - Immunitätsmessungen (CISPR 16-2-4: 2003)

TS EN 55016-2-4 Norm für Funkstörungs- und Immunoassaygeräte und -verfahren - Teil 2-4: Verzerrungs- und Immunoassayverfahren - Immunitätsmessungen (CISPR 16-2-4: 2003)

tst DE 55016-4-2 Norm und Merkmal von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzwertmodellierung - Unsicherheit bei Emu-Messungen

tst DE 55016-4-2 Norm und Merkmal von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzwertmodellierung - Unsicherheit bei Emu-Messungen

TS EN 55016-4-2 Spezifikation Standard- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren für Funkstörungen - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzwertmodellierung - Unsicherheit bei instrumentellen Messungen

TS EN 61850-7-1 Systeme in Kommunikationsnetzen und Nebenstellen - Teil 7-1: Hauptkommunikationsstruktur für Nebenstellen und Versorgungsgeräte - Prinzipien und Modelle

TS DE 302296-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Übertragungsgerät für terrestrischen digitalen Fernsehdienst (dvb-T); Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 302729-2 V1.1.2 Gesetzgebung zu elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (ket), Pegelprüfradargeräte (lpr), Betriebsfrequenzbereiche 6 GHz bis 8,5 GHz, 24,05 GHz bis 26,5 GHz, 57 GHz bis 64 GHz, 75 GHz bis 85 GHz, Teil 2: R & Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 3.2 der Richtlinie abdeckt

TS EN 302998-1 V1.1.1 Gesetzgebung zu elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm); Gerätesender für terrestrisches mobiles Fernsehen zur Bereitstellung eines Multimedia-Streaming-Dienstes; Teil 1: Grundlegende Anforderungen der R & tte-Richtlinie 3.2, harmonisiert in der Norm, die gemeinsame Anforderungen abdeckt

TS EN 302998-2 V1.1.1 Gesetzgebung zu elektromagnetischer Verträglichkeit und Funkfrequenzen (erm); Gerätesender für terrestrisches mobiles Fernsehen zur Bereitstellung eines Multimedia-Streaming-Dienstes; Teil 2: Prüfvorschriften für Messumformer Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Punkt 3.2 der R & TTE-Richtlinie unter Verwendung der OFM-Technologie abdeckt

TS DE 61850-4 Kommunikationsnetze und -systeme in Sekundärstationen - Teil 4: System- und Projektmanagement

EN 50377-14-1 Lichtleitfaser in Kommunikationssystemen Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten verwendet werden, - Produkteigenschaft Standard - Part 14-1: L Kategorie C IEC 60793-2 50 Einmoden-Kategorie bxnumx und bxnumx Faser

TS DE 50411-6-1 Lichtwellenleiterregler und -boxen für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikationen - Teil 6-1: Ungeschirmte Mikrokanäle für die Kategorien s und a

TS DE 60728-6 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 6: Optische Geräte

TS DE 60728-6 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 6: Optische Geräte

TS DE 61000-4-15 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-15: Prüf- und Messverfahren - Scherzähler - Funktions- und Konstruktionsmerkmale

TS DE 61937-10 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen pcm-codierten Audio-Bitstrom unter Verwendung von Iec 60958 - Teil 4: Nichtlinearer pcm-Bitstrom gemäß MPEG-Audioformat

TS EN 62216 Digitale terrestrische Fernsehempfänger für DVB-T-Systeme

TS DE 62129-2 Kalibrierung von Wellenlängen- / optischen Frequenzmessgeräten Sektion 2: Michelson-Einzelwellenlängenmessgeräte

Digitale terrestrische Fernsehempfänger für das DVB-T-System TS EN 62216

50065-2-2: 2003 / A1: 2005 / AC 3 khz - Kennzeichnen in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 2-1: Bestimmt für den Einsatz in der Wohn-, Büro- und Beleuchtungsindustrie sowie in der 95 kHz-Industrie Immunitätsregeln für Betriebssysteme und städtische Kommunikationsgeräte

50065-2-2: 2003 / A1: 2005 / AC 3 khz - Kennzeichnen in der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 2-1: Bestimmt für den Einsatz in der Wohn-, Büro- und Beleuchtungsindustrie sowie in der 95 kHz-Industrie Immunitätsregeln für Betriebssysteme und städtische Kommunikationsgeräte

TS EN 60118-13 Elektroakustik - Hörgeräte - Teil 13: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

TS DE 61162-450 Navigations- und Funkkommunikationsgeräte und -systeme für die Schifffahrt-Digitale Schnittstellen-Teil 450: Mehrfachlautsprecher und Mehrfachhörer-Ethernet-Verbindungsstecker

61300-3-46 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-46: Inspektionen - Bohrungsdurchmesser für Führungsstifte in Mt-Aderendhülsen

TS DE 62516-2 Terrestrische digitale Multimedia-Rundfunkempfänger (t-Dmb) - Teil 2: Interaktive Datendienste unter Verwendung von BIFS

TS EN 62634 Radio Data System (RDS) - Empfang von Produkten und deren Eigenschaften - Messmethoden

TS DE 60268-16 Soundsystemgeräte - Teil 16: Unparteiische Klassifizierung der Sprachverständlichkeit mit Sprachübertragungsindex

TS EN 50360 / AC Produktnorm für Mobiltelefone mit grundlegenden Einschränkungen für elektromagnetische Felder (300 mhz-3 ghz), denen Personen ausgesetzt sind

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Landmobilfunkdienst - Funkausrüstung mit integrierten Antennen, die hauptsächlich für analoge Sprache bestimmt sind - Teil 300296: Technische Merkmale und Messverfahren TS EN 1-1.3.1 V1

50065-2-1 / A1 Signalisierung im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-1: Konzipiert für den Einsatz in Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen und für den Einsatz in Frequenzen von 95 kHz bis 148,5 kHz Immunerkrankungen für

tst DE 300743 V Digitaler Video-Rundfunk (DVB) - Untertitelungssysteme  

tst DE 300706 V 1.2.1 Dokument mit erweiterten Teletext-Spezifikationen  

tst DE 300472 V 1.3.1 Digitaler Video-Rundfunk (DVB) - Spezifikationsdokument zum Senden des Itu-R-Systems b  

tst DE 300294 V 1.4.1-Fernsehsysteme - 625-Breitbildfernsehen (wss)

301775 1.2.1 Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument für den Transport von vertikalen Rauminformationen (usw.) in der DVB-Bitfolge  

tst DE 300231 V 1.3.1-Fernsehsysteme - Spezifikationsdokument für das Heimvideoprogramm-Verteilungssteuersystem (PDC)  

tst DE 300231 V 1.3.1Television-Systeme - Spezifikationsblatt für das Heimvideoprogramm-Verteilungssteuerungssystem (PDC)

tst DE 300468 V 1.12.1 Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument für Serviceinformationen in DVB-Systemen  

TS EN 61850-8-1 Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung des Stromverbrauchs - Teil 8-1: Spezielle Zuordnung von Kommunikationsdiensten (SCM); Kopplung mit ms (ISO 9506-1 und ISO 9506-2) und ISO / IC 8802-3

TS EN 55014-1 / A2 Elektromagnetische Verträglichkeit - Spezifikation für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Emission

TS DE 61169-35 Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 33: Teilespezifikationen für serielle 2,92-HF-Steckverbinder

TS DE 61290-4-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 4-2: Rauschwertparameter - Breitbandschweißverfahren

TS DE 62496-2-1 Optische Leiterplatten - Teil 2-1: Messungen - Optischer Austausch und Isolierung

TS EN 55016-1-1 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-1: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Messgeräte (CISPR 16-1-1: 2010)

Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 55016-1: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Antennen und Prüforte für Messungen von Funkstörungen

TS EN 55016-2-4 Norm für Funkstörungs- und Immunoassaygeräte und -verfahren - Teil 2-4: Verzerrungs- und Immunoassayverfahren - Immunitätsmessungen (CISPR 16-2-4: 2003)

TS EN 55016-2-4 Norm für Funkstörungs- und Immunoassaygeräte und -verfahren - Teil 2-4: Verzerrungs- und Immunoassayverfahren - Immunitätsmessungen (CISPR 16-2-4: 2003)

tst DE 55016-4-2 Norm und Merkmal von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzwertmodellierung - Unsicherheit bei Emu-Messungen

tst DE 55016-4-2 Norm und Merkmal von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzwertmodellierung - Unsicherheit bei Emu-Messungen

TS EN 55016-4-2 Spezifikation Standard- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren für Funkstörungen - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzwertmodellierung - Unsicherheit bei instrumentellen Messungen

TS EN 61850-7-1 Systeme in Kommunikationsnetzen und Nebenstellen - Teil 7-1: Hauptkommunikationsstruktur für Nebenstellen und Versorgungsgeräte - Prinzipien und Modelle

TS EN 61967-8 Integrierte Schaltkreise - Messung elektromagnetischer Emissionen - Teil 8: Messung bestrahlter Transmissionen - IC-Strip-Verfahren

TS DE 60794-2-10-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-10: Glasfaserkabel für den Innenbereich - Familienmerkmale von Simplex- und Duplexkabeln

TS EN ISO 30013 Gummi- und Kunststoffschläuche - Expositionsverfahren gegenüber Laborlichtquellen - Bestimmung von Änderungen der Farbe, des Aussehens und anderer physikalischer Eigenschaften

TS EN 50401: 2006 / A1Wenn drahtlose Netzwerke mit grundlegenden Einschränkungen oder Bezugspegeln für hochfrequente elektromagnetische Felder betrieben werden, denen die Öffentlichkeit ausgesetzt ist; Produktnorm für die Eignung von Festgeräten für die Funkkommunikation (110 mhz - 40 ghz)

TS DE 55020 / A11 Audio- und Fernsehempfang und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden

tst DE 300220-2 V2.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit kurzem Zugriff (srd) - Funkgeräte, die Leistungspegel bis zu 500 mw erreichen und mit 25 mhz im 1000 mhz-Frequenzbereich arbeiten - Teil 2: Zusätzliche Parameter

tst DE 300220-2 V2.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit kurzem Zugriff (srd) - Funkgeräte, die Leistungspegel bis zu 500 mw erreichen und mit 25 mhz im 1000 mhz-Frequenzbereich arbeiten - Teil 2: Zusätzliche Parameter

tst DE 300330-2 V1.5.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 9 khz-25 mhz-Frequenzbereich-Funkgeräte und 9 khz-30 mhz-Frequenzbereich-Induktionsschleifensysteme; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

tst DE 300440-2 V1.4.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm); Kurzstreckengeräte; 1 ghz - das im 40 ghz-Frequenzbereich verwendete Funkgerät; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

tst DE 300328 V1.7.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Breitbandübertragungssysteme; Datenübertragungsgerät, das die Breitbandmodulationstechnik verwendet und im 2,4-GHz-Band arbeitet; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

tst DE 300674 V 1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm) - Straßentransport und Verkehrstelematik (rttt) - 5,8 ghz industrielle, wissenschaftliche, medizinische (ism) Bondela-Betriebsdatenkommunikationsgeräte für technische Spezifikationen und Prüfverfahren  

tst DE 300674-2-1 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt); 5,8 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (500 kbit / s / 250 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

tst DE 300674-2-1 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt); 5,8 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (500 kbit / s / 250 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

tst DE 300674-2-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt); 5,8 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (500 kbit / s / 250 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

tst DE 300674-2-2 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Straßentransport- und Verkehrstelematiksysteme (rttt); 5,8 ghz dediziertes Kurzstrecken-Kommunikationsgerät (dsrc) (500 kbit / s / 250 kbit / s) im industriellen, wissenschaftlichen und medizinischen (ism) Bereich; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

tst DE 300761 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzelemente - Automatische Fahrzeugerkennung für Eisenbahnen

TS EN 301091-2 V.1.3.2 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (ERM) - Elemente mit kurzer Reichweite - Straßenverkehrs- und Verkehrstelematik (RTTT) - Radargeräte im Frequenzbereich 76 GHz - 77 GHz - Teil 2: 3.2 der R & TTE-Richtlinie Harmonisierte EN-Norm 1, die die Grundregeln in Artikel XNUMX abdeckt

tst DE 301357 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Überlegungen zum Funkfrequenzband (erm) - Prüfverfahren und technische Spezifikationen für Funk-Analog-Breitband-Serienschaltungen, die im Frequenzband 863 - 865 MHz arbeiten und von Cept empfohlene Interralantennen verwenden

tst DE 301357 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Überlegungen zum Funkfrequenzband (erm) - Prüfverfahren und technische Spezifikationen für Funk-Analog-Breitband-Serienschaltungen, die im Frequenzband 863 - 865 MHz arbeiten und von Cept empfohlene Interralantennen verwenden

TS DE 50065-2-3 / A1Signal im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-3: Entwickelt für die Verwendung durch Stromverteiler und -versorger und entwickelt für den Einsatz im Frequenzbereich 3 kHz bis 95 kHz Bedingungen

TS DE 50065-2-3 / A1Signal im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-3: Entwickelt für die Verwendung durch Stromverteiler und -versorger und entwickelt für den Einsatz im Frequenzbereich 3 kHz bis 95 kHz Bedingungen

50065-2-1 / A1Signalisierung im Frequenzbereich von 3 kHz bis 148,5 kHz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-1: Entwickelt für den Einsatz in Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen und für den Einsatz in 95 kHz bis 148,5 Immunerkrankungen

tst DE 50221 Allgemeine Schnittstellenanforderungen für den bedingten Zugriff und andere Digital Image Broadcast-Decoder-Anwendungen "

tst DE 50221 Allgemeine Schnittstellenanforderungen für den bedingten Zugriff und andere Digital Image Broadcast-Decoder-Anwendungen "

TS DE 60958-1 Digitales Audio-Interface - Teil 1: Allgemein (IEC 60958-1: 2008)

TS DE 61300-3-6 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-6: Prüfungen und Messungen - Rückflussdämpfung

TS DE 50290-2-27: 2003 / A1: 2008 / AC-Kommunikationskabel - Teil 2-27: Allgemeine Konstruktionsrichtlinien und Herstellung - Halogenfreie flammhemmende thermoplastische Ummantelungspulpe

TS DE 50411-2-4 Lichtwellenleiterregler und -boxen für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 2-4: Versiegelte kuppelförmige 1-Lichtwellenleiter-Spleißboxen - Für S und eine Kategorie

TS DE 50411-2-4 Lichtwellenleiterregler und -boxen für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 2-4: Versiegelte kuppelförmige 1-Lichtwellenleiter-Spleißboxen - Für S und eine Kategorie

TS DE 60874-1-1 Steckverbinder für Lichtwellenleiter und Kabel - Teil 1-1: Blank-Bauartspezifikationen

TS EN 62149-1 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Leistungsstandards - Teil 1: Allgemeines und Leitlinien

TS EN 50492 Grundnorm für die In-situ-Messung der Exposition von Menschen gegenüber elektromagnetischen Feldern in der Nähe von Basisstationen

TS DE 60793-1-47 Lichtwellenleiter - Teil 1-47: Messverfahren und Prüfverfahren - Verluste durch Makro-Biegung

TS EN 62369-1 Bewertung der Exposition des Menschen gegenüber elektromagnetischen Feldern, die von Elementen mit geringer Reichweite (SRDS) in verschiedenen Anwendungen im Frequenzbereich von 0 GHz bis 300 GHz erzeugt werden - Teil 1: Elektronische Materialsuche, Radiofrequenzerkennung und ähnliche Systeme

TS EN 61968-13 Anwendungsintegration in elektrischen Anlagen - Systemschnittstellen für das Verteilungsmanagement - Teil 13: CIM-RDF-Modell Änderungsformat für die Verteilung

TS DE 61291-6-1: 2008 (DE) -Optische Verstärker-Abschnitt 6-1: Schnittstellen- Befehlssequenz

TS EN 61073-1 Spleißschutz aus mechanischen Spleißen und Verschmelzen für Lichtwellenleiter und Kabel - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 60794-3-11 Glasfaserkabel - Teil 3-11: Außenkabel - Produktspezifikationen für Singlemode-Glasfaserkabel, die direkt in den Kanal eingebettet und an diesen angeschlossen sind

TS DE 60728-3 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 3: Aktive Breitbandgeräte für Koaxialkabelnetze

TS EN 62684 Interoperabilitätsmerkmale der allgemeinen Außenstromversorgung (EPS) zur Verwendung mit dateneffizienten Mobiltelefonen

TS DE 61291-4 Optische Verstärker - Teil 4: Mehrkanalanwendungen - Vorlage für Leistungsmerkmale

TS EN 50360 / A1 Produktnorm zum Nachweis der Eignung von Mobiltelefonen mit grundlegenden Einschränkungen für elektromagnetische Felder (300 MHz-3 GHz), denen Personen ausgesetzt sind

TS EN 50360 / A1 Produktnorm zum Nachweis der Eignung von Mobiltelefonen mit grundlegenden Einschränkungen für elektromagnetische Felder (300 MHz-3 GHz), denen Personen ausgesetzt sind

TS DE 61274-1-1 LWL-Adapter - Teil 1-1: Blank-Bauartspezifikationen

TS DE 61314-1-1 Lichtwellenleiter-Verteilungselement - Teil 1-1: Norm für leere Bauartspezifikationen

TS EN 62041 Leistungstransformatoren, Netzteile, Drosseln und ähnliche Produkte - EMV-Spezifikationen

TS EN 61935-2 Allgemeine Verkabelungssysteme - Test der symmetrischen Kommunikationsverkabelung nach ISO / IEC 11801

TS DE 50083-2 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 2: Elektromagnetische Verträglichkeit für das Gerät

50065-2-2 / A1Signalisierung im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 2-2: Konzipiert für den Einsatz in Industrieumgebungen und ausgelegt für den Einsatz im Frequenzbereich 95 kHz bis 148,5 kHz.

TS DE 61290-1-2 Glasfaserverstärker - Grundlegende Spezifikationen - Teil 1-2: Prüfverfahren für Verstärkungsparameter - Elektrischer Spektrumanalysator

TS EN 50441-1-Kabel - Für Innenräume in Wohngebäuden - Teil 1: Nicht abgeschirmte Kabel - Klasse 1

TS EN 50441-2-Kabel - Für Kommunikationsanlagen in Innenräumen in Wohngebäuden - Teil 2: Geschirmte Kabel - Grad 1

TS EN 60874-1 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Steckverbinder für Lichtwellenleiter und Kabel - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS EN 61300-3-39: 2012 (EN) Lichtwellenleiter-Steckverbinder - Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-39: Prüfungen und Messungen - Auswahl von Referenzsteckern für optische Steckverbinder vom Typ PC

50411-3-3: Glasfaserregler und -boxen für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktmerkmale - Teil 2011-3: Einmoden-Glasfaser-Spleißschutz

TS DE 61000-3-12: 2011 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 3-12: Grenzwerte - Grenzwerte für Oberschwingungsströme, die durch das an Niederspannungs-Startgeräte 16 a und 75 angeschlossene Gerät verursacht werden

TS DE 61300-3-28 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-28: Prüfung und Messung; Übergangsverlust

TS EN 61850-9-2 Systeme in Kommunikationsnetzen und Nebenstellen - Teil 9-2: Spezielle Zuordnung von Kommunikationsdiensten (scsm); Über ISO / IEC 8802-3 abgetastete Werte

TS DE 301091 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzproblematik (ERM) - Straßentransport und Verkehrstelematik (RTTT) - Technische Merkmale und Prüfverfahren für Radargeräte im Frequenzbereich 76 GHz - 77 GHz

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Technische Eigenschaften und Prüfverfahren für Funkmikrofone im Frequenzbereich von 300422 MHz bis 2 GHz TS EN 1.3.1-25 V3

TS DE 300433-2 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Landmobilfunkdienst - Amplitudenmoduliertes Public-Band-Funkgerät mit Dualband- (dsb) und / oder Single-Side-Band- (ssb) Modul - Teil 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen von Artikel 3.2 der R- und tte-Richtlinien abdeckt

TS EN 300676-2 V1.5.1 (EN) UKW-Mobilfunkempfänger und bodengestützte UKW-, Mobil- und Festfunksender mit Amplitudenmodulation; Teil 2: Harmonisierte Richtlinie über Grundregeln gemäß Abschnitt 3.2

TS DE 301444 V1.2.1 Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton); Harmonisierter Standard für mobile Landsatelliten-Bodenstationen (lmes), die in den Frequenzbändern 3.2 ghz und 1.5 ghz arbeiten und die Grundanforderungen gemäß Artikel 1.6 der R- und tte-Richtlinien abdecken und Sprach- und / oder Datenkommunikation bereitstellen

TS DE 301489-23 V1.5.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 23: Besondere Anforderungen für Imt-2000 cdma-Funkgeräte, Repeater und Zusatzgeräte mit direkter Verbreitung (utra) für Basisstationen (bs)

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS EN 301908-1 V5.2.1 Imt 2000-Benutzergeräte (UE), Repeater und Basisstationen (BS) zur Herstellung von Zellennetzen der dritten Generation; Kapitel 1: R und tte-Direktive Abschnitt 3.2 behandelt die Grundfunktionen von IMT 2000, die zur Einführung und für gemeinsame Funktionen harmonisiert wurden

TS DE 301908-4 V5.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Repeater und Benutzerausrüstung (ue) für Imt-2000, Mobilfunknetz der dritten Generation, Abschnitt 4: Harmonisierter Standard für imt-3.2-CDMA-Multiträger (cdma2000) (ue), der die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 2000 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 301908-4 V5.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Repeater und Benutzerausrüstung (ue) für Imt-2000, Mobilfunknetz der dritten Generation, Abschnitt 4: Harmonisierter Standard für imt-3.2-CDMA-Multiträger (cdma2000) (ue), der die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 2000 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 301908-5 V5.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Repeater und Benutzerausrüstung (ue) für Imt-2000, Mobilfunknetz der dritten Generation, Abschnitt 5: Harmonisierter Standard für imt-3.2-CDMA-Multicarrier (cdma2000) (bs), der die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 2000 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 301908-5 V5.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Repeater und Benutzerausrüstung (ue) für Imt-2000, Mobilfunknetz der dritten Generation, Abschnitt 5: Harmonisierter Standard für imt-3.2-CDMA-Multicarrier (cdma2000) (bs), der die grundlegenden Anforderungen von Abschnitt 2000 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 301908-13 V5.2.1 Imt-Mobilfunknetze; Harmonisierter Standard, der die Anforderungen von Artikel 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt; Teil 13: Universelle Entwicklung von Benutzergeräten für den terrestrischen Funkzugang (e-Ultra) (ue)

TS EN 301908-13 V5.2.1 Imt-Mobilfunknetze; Harmonisierter Standard, der die Anforderungen von Artikel 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt; Teil 13: Universelle Entwicklung von Benutzergeräten für den terrestrischen Funkzugang (e-Ultra) (ue)

TS EN 301908-19 V5.2.1 Imt-Mobilfunknetze; Harmonisierte Momentaufnahme, die die Anforderungen von Artikel 3.2 der Richtlinie abdeckt; Teil 19: Ofdma tdd wman (mobiles wimax) tdd Benutzerhardware (ue)

TS EN 301908-20 V5.2.1 (EN) Mobilfunknetze; Standardmäßig harmonisiert, um die Anforderungen von Artikel 3.2 der F & E-Richtlinie abzudecken; Teil 20: Ofdma tdd wman (mobile wimax) tdd Basisstationen (bs)

TS EN 301908-21 V5.2.1 (EN) Mobilfunknetze; Die harmonisierte Norm, die die Anforderungen von Artikel 3.2 der R & TTE-Richtlinie umfasst; Teil 21: Ofdma tdd wman (mobile wimax) fdd Benutzerhardware (ue

TS DE 302208-2 V1.4.1 (DE) Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm): 2 mhz - 865 mhz Funkidentifikationsgerät, das bei Leistungspegeln bis zu 868 w betrieben wird; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 302858-2 V1.2.1 (EN) Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (erm); Straßenverkehr und Verkehrstelematik (rttt); 24,25-GHz-Kurzstreckenradargerät für 24,05-GHz-Frequenzbereich für Automobilanwendungen, Teil 2: Harmonisierte Norm, die die Anforderungen von Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302885-2 V1.1.1 (EN) Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Funkgeräte für den mobilen Seeverkehr, die in tragbaren, sehr hochfrequenten (vhf) integrierten Hand-d-Klasse-dsc-vhf-Bändern betrieben werden; Teil 2: Harmonisierter Standard, der die Anforderungen von Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 302885-3 V1.1.1 (EN) Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Funkgeräte für den mobilen Seeverkehr, die in tragbaren, sehr hochfrequenten (UKW) integrierten Hand-DSC-UKW-Bändern betrieben werden; Teil 2: Harmonisiert en standard3.3, der die Anforderungen von Artikel 2 (e) der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 305550-2 V1.1.1 (EN) Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm); Geräte mit kurzer Reichweite (srd), Funkgeräte, die bei 246 GHz im Frequenzbereich von 40 GHz verwendet werden sollen, Teil 2: Harmonisierte Norm, die die Anforderungen von Artikel 3.2 der R & tte-Richtlinie abdeckt

TS EN 55017 Methoden zur Messung der Entstörungseigenschaften passiver EMV-Filtergeräte

61000-4-25 / A1 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 4-25: Prüf- und Messverfahren - Prüfverfahren für die Störfestigkeit von Geräten und Systemen gegen elektromagnetische Impulse (Hanf), die außerhalb der Atmosphäre erzeugt werden

61755-3-6 / A1 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 3-5: Optische Schnittstelle - Zylindrischer PC-Verbundwerkstoff mit 2,5-mm- und 1,25-mm-Durchmesser und Cu-Ni-Legierungs-Einmodenfaser als Faser, die das Material umgibt Eisenkopf

61300-3-33: Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Schaltungskomponenten - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2012 - 3: Prüfung und Messung - Zugkraft, die mit einem Druck- / Zugmechanismus auf den Kopf ausgeübt wird

TS DE 50411-2-8 Glasfaser-Router und -Kästen für die Glasfaserkommunikation-Produktspezifikation-Teil 2-8: Mikrokanalverbinder für luftgeblasene Glasfasern, Typ 1 05.06.2012 33.180.20

TS EN 50516-1-1 Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten für LWL-Steuerungs- und Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 1-1: EN 61753-, entsprechend Kategorie I (Industrieumgebungen) in IEC 3-60793 2-10-Kategorie a1a und a1b Multi-Mode f

TS EN 50516-2-1 Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Glasfaser-Steuerungs- und Kommunikationssystemen-Produktspezifikation-Teil 1-1: PC-Industrieterminals vom Typ ODVA EN 60793-2, Kategorie A10a und A1b Anforderungen entsprechend Kategorie I (Industrieumgebung), spezifiziert in 1-50173 und IEC 1-61753-1

TS EN 50516-2-1 Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Glasfaser-Steuerungs- und Kommunikationssystemen-Produktspezifikation-Teil 1-1: PC-Industrieterminals vom Typ ODVA EN 60793-2, Kategorie A10a und A1b Anforderungen entsprechend Kategorie I (Industrieumgebung), spezifiziert in 1-50173 und IEC 1-61753-1

TS EN 50516-2-1 Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Glasfaser-Steuerungs- und Kommunikationssystemen-Produktspezifikation-Teil 1-1: PC-Industrieterminals vom Typ ODVA EN 60793-2, Kategorie A10a und A1b Anforderungen entsprechend Kategorie I (Industrieumgebung), spezifiziert in 1-50173 und IEC 1-61753-1

61300-3-7 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Schaltungskomponenten - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3 - 7: Prüfung und Messung; Wellenlänge und Rückflussdämpfung durch Dämpfung

TS EN 61169-14 Hochfrequenzsteckverbinder - HF-Koaxialsteckverbinder mit Innendurchmesser 12 mm des verschraubten Außenleiters - Impedanzcharakteristik 75 Ohm (Typ 3,5 / 12)

TS EN 50411-2-3 Glasfaser-Compiler und -Gehäuse zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktspezifikationen - Teil 2-3: Versiegelte interne Leitungsfaser-Spleißgehäuse Typ 1 für Kategorie s & a

TS DE 61300-3-34 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-28: Prüfung und Messung; Dämpfung zufällig zusammengesetzter Bindemittel

TS EN 50443 Auswirkungen elektromagnetischer Störungen in Rohrleitungen mit elektrischen Hochspannungsstrecken und / oder Hochspannungsnetzen

TS DE 50377-16-1: 2011 (DE) Steckverbindersätze und Steckverbinder zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktspezifikationen - Teil 16-1: Titan-Verbindungshülse Kategorie c ieC 60793-2 50 im Einzelmodus b1.1 und b1.3 Simplex-terminierter Typ l

TS DE 50411-2-2 Lichtwellenleiterregler und -gehäuse für Lichtwellenleitersysteme-Produktspezifikation- Teil 2-2: Abgedichtetes Lichtwellenleiter-Spleißgehäuse Typ 1 für Kategorie S und a

TS DE 50132-5-3 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - 5-3-Teil: Videoübertragung - Analoge und digitale Videoübertragung

TS DE 50132-5-2 Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-2: IP-Videoübertragungsprotokolle

TS EN 16031 Verstellbare Aluminium-Teleskopstreben - Produktspezifikation, Design, Berechnung und Testbewertung

TS DE 50132-5-1 Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-1: Videoübertragung - Allgemeine Leistungsanforderungen für die Videoübertragung

TS EN 61314-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Bauelemente mit Lichtwellenleiter-Lüfterausgängen - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

tst DE 60730-1 Automatische Steuergeräte - Elektrik - Haushalts- und ähnliche Teile 1: Allgemeine Regeln

TS DE 61753-087-6 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 087-6: 1310 nm Watt bis 1490 nm und XNUMX nm zum Laden ohne Stecker für Kategorie o - Unkontrollierte Umgebung

TS EN 62149-7 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Leistungsstandards - Teil 7: Laserelemente, die von der Oberfläche der einzelnen vertikalen Kavitäten von 1310 nm emittieren

TS DE 60244-15 Messverfahren für Funksender - Teil 15: Amplitudenmodulierte Sender zur Schallübertragung

TS DE 61000-4-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-2: Prüfungen und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen elektrostatische Entladungen

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfverfahren für die Störfestigkeit von Geräten und Systemen gegen elektromagnetische Einflüsse (HEMP), die außerhalb der Atmosphäre erzeugt werden TS EN 25-2002-1

TS EN 50293 Elektromagnetische Verträglichkeit - Verkehrszeichenanlagen - Produktnorm

TS DE 61300-2-33 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil: 2-33: Prüfungen - Montage und Demontage von mechanischen Lichtwellenleiterverbindungen, Lichtwellenleiterverwaltungssystemen und -kästen

TS DE 61937-1: 2007 / A1 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstream gemäß IEC 60958 - Teil 1: Allgemein

TS DE 50288-8 Mehrelementige Metallkabel für die analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 8: Regeln für Kabel des Typs 2, gekennzeichnet bis 1 MHz

TS EN 50400: 2006 / A1 Die Grundnorm für die Übertragung von Funkgeräten (110 MHz - 40 GHz), die zur Verwendung in öffentlichen Referenzniveaus vorgesehen ist, die hochfrequenten elektromagnetischen Feldern ausgesetzt sind oder bei der Inbetriebnahme grundlegende Einschränkungen aufweisen (XNUMX MHz - XNUMX GHz).

TS DE 60794-1-23 Glasfaserkabel - Teil 1-23: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Prüfverfahren für Kabelelemente

TS DE 61753-061-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 061-2: Singlemode-Kurzwellenleiter-Isolatoren ohne Steckverbinder für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS EN 300386 V1.6.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (ERM); Telekommunikationsnetzgeräte; Elektromagnetische Verträglichkeit

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) - Short Access Devices (SRD) - Funkgeräte, die Leistungspegel bis zu 300220 mW erreichen und im Frequenzbereich von 2 MHz bis 2.4.1 MHz arbeiten - Teil 500: Zusätzliche Parameter

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM) - Short Access Devices (SRD) - Funkgeräte, die Leistungspegel bis zu 300220 mW erreichen und im Frequenzbereich von 2 MHz bis 2.4.1 MHz arbeiten - Teil 500: Zusätzliche Parameter

TS EN 300328 V1.8.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumangelegenheiten (ERM); Breitbandübertragungssysteme; Datenübertragungsgerät unter Verwendung der üblichen Spektrummodulationstechnik und Betrieb im 2,4-GHz-ISM-Band; Abschnitt 2: Harmonisierte EN-Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinie abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (ERM); Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte; Teil 301489: Besondere Anforderungen für 17-GHz-Breitbandübertragungssysteme, 2.2.1-GHz-Hochleistungs-RLAN-Geräte und 17-GHz-Breitbanddatenübertragungssysteme

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (ERM) - Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 301559: Aktive medizinische Implantate mit sehr geringer Leistung, die zwischen dem 2 Mhz- und 1.1.2 Mhz-Band arbeiten. Harmonisierte EN-Norm, die grundlegende Anforderungen gemäß Artikel 27 der R- und TTE-Richtlinie abdeckt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (ERM) TS EN 301843-1 V1.3.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Seefunkgeräte und -dienste; Abschnitt 1: Allgemeine Spezifikationen

TS EN 302288-2 V1.6.1 (EN) Elektromagnetische Verträglichkeit und radiospektrale Probleme (ERM); Straßentransport- und Verkehrstelematik (RTTT); 24-Kurzstreckenradargeräte im GHz-Bereich Die R- und TTE-Richtlinie entspricht der harmonisierten EN, die die wesentlichen Merkmale des Absatzes 3.2 abdeckt.

tst DE 61169-2 Hochfrequenzsteckverbinder-Abschnitt 2: Abschnittsspezifikationsstandard Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder des Typs 9,52 (ic 61169-2: 2001)  

Tst DE 50121-5 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit stationärer Stromversorgungsanlagen und -geräte  

Tst DE 50121-5 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten

Tst DE 50121-3-1 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-1: Schienenfahrzeuge-Zug- und Komplettfahrzeug

tst DE 50121-3-2 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-2: Schienenfahrzeuge-Geräte

tst DE 50121-4 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Rundfunk und Störfestigkeit von Signal- und Telekommunikationsgeräten

tst De 50121-4 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Signalübertragung und Störfestigkeit von Telekommunikationsgeräten

TS EN 50239 / AC Bahnanwendungen - Funkfernsteuerung der Strecke für den Lastverkehr

TS DE 61757-1 Lichtleitersensoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50132-7 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - Teil 7: Anwendungsleitfaden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohneinheiten, gewerbliche und leichte Industrieumgebungen TS EN 3-1-6 / A3 / AC

TS DE 61291-1 Optische Verstärker - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61754-20 LWL-Schnittstellen - Teil 20: Lc-Steckverbinderfamilie

TS EN 61000-4-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-4: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstest gegen schnelle Einschwingvorgänge / plötzliche Stöße

TS DE 61300-2-10 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Abschnitt Grundlegende Prüf- und Messverfahren 2-10: Prüfungen - Quetschfestigkeit

TS DE 61280-2-2 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-2: Digitale Systeme - Messung des optischen Augenmusters, der Wellenform und des Extinktionsverhältnisses

TS DE 50132-5-1 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-1: Videoübertragung - Allgemeine Leistungsanforderungen für die Videoübertragung

TS DE 50132-5-2 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-2: IP-Videoübertragungsprotokolle

TS DE 61754-28 LWL-Verbindungsgeräte und passive Komponenten-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 28: Steckverbinderfamilie vom Typ LF3

TS EN 50516-1-1 / AC Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssystemen - Produktspezifikation - Teil 1-1: Nach IEC / PAS 61753-1-3 Kategorie I (Industrieumgebungen) entsprechend der EN 60793-2-10-Kategorie A1a und A1b Multi Mode f

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS DE 50173-4 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 4: Häuser

TS DE 50173-5 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 5: Rechenzentren

TS DE 61754-20-100 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente - LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 20-100: Schnittstellenstandard für die LC-Verbindung mit IEC 61076-3-106-bezogenen Schutzgehäusen

TS DE 62037-1 Passive HF- und Mikrowellengeräte, Intermodulationspegelmessungen - Teil 1: Allgemeine Regeln und Messmethoden

TS DE 50288-10-1 Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 10-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis 500 Hz - Horizontale und Haupt-Backbone-Kabel

TS DE 60794-4-20 Lichtwellenleiterkabel - Teil 4-20: Luftlichtwellenleiterkabel entlang von Stromleitungen - Produktfamilienspezifikationen für ADSS-Lichtwellenleiterkabel (All Dielectric Self-Supported)

TS ISO 8061 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version

TS ISO 8061 / A1 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version - Modifiziertes 1

60793-1-54 Lichtwellenleiter - Teil 1-54: Messmethoden und Prüfverfahren - Gammastrahlung

tst DE 61169-2 Hochfrequenzsteckverbinder-Abschnitt 2: Abschnittsspezifikationsstandard Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder des Typs 9,52 (ic 61169-2: 2001)

Tst DE 50121-5 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit stationärer Stromversorgungsanlagen und -geräte

Tst DE 50121-5 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten

Tst DE 50121-3-1 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-1: Schienenfahrzeuge-Zug- und Komplettfahrzeug

tst DE 50121-3-2 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-2: Schienenfahrzeuge-Geräte

tst EN 50121-4 Eisenbahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Emission und Störfestigkeit von Signal- und Telekommunikationsgeräten

tst De 50121-4 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Signalübertragung und Störfestigkeit von Telekommunikationsgeräten

TS EN 50239 / AC Bahnanwendungen - Funkfernsteuerung der Strecke für den Lastverkehr

TS DE 61757-1 Lichtleitersensoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50132-7 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - Teil 7: Anwendungsleitfaden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohneinheiten, gewerbliche und leichte Industrieumgebungen TS EN 3-1-6 / A3 / AC

TS DE 61291-1 Optische Verstärker - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61754-20 LWL-Schnittstellen - Teil 20: Lc-Steckverbinderfamilie

TS EN 61000-4-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-4: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstest gegen schnelle Einschwingvorgänge / plötzliche Stöße

TS DE 61300-2-10 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Abschnitt Grundlegende Prüf- und Messverfahren 2-10: Prüfungen - Quetschfestigkeit

TS DE 61280-2-2 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-2: Digitale Systeme - Messung des optischen Augenmusters, der Wellenform und des Extinktionsverhältnisses

TS DE 50132-5-1 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-1: Videoübertragung - Allgemeine Leistungsanforderungen für die Videoübertragung

TS DE 50132-5-2 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-2: IP-Videoübertragungsprotokolle

TS DE 61754-28 LWL-Verbindungsgeräte und passive Komponenten-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 28: Steckverbinderfamilie vom Typ LF3

TS EN 50516-1-1 / AC Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssystemen - Produktspezifikation - Teil 1-1: Nach IEC / PAS 61753-1-3 Kategorie I (Industrieumgebungen) entsprechend der EN 60793-2-10-Kategorie A1a und A1b Multi Mode f

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS DE 50173-4 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 4: Häuser

TS DE 50173-5 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 5: Rechenzentren

TS DE 61754-20-100 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente - LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 20-100: Schnittstellenstandard für die LC-Verbindung mit IEC 61076-3-106-bezogenen Schutzgehäusen

TS DE 62037-1 Passive HF- und Mikrowellengeräte, Intermodulationspegelmessungen - Teil 1: Allgemeine Regeln und Messmethoden

TS DE 61169-47 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 47: Teilespezifikationen für koaxiale Hochfrequenz-Steckverbinder, die in 75-Ohm-Kabelnetzen verwendet werden

TS DE 50288-9-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 9-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 1000 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50288-11-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 11-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 500 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50117-2-5 / ACEaxialkabel - Teil 2-5: Teilespezifikationsstandard für Kabel für Kabelverteilungsnetze - 5 MHz - Außenlandekabel für Systeme mit 3000 MHz

TS DE 61754-26 LWL-Verbindungsgeräte und passive Elemente-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 26: SF-Steckverbinderfamilie

TS EN 62150-3 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Behälter und Transceiver-Schnittstellen, die durch den optischen Leistungsaustausch aufgrund mechanischer Störungen verursacht werden

TS DE 60794-1-22 Glasfaserkabel - Teil 1-22: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Umweltprüfverfahren

TS DE 60794-2-11 Glasfaserkabel - Teil 2-11: Geschlossene Glasfaserkabel - Detaillierte Spezifikationen für Simplex- und Duplexkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen

TS DE 60794-2-21 Glasfaserkabel - Teil 2-21: Geschlossene Glasfaserkabel - Mehrere Glasfaserverteilerkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50411-3-1: 2012 Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.  

TS EN 50411-3-1 / AC Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS DE 61754-29 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente-LWL-Steckverbinderschnittstelle-Teil 29: Serie BLINK-Steckverbinder

TS DE 50288-10-1 Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 10-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis 500 Hz - Horizontale und Haupt-Backbone-Kabel

TS DE 60794-4-20 Lichtwellenleiterkabel - Teil 4-20: Luftlichtwellenleiterkabel entlang von Stromleitungen - Produktfamilienspezifikationen für ADSS-Lichtwellenleiterkabel (All Dielectric Self-Supported)

TS ISO 8061 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version

TS ISO 8061 / A1 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version - Modifiziertes 1

60793-1-54 Lichtwellenleiter - Teil 1-54: Messmethoden und Prüfverfahren - Gammastrahlung

tst DE 61169-2 Hochfrequenzsteckverbinder-Abschnitt 2: Abschnittsspezifikationsstandard Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder des Typs 9,52 (ic 61169-2: 2001)

Tst DE 50121-5 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit stationärer Stromversorgungsanlagen und -geräte  

Tst DE 50121-5 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten

Tst DE 50121-3-1 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-1: Schienenfahrzeuge-Zug- und Komplettfahrzeug

tst DE 50121-3-2 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-2: Schienenfahrzeuge-Geräte  

tst DE 50121-4 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Rundfunk und Störfestigkeit von Signal- und Telekommunikationsgeräten

tst De 50121-4 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Signalübertragung und Störfestigkeit von Telekommunikationsgeräten  

TS EN 50239 / AC Bahnanwendungen - Funkfernsteuerung der Strecke für den Lastverkehr

TS DE 61757-1 Lichtleitersensoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50132-7 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - Teil 7: Anwendungsleitfaden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohneinheiten, gewerbliche und leichte Industrieumgebungen TS EN 3-1-6 / A3 / AC

TS DE 61291-1 Optische Verstärker - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61754-20 LWL-Schnittstellen - Teil 20: Lc-Steckverbinderfamilie

TS EN 61000-4-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-4: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstest gegen schnelle Einschwingvorgänge / plötzliche Stöße

TS DE 61300-2-10 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Abschnitt Grundlegende Prüf- und Messverfahren 2-10: Prüfungen - Quetschfestigkeit

TS DE 61280-2-2 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-2: Digitale Systeme - Messung des optischen Augenmusters, der Wellenform und des Extinktionsverhältnisses

TS DE 50132-5-1 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-1: Videoübertragung - Allgemeine Leistungsanforderungen für die Videoübertragung

TS DE 50132-5-2 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-2: IP-Videoübertragungsprotokolle

TS DE 61754-28 LWL-Verbindungsgeräte und passive Komponenten-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 28: Steckverbinderfamilie vom Typ LF3

TS EN 50516-1-1 / AC Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssystemen - Produktspezifikation - Teil 1-1: Nach IEC / PAS 61753-1-3 Kategorie I (Industrieumgebungen) entsprechend der EN 60793-2-10-Kategorie A1a und A1b Multi Mode f

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS DE 50173-4 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 4: Häuser

TS DE 50173-5 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 5: Rechenzentren

TS DE 61754-20-100 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente - LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 20-100: Schnittstellenstandard für die LC-Verbindung mit IEC 61076-3-106-bezogenen Schutzgehäusen

TS DE 62037-1 Passive HF- und Mikrowellengeräte, Intermodulationspegelmessungen - Teil 1: Allgemeine Regeln und Messmethoden

TS DE 61169-470 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 47: Teilespezifikationen für koaxiale Hochfrequenz-Steckverbinder, die in 75-Ohm-Kabelnetzen verwendet werden

TS DE 50288-9-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 9-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 1000 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50288-11-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 11-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 500 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50117-2-5 / AC-Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 61754-26 LWL-Verbindungsgeräte und passive Elemente-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 26: SF-Steckverbinderfamilie

TS EN 62150-3 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Behälter und Transceiver-Schnittstellen, die durch den optischen Leistungsaustausch aufgrund mechanischer Störungen verursacht werden

TS DE 60794-1-22 Glasfaserkabel - Teil 1-22: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Umweltprüfverfahren

TS DE 60794-2-11 Glasfaserkabel - Teil 2-11: Geschlossene Glasfaserkabel - Detaillierte Spezifikationen für Simplex- und Duplexkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen

TS DE 60794-2-21 Glasfaserkabel - Teil 2-21: Geschlossene Glasfaserkabel - Mehrere Glasfaserverteilerkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50411-3-1: 2012 Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS EN 50411-3-1 / AC Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS DE 61754-29 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente-LWL-Steckverbinderschnittstelle-Teil 29: Serie BLINK-Steckverbinder

TS DE 50288-10-1 Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 10-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis 500 Hz - Horizontale und Haupt-Backbone-Kabel

TS DE 60794-4-20 Lichtwellenleiterkabel - Teil 4-20: Luftlichtwellenleiterkabel entlang von Stromleitungen - Produktfamilienspezifikationen für ADSS-Lichtwellenleiterkabel (All Dielectric Self-Supported)

TS ISO 8061 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version

TS ISO 8061 / A1 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version - Modifiziertes 1

60793-1-54 Lichtwellenleiter - Teil 1-54: Messmethoden und Prüfverfahren - Gammastrahlung

tst DE 61169-2 Hochfrequenzsteckverbinder-Abschnitt 2: Abschnittsspezifikationsstandard Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder des Typs 9,52 (ic 61169-2: 2001)

Tst DE 50121-5 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit stationärer Stromversorgungsanlagen und -geräte  

Tst DE 50121-5 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten  

Tst DE 50121-3-1 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-1: Schienenfahrzeuge-Zug- und Komplettfahrzeug

tst DE 50121-3-2 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-2: Schienenfahrzeuge-Geräte

tst DE 50121-4 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Rundfunk und Störfestigkeit von Signal- und Telekommunikationsgeräten

tst De 50121-4 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Signalübertragung und Störfestigkeit von Telekommunikationsgeräten

TS EN 50239 / AC Bahnanwendungen - Funkfernsteuerung der Strecke für den Lastverkehr

TS DE 61757-1 Lichtleitersensoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50132-7 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - Teil 7: Anwendungsleitfaden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohneinheiten, gewerbliche und leichte Industrieumgebungen TS EN 3-1-6 / A3 / AC

TS DE 61291-1 Optische Verstärker - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61754-20 LWL-Schnittstellen - Teil 20: Lc-Steckverbinderfamilie

TS EN 61000-4-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-4: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstest gegen schnelle Einschwingvorgänge / plötzliche Stöße

TS DE 61300-2-10 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Abschnitt Grundlegende Prüf- und Messverfahren 2-10: Prüfungen - Quetschfestigkeit

TS DE 61280-2-2 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-2: Digitale Systeme - Messung des optischen Augenmusters, der Wellenform und des Extinktionsverhältnisses

TS DE 50132-5-1 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-1: Videoübertragung - Allgemeine Leistungsanforderungen für die Videoübertragung

TS DE 50132-5-2 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-2: IP-Videoübertragungsprotokolle

TS DE 61754-28 LWL-Verbindungsgeräte und passive Komponenten-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 28: Steckverbinderfamilie vom Typ LF3

TS EN 50516-1-1 / AC Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssystemen - Produktspezifikation - Teil 1-1: Nach IEC / PAS 61753-1-3 Kategorie I (Industrieumgebungen) entsprechend der EN 60793-2-10-Kategorie A1a und A1b Multi Mode f

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS DE 50173-4 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 4: Häuser

TS DE 50173-5 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 5: Rechenzentren

TS DE 61754-20-100 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente - LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 20-100: Schnittstellenstandard für die LC-Verbindung mit IEC 61076-3-106-bezogenen Schutzgehäusen

TS DE 62037-1 Passive HF- und Mikrowellengeräte, Intermodulationspegelmessungen - Teil 1: Allgemeine Regeln und Messmethoden

TS DE 61169-47 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 47: Teilespezifikationen für koaxiale Hochfrequenz-Steckverbinder, die in 75-Ohm-Kabelnetzen verwendet werden

TS DE 50288-9-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 9-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 1000 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50288-11-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 11-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 500 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50117-2-5 / AC-Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 61754-26 LWL-Verbindungsgeräte und passive Elemente-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 26: SF-Steckverbinderfamilie

TS EN 62150-3 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Behälter und Transceiver-Schnittstellen, die durch den optischen Leistungsaustausch aufgrund mechanischer Störungen verursacht werden

TS DE 60794-1-22 Glasfaserkabel - Teil 1-22: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Umweltprüfverfahren

TS DE 60794-2-11 Glasfaserkabel - Teil 2-11: Geschlossene Glasfaserkabel - Detaillierte Spezifikationen für Simplex- und Duplexkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen

TS DE 60794-2-21 Glasfaserkabel - Teil 2-21: Geschlossene Glasfaserkabel - Mehrere Glasfaserverteilerkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50411-3-1: 2012 Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.  

TS EN 50411-3-1 / AC Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS DE 61754-29 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente-LWL-Steckverbinderschnittstelle-Teil 29: Serie BLINK-Steckverbinder

TS DE 61169-47 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 47: Teilespezifikationen für koaxiale Hochfrequenz-Steckverbinder, die in 75-Ohm-Kabelnetzen verwendet werden

TS DE 50288-9-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 9-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 1000 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50288-11-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 11-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 500 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50117-2-5 / AC-Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 61754-26 LWL-Verbindungsgeräte und passive Elemente-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 26: SF-Steckverbinderfamilie

TS EN 62150-3 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Behälter und Transceiver-Schnittstellen, die durch den optischen Leistungsaustausch aufgrund mechanischer Störungen verursacht werden

TS DE 60794-1-22 Glasfaserkabel - Teil 1-22: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Umweltprüfverfahren

TS DE 60794-2-11 Glasfaserkabel - Teil 2-11: Geschlossene Glasfaserkabel - Detaillierte Spezifikationen für Simplex- und Duplexkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen

TS DE 60794-2-21 Glasfaserkabel - Teil 2-21: Geschlossene Glasfaserkabel - Mehrere Glasfaserverteilerkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50411-3-1: 2012 Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS EN 50411-3-1 / AC Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS DE 61754-29 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente-LWL-Steckverbinderschnittstelle-Teil 29: Serie BLINK-Steckverbinder

TS DE 50288-10-1 Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 10-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis 500 Hz - Horizontale und Haupt-Backbone-Kabel

TS DE 60794-4-20 Lichtwellenleiterkabel - Teil 4-20: Luftlichtwellenleiterkabel entlang von Stromleitungen - Produktfamilienspezifikationen für ADSS-Lichtwellenleiterkabel (All Dielectric Self-Supported)

TS ISO 8061 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version

TS ISO 8061 / A1 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version - Modifiziertes 1

60793-1-5 Lichtwellenleiter - Teil 1-54: Messmethoden und Prüfverfahren - Gammastrahlung

tst DE 61169-2 Hochfrequenzsteckverbinder-Abschnitt 2: Abschnittsspezifikationsstandard Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder des Typs 9,52 (ic 61169-2: 2001)  

Tst DE 50121-5 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit stationärer Stromversorgungsanlagen und -geräte

Tst DE 50121-5 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten

Tst DE 50121-3-1 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-1: Schienenfahrzeuge-Zug- und Komplettfahrzeug  

tst DE 50121-3-2 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-2: Schienenfahrzeuge-Geräte

tst DE 50121-4 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Rundfunk und Störfestigkeit von Signal- und Telekommunikationsgeräten  

tst De 50121-4 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Signalübertragung und Störfestigkeit von Telekommunikationsgeräten

TS DE 61757-1 Lichtleitersensoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50132-7 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - Teil 7: Anwendungsleitfaden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohneinheiten, gewerbliche und leichte Industrieumgebungen TS EN 3-1-6 / A3 / AC

TS DE 61291-1 Optische Verstärker - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61754-20 LWL-Schnittstellen - Teil 20: Lc-Steckverbinderfamilie

TS EN 61000-4-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-4: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstest gegen schnelle Einschwingvorgänge / plötzliche Stöße

TS DE 61300-2-10 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Abschnitt Grundlegende Prüf- und Messverfahren 2-10: Prüfungen - Quetschfestigkeit

TS EN 50516-1-1 / AC Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssystemen - Produktspezifikation - Teil 1-1: Nach IEC / PAS 61753-1-3 Kategorie I (Industrieumgebungen) entsprechend der EN 60793-2-10-Kategorie A1a und A1b Multi Mode f

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS DE 50173-4 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 4: Häuser

TS DE 50173-5 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 5: Rechenzentren

TS DE 61754-20-100 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente - LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 20-100: Schnittstellenstandard für die LC-Verbindung mit IEC 61076-3-106-bezogenen Schutzgehäusen

TS DE 62037-1 Passive HF- und Mikrowellengeräte, Intermodulationspegelmessungen - Teil 1: Allgemeine Regeln und Messmethoden

TS DE 61169-47 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 47: Teilespezifikationen für koaxiale Hochfrequenz-Steckverbinder, die in 75-Ohm-Kabelnetzen verwendet werden

TS DE 50288-9-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 9-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 1000 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50288-11-1-Kabel - Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 11-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis zu 500 MHz-Horizontal- und Gebäudekabeln.

TS DE 50117-2-5 / AC-Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 61754-26 LWL-Verbindungsgeräte und passive Elemente-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 26: SF-Steckverbinderfamilie

TS EN 62150-3 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Behälter und Transceiver-Schnittstellen, die durch den optischen Leistungsaustausch aufgrund mechanischer Störungen verursacht werden

TS DE 60794-1-22F iber optische Kabel - Teil 1-22: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Umweltprüfverfahren

TS DE 60794-2-11 Glasfaserkabel - Teil 2-11: Geschlossene Glasfaserkabel - Detaillierte Spezifikationen für Simplex- und Duplexkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen

TS DE 60794-2-21 Glasfaserkabel - Teil 2-21: Geschlossene Glasfaserkabel - Mehrere Glasfaserverteilerkabel zur Verwendung in Verkabelungsanlagen Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50411-3-1: 2012 Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.  

TS EN 50411-3-1 / AC Glasfaserorganisatoren und -abdeckungen zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen - Produktmerkmale - 3-1 Abschnitt: Glasfasermanagementsystem, zusätzliche Wandbox, für Kategorie C & G.

TS DE 61754-29 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente-LWL-Steckverbinderschnittstelle-Teil 29: Serie BLINK-Steckverbinder

TS DE 50288-10-1 Metallkabel mit mehreren Elementen für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 10-1: Teilespezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel mit spezifizierten Spezifikationen bis 500 Hz - Horizontale und Haupt-Backbone-Kabel

TS DE 60794-4-20 Lichtwellenleiterkabel - Teil 4-20: Luftlichtwellenleiterkabel entlang von Stromleitungen - Produktfamilienspezifikationen für ADSS-Lichtwellenleiterkabel (All Dielectric Self-Supported)

TS ISO 8061 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version

TS ISO 8061 / A1 Alpine Skibindungen - Auswahl der Drehmomentwerte der Version - Modifiziertes 1

60793-1-54 Lichtwellenleiter - Teil 1-54: Messmethoden und Prüfverfahren - Gammastrahlung

tst DE 61169-2 Hochfrequenzsteckverbinder-Abschnitt 2: Abschnittsspezifikationsstandard Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder des Typs 9,52 (ic 61169-2: 2001)

Tst DE 50121-5 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit stationärer Stromversorgungsanlagen und -geräte

Tst DE 50121-5 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Abschnitt 5: Ausbreitung und Störfestigkeit von ortsfesten Stromversorgungsanlagen und -geräten

Tst DE 50121-3-1 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-1: Schienenfahrzeuge-Zug- und Komplettfahrzeug

tst DE 50121-3-2 / AC Bahnanwendungen-Abschnitt Elektromagnetische Verträglichkeit 3-2: Schienenfahrzeuge-Geräte

tst DE 50121-4 Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Rundfunk und Störfestigkeit von Signal- und Telekommunikationsgeräten  

tst De 50121-4 / AC Bahnanwendungen - Elektromagnetische Verträglichkeit - Teil 4: Signalübertragung und Störfestigkeit von Telekommunikationsgeräten

TS EN 50239 / AC Bahnanwendungen - Funkfernsteuerung der Strecke für den Lastverkehr

TS DE 61757-1 Lichtleitersensoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50132-7 Alarmsysteme - Videoüberwachungssysteme für Sicherheitsanwendungen - Teil 7: Anwendungsleitfaden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohneinheiten, gewerbliche und leichte Industrieumgebungen TS EN 3-1-6 / A3 / AC

TS DE 61291-1 Optische Verstärker - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61754-20 LWL-Schnittstellen - Teil 20: Lc-Steckverbinderfamilie

TS EN 61000-4-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-4: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstest gegen schnelle Einschwingvorgänge / plötzliche Stöße

TS DE 61300-2-10 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Abschnitt Grundlegende Prüf- und Messverfahren 2-10: Prüfungen - Quetschfestigkeit

TS DE 61280-2-2 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-2: Digitale Systeme - Messung des optischen Augenmusters, der Wellenform und des Extinktionsverhältnisses

TS DE 50132-5-1 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-1: Videoübertragung - Allgemeine Leistungsanforderungen für die Videoübertragung

TS DE 50132-5-2 / AC-Alarmsysteme - CCTV-Systeme zur Verwendung in Sicherheitsanwendungen - Teil 5-2: IP-Videoübertragungsprotokolle

TS DE 61754-28 LWL-Verbindungsgeräte und passive Komponenten-LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 28: Steckverbinderfamilie vom Typ LF3

TS EN 50516-1-1 / AC Industrielle Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten zur Verwendung in Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssystemen - Produktspezifikation - Teil 1-1: Nach IEC / PAS 61753-1-3 Kategorie I (Industrieumgebungen) entsprechend der EN 60793-2-10-Kategorie A1a und A1b Multi Mode f

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS DE 50173-4 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 4: Häuser

TS DE 50173-5 / A2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 5: Rechenzentren

TS DE 61754-20-100 LWL-Verbindungsgeräte und passive Bauelemente - LWL-Verbindungsschnittstellen - Teil 20-100: Schnittstellenstandard für die LC-Verbindung mit IEC 61076-3-106-bezogenen Schutzgehäusen

TS DE 62037-1 Passive HF- und Mikrowellengeräte, Intermodulationspegelmessungen - Teil 1: Allgemeine Regeln und Messmethoden

TS DE 50117-2-2 / A2 Koaxialkabel - Teil 2-2: für Kabel, die in Kabelverteilungssystemen verwendet werden Rahmenspezifikation - Für Betriebssysteme mit 5 MHz Geöffnete Kabel - 1 000 MHz

TS DE 50117-2-3 / A2 Koaxialkabel - Abschnitt 2-3: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Verteilungs- und Hauptkabel für 1000 MHz-Systeme

TS DE 50117-2-4 / A2-Koaxialkabel - Teil 2-4: Teilespezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Innenlandekabel für Systeme, die mit 3000 MHz betrieben werden

TS DE 50117-2-5 / A2 Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in Kabelverteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für 3000 MHz-Systeme

TS EN 61643-311 Komponenten für Niederspannungs-Stoßschutzeinrichtungen - Teil 312: Auswahl- und Anwendungsregeln für Gasentladungsflaschen

TS EN 61643-312 Komponenten für Niederspannungs-Stoßschutzgeräte - Teil 311: Spezifikation für Gasentladungsröhren

TS DE 61970-456 Anwendungsprogrammschnittstelle für das Energiemanagementsystem (EMS-API) - Teil 456: Statusprofil des gelösten Energiesystems

TS DE 50289-3-8 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren Abschnitt 3-8: Mechanische Prüfverfahren-Abriebfestigkeit von Kabelmantelmarkierungen

TS DE 50290-2-23 Kommunikationskabel - Teil 2-23: Allgemeine Konstruktionsregeln und Fertigungs-Pe Isolierpaste

TS EN 50290-2-25 Kommunikationskabel - Teil 2-25: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung-Polypropylen-Isolierpaste

TS EN 62325-450-Framework für die Energiemarktkommunikation - Teil 450: Regeln für die Profil- und Kontextmodellierung

TS EN 62361-2 Management von Energiesystemen und relevanter Informationsaustausch - Langzeitinteroperabilität - Teil - 2: End-of-End-Qualitätspunkte für die überwachte Inspektion und Datenerfassung

TS EN 61968-100 Anwendungsintegration in der elektrischen Verteilung - Systemschnittstellen für das Verteilungsmanagement - Teil - 100: Anwendungsprofile

TS EN 55014-1 Elektromagnetische Verträglichkeit - Vorschriften für Haushalts- und ähnliche Geräte, Elektrogeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Vermehrung (CISPR 14-1: 2005)

TS DE 50136-2 Alarmsysteme - Alarmübertragungssysteme und -geräte - Abschnitt 2: Regeln für Transceiver, die in kontrollierten Einrichtungen verwendet werden

TS DE 61280-1-1 LWL-Kommunikationssubsystem - Grundlegende Testvorgänge - Abschnitt 1-1: Testverfahren für allgemeine Kommunikationssubsysteme - Messung der optischen Leistung am Senderausgang für Singlemode-LWL

TS EN 62343 Dynamic Module - Allgemein und Anleitung

TS EN 62343Dynamic Module - Allgemein und manuell

TS DE 61300-2-28 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 2-28: Prüfungen-Industrielle Atmosphäre (Schwefeldioxid)

TS DE 61300-2-44 Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Elemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-44: Prüfungen - Elastizitätsreduzierung von Lichtwellenleiterschaltungen

TS DE 61300-3-48 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-48: Prüfungen und Messungen - Federkraft der Kupplungsmuffe für rechteckige Mehrfaser-Steckverbinder

TS EN 61938 Multimedia-Systeme - Anleitung zu den empfohlenen Merkmalen analoger Schnittstellen zur Gewährleistung der Interoperabilität

TS DE 50332-1 Soundsystem-Gerät - Kopfhörer und kombinierte Kopfhörer mit tragbaren Audiogeräten - Verfahren zur Messung des maximalen Schalldruckpegels und Grenzwerte - Teil 1: Allgemeines Verfahren für verpackte Geräte

TS DE 50332-2 Soundsystemausrüstung: Kopfhörer für tragbare Audiogeräte - Methodik und Begrenzung der maximalen Schalldruckpegelmessung - Teil 2: Kopfmontiert, wenn jeder Kopfhörer einzeln oder zusammen geliefert wird. Headset

TS EN 50413 / A1 Grundnorm zur Messung und Berechnung der Exposition von Personen gegenüber elektrischen, magnetischen und elektromagnetischen Feldern (0 hz - 300 ghz)

TS EN 62388 Navigations- und Funkkommunikationsgeräte und -systeme für die Schifffahrt - Schiffsradare - Leistungsmerkmale, Prüfverfahren und geforderte Prüfergebnisse

TS EN 50377-17-1 Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktnormen - Teil 17-1: Glasfaser der Kategorie B60793 in EN 2-50 und Kategorie B1.3 in IEC 60793-2 oder B50a_1.3 oder B6a_1 Single Mode Fiber, Kategorie C

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-6: Allgemeine Normen - Emissionsnorm für Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen (IEC 3-6-3: 61000)

TS DE 61169-1 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 1: Allgemeine Anforderungen - Allgemeine Anforderungen und Messmethoden

TS DE 61754-1 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 1: Allgemeine Überlegungen und Richtlinien

TS DE 61754-4 LWL-Verbindungselemente und passive Elemente-LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 4: Steckverbinderfamilie Typ SC

TS DE 61754-6 LWL-Verbindungselemente und passive Elemente-LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 6: MU-Familie von Steckverbindertypen

TS DE 55016-2-1 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 2-1: Verzerrungs- und Immunitätsmessverfahren - Durch Übertragung übertragene Verzerrungsmessungen (CISPR 16-2-1: 2014)

TS DE 50083-8 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 8: Elektromagnetische Verträglichkeit für Netze

TS DE 50083-8 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 8: Elektromagnetische Verträglichkeit für Netze

TS EN 50561-1 Stromleitungskommunikationsgeräte für Niederspannungsanlagen - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren - Teil 1: Haushaltsgeräte

TS EN 61918 Industrielle Kommunikationsnetze - Aufbau von Kommunikationsnetzen in industrieller Hinsicht

TS DE 62680-2 Universelle serielle Busschnittstellen für Daten und Strom - Teil 2: Universeller serieller Bus - Standard für Micro-USB-Kabel und -Anschlüsse, Revision 1.01

tst DE 55014 Elektromagnetische Verträglichkeit - Spezifikation für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Vermehrung

TS DE 55016-1-2 / A2 Norm für Geräte und Verfahren zur Messung von Funkstörungen und Störfestigkeit - Teil 1-2: Geräte zur Messung von Funkstörungen und Störfestigkeit - Hilfsgeräte - Übertragungsstörungen (CISPR 16-1-2: 2003 / A2: 2006: XNUMX) : XNUMX)

TS DE 55016-1-2 / A2 Norm für Geräte und Verfahren zur Messung von Funkstörungen und Störfestigkeit - Teil 1-2: Geräte zur Messung von Funkstörungen und Störfestigkeit - Hilfsgeräte - Übertragungsstörungen (CISPR 16-1-2: 2003 / A2: 2006: XNUMX) : XNUMX)

TS EN 55016-1-3 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-3: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Hilfsgeräte - Verzerrungsfestigkeit (CISPR 16-1-3: 2004)

TS EN 55016-1-3 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-3: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Hilfsgeräte - Verzerrungsfestigkeit (CISPR 16-1-3: 2004)

60793-1-42 / AC Lichtwellenleiter - Teil 1-42: Messmethoden und Prüfverfahren - Chromatische Verteilung

TS DE 62514 Multimedia Gateway in Heimnetzwerken - Grundlagen

TS EN 50551-2 Einzel- und Doppelkabel für Kabel - Teil 2:

tst DE 61000-4-6 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-6: Prüf- und Messtechnik - Störfestigkeit gegen Kontaktstörungen durch hochfrequente Felder

TS EN 50492 / A1 Grundnorm für die In-situ-Messung der Exposition von Menschen gegenüber elektromagnetischen Feldern in der Nähe von Basisstationen

TS EN 55020 / IS3 Audio- und Fernsehempfangsgeräte und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden

TS EN 50601 Allgemeine Verkabelungssysteme - Geschirmte Patchkabel und flache Arbeitsbereichskabel für Klasse-D-Anwendungen - - Detaillierte Spezifikationen Spezifikation für die Prüfung der symmetrischen Kommunikationsverkabelung nach EN 50173-4-Framework

TS EN 50602 Allgemeine Verkabelungssysteme - Spezifikation für die Prüfung der symmetrischen Kommunikationsverkabelung im Rahmen von EN 50173-4 - Flaches Patchkabel und flache Arbeitsbereichskabel für Anwendungen der Klasse E - Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50603 Allgemeine Verkabelungssysteme - Zur Prüfung der symmetrischen Kommunikationsverkabelung nach EN 50173-4 - Spezifikation für Anwendungen der Klasse E Flaches Patchkabel und flache Arbeitsbereichskabel mit Abschirmung - Detaillierte Spezifikationen

TS DE 62148-17 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 17: Sende- und Empfangskomponenten mit zwei koaxialen HF-Steckern

TS DE 62481-3 Bedienungsanleitung mit Digital Live Network Component (DLNA) Heimnetzwerkgerät - Teil 3: Zugriffsschutz

TS DE 62481-5 Bedienungsanleitung mit DLNA-Heimnetzwerkgerät (Digital Live Network Combination) - Teil 5: DLNA-Geräteprofilhandbuch

TS DE 61290-3-3 Optische Verstärker-Testmethoden-Abschnitt 3-3: Rauschzahlparameter-Verhältnis der Signalstärke zur gesamten ASE-Leistung

TS EN 12015 Elektromagnetische Verträglichkeit - Produktfamiliennorm für Aufzüge, Fahrtreppen und Förderbänder - Emissionen

61290-11-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 11-2: Polarisationsmodus-Dispersionsparameter - Poincaré-Kugel-Analyseverfahren

TS EN 61580-7 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 7: Grafisches Verfahren zur Bestimmung der Leistung von Wellenleitern

TS DE 61000-6-4 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 6-4: Allgemeine Normen - Diffusionsnorm für Industrieumgebungen

TS DE 61000-4-6 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-6: Prüf- und Messverfahren - Störfestigkeit gegen Kontaktstörungen durch hochfrequente Felder

TS DE 50289-1-10-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikationen für Prüfverfahren - Teil 1-10: Elektrische Prüfverfahren - Diaphonie

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Störfestigkeit gegen durch Hochfrequenzfelder hervorgerufene übertragungsbedingte Störungen (IEC 6-4-6: 61000)

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Schlagfestigkeit (IEC 5-4-5: 61000)

Elektromagnetische Verträglichkeit - Vorschriften für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte, Elektrogeräte und ähnliche Geräte - Teil 55014: Vermehrung (CISPR 1: 1: 1 / A14: 1)

TS DE 300220-1 V 2.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumprobleme (ERM); Geräte mit kurzer Reichweite (SRD); Funkgeräte, die im 500 MHz-25 MHz-Bereich mit Leistungspegeln bis zu 1000 mW verwendet werden; Abschnitt 1: Technische Spezifikationen und Prüfmethoden

TS DE 61883-8 / A1 Audio- / Videogeräte für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Digitale Videodatenübertragung nach ITU-R BT.601

TS EN 50585 Kommunikationsprotokoll zur Übertragung von Satellitensignalen über IP-Netze

TS DE 60728-14 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 14: Optische Übertragungssysteme mit RFoG-Technologie

TS DE 61754-30 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 30: Steckverbinderserie Typ CLIK

TS DE 61966-12-2 Multimedia-Systeme und -Ausrüstungen - Farbmessung und -verwaltung - Teil 121-2: Einfaches Metadatenformular für die Darstellung der Farbskala

TS DE 62379-5-2 Gemeinsame Steuerschnittstelle für netzwerkbasierte digitale Audio- und Videoprodukte - Teil 5-2: Übertragung über Netzwerke - Signalisierung (TA4)

TS EN 62481-4-Interoperabilitätsrichtlinien für DLNA-Heimnetzwerk-basierte Elemente (Digital Live Network Combination) - Teil 1: DRM-Interoperabilitätslösungen (TA9)

TS DE 62608-1 Multimedia-Heimnetzwerkkonfiguration - Basisreferenzmodell - Teil 1: Systemmodell

TS EN 50516-3-1 Industriesteckverbinder-Kits und Verbindungskomponenten für Lichtwellenleiter-Steuerungs- und Kommunikationssysteme - Produktnorm - Teil 3-1: Kategorie 50173 (Industrieumgebungen gemäß EN 1-61753 und IEC 1-3-1) Typ ODVA APC, terminiert auf Single-Mode-Fasern der Kategorien B60793 und B2 gemäß EN 50-1.1-1.3)

TS DE 60728-10 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 10: Systemleistung für Rückwege

TS EN 62149-8 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Leistungsstandards - Teil 8: Optische Halbleiter-Seed-Reflection-Verstärkerelemente

TS DE 61300-3-52 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-52: Prüfungen und Messungen - Verformungskonstante der Führungsbohrung und Ausrichtungsstifte, CD für PC-Rechteckring mit 8-Winkel, einzeln Multimode-Fasern

TS EN 62074-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbindungen und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter-WDM-Elemente - Teil 1: Allgemeine Norm

TS EN 62074-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbindungen und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter-WDM-Elemente - Teil 1: Allgemeine Norm

Digital Audio - Schnittstelle für nichtlineare PCM-codierte Audio-Bitfolgen nach IEC 61937 - Teil 6: Nichtlineare PCM-Bitfolgen nach den Formaten MPEG-1 AAC und MPEG-60958 AAC

TS EN 62448 Multimedia-Systeme und -Ausrüstungen - Multimedia-E-Publishing und E-Books - Allgemeines Format für E-Publishing

TS DE 62481-1-Interoperabilitätsrichtlinien für netzwerkbasierte Digital Live Network Combination (DLNA) -Elemente - Teil 1: Architektur und Protokolle

TS DE 62680-4 USB-Schnittstellen (Universal Serial Bus) für Daten und Strom - Teil 4: Universal Serial Bus-Kabel und -Steckverbinder Klassifizierungsdokument, Revision 2.0

TS DE 60728-14 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 14: Optische Übertragungssysteme mit RFoG-Technologie

TS DE 60728-14 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 14: Optische Übertragungssysteme mit RFoG-Technologie

TS DE 61300-2-42 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-42: Prüfungen - Statische Seitenbelastung zur Zugentlastung

TS DE 60958-1 / A1 Digitales Audio-Interface - Teil 1: Allgemeines

TS DE 61280-2-12 Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Teilsysteme - Teil 2-12: Digitale Systeme - Messung von Augendiagrammen und Q-Faktor unter Verwendung einer Software-Triggertechnik zur Bewertung der Übertragungssignalqualität

TS DE 61290-10-5 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 10-5: Mehrkanalparameter - Verteilte Raman-Verstärkerverstärkung und Rauschzahl

TS EN 61300-2-35 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-35: Prüfungen - Kabelernährung

TS DE 61300-3-29 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-29: Prüfungen und Messungen - Spektrale Übertragungseigenschaften von DWDM-Elementen

TS EN 61753-1-3 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 1-3: Allgemeines und Richtlinie - Für Singlemode-Lichtwellenleiter-Steckverbinder und -Kabelkonfektion für Industrieumgebungen, Kategorie I

TS DE 61753-041-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Komponenten - Leistungsstandard - Teil 041-12: Einmoden-ODTR-Reflektor ohne Steckverbinder für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61753-053-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 053-2: Einmoden-Lichtwellenleiter, elektrisch gesteuerter, variabler optischer Abschwächer für Kategorie C, gesteuerter optischer Abschwächer - Gesteuerte Umgebungen

TS DE 61753-071-2 LWL-Koppler und passive Komponenten - Leistungsstandard - Teil 071-2: Singlemode-LWL-Positionsschalter 1XNNXX und 2xNNX für Kategorie C - Kontrollierte Umgebungen

TS DE 62149-3 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 3: Modulatorintegrierte Laserdiodensender für 2,5 Gbit / s bis 40 Gbit / s Lichtwellenleiter-Übertragungssysteme

TS EN 62149-9 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Leistungsstandards - Teil 9: Transceiver für optische Seed-Reflection-Halbleiter-Verstärker

TS DE 62343-3-3 Dynamische Module - Teil 3-3: Leistungsstandardvorlagen - Wellenlängenwahlschalter

TS EN 62522 Kalibrierung von abstimmbaren Laserquellen

TS DE 60268-4 Soundsystemausrüstung - Teil 4: Mikrofone

TS DE 60728-1 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 1: Systemleistung für erweiterte Routen

TS DE 60728-1-1 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 1-1: HF-Verkabelung von Zweiwege-Heimnetzwerken

TS DE 60728-1-1 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 1-1: HF-Verkabelung von Zweiwege-Heimnetzwerken

TS DE 60728-1-2 Kabelnetzwerke für Fernseh- und Audio-Beacons sowie interaktive Dienste - Teil 1-2: Leistungsanforderungen für Beacons, die am Ausgang des Betriebssystems übertragen werden

TS DE 60728-1-2 Kabelnetzwerke für Fernseh- und Audio-Beacons sowie interaktive Dienste - Teil 1-2: Leistungsanforderungen für Beacons, die am Ausgang des Betriebssystems übertragen werden

TS EN 61000-3-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 3-2: Grenzwerte - Grenzwerte für Oberschwingungsströme (Geräte, die einen Eingangsstrom von 16 A pro Phase führen)

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Schlagfestigkeit TS EN 5-4-5

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung auf differentielle Modenstörungen und Störfestigkeit gegen Signalausbreitung durch den Frequenzbereich 19 kHz bis 4 kHz an einem Leistungstor

TS DE 61169-45 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 45: Teilstandard für die Serie von Koaxialsteckverbindern mit Schnellverriegelung der SQMA-Serie

TS EN 61978-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter-Kompensatoren für passive chromatische Dispersionen - Teil 1: Allgemeine Norm

TS EN 62148-15 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 15: Laseremittierende Gehäuse aus einer diskreten vertikalen Hohlraumoberfläche

TS EN 62149-2 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 2: Elemente, die Laser von einer diskreten Oberfläche mit vertikalem Hohlraum emittieren

TS EN 62368-1 Audio- / Video-, Informations- und Kommunikationsausrüstung - Teil 1: Sicherheitsanforderungen

TS EN 61968-9 Anwendungsintegration in elektrischen Anlagen - Systemschnittstellen für das Verteilungsmanagement - Teil 9: Schnittstellen für Zählerablesung und Steuerung

TS DE 55016-1-2 Norm für Funkentstörungs- und Störfestigkeitsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-2: Funkentstörungs- und Störfestigkeitsmessgeräte - Koppelelemente zur Messung von Übertragungsstörungen

TS DE 55016-1-2 Norm für Funkentstörungs- und Störfestigkeitsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-2: Funkentstörungs- und Störfestigkeitsmessgeräte - Koppelelemente zur Messung von Übertragungsstörungen

TS EN 55016-2-1 Norm für Funkstörungs- und Störfestigkeits- messgeräte und -verfahren - Teil 2-1: Störfestigkeits- und Störfestigkeits- messgeräte - Verzerrungsmessungen durch Übertragung

TS EN 55016-2-1 Norm für Funkstörungs- und Störfestigkeits- messgeräte und -verfahren - Teil 2-1: Störfestigkeits- und Störfestigkeits- messgeräte - Verzerrungsmessungen durch Übertragung

TS EN 55016-4-2 / A1 Norm für Funkverzerrungs- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzmodellierung - Unsicherheit der Messgeräte

TS EN 55016-4-2 / A1 Norm für Funkverzerrungs- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 4-2: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzmodellierung - Unsicherheit der Messgeräte

TS DE 61970-453 Anwendungsprogrammschnittstelle für das Energiemanagementsystem (EMS-API) - Teil 453: Diagrammlayoutprofil

TS EN 61850-3 Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung elektrischer Systeme - Teil 3: Allgemeine Regeln

TS EN 62325-301 Kommunikationsstruktur auf dem Energiemarkt - Teil 301: Gemeinsame Informationsmodell- (CIM-) Erweiterungen für Märkte

TS EN 62325-451-2 Kommunikationsstruktur im Energiemarkt - Teil 451-2: CIM (Common Information Model) Geschäftsprozess- und Kontextmodell für den europäischen Markt geplant

TS DE 60794-1-20 Glasfaserkabel - Teil 1-20: Allgemeine Norm - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Allgemeine Aspekte und Beschreibungen

TS DE 60794-5-10 Glasfaserkabel - Teil 5-10: Familienstandard - Luftgetragene externe Mikrokanal-Glasfaserkabel, Mikrokanäle und abgeschirmte Mikrokanäle

TS DE 50407-3 Mehrpaarige Kabel mit hoher Bitrate für den Einsatz in Kommunikationsnetzen - Teil 3: Indoor-Dienste bis 100 MHz, die Universaldienste für bis zu 100 m Verbindungslängen unterstützen, Anwendungen bis zu 100 Mbit / s auf xDSL und IP vertikale Mehrfach- / Vierfachkabel

60793-1-51 Lichtwellenleiter - Teil 1-51: Messmethoden und Prüfverfahren - Trockentemperatur

TS DE 60793-1-52 Lichtwellenleiter - Teil 1-52: Messmethoden und Prüfverfahren-Temperaturänderung

TS DE 60793-1-53 Lichtwellenleiter - Teil 1-53: Messmethoden und Prüfverfahren - Eintauchen in Wasser

TS DE 60794-2-20-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-20: Innenkabel - Familienmerkmale mehrerer Glasfaserverteilerkabel

TS DE 60794-2-20-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-20: Innenkabel - Familienmerkmale mehrerer Glasfaserverteilerkabel

TS DE 60794-5-20 Glasfaserkabel - Teil 5-20: Standard für Familienmerkmale - Luftmontierte externe Mikrokanal-Glasfasereinheiten, Mikrokanäle und abgeschirmte Mikrokanäle

TS DE 60794-2-51 Glasfaserkabel - Teil 2-51: Innenkabel - Detailstandard für Simplex- und Duplexkabel zur Verwendung unter kontrollierten Umgebungsbedingungen, Kabel

TS DE 60794-1-24 Glasfaserkabel - Teil 1-24: Allgemeine Norm - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel - Elektrische Prüfverfahren

TS DE 55016-2-3 / A2 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 2-3: Verzerrungs- und Immunitätsmessverfahren - Messungen von Strahlungsverzerrungen

TS DE 55016-2-3 / A2 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 2-3: Verzerrungs- und Immunitätsmessverfahren - Messungen von Strahlungsverzerrungen

TS DE 55016-2-1 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 2-1: Verzerrungs- und Immunitätsmessverfahren - Durch Übertragung übertragene Verzerrungsmessungen (CISPR 16-2-1: 2014)

TS EN 55016-2-1 Norm und Spezifikation von Geräten und Verfahren zur Messung der Störfestigkeit bei Funkstörungen - Teil 2-1: Verfahren zur Messung der Störfestigkeit und der Störfestigkeit - Maßnahmen bei Kontaktbeschwerden  

TS EN 55016-2-1 Norm und Spezifikation von Geräten und Verfahren zur Messung der Störfestigkeit bei Funkstörungen - Teil 2-1: Verfahren zur Messung der Störfestigkeit und der Störfestigkeit - Maßnahmen bei Kontaktbeschwerden

TS EN 50599 Allgemeine Verkabelungssysteme - Spezifikation für symmetrische Kommunikationsverkabelungstests gemäß EN 50173-4 - Geschirmte flache Verbindungskabel und flache Arbeitsbereichskabel für Klasse-D-Anwendungen - Detailstandard

TS DE 61000-2-4 / AC Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 2-4: Umwelt - Konformitätsstufen in Industrieanlagen für Störungen durch Niederfrequenzübertragung

TS DE 61000-2-4 / AC Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 2-4: Umwelt - Konformitätsstufen in Industrieanlagen für Störungen durch Niederfrequenzübertragung

TS DE 61753-081-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 081-2: Einmoden-Lichtwellenleiter mittelgroßer 1 x N DWDM-Elemente für Kategorie C - Kontrollierte Umgebungen

TS DE 60870-6-802 Ferngesteuerte Hardware und Systeme - Teil 6-802: Fernsteuerungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen; TASE.2 Objektmodelle

TS DE 60870-6-503 Ferngesteuerte Hardware und Systeme - Teil 6-503: Fernsteuerungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen; TASE.2 Dienste und Protokoll

TS DE 60870-6-702 Ferngesteuerte Hardware und Systeme - Teil 6-702: Fernsteuerungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen - Funktionsprofil für die Bereitstellung des TASE.2-Anwendungsdienstes auf Endsystemen

TS DE 62325-451-3 Nachrichten auf dem Energiemarkt

TS DE 55016-1-1 / A2 Norm für Funkstör- und Störfestigkeitsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-1: Funkstör- und Störfestigkeitsmessgeräte - Messgeräte

TS DE 61280-4-2 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 4-2: Verlegung der Kabel - Messung der Singlemode-Dämpfung und der optischen Rückflussdämpfung

TS DE 61300-2-43 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-43: Prüfungen - Prüfung der Rückflussdämpfung von Einmoden-PC-Lichtwellenleiter-Steckverbindern

61300-3-47 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-47: Prüfungen und Messungen - Endflächengeometrie von sphärisch polierten PC / APC-Ringen unter Verwendung von Interferometrie

TS DE 61746-1 / AC Kalibrierung von optischen Zeitzonenreflektometern (OTDR) - Teil 1: OTDR für Singlemode-Fasern

TS DE 61746-2 / AC Kalibrierung von optischen Zeitzonenreflektometern (OTDR) - Teil 2: für Multimode-Fasern 

TS EN 62343-2 Dynamische Module - Teil 2: Zuverlässigkeitsqualifizierung

TS EN 60876-1 Lichtwellenleiter-Zwischenverbindungen und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter-Raumschalter - Teil 1: Allgemeiner Standard

TS DE 61753-031-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 031-2: Nicht-selektive Einmoden-Verzweigungselemente 1xN und 2xN ohne Steckverbinder für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61753-031-6 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 031-2: Nicht-selektive Einmoden-Verzweigungselemente 1xN und 2xN ohne Steckverbinder für Kategorie O - Unkontrollierte Umgebung

TS DE 61753-042-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 042-2: OTDR-Reflektoren in Form von Kurzleitern und Steckern für Kategorie C - Kontrollierte Umgebungen

TS DE 61754-7-1 LWL-Steckverbinder und passive Komponenten - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 7-1: Typ MPO-Steckverbinderfamilie - Einzelfaser-Array

TS DE 61883-6 Audio- / Videogeräte für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 6: Audio- und Musikdatenübertragungsprotokoll

TS DE 62379-5-1 Gemeinsame Steuerschnittstelle für netzwerkbasierte digitale Audio- und Videoprodukte - Teil 5-1: Übertragung über Netzwerke - Allgemein

TS EN 61158-1 Industrielle Kommunikationsnetze - Feldbusspezifikationen - Teil 1: Allgemeiner Aufbau und Leitfaden für die Standardserien IEC 61158 und IEC 61784

TS DE 16603-50-04: 2014 Raumfahrttechnik-Raumdatenverbindungen-Fernsteuerungsprotokolle, Synchronisation und Kanalcodierung

TS DE 13757-1 Kommunikationssystem für Messgeräte - Teil 1: Datenaustausch

TS EN 50136-2 Alarmsysteme - Alarmübertragungssysteme und -geräte - Teil 2: Regeln für Transceiver, die in Überwachungseinrichtungen verwendet werden

TS DE 55014-1 / tst A2Elektromagnetische Verträglichkeit - Spezifikation für Haushaltsgeräte und ähnliche Geräte - Teil 1: Vermehrung

TS EN 55015 Grenzwerte und Messmethoden für Funkstörungseigenschaften von elektrischer Beleuchtung und ähnlichen Geräten (CISPR 15: 2013 + IS1: 203 + IS2: 2013)

TS EN 55016-1-2 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-2: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Kopplungselemente für übertragungsbedingte Störungen (CISPR 16-1-2: 2014)

TS EN 55016-1-2 Norm für Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 1-2: Funkverzerrungs- und Immunitätsmessgeräte - Kopplungselemente für übertragungsbedingte Störungen (CISPR 16-1-2: 2014)

Norm für Funkstörungs- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 55016-4: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzmodellierung - Unsicherheit der Messgeräte  

Norm für Funkstörungs- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 55016-4: Unsicherheiten, Statistiken und Grenzmodellierung - Unsicherheit der Messgeräte  

TS EN 55020 / tst IS3 Audio- und Fernsehempfänger und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden  

tst DE 62368-1 Audio- / Video-, Informations- und Kommunikationsgeräte - Teil 1: Sicherheitsvorschriften

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-2: Umwelt - Konformitätsstufen in Industrieanlagen für niederfrequente Übertragungsstörungen  

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-2: Umwelt - Konformitätsstufen in Industrieanlagen für niederfrequente Übertragungsstörungen  

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-3: Grenzwerte - Grenzwerte für Oberschwingungsströme (Geräteeingangsstrom pro Phase? 2 A) (IEC 3-2-16: 61000)

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen Gegentaktstörungen, die durch Signalübertragung und Übertragung im Frequenzbereich 19 kHz bis 4 kHz an einem Leistungstor (IEC 19) entstehen 2-150: 61000)

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 61000-4: - Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen schnelle Einschwingvorgänge / Berstfestigkeit (IEC 4-4-4: 61000)

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) -Kapitel 61000-6: Allgemeine Normen-Emissionsnorm für Wohn-, Gewerbe- und Leichtindustrieumgebungen TS EN 3-1-6

TS DE 55016-2-3 / A2 Norm für Funkstörungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 2-3: Verzerrungs- und Immunitätsmessverfahren - Störstrahlungsmessungen (CISPR 16-2-3: 2010 / 2)

TS DE 55016-2-3 / A2 Norm für Funkstörungs- und Immunitätsmessgeräte und -verfahren - Teil 2-3: Verzerrungs- und Immunitätsmessverfahren - Störstrahlungsmessungen (CISPR 16-2-3: 2010 / 2)

TS EN 55016-2-2 Norm für Funkstörungs- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 2-2: Verzerrungs- und Immunoassay-Verfahren - Messung der durch Übertragung übertragenen Verzerrungsleistung CISPR 16-2-2: 2010)

TS EN 55016-2-2 Norm für Funkstörungs- und Immunoassay-Geräte und -Verfahren - Teil 2-2: Verzerrungs- und Immunoassay-Verfahren - Messung der durch Übertragung übertragenen Verzerrungsleistung CISPR 16-2-2: 2010)

tst DE 61850-3 Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung elektrischer Systeme - Teil 3: Allgemeine Regeln (IEC 61850-3: 2013)

tst DE 61968-100 Anwendungsintegration in der Elektroverteilung - Systemschnittstellen für das Verteilungsmanagement - Teil - 100: Anwendungsprofile (IEC 61968-100: 2013)

tst DE 61968-9 Anwendungsintegration in elektrischen Anlagen - Systemschnittstellen für das Verteilungsmanagement - Teil 9: Schnittstellen für Zählerablesung und Steuerung (IEC 61968-9: 2013)

tst DE 61970-453 Anwendungsprogrammschnittstelle für Energiemanagementsysteme (EMS-API) - Teil 453: Diagrammlayoutprofil (IEC 61970-453: 2014) 33.200

tst DE 61970-456 Anwendungsprogrammschnittstelle für Energiemanagementsysteme (EMS-API) - Teil 456: Statusprofil für das gelöste Energiesystem (IEC 61970-)

tst DE 62325-301 Kommunikationsstruktur im Energiemarkt - Teil 301: Common Information Model (CIM) -Erweiterungen für Märkte (IEC 62325-301: 2014)

tst DE 62325-450 Framework für Energiemarktkommunikation - Teil 450: Regeln für die Profil- und Kontextmodellierung (IEC 62325-450: 2013)  

tst DE 62325-451-2 Kommunikationsstruktur im Energiemarkt - Teil 451-2: CIM (Common Information Model) Geschäftsprozess- und Kontextmodell für den europäischen Markt geplant (IEC 62325-451-2: 2014)

tst DE 62361-2 Management von Energiesystemen und damit verbundener Informationsaustausch - Langzeitinteroperabilität - Teil - 2: End-of-End-Qualitätspunkte für die überwachte Inspektion und Datenerfassung (IEC 62361-2: 2013)  

50117-2-1 / tst A2-Koaxialkabel - Teil 2-1: Teil für Innen-Bolzenkabel in Systemen, die mit 5 mhz-1000 mhz betrieben werden

Koaxialkabel - Teil 50117-2: für Kabel, die in verdrahteten Verteilungssystemen verwendet werden Rahmenspezifikation - Geöffnete Kabel für Betriebssysteme mit 2 MHz - Geöffnete Kabel - 2 2 MHz TS DE 2-5-1

TS DE 50117-2-3 / tst A2 Koaxialkabel - Teil 2-3: Teilespezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Verteilungs- und Hauptkabel für 1000 MHz-Systeme

TS DE 50117-2-4 / tst A2 Koaxialkabel - Teil 2-4: Teilespezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilernetzen verwendet werden - 5 MHz - Innenlandekabel für 3000 MHz-Systeme  

TS DE 50117-2-5 / tst A2 Koaxialkabel - Abschnitt 2-5: Abschnittsspezifikationsstandard für Kabel, die in drahtgebundenen Verteilungsnetzen verwendet werden - 5 MHz - Außenlandekabel für 3000 MHz-Systeme  

TS DE 50288-7 Mehrelementige Metallkabel für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Teil 7: Teilespezifikationsstandard für Mess- und Steuerkabel

tst DE 50289-3-8 Kommunikationskabel-Spezifikationen für Prüfverfahren Abschnitt 3-8: Mechanische Prüfverfahren-Verschleißfestigkeit von Kabelmantelmarkierungen

tst DE 50290-2-23 Kommunikationskabel-Abschnitt 2-23: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellungs-Pe Isolierpaste

tst DE 50290-2-25 Kommunikationskabel - Teil 2-25: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung-Polypropylen-Isolierpaste  

tst DE 50407-3 Mehrpaarige Kabel mit hoher Bitrate für den Einsatz in Kommunikationsnetzen - Teil 3: Universelle Dienste für bis zu 100 m Verbindungslängen, 100 MHz bis zu 100 Mbit / s bei xDSL- und IP-Anwendungen vertikale Mehrfach- / Vierfachkabel

tst DE 50551-2 Simplex- und Duplexkabel für Kabel - Teil 2: Detailspezifikationen und Mindestspezifikationen für 3,0-mm-Simplex-Starrfaserkabel für U-Verbindungskabel  

tst EN 50599 Allgemeine Verkabelungssysteme - Spezifikation für symmetrische Kommunikationsverkabelungstests gemäß EN 50173-4 - Geschirmte flache Verbindungskabel und flache Arbeitsbereichskabel für Klasse-D-Anwendungen - Detailstandard

60793-1-42 Lichtwellenleiter - Teil 1-42: Messmethoden und Prüfverfahren - Chromatische Verteilung

60793-1-42 / AC Lichtwellenleiter - Teil 1-42: Messmethoden und Prüfverfahren - Chromatische Verteilung  

tst DE 60793-1-51 Lichtwellenleiter - Teil 1-51: Messmethoden und Prüfverfahren - Trockentemperaturtests (stationäre Tests)

tst DE 60793-1-52 Lichtwellenleiter-Sektion 1-52: Messmethoden und Testverfahren-Temperaturänderungstests  

tst DE 60793-1-53 Lichtwellenleiter-Sektion 1-53: Messmethoden und Testverfahren-Wassertauchtest

60793-1-30 Lichtwellenleiter - Teil 1-30: Messmethoden und Prüfverfahren - Prüfung der Faserfestigkeit

tst DE 60793-1-31 Lichtwellenleiter - Teil 1-31: Messmethoden und Prüfverfahren - Zugfestigkeit

tst DE 60793-1-32 Lichtwellenleiter - Teil 1-32: Messverfahren und Prüfverfahren - Ablösbarkeit der Beschichtung  

tst DE 60793-1-34 Lichtwellenleiter - Teil 1-34: Messmethoden und Prüfverfahren - Faserwicklung

tst DE 60793-1-41 Lichtwellenleiter - Teil 1-41: Messmethoden und Prüfverfahren - Bandbreite

tst DE 60793-1-44 Lichtwellenleiter - Teil 1-44: Messmethoden und Prüfverfahren - - Schneiden der Wellenlänge

tst DE 60793-1-50 Lichtwellenleiter - Teil 1-50: Messmethoden und Prüfverfahren - Feuchttemperatur (stationärer Zustand)

tst DE 60793-1-54 Optische Kabel - Teil 1-54: Messmethoden und Prüfverfahren - Gammastrahlung

tst DE 60793-2 Lichtwellenleiter - Teil 2: Produktspezifikationen - Allgemein

TS EN 55032 Elektromagnetische Verträglichkeit von Multimedia-Geräten - Diffusionsregeln

TS DE 62657-2 Industrielle Kommunikationsnetze - Drahtlose Kommunikationsnetze - Teil 2 - Eins-zu-eins-Verwaltung

TS EN 301549 Barrierefreiheitsanforderungen für den Kauf von IKT-Produkten und -Dienstleistungen in Europa

TS EN 16494 Bahnanwendungen - ERTMS-Bahntafeln

TS EN 60118-13 Elektroakustik - Hörgeräte - Teil 13: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (IEC 60118-13: 2011)

TS DE 50117-2-2 Koaxialkabel - Teil 2-2: für Kabel, die in Kabelverteilungssystemen verwendet werden Rahmenspezifikation - Offene Betriebskabel für Betriebssysteme mit 5 MHz - 1 000 MHz  

TS DE 50117-2-2 / A1 Koaxialkabel - Teil 2-2: für Kabel, die in Kabelverteilungssystemen verwendet werden Rahmenspezifikation - Für Betriebssysteme mit 5 MHz Geöffnete Kabel - 1 000 MHz

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (ERM), TS EN 301489-34 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 24: Besondere Anforderungen für die externe Stromversorgung (HGK) für mobile und tragbare Funk- und Zusatzgeräte18.02.2016

tst DE 50561-1 Stromleitungskommunikationsgeräte für Niederspannungsanlagen - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren - Teil 1: Haushaltsgeräte

tst DE 55032 Elektromagnetische Verträglichkeit von Multimedia-Geräten - Diffusionsregeln  

tst DE 12015 Elektromagnetische Verträglichkeit - Produktfamiliennorm für Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrtreppen - Emissionen  

TS DE 62368-1 / AC-2 Audio- / Video-, Informations- und Kommunikationsausrüstung - Teil 1: Sicherheitsanforderungen  

TS EN 50561-1 / tstACPower-Line-Kommunikationsgeräte für Niederspannungsanlagen - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren - Teil 1: Geräte für den Hausgebrauch

tst DE 12016 Elektromagnetische Verträglichkeit - Produktfamiliennorm für Aufzüge, Fahrtreppen und Förderer - Störfestigkeit

TS EN 12016 Elektromagnetische Verträglichkeit - Produktfamiliennorm für Aufzüge, Fahrtreppen und Förderer - Störfestigkeit

TS DE 62368-1 / AC-1Audio- / Video-, Informations- und Kommunikationsausrüstung - Teil 1: Sicherheitsanforderungen

tst DE 61800-3 Elektrische Antriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 3: Emu-Produktnorm mit speziellen Prüfmethoden

TS DE 61800-3 / tstA1 Elektrische Antriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 3: Emu-Produktnorm mit speziellen Prüfmethoden

TS ISO 11452-2 Straßenfahrzeuge - Bauteilprüfverfahren für elektrische Störungen durch durch schmalbandige Strahlung emittierte elektromagnetische Energie - Teil 2: Absorberbeschichtetes Panzergehäuse

TS ISO 11452-4 Straßenfahrzeuge - Bauteilprüfverfahren für elektrische Störungen durch durch schmalbandige Strahlung emittierte elektromagnetische Energie - Teil 4: Mantelwarnverfahren

TS DE 55020 / A12 Audio- und Fernsehempfang und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden 2

TS DE 55020 / A12 Audio- und Fernsehempfang und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden

TS DE 55020 / A12 Audio- und Fernsehempfang und zugehörige Geräte - Störfestigkeitseigenschaften - Grenzwerte und Messmethoden

TS EN 55024 / A1 Geräte der Informationstechnologie - Störfestigkeitseigenschaften - Messmethoden und Grenzwerte

TS DE 62087-1 Bestimmung von Audio, Video und zugehörigem Hardware-Stromverbrauch-Teil 1: Allgemein

TS DE 62087-2 Audio-, Video- und verwandte Geräte-Bestimmung des Stromverbrauchs-Abschnitt 2: Schilder und Medien

TS DE 62087-3 Bestimmung von Audio, Video und zugehörigem Hardware-Stromverbrauch - Teil 3: Fernsehgeräte

TS DE 62087-4 Audio-, Video- und zugehörige Geräte-Bestimmung des Stromverbrauchs-Teil 4: Videoaufzeichnungsgeräte

TS DE 62087-5 Audio-, Video- und verwandte Geräte-Bestimmung des Stromverbrauchs-Abschnitt 5: Set-Top-Boxen (STB)

TS DE 62087-6 Audio-, Video- und zugehörige Ausrüstung-Bestimmung des Stromverbrauchs-Teil 6: Audioausrüstung

TS DE 60958-3 / A2 Digitales Audio-Interface - Teil 3: Verbraucheranwendungen (Abonnentenanwendungen)

TS DE 60958-3 / A2 Digitales Audio-Interface - Teil 3: Verbraucheranwendungen (Abonnentenanwendungen)

50288-4-1 Mehrelementige Metallkabel für analoge und digitale Kommunikation und Steuerung - Abschnitt 4-1: Abschnittsspezifikationsstandard für abgeschirmte Kabel bis zu 600 MHz; Horizontale und Gebäudehauptrückenkabel

TS DE 50290-2-21 / A1 / AC Kommunikationskabel - Teil 2-21: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - PVC-Isolierpaste

TS EN 50290-2-21 / AC Kommunikationskabel - Teil 2-21: Allgemeine Konstruktionsregeln und Herstellung - PVC-Isolierpaste

TS EN 50289-1-3 Kommunikationskabel für Prüfverfahren - Spezifikation - Teil 1-3: Elektrische Prüfverfahren - Spannungsfestigkeit  

TS EN 50289-1-4 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-4: Elektrische Prüfverfahren - Isolationswiderstand  

TS DE 50289-3-10 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 3-10: Mechanische Prüfverfahren - Biegung und Torsion  

TS DE 50289-3-13 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 3-13: Mechanische Prüfverfahren - Windschwingungen.  

TS EN 50289-4-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Umweltprüfverfahren - Teil 4-16: Schutz der Stromkreisintegrität unter Brandbedingungen

TS EN 61196-10 Koaxialkabel - Teil 10: Rahmenspezifikation für halbstarre Kabel mit Polytetrafluorethylen (PTFE) -Dielektrikum

TS EN 61968-6 Anwendung zum Fügen elektrischer Geräte - Systemschnittstellen für das Verteilungsmanagement - Sicherheit - Teil 6: Schnittstellen für Wartung und Konstruktion

TS DE 61970-456 / A1 Anwendungsprogrammschnittstelle für Energiemanagementsysteme (EMS-API) - Teil 456: Aufgelöste Energiesystemstatusprofile

EN 60601-1-2 Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-2: Basissicherheit und die wesentlichen Leistungsmerkmale Spezifikationen für allgemeine - Ergänzungsnorm: Elektromagnetische Störungen - Anforderungen und Prüfungen

EN 60601-1-2 Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-2: Basissicherheit und die wesentlichen Leistungsmerkmale Spezifikationen für allgemeine - Ergänzungsnorm: Elektromagnetische Störungen - Anforderungen und Prüfungen

TS DE 50289-4-17 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 4-17: Prüfverfahren für die UV-Beständigkeit von Ummantelungen von elektrischen und optischen Kabeln

TS DE 60793-2-30 Lichtwellenleiter - Teil 2-30: Produktspezifikationen - Kategorie a3 Multimode-Fasern für Querschnittsspezifikationen

TS EN 61726 Kabelbäume und passive Mikrowellenbauteile - Abschirmungsdämpfungsmessungen mit der Reflexionskammermethode

TS EN 61726 Kabelbäume und passive Mikrowellenbauteile - Abschirmungsdämpfungsmessungen mit der Reflexionskammermethode

62333-2: 2006 / A1-Rauschunterdrückungsschicht für digitale Geräte und Geräte - Teil 2: Messmethoden

TS EN 50411-3-8 Glasfaserorganisatoren und -gehäuse für Glasfaserkommunikationssysteme - Produkteigenschaften - Teil 3 - 8: Glasfasermanagementsystem für Terminal-Hardware-Box der Kategorie C, Typ 1

TS DE 50411-3-8 Glasfaserregler und -gehäuse für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktspezifikationen - Teil 3 - 8: Glasfasermanagementsystem für Kategorie C, Typ 1-Klemmenkasten

TS EN 50561-3 Kommunikationsgeräte über Stromleitungen für Niederspannungsinstallationen - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren - Teil 3: Geräte, die mit 30 MHz betrieben werden

TS DE 61169-53 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 53: Teilespezifikationen für HF-Koaxialsteckverbinder mit einem Innendurchmesser von 16 mm des Außenleiters - charakteristische Impedanz 50? (Typ S7-16)

TS DE 61169-1: 2013 / AC-Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 1: Allgemeine Anforderungen - Allgemeine Anforderungen und Messmethoden

TS DE 61753-382-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Leistungsstandard - Teil 382-2: Singlemode-bidirektionale G-PON-NGA-WWDM-Elemente ohne Steckverbinder für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61754-4-100 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 4-100: Steckverbinderfamilie Typ SC - Vereinfachte SC-PC-Steckverbinderschnittstellen

TS EN 62077 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter-Umwälzpumpen - Allgemeine Spezifikationen

TS DE 60794-3-21 Glasfaserkabel - Teil 3-21: Außenkabel - Detaillierte Spezifikation der selbsttragenden optischen Luftleitungskommunikationskabel für die Innenverkabelung

TS DE 60793-2-50 Lichtwellenleiter - Teil 2-50: Produktspezifikationen - Rahmenspezifikationen für Klasse-B-Single-Mode-Fasern

TS EN 60793-2-20 Lichtwellenleiter - Teil 2-20: Produktspezifikationen - Kategorie a2, Teilespezifikationen für Multimode-Fasern

TS DE 60793-2-10 Lichtwellenleiter - Teil 2-10: Produktspezifikationen - Abschnittspezifikationen für die Kategorie a1-Multimode-Fasern

TS DE 61755-3-31 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Optische Steckverbinderschnittstellen - Teil 3-31: Bindungsparameter ungestörter, verschobener Monomode-Lichtwellenleiter - Rechteckige Schwefelringe aus abgewinkeltem Polyphenyl

TS DE 62343-4-1 Dynamische Module - Teil 4-1: Hardware- und Softwareschnittstelle - 1 x 9 Wellenlängenwahlschalter

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit geringer Reichweite (srd) - Technische Spezifikationen und Prüfverfahren für Induktionsschleifensysteme im Frequenzbereich 300 MHz und im Frequenzbereich 330 MHz und 1.2.2 MHz  

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS ETSI DE 300 330-2 V1.6.1 Geräte mit kurzer Reichweite (srd); 9 khz-25 mhz-Frequenzbereich-Funkgeräte und 9 khz-30 mhz-Frequenzbereich-Induktionsschleifensysteme; Abschnitt 2: Harmonisierter Großteil der Norm, die die grundlegenden Anforderungen des Artikels 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

Satelliten-Bodenstationen und -Systeme (Ton), TS ETSI EN 301 444 V1.2.2 Harmonisierter Standard für mobile Landsatelliten-Bodenstationen (lmes), die in den Frequenzbändern 3.2 ghz und 1.5 ghz arbeiten und die Grundanforderungen gemäß Artikel 1.6 der R- und tte-Richtlinien abdecken und Sprach- und / oder Datenkommunikation bereitstellen  

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS ETSI DE 302 208-1 V1.4.1 2 MHz bis 865 W-Leistungspegel - Funkfrequenzerkennungsgerät, das im 868-MHz-Band arbeitet; Kapitel 1: Technische Regeln und Messmethoden

Überlegungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zum Funkspektrum (erm) TS ETSI DE 302 208-1 V1.4.1 2 MHz bis 865 W-Leistungspegel - Funkfrequenzerkennungsgerät, das im 868-MHz-Band arbeitet; Kapitel 1: Technische Regeln und Messmethoden

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS ETSI DE 301 489-6 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Funkgeräte und -dienste; Teil 6: Besondere Anforderungen für digitale drahtlose Telekommunikationsgeräte (dect)

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS ETSI DE 301 489-4 V2.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 4: Besondere Anforderungen für feste Funkleitungen, Zusatzgeräte und -dienste

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS ETSI DE 301 489-3 V1.6.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 3: Besondere Anforderungen für Geräte mit geringer Reichweite, die im Frequenzbereich 9 khz - 40 ghz betrieben werden

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) TS ETSI DE 301 489-3 V1.6.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 3: Besondere Anforderungen für Geräte mit geringer Reichweite, die im Frequenzbereich 9 khz - 40 ghz betrieben werden

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Landmobilfunkdienst - Funkgerät mit integrierter Antenne, das hauptsächlich für analoge Sprache ausgelegt ist - Teil 300: Harmonisierte umfassende Grundregeln gemäß Artikel 296 der R- und tte-Richtlinie Standard  

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (ERM); Breitbandübertragungssysteme; Datenübertragungsgerät unter Verwendung der üblichen Spektrummodulationstechnik und Betrieb im 300-GHz-ISM-Band; Abschnitt 328: Harmonisierte EN-Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 1.9.1 der R- und TTE-Richtlinie abdeckt

TS EN 62911 Audio-, Video- und Informationstechnologiegeräte - Routinemäßige Prüfung der elektrischen Sicherheit in der Produktion

TS DE 60966-2-4 Hochfrequenz- und Koaxialkabelbaugruppen - Teil 2-4: Detaillierte Spezifikationen für Kabelbaugruppen für Funk- und Fernempfängerempfänger (0-3000-MHz, IC-60169-2-Steckverbinder)

TS EN 60793-2 Lichtwellenleiter - Teil 2: Produktspezifikationen - Allgemein

TS DE 61291-2 Optische Verstärker - Teil 2: Digitale Anwendungen - Vorlage für Leistungseigenschaften

TS DE 62129-1 Wellenlängenkalibrierungs- / optische Frequenzmessgeräte - Teil 1: Optische Spektrumanalysatoren

TS DE 62129-1 Wellenlängenkalibrierungs- / optische Frequenzmessgeräte - Teil 1: Optische Spektrumanalysatoren

TS EN 62572-3 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Zuverlässigkeitsstandards - Teil 3: Lasermodule für die Kommunikation

TS DE 62702-1-1 Audio-Archivsystem - Teil 1-1: DVD- und Datenmigration zur langfristigen Speicherung von Audiodaten

TS DE 62760 Klangrekonstruktionsmethode für normalisierten Lautstärkepegel

TS EN 62777 Qualitätsbewertungsmethode für das Schallfeld des Richtlautsprecher-Arrays

TS EN 55032 / AC Elektromagnetische Verträglichkeit von Multimedia-Geräten - Diffusionsregeln

TS DE 60958-4-1 Digitales Audio-Interface - Teil 4-1: Professionelle Anwendungen - Audio-Inhalte

TS DE 60958-4-2 Digitales Audio-Interface - Teil 4-2: Professionelle Anwendungen - Metadaten und Subcode

TS DE 60958-4-4 Digitales Audio-Interface - Teil 4-4: Professionelle Anwendungen - Physikalische und elektrische Parameter

TS EN 62343-1 Dynamische Module - Teil 1: Leistungsstandards - Allgemeine Anforderungen

TS EN 62343-1 Dynamische Module - Teil 1: Leistungsstandards - Allgemeine Anforderungen

TS DE 62343-3-1 Dynamische Module - Teil 3-1: Leistungsmerkmalvorlagen - Dynamic Channel Balancer

TS DE 62343-3-2 Dynamische Module - Teil 3-1: Vorlagen für Leistungsmerkmale - Optischer Kanal-Tracker

TS DE 62343-3-2 Dynamische Module - Teil 3-1: Vorlagen für Leistungsmerkmale - Optischer Kanal-Tracker

TS EN 60875-1 Lichtwellenleiter-Verbindungsleitungen und passive Bauelemente - Nicht-Wellenlängen - Optionale Lichtwellenleiter-Verzweigungselemente - Teil 1 - Allgemeiner Standard

TS EN 62325-451-2 / AC Kommunikationsstruktur im Energiemarkt - Teil 451-2: CIM (Common Information Model) Geschäftsprozess- und Kontextmodell für den europäischen Markt geplant

TS EN 62325-351 Framework für Energiemarktkommunikation - Teil 351: Gemeinsames Informationsmodell, europäisches Marktmodell, Änderungsprofil

TS EN 62325-451-6 Kommunikationsrahmen im Energiemarkt - Teil 451-6: Veröffentlichung von Markt-, Kontext- und Installationsmodellen für den europäischen Markt

TS DE 62361-100 Verwaltung von Energiesystemen und damit verbundener Informationsaustausch - Langzeitinteroperabilität - Teil 100: CIM-Profile für die XML-Schemazuordnung

TS DE 60870-5-104 / A1 Fernwirkgeräte und -systeme - Teil 5-105: Übertragungsprotokolle - Netzwerkzugriff für IEC 60870-5-101 unter Verwendung von Standard-Transportprofilen

TS DE 16836-1 Kommunikationssysteme für Zähler - Drahtloses Maschennetz für den Zählerdatenaustausch - Teil 1: Einführung und Standardisierungsrahmen

TS EN 16836-2 Kommunikationssysteme für Zähler - Drahtloses Maschennetz für den Zählerdatenaustausch - Teil 2: Spezifikation der Netzwerkschicht und des Stacks

TS EN 16836-3 Kommunikationssysteme für Zähler - Drahtloses Maschennetz für den Zählerdatenaustausch - Teil 3: Anwendungsschicht mit Energieprofilspezifikationen

TS DE 61300-2-37 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-37: Prüfungen - Kabelbiegen für Lichtwellenleiter-Boxen

TS EN 60153-1 Hohlwellenleiter aus Metall - Teil 1: Allgemeine Anforderungen und Messverfahren

TS DE 60153-2 Hohlwellenleiter aus Metall - Teil 2: Zugehörige Spezifikationen für gewöhnliche rechteckige Wellenleiter

TS EN 60154-1 Flansche für Wellenleiter - Teil 1: Allgemeine Anforderungen

TS EN 61000-1-2 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 1-2: Allgemeines - Methodik für die funktionale Sicherheit elektrischer und elektronischer Systeme, einschließlich Ausrüstung in Bezug auf elektromagnetische Phänomene

TS DE 61094-3 Elektroakustik - Messmikrofone - Teil 3: Die Hauptmethode für die Freifeldkalibrierung von Standard-Labormikrofonen mit Wechselwirkungstechnik

TS DE 61937-7 / A1 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlineare PCM-codierte Audiobits für IEC 60958 - Teil 7: Nichtlineare PCM-Bit-Arrays gemäß den Formaten ATRAC, ATRAC 2 / 3 und ATRAC-X (TA 4)

61966-2-4 / A1 Multimedia-Systeme und -Geräte - Farbmessung und -verwaltung - Teil 2-4: Farbverwaltung - Vollständig erweiterte ycc-Farbleiste für Videoanwendungen - Xvycc

TS DE 61000-4-9 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-9: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen Schlagmagnetfelder

TS EN 62803 Sendegeräte für die Funkkommunikation - Frequenzgang eines optisch-elektrischen Wandlers für Hochfrequenzfunk in Fasersystemen - Messverfahren

TS EN 60154-2 Flansche für Wellenleiter - Teil 2: Spezifikation für Befestigungselemente für normale rechteckige Wellenleiter

TS DE 61300-2-47 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-47: Prüfungen - Thermoschocks

TS DE 61169-58 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 58: Teilspezifikationen für HF-Koaxialsteckverbinder mit Blindpaaranschluss - Impedanzcharakteristik 50? (SBMA-Typ)

TS DE 61300-3-25 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-25: Prüfungen und Messungen - Konzentrizität von Aderendhülsen und Aderendhülsen

TS EN 62209-1 Messverfahren zur Bewertung der Absorptionsrate der Exposition von Menschen gegenüber dem Hochfrequenzfeld in tragbaren und am Körper montierten drahtlosen Kommunikationsgeräten - Teil 1: Geräte, die hinter dem Ohr verwendet werden (Frequenzbereich 300 MHz bis 6 GHz)

TS DE 62605 Multimedia-Systeme und -Geräte - Multimedia-E-Publikationen und -E-Books - Format für E-Wörterbücher ändern

TS DE 62680-1-3 Universelle serielle Busschnittstellen für Daten und Strom - Teil 1-3: Universelle serielle Busschnittstellen - USB CTM Typ Kabel- und Steckerspezifikationen

TS DE 62680-1-3 Universelle serielle Busschnittstellen für Daten und Strom - Teil 1-3: Universelle serielle Busschnittstellen - USB CTM Typ Kabel- und Steckerspezifikationen

TS DE 50289-1-11 Kommunikationskabel-Spezifikationen für Prüfverfahren Abschnitt 1-11: Elektrische Prüfverfahren-Charakteristische Impedanz, Eingangsimpedanz, Rückflussdämpfung

TS DE 60794-3-20 Glasfaserkabel - Teil 3-20: Selbsttragende optische Freileitungskabel

TS DE 60794-5 Glasfaserkabel - Teil 5: Teilespezifikationen - Mikrokanalverkabelung für die Blasinstallation

TS DE 61970-552 Anwendungsprogrammschnittstelle für das Energiemanagementsystem (EMS-API) - Teil 552: CIMXML-Modelländerungsformat

TS DE 62952-1 Netzteile für ein drahtloses Kommunikationsgerät - Teil 1: Allgemeine Anforderungen an Leistungsmodule

TS DE 62952-2 Netzteile für ein drahtloses Kommunikationsgerät - Teil 2: Batterie für Leistungsmodule mit Batterien

TS DE 61169-54 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 54: Teilspezifikation für Koaxialsteckverbinder mit 10-Innendurchmesser Außenleiter mm, Nennimpedanz 50 ?, Serie 4,3-10

61290-4-1 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 4-1: Rauschwertparameter - Zwei-Wellen-Pfad-Verfahren

TS EN 61300-1 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 1: Allgemeines und Leitlinien

TS DE 61753-052-3 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Leistungsstandard - Teil 052-3: Einfach gedämpfter faserfreier fester Dämpfer - Kategorie U unter unkontrollierten Bedingungen

TS DE 61753-052-6 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Leistungsstandard - Teil 052-3: Einmoden-faserfreies festes Dämpfungsglied - Kategorie O in Anlagenumgebung im Freien

TS DE 61754-32 LWL-Verbindungselemente und passive Komponenten - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 32: Steckverbinderfamilie vom Typ DiaLink

TS DE 61754-34 LWL-Verbindungselemente und passive Komponenten - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 34: Steckverbinderfamilie vom Typ URM

TS DE 61000-4-30 / ACElektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-30: Prüf- und Messverfahren - Methoden zur Messung der Netzqualität

TS EN 61094-3 / AC Elektroakustisch - Messmikrofone - Teil 3: Hauptmethode zur Freifeldkalibrierung von Standardlabormikrofonen mit Reziprozitätstechnik

TS EN 62368-1 / A11 Ausrüstung für Audio- / Video-, Informations- und Kommunikationstechnik - Teil 1: Sicherheitsanforderungen

TS DE 62680-1-2 Universelle serielle Busschnittstellen für Daten und Strom - Teil 1-2: Gemeinsame Teile - USB-Stromverteilungsfunktionen

TS ISO 7176-21-Rollstühle - Teil 21: Anforderungen und Prüfverfahren für die elektromagnetische Verträglichkeit von Elektrorollstühlen, Dreirädern und Batterieladegeräten

TS EN 61970-301 Anwendungsprogrammschnittstelle für das Energiemanagementsystem (EMS-API) - Abschnitt 301: Die Grundlage des gemeinsamen Informationsmodells (CIM)

TS DE 61000-4-30 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-30: Prüf- und Messverfahren - Methoden zur Messung der Netzqualität

TS DE 61757-1-1 Faseroptische Sensoren - Teil 1-1: Dehnungsmessung - Dehnungssensoren auf der Basis von Faser-Bragg-Gittern

TS DE 60966-2-5 Hochfrequenz- und Koaxialkabelbaugruppen - Teil 2-5: Detaillierte Spezifikationen für Kabelbaugruppen für Radio- und Fernsehempfänger - Frequenzbereich 0 bis 1000 MHz

TS DE 60966-2-6 Hochfrequenz- und Koaxialkabelbaugruppen - Teil 2-6: Detaillierte Spezifikationen für Kabelbaugruppen für Radio- und Fernsehempfänger - Frequenzbereich 0 bis 3000 MHz

TS EN 50289-1-1 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-1: Elektrische Prüfverfahren - Allgemeine Spezifikationen

TS DE 50289-1-8 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-8: Elektrische Prüfverfahren - Dämpfung

TS EN 50289-1-9 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-9: Elektrische Prüfverfahren - Unsymmetrische Dämpfung (Longitudinal Conversion Loss, Longitudinal Conversion Transfer Loss)

TS DE 60794-1-2-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 1-2: Allgemeine Spezifikationen - Grundlegende Prüfverfahren für optische Kabel

TS DE 62351-11 Management von Energiesystemen und damit verbundener Informationsaustausch - Daten- und Kommunikationssicherheit - Teil 11: Sicherheit in XML-Dokumenten

TS DE 60794-2-22 Glasfaserkabel - Teil 2-22: Interne Kabel - Detaillierte Spezifikationen für Multi-Simplex-Breakout-Glasfaserkabel, die mit Steckverbindern abgeschlossen werden können

TS EN 61643-351 Komponenten für Niederspannungs-Stoßschutzgeräte - Teil 351: Leistungsanforderungen und Prüfverfahren für Aufprall-Trenntransformatoren (SITs) für Telekommunikations- und Signalisierungsnetze

TS DE 50332-3 Soundsystemausrüstung: Kopf- und Ohrhörer für persönliche Musikabspielgeräte - Maximale Schalldruckpegel-Messmethode - Teil 3: Messmethode für das Schalldosis-Management

TS EN 60153-1 / AC Hohlwellenleiter aus Metall - Teil 1: Allgemeine Anforderungen und Messverfahren

TS EN 60153-2 / AC Hohlwellenleiter aus Metall - Teil 2: Zugehörige Spezifikationen für gewöhnliche rechteckige Wellenleiter

TS DE 61000-4-10 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-10: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen gedämpfte oszillierende Magnetfelder

TS DE 61000-4-31 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - Teil 4-31: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit von Breitbandleitern an Wechselstrom-Netzanschlüssen

TS EN 61202-1 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Lichtwellenleiter-Isolatoren - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61300-2-9 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Abschnitt 2-9: Prüfungen - Mechanische Einwirkungen

TS EN 62368-1 / AC Ausrüstung für Audio- / Video-, Informations- und Kommunikationstechnologien - Teil 1: Sicherheitsanforderungen

TS EN 55025 Fahrzeuge, Boote und Verbrennungsmotoren - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren zum Schutz der Empfänger im Fahrzeug

TS EN 55025 Fahrzeuge, Boote und Verbrennungsmotoren - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren zum Schutz der Empfänger im Fahrzeug

TS EN 50601 Allgemeine Verkabelungssysteme - Geschirmte Patchkabel und flache Arbeitsbereichskabel für Klasse-D-Anwendungen - - Detaillierte Spezifikationen Spezifikation für die Prüfung der symmetrischen Kommunikationsverkabelung nach EN 50173-4-Framework  

TS EN 50602 Allgemeine Verkabelungssysteme - Spezifikation für die Prüfung der symmetrischen Kommunikationsverkabelung im Rahmen von EN 50173-4 - Flaches Patchkabel und flache Arbeitsbereichskabel für Anwendungen der Klasse E - Detaillierte Spezifikationen

TS EN 50603 Allgemeine Verkabelungssysteme - Zur Prüfung der symmetrischen Kommunikationsverkabelung nach EN 50173-4 - Spezifikation für Anwendungen der Klasse E Flaches Patchkabel und flache Arbeitsbereichskabel mit Abschirmung - Detaillierte Spezifikationen

TS DE 50289-3-8 Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren Abschnitt 3-8: Mechanische Prüfverfahren-Abriebfestigkeit von Kabelmantelmarkierungen

TS 2086 DE 60244-1 Messverfahren für Funkfrequenzsender Abschnitt 1: Allgemeine Merkmale von Rundfunksendern

TS 2086 DE 60244-1 Messverfahren für Funkfrequenzsender Abschnitt 1: Allgemeine Merkmale von Rundfunksendern

TS 2202 DE 60244-5 Messverfahren für Funksender - Teil 5: Leistungsmerkmale von Fernsehsendern

TS 4342 DE 60107-2 Messmethoden für Fernsehempfänger - Abschnitt 2: Audiokanäle - Allgemeine Methoden und Methoden für einzelne Audiokanäle

TS EN 13757-2 Kommunikationssysteme und Fernablesung an Messgeräten - Teil 2: Physikalische Schicht und Linienschicht

TSE ISO / TS 22002-3: 2011 Vorausgesetzte Programme für Lebensmittelsicherheit - Teil 3: Landwirtschaft

TS DE 50065-4-1 Signalisierung im Frequenzbereich 3 khz bis 148,5 khz in elektrischen Niederspannungsanlagen - Teil 4-1: Niederspannungs-Trennfilter - Allgemeine Spezifikation Standard

TS DE 50065-4-4 3 khz - Anmeldung von elektrischen Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 4-4: Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Impedanzfilter

TS DE 50065-4-5 3 khz - Anmeldung von elektrischen Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 4-5: Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Trennfilter

TS DE 50065-4-6 3 khz - Anmeldung der Niederspannungs-Elektroinstallation im Frequenzbereich 148,5 khz - Teil 4-6: Niederspannungs-Entkopplungsfilter - Winkelkoppler

Anzeichen für elektrische Niederspannungsanlagen im Frequenzbereich 50065 kHz bis 4 kHz - Teil 3-3: Zur Verwendung in industriellen Umgebungen und für Systeme im Frequenzbereich 148,5 kHz - 2 kHz

TS DE 50080 Mac-Radio-Seitenmerkmale von Seitenband-Kabelempfängern

TS DE 50083-8 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 8: Elektromagnetische Verträglichkeit für Netze

TS DE 50083-9 Kabelnetze für Fernseh- und Audiobaken sowie interaktive Dienste - Teil 9: Professionelle Ausrüstung für Schnittstellen für Catv / Smatv-Head-to-End-Geräte und DVB / MPEG-2-Übertragungsströme

TS DE 50083-8 / A11 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 8: Elektromagnetische Verträglichkeit für Netze

TS DE 50083-8 / A11 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 8: Elektromagnetische Verträglichkeit für Netze

tst DE 50090-2-2 / A2 Abschnitt Heim- und Gebäudeelektronik (Hebammen) 2-2: Systemübersicht - Allgemeine technische Spezifikationen  

TS DE 50094 + A1 Zugangskontrollsystem für Mac / Paketfamilie - Euro-Krypta

TS DE 50098-1 / A1 Verkabelung von Kundenstandorten und Einrichtungen für die Informationstechnologie - Teil 1: Grundlegender Zugang zu ISDN

TS DE 50098-1 / A1 Verkabelung von Kundenstandorten und Einrichtungen für die Informationstechnologie - Teil 1: Grundlegender Zugang zu ISDN

TS DE 50098-2 Verkabelung von Kundenstandorten und Einrichtungen für die Informationstechnologie - Teil 2: Primärzugangs- und Mietleitungsnetzwerkschnittstelle für 2048 kbit / s

TS DE 50147-1 Schallschutzkammern - Teil 1: Messung der Schirmdämpfung

TS EN 50147-2 Schallschutzkammern - Teil 2: Alternative Eignung des Prüfstandorts für die Standortdämpfung

TS DE 50157-1 Die Anforderungen für elektronische Geräte, die in Haushalten und ähnlichen Bereichen verwendet werden: Av.link Abschnitt 1: Allgemein

TS DE 50157-2-2 Verbindungseigenschaften von Haushaltsgeräten und ähnlichen elektronischen Geräten: Av. Verbindung - Teil 2-2: Grundlegende Systemrouting-Befehle

TS DE 50157-2-1 Anforderungen für den Anschluss von Haushaltsgeräten und ähnlichen elektronischen Geräten aneinander Audio-Video-Kontaktbereich 2-1: Signalqualitätsanpassung und automatische Auswahl von Schweißgeräten

TS DE 50157-2-1 Anforderungen für den Anschluss von Haushaltsgeräten und ähnlichen elektronischen Geräten aneinander Audio-Video-Kontaktbereich 2-1: Signalqualitätsanpassung und automatische Auswahl von Schweißgeräten

TS EN 50173-2 Informationstechnologie - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 2: Bürocampus

Informationstechnik - Allgemeine Verkabelungssysteme - Teil 50173: Häuser TS EN 4-2007: 1 / A2010: Informationstechnik

TS EN 50201-Schnittstellen für DVB-Ird.

TS EN 50203 + A1 Automatische Kanalinstallation (okm)

TS EN 50221 Gemeinsame Schnittstellenanforderungen für Anwendungen mit Zugangsberechtigung und andere digitale Video-Broadcast-Decoder "

TS DE 50255 Digitales Audio-Broadcast-System (ssy-dab) - Suche nach Empfängerdaten - Funktionen der Schnittstelle

TS DE 50256 Eigenschaften von Digital-Video-Broadcast-Empfängern (svy-DVB)

TS DE 50256 Eigenschaften von Digital-Video-Broadcast-Empfängern (svy-DVB)

TS DE 50289-1-2-Kabel-Kommunikationskabel-Spezifikationen für Prüfverfahren-Teil 1-2: Elektrische Prüfverfahren-Da-Widerstand

TS DE 50289-1-7-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikationen für Prüfverfahren - Teil 1-7: Elektrische Prüfverfahren - Ausbreitungsgeschwindigkeit

TS EN 50289-4-4-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 4-4: Umweltprüfverfahren - Beständigkeit gegen Lösungsmittel und kontaminierende Flüssigkeiten

TS DE 50289-4-6-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikationen für Prüfverfahren - Teil 4-6: Umweltprüfverfahren - Temperaturzyklus

TS DE 50289-3-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 3-16: Mechanische Prüfverfahren - Kabelziehleistung

TS DE 50289-4-11 Kommunikationskabel-Prüfverfahren für Prüfverfahren-Teil 4-11: Umweltprüfverfahren-Integriertes horizontales Brandprüfverfahren

TS DE 50289-1-5-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1-5: Elektrische Prüfverfahren - Kapazität

TS DE 50289-3-11-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 3-11: Mechanische Prüfverfahren - Beständigkeit des Kabels gegen Einschnitte

TS DE 50289-3-12-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren Abschnitt 3-12: Mechanische Prüfverfahren - Unsinnsschaden

TS DE 50289-1-13 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 1-13: Elektrische Prüfverfahren - Kopplungsdämpfung oder Abschirmungsdämpfung von Kabeln / Teilkabeln / Koaxialkabeln, die zuvor mit einem Steckverbinder verbunden wurden

TS DE 50289-1-14 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 1-14: Elektrische Prüfverfahren - Schwächung der angeschlossenen Geräte durch Kopplung oder Abschirmung

TS EN 50289-1-15 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 1-15: Elektromagnetische Eigenschaften - Kupplungsdämpfung von Kanälen oder Verbindungen (Laborbedingungen)

TS DE 50289-1-16-Kabel - Kommunikationskabel - Spezifikation für Prüfverfahren - Teil 1: 16: Elektromagnetische Leistung - Kupplungsdämpfung von Kabelbäumen

TS DE 50289-3-10 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 3-10: Mechanische Prüfverfahren - Biegung und Torsion

TS EN 50289-3-15 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 3-15: Mechanische Prüfverfahren - Beständigkeit des Unterwasserkabels gegen hydrostatischen Druck / Hinweis: Wird zusammen mit En 50289-3-1 angewendet.

TS DE 50289-4-14 Kommunikationskabel-Anforderungen an Prüfverfahren-Abschnitt 4-14: Umgebungsprüfverfahren-Beleuchtung / Hinweis: En gilt in Verbindung mit 50289-3-1.

TS DE 50289-4-12 Kommunikationskabel - Anforderungen an Prüfverfahren - Teil 4-12: Umweltprüfverfahren - Vertikaler Flammenausbreitungstest in kleinen gebündelten Kommunikationskabeln

TS DE 50290-1-1 Kommunikationskabel - Teil 1-1: Allgemein

TS DE 50290-1-2 Kommunikationskabel - Teil 1-2: Definitionen

TS DE 50377-10-2-Steckverbindersätze und -stecker zur Verwendung in Lichtwellenleiterkommunikationssystemen - Produktspezifikationsstandard - Teil 10-2: Iec 60793-2-Kategorie b1-Faser terminierte mu / apc-Einmodenfaser

TS EN 50377-3-1 Verbindungselemente und Verbindungselemente für Lichtwellenleitersysteme - Produktspezifikation - Teil 3-1: SG-Typ, terminiert auf der Alec-Alb-Multimode-Faser der IEC 60793-2-Norm

TS DE 50377-5-1 Steckverbindersätze und Verbindungsstecker zur Verwendung in Lichtwellenleiterkommunikationssystemen - Produktspezifikationsnorm - Teil 5-1: Iec 60793-2 Kategorie b1.1 Single-Mode-LWL-terminierter EC-Typ

TS EN 50377-6-1 Steckverbinder und Steckverbindersätze zur Verwendung in Glasfaserkommunikationssystemen-Produktspezifikation-Abschnitt 6-1: A60793a und a2b Kategorie mit sc-Rj-Abschluss an Iec 1-1.

TS DE 50377-7-1 Steckverbindersätze und Steckverbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikationsstandard - Teil 7-1: Iec 60793-2-Kategorie a1a und a1b, Duplex-LC-PC-Typ mit Abschluss in Multimode-Glasfaser

TS DE 50377-7-2 Steckverbindersätze und Steckverbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikationsstandard - Teil 7-1: Iec 60793-2-Kategorie a1a und a1b, Duplex-LC-PC-Typ mit Abschluss in Multimode-Glasfaser

EN 50377-8 3-Bindungsanordnungen und Verbindungs ​​elemanları- Eigenschaften Produkt in faseroptischen Kommunikationssystemen - Teil 8-3 IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmodenfaser, beendet Verbund Ferrule Kategorie c unidirektionalen LSH -PC

EN 50377-8-4 die Verbinderanordnung und die Zusammenschaltung elemanları- Produktspezifikationen, die in faseroptischen Kommunikationssystemen - Teil 8-4: IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmodenfaser, beendet u Verbund Ferrule Kategorie unidirektionalen LSHU APC

EN 50377-8 6-Bindungsanordnungen und Verbindungs ​​elemanları- verwendeten Produkteigenschaften in faseroptischen Kommunikationssystemen - Teil 8-6 Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie C. IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmoden-terminierte Faser unidirektional lsh- HR

TS EN 50377-8-9 Steckverbinder und Verbinder für LWL-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 8-9: Vollzirkonium-Ferrulen der Kategorie IEC 60793-2 50 Kategorie b1.1 und b1.3 Einmoden-LWL unidirektional pc

TS DE 50377-9-1 Steckverbindersätze und Steckverbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikationsstandard - Teil 9-1: Iec 60793-2-Kategorie a1a und a1b, Typ mt-Rj, terminiert in Multimode-Glasfaser

TS DE 50377-6-2 Verbindungssätze und Verbindungsstecker für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 6-2: Iec 60793-2-50 Kategorie b.1.1 und b1.3 Einmodenfaser, terminiert in Kategorie u Rj Singlemode-Faser

50377-4-2: 2011-Steckverbindersätze und Steckverbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikationsstandard - Teil 4-2: Vollzirkonium-Ferrulen der Kategorie 60793-2 50-Kategorie b1.1 und b1.3-Einmodenfaser ° beendet sc / apc "

EN 50377-8-10 in faseroptischen Kommunikationssystemen verwendeten Baugruppen und Verbindungs ​​elemanları- Produkteigenschaften Bindung - Teil 8-11: Titan-Verbund Ferrule Kategorie C. IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmoden-terminierte Faser unidirektional lsh- apc

TS EN 50377-8-11 Steckverbinder und Verbindungsleitungen für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 8-11: Titan-Verbindungshülsenkategorie c ic 60793-2 50-Kategorie b1.1 und b1.3 Einmodenfaser-terminiert unidirektional lsh pc

TS DE 50377-8-13 Verbindungsbaugruppen und Verbinder für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 8-11: Titan-Verbindungshülsenkategorie uC 60793-2 50-Kategorie b1.1 und b1.3-Einmodenfaser-terminiert pc

EN 50377-10-1 Steckverbindersätze und Verbindungs ​​in optischen Faserkommunikationssystemen verwendeten elemanları- Produkteigenschaften-Part-10 1: Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie C nach IEC 60793-2-50 Kategorie b.xnumx und bxnumx Faser Einmoden-terminierte Einweg-Typ mu-Pc

TS Steckverbindersätze und Verbindungs ​​in den meisten 50377-2-2 Lichtleitfaserkommunikationssystem sistems verwendeten Komponenten - Produkteigenschaften - Teil 2-2 IEC 60793-2-50 Kategorie bxnumx und bxnumx Typ Single-Mode-Faser mit beendet FC / APC 1.1 vollständig Zircon mit Ring aus Dioxid, Kategorie c

EN 50377-4-4: 2011 optischen Faserverbinderanordnung in Kommunikationssystemen und Zusammenschaltungselemente verwendet werden, - Produkteigenschaft Standard - Part 4-4: Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie U IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmodenfaser in einem einzigen terminierte sc-PC "

EN 50377-13-3: 2011 optische Faser in Kommunikationssystemen Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten verwendet werden, - Standardprodukteigenschaft - Teil 13-3: Voll Zirkonmaterials Ferrule Kategorie U IEC 60793-2 50 Kategorie bxnumx und bxnumx Einmoden-LX-terminierten Faser .1.1-apc Duplex "

EN 50377-15-1: 2011 optische Faser in Kommunikationssystemen Steckverbindersätze und Verbindungskomponenten verwendet werden, - Standardprodukteigenschaft - Teil 15-1: 50 / 120 micron Modenfaser IEC 60793-2 Kategorie axnumx Multimode-Faser bei 1 Faser Ferrulen beendet mpo Typ

TS DE 50378-3-1 Passive Elemente für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 3-1: Typ: Iec 60793-2 50 Kategorie b1.1 und b1.3 terminiertes 100 / 200 GHz-Modul in Single-Mode-Glasfaser

TS EN 50400: 2006 / AC: 2011 Wenn drahtlose Kommunikationsnetze betrieben werden, die grundlegende Einschränkungen oder Bezugspegel für hochfrequente elektromagnetische Felder aufweisen, denen die Öffentlichkeit ausgesetzt ist; Grundnorm für die Eignung von Festgeräten für die Funkkommunikation (110 mhz - 40 ghz)

TS EN 50400 Wenn drahtlose Kommunikationsnetze mit grundlegenden Einschränkungen oder Bezugspegeln für hochfrequente elektromagnetische Felder betrieben werden, denen die Öffentlichkeit ausgesetzt ist; Grundnorm für die Eignung von Festgeräten für die Funkkommunikation (110 mhz - 40 ghz)

TS EN 50411-2-9 Faserorganisatoren und -boxen für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktmerkmale - Teil 2-9: Leckfreie Boxen für luftgeblasene Glasfasermikrokanalkabel, Kategorien s & a

TS EN 50411-2 Glasfaserorganisatoren und -boxen für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktspezifikationen - Teil 2: Allgemeine Spezifikationen und Richtlinien für geschützte Verbindungsboxen für kleine Kanäle, Spleißboxen für Glasfaserkabel

TS DE 50411-2-5 Lichtwellenleiterregler und -boxen für Lichtwellenleiter-Kommunikationssysteme - Produktspezifikation - Teil 2-5: Abgedichtete Gehäuse für luftgeblasene Lichtwellenleitermikrokanäle - Typ 1, Kategorie s und a

50411-3-2: Glasfaserregler und -boxen für Glasfaserkommunikationssysteme - Produktspezifikationen - Teil 2011-3: Einmoden-Spleißen von mechanischen Fasern

TS EN 50476 Produktnorm (3 MHz - 30 MHz) zum Nachweis der Eignung von Rundfunksendern, die die Hauptbeschränkungen und Referenzwerte für die Exposition von Menschen gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Feldern darstellen.

TS DE 50478 Funktionale Empfangsfunktionen für Satelliten - Digitales interaktives Fernsehen mit niedriger Geschwindigkeit auf dem Rückkanal über Satelliten - Modemschichtfunktionen

TS DE 50478 Funktionale Empfangsfunktionen für Satelliten - Digitales interaktives Fernsehen mit niedriger Geschwindigkeit auf dem Rückkanal über Satelliten - Modemschichtfunktionen

TS DE 50494 Satellitensignalverteilung über ein einziges Koaxialkabel in einer einzelnen Wohnanlage

TS DE 50494 Satellitensignalverteilung über ein einziges Koaxialkabel in einer einzelnen Wohnanlage

TS DE 50551-1: In 2011-Kabeln verwendete unidirektionale und Duplex-Kabel - Teil 1: Blankoangaben und Mindestanforderungen

TS EN 55016-2-4 Norm und Spezifikation für Funkstörungen sowie Verfahren und Methoden zur Messung der Störfestigkeit - Teil 2-4: Verfahren zur Messung der Störfestigkeit und der Störfestigkeit - Immunitätsmessungen

TS EN 55016-2-4 Norm und Spezifikation für Funkstörungen sowie Verfahren und Methoden zur Messung der Störfestigkeit - Teil 2-4: Verfahren zur Messung der Störfestigkeit und der Störfestigkeit - Immunitätsmessungen

TS EN 55016-1-3 Norm und Spezifikation von Immunitätsmessgeräten und -verfahren für Funkstörungen - Teil 1-3: Funkstörungs- und Immunitätsmessgeräte - Zusatzausrüstung - Störungsschwere

TS EN 55025 Fahrzeuge, Schiffe und Verbrennungsmotoren - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren zum Schutz von eingebauten Empfängern

TS EN 55025 Fahrzeuge, Schiffe und Verbrennungsmotoren - Funkstörungseigenschaften - Grenzwerte und Messverfahren zum Schutz von eingebauten Empfängern

TS DE 60027-2 In der Elektrotechnik verwendete Buchstabensymbole Abschnitt 2: Kommunikation und Elektronik

TS EN 60065: 2002 / AC: 2006 Sicherheitsregeln - Ton, Bild und ähnliche elektronische Geräte  

TS EN 60065 / tst AC Sicherheitsregeln - Ton, Bild und ähnliche elektronische Geräte

TS DE 60107-5 Empfohlene Methoden für Fernsehempfänger Abschnitt 5: Elektrische Messungen von Mehrkanal-Fernsehempfängern mit dem digitalen Audiosystem NICAM 2-Channel

TS EN 60107-7 Messverfahren für Fernsehempfänger - Teil 7: HDTV-Displays "

TS DE 60107-8 Empfohlene Messmethoden für Empfänger für die Fernsehübertragung - Abschnitt 8: Messungen am D2-Mac / Paketgerät

TS EN 60107-1 Messverfahren in Empfängern für Fernsehsendungen - Teil 1: Allgemeine Aspekte - Messungen von Radio- und Bildfrequenzen

TS DE 60107-5 / A1 Empfohlene Methoden für Fernsehempfänger Abschnitt 5: Elektrische Messungen von Mehrkanal-Fernsehempfängern mit dem digitalen Audiosystem Niçam 2-Channel

TS DE 60169-24 Abschnitt Hochfrequenz-Steckverbinder 24: Verschraubte Hochfrequenz-Koaxial-Steckverbinder für den Einsatz in 75-Ohm-Kabelverteilungssystemen

TS DE 60169-21 Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 21: Zwei Arten von Hochfrequenz-Schraubsteckverbindern mit verschiedenen Arten von 9.5 mm (0.374 Zoll) Innendurchmesser des Außenleiters 50 Ohm (Typ sc-A und Typ sc-B)

TS EN 60244-8 Messverfahren für Funksender - Teil 8: Betriebskenngrößen für Restseitenband-Demodulatoren zur Messung von Fernsehsendern und -sendern

TS DE 60244-13 Messverfahren für Funksender - Teil 13: Leistungsmerkmale für die frequenzmodulierte Audioübertragung

TS DE 60244-12-1 Messverfahren für Funksender Abschnitt 12: Leitlinien für die Erstellung von Beschreibungsdokumenten für Sender und Sender, die im Rundfunk und Fernsehen verwendet werden - Zu spezifizierende Merkmale

TS DE 60244-12-2 Messverfahren für Radiosender - Teil 12: Richtlinien für die Erstellung beschreibender Dokumente für Sender und Sender, die im Audio- und Fernsehrundfunk verwendet werden

TS DE 60268-5 / A1 Soundsystemausrüstung - Teil 5: Lautsprecher

TS EN 60315-7 Messverfahren an Rundfunkempfängern für verschiedene Rundfunkklassen - Teil 7: Messverfahren an digitalen Satelliten-Rundfunkempfängern

TS EN 60461: 2011 Zeit- und Steuercode

TS EN 60512-10-4 Elektromechanische Bauteile für elektronische Geräte - Grundlegende Prüfverfahren und Messmethoden - Teil 10: Schlag- (freie Bauteile), statische Belastung (feste Bauteile), Dauer- und Überlasttests - Teil 4: Prüfung 10b: Elektrische Überlast Laden (Bindemittel)

tst DE 60512-10-4 Elektromechanische Bauteile für elektronische Geräte - Grundlegende Prüfverfahren und Messmethoden - Teil 10: Schlag- (freie Bauteile), statische Belastung (feste Bauteile), Dauer- und Überlastprüfungen - Teil 4: Prüfung 10b: Elektrische Überlast Laden (Bindemittel)

TS EN 60512-11-14 Steckverbinder für elektronische Geräte - Prüfungen und Messungen - Teil 11-14: Klimatisierungsprüfungen - Prüfung 11p: Einzelgasstrom-Korrosionsprüfung

TS DE 60574-21 Abschnitt Audio-Video-, Video- und Fernsehgeräte und -systeme 21: Kopf und Ende des Videobands für Bildungs- und Lehranwendungen

Medizinische Elektrogeräte - Teil 60601-1: Grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen - Teil 2: Ergänzende Norm: Elektromagnetische Verträglichkeit - Regeln und Prüfungen TS EN 1-2-1 / tst A2

Medizinische Elektrogeräte - Teil 60601-1: Grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen - Teil 2: Ergänzende Norm: Elektromagnetische Verträglichkeit - Regeln und Prüfungen TS EN 1-2-1 / tst A2  

TS DE 60712 + A1 Das als U-Format bekannte Bildbandkassettensystem mit 19-mm-Magnetband

TS DE 60728-7-3 Kabelnetze für Fernseh- und Audio-Beacons sowie interaktive Dienste - Teil 7-3: Hybridfaser-Koaxialkabel zur externen Überwachung - Spannungsversorgung mit passender Transponderschnittstelle (pstib)

TS DE 60728-7-1 Kabelnetzwerke für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 7-1: Hybridfaserkoaxialkabel zur externen Überwachung des Anlagenzustands - Merkmal der physikalischen (phy) Schicht

TS DE 60728-7-1 Kabelnetzwerke für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 7-1: Hybridfaserkoaxialkabel zur externen Überwachung des Anlagenzustands - Merkmal der physikalischen (phy) Schicht

TS DE 60728-7-2 Kabelnetze für Fernseh- und Audio-Beacons sowie interaktive Dienste - Teil 7-2: Hybrid-Glasfaserkabel zur externen Überwachung des Anlagenzustands - Merkmal der Schicht Media Access Control (mac)

TS DE 60728-13 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 13: Optische Systeme für die Übertragung von Rundfunksignalen

TS DE 60728-13 Kabelnetze für Fernsehsignale, Audiosignale und interaktive Dienste - Teil 13: Optische Systeme für die Übertragung von Rundfunksignalen

TS EN 60735 Messmethoden für die Eigenschaften von Videobändern

TS EN 60756 Videorecorder ohne Rundfunkübertragung, Zeitbasisstabilität

TS DE 60774-1 Helical-Scanning-Bildkassettensystem mit VHs-Typ 12,65-mm-Magnetband - Teil 1: Vhs und kompaktes VHS-Bildkassettensystem

TS DE 60774-2 Spiral-Scan-Magnetstreifen-Videokassettensystem mit 12.65-mm-Magnetstreifen-VHS-System - Teil 0.5: FM-Audioaufzeichnung (IC 2-60774: 2)

TS DE 60774-3 Helical-Scanning-Videobandsystem mit 12,65-mm-Magnetband vom Typ Vhs - Teil 3: 5-Vhs

TS DE 60774-5 Vhs-Schrägspurvideoband mit 12,65-mm-Magnetband (0,5-Zoll) - Teil 5: D-Vhs

60793-1-48 Lichtwellenleiter - Teil 1-48: Messmethoden und Prüfverfahren - Polarisationsmodusverteilung

60793-1-1 Lichtwellenleiter - Teil 1-1: Messmethoden und Prüfverfahren - Allgemeines und Anleitungen

60793-1-31: 2010-Lichtwellenleiter - Teil 1-31: Messmethoden und Prüfverfahren - Zugfestigkeit

TS DE 60793-1-34 Lichtwellenleiter - Teil 1-34: Messmethoden und Prüfverfahren - Faserkrümmung

60793-1-47 Lichtwellenleiter - Teil 1-47: Messverfahren und Prüfverfahren - Verluste durch Makrobiegen

60793-1-49 Lichtwellenleiter - Teil 1-49: Messmethoden und Prüfverfahren - Differential Mode Delay

TS DE 60793-1-21 Optische Fasern - Teil 1-21: Messmethoden und Prüfverfahren - Beschichtungsgeometrie

TS DE 60793-1-22 Lichtwellenleiter - Teil 1-22: Messmethoden und Prüfverfahren - Längenmessung

60793-1-33 Lichtwellenleiter - Teil 1-33: Messmethoden und Prüfverfahren - Korrosionsempfindlichkeit bei Zug

TS DE 60793-1-40 Lichtwellenleiter - Teil 1-40: Messmethoden und Prüfverfahren - Dämpfung

60793-1-45 Lichtwellenleiter - Teil 1-45: Messmethoden und Prüfverfahren - Modenfelddurchmesser

60793-1-46 Lichtwellenleiter - Teil 1-46: Messverfahren und Prüfverfahren - Überwachung von Änderungen der optischen Permeabilität

60793-1-44: 2011-Lichtwellenleiter - Teil 1-44: Messmethoden und Prüfverfahren - Schneiden der Wellenlänge

TS DE 60794-4-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 4: Teilespezifikationen - Optische Luftleitungskabel für Stromleitungen

TS DE 60794-2 Glasfaserkabel - Teil 2: Innenkabel - Teilmerkmale

TS DE 60794-2-41-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-41: Innenkabel - Produktspezifikation für einzelne und paarweise aggregierte a4-Fasern

TS DE 60794-2-42-Kabel - Glasfaserkabel - Teil 2-42: Produktspezifikation für Einzel- und Doppelkabel mit A4-Fasern im Gebäude

TS EN 60794-3-40 Glasfaserkabel - Teil 3-40: Außenkabel für Gebäude - Familienspezifikationen für Abflussrohrkabel zur Klimatisierung und / oder zum Ziehen von medizinischen Abfällen und nicht menschlichen Einlässen

TS DE 60835-1-1 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 1: Allgemeine Messungen in Funkrelaissystemen und Satelliten-Bodenstationen, die auf Erdteilen verwendet werden - Allgemein

TS EN 60835-1-4 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Richtfunkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 1: Allgemeine Messungen in Richtfunkübertragungssystemen und Satelliten-Bodenstationen, die auf der Erde verwendet werden - Teil 4: Übertragungsqualität

TS DE 60835-2-1 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Richtfunkübertragungssystemen verwendet werden Abschnitt 2: Messungen in Richtfunkübertragungssystemen, die auf der Erde verwendet werden Teil 1: Allgemeines

TS DE 60835-2-3 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden Abschnitt 2: Teil 3: HF-Verzweigungsnetze, die in auf der Erde verwendeten Funkrelaissystemen hergestellt wurden

TS DE 60835-3-5 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen - Teil 3: Messung an Satelliten-Bodenstationen - Teil 5: Auf- und Abwärtswandler

TS DE 60835-2-4 / A1 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Richtfunkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in terrestrischen Richtfunkübertragungssystemen - Teil 4: Sender / Empfänger mit Modulator / Demodulator

TS DE 60835-2-5 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellenfunkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in terrestrischen Richtfunksystemen - Teil 5: Teilsystem für die digitale Signalverarbeitung

TS DE 60835-2-8 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in Funkrelaissystemen, die auf der Erde verwendet werden Teil 8: Adaptiver Balancer

TS DE 60835-2-9 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in Funkrelaissystemen, die auf der Erde verwendet werden - Teil 9: Servicekanäle

TS DE 60835-3-4 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen - Teil 3: Messungen an Satelliten-Bodenstationen - Teil 4: Rauscharmer Verstärker

TS DE 60835-2-10 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkkommunikationssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in Funkrelais-Systemen, die auf der Erde verwendet werden Teil 10: Leistung des gesamten Systems

TS DE 60835-2-11 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Richtfunkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 2: Messungen in terrestrischen Richtfunksystemen - Teil 11: Interferenzmodifikator mit Querpolarität

TS DE 60835-3-10 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellenfunkübertragungssystemen - Teil 3: Messungen an Satellitenbodenstationen - Teil 10: Endgeräte - Tdma-Verkehrsbodenstation

TS DE 60835-3-11 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 3: Messung an Satelliten-Bodenstationen - Teil 11: Service-Kanal-Geräte für die Scpc-Spk-Übertragung

TS DE 60835-3-12 Messverfahren für Geräte, die in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen verwendet werden - Teil 3: Messung an Satelliten-Bodenstationen - Teil 12: Leistung des gesamten Systems

TS EN 60835-3-14 Messverfahren für Geräte in digitalen Mikrowellen-Funkübertragungssystemen - Teil 3: Messungen an Satelliten-Bodenstationen - Teil 14: Bodenstationen für Satelliten-Informationserfassungssysteme (SNG)

TS DE 60843-1 8-mm-Video-8-mm-Band mit Schnecken-Scanning-Videobandkassettensystem-Teil 1: Allgemeine Merkmale

TS DE 60843-2 8-mm-Video-8-mm-Band unter Verwendung eines Schneckenscan-Videobandkassettensystems - Abschnitt 2: PCM-Mehrspur-Audiosystem

TS DE 60843-3 8-mm-Videospiralabtast-Videobandkassettensystem mit 8-mm-Magnetband - Teil 3: High-Tape-Spezifikationen für Hi 8

TS DE 60843-4 Spiral-Scan-Magnetstreifen-Bildkassettensysteme mit 8-mm-Magnetstreifen (8-mm-Bild) - Teil 4: Bild-Subcode (vsc) (ic 60843-4: 2000)

TS EN 60849 Soundsysteme für Notfälle

TS DE 60856 + A1 + A2Vorregistriertes optisches Reflektor-Videodisksystem "Laserbild" 50 hz / 625-Abtaststreifen-Pal

TS DE 60856 / A2 Videodisk-System mit vorregistriertem optischen Reflektor "Laserbild" 50 hz / 625 Abtaststreifen-Pal

TS EN 60870-2-2 Fernwirkgeräte und -systeme - Teil 2: Betriebsbedingungen - Teil 2: Umgebungsbedingungen (klimatische, mechanische und nichtelektrische Einwirkungen)

TS DE 60870-5-3 Fernbedienung und Systeme-Teil 5: Kommunikationsprotokolle-Teil 3: Allgemeine Struktur der Anwendungsdaten

TS DE 60870-5-5 Fernbedienung und Systeme-Teil 5: Kommunikationsprotokolle-Teil 5: Grundlegende Anwendungsfunktionen

TS DE 60870-6-2 Fernbedienungs- und Systemteil 6: Fernbedienungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen-Teil 2: Verwendung grundlegender Standards

TS DE 60870-5-2 Fernbedienung und Systeme - Teil 5: Übertragungsprotokolle - Teil 2: Verbindungsübertragungsvorgänge

TS EN 60870-5-6 Fernwirkausrüstung und -systeme - Teil 5-6: Anleitung zur Konformitätsprüfung für IEC 60870-5-Normen

TS DE 60870-5-102 Fernbedienung und Systeme-Teil 5: Kommunikationsprotokolle-Teil 102: Manueller Standard für die Übertragung integrierter Informationen in elektrischen Energiesystemen

TS DE 60870-5-103 Fernwirkgeräte und -systeme - Teil 5-103: Datenprotokolle - Leitfaden für die vom Schutzgerät verwendeten Verbindungen

TS DE 60870-6-501 Abschnitt Fernsteuerung und Systeme 6: Fernsteuerungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen - Teil 501: Tase 1. Service-Rezepte

TS DE 60870-6-502 Fernbedienungen und -systeme - Teil 6: Fernbedienungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen - Teil 502: Tase 1-Protokollrezepte

TS DE 60870-6-601 Fernbedienungen und -systeme - Teil 6: Fernbedienungsprotokolle gemäß ISO-Standards und ITU-T-Empfehlungen - Teil 601: Funktionaler Routing-Dienst für die verbindungsorientierte Weiterleitung an Endpunkten, die mit der kontinuierlichen Vermittlung zu paketvermittelten Datennetzen verbunden sind Status

TS DE 60870-6-701-Fernwirkgeräte und -systeme - Teil 6-710: Fernwirkprotokolle gemäß Itu-T-Empfehlungen und ISO-Standards - Funktionales Erscheinungsbild zur Bereitstellung des tase.1-Anwendungsdienstes in drei Systemen

TS DE 60870-5-101 Fernbedienung und Systeme-Teil 5: Kommunikationsprotokolle-Teil 101-Manueller Standard für grundlegende Fernsteuerungsaufgaben

TS EN 60874-17-Steckverbinder - Für Lichtwellenleiter und Kabel - Teil 17: Teil Merkmal für Lichtwellenleiter-Steckverbinder - Typ f-05 (Friktionssperre)

TS DE 60875-1-1 Glasfaser-Verzweigungselemente - Teil 1-1: Blank-Bauartspezifikation

tst DE 60908 Voice Recorder - Digitales CD-Soundsystem  

TS DE 60933-3 Audio-, Video- und audiovisuelle Systeme - Zusammenschaltungen und Harmonisierungswerte - Teil 3: Schnittstellenschnittstelle für tragbare Videorecorder, die nicht zusammengesetzte Signale für 625-Linien- / 50-Feldsysteme und elektronische Kameras zur Nachrichtenerfassung verwenden

TS DE 60933-5 Audiovisuelle und audiovisuelle Systeme - Verbindungs- und Anpassungswerte - Teil 5: Y / C-Verbinder für Videosysteme, elektrische Anpassungswerte und Definition des Verbinders

TS DE 60958-4 Abschnitt für digitale Audio-Interfaces 4: Professionelle Anwendungen

TS DE 60958-3 Digitales Audio-Interface - Teil 3: Verbraucheranwendungen (Abonnentenanwendungen)

TS DE 60958-3 Digitales Audio-Interface - Teil 3: Verbraucheranwendungen (Abonnentenanwendungen)

TS DE 60958-3 / A1 Digitales Audio-Interface - Teil 3: Verbraucheranwendungen (Abonnentenanwendungen)

Helical-Scanning-Bildbandkassettensystem mit 60961-mm-Magnetband (12,65 in) vom Typ TS EN 0,5 L

TS DE 60966-1 Funkfrequenz- und Koaxialkabelsätze - Abschnitt 1: Allgemeine Spezifikationen - Allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren

TS DE 60966-3: 2009 Hochfrequenz - Koaxialkabelbäume - Teil 3: Querschnittseigenschaften für halbstarre Koaxialkabelbäume

TS DE 60966-4 Hochfrequenz - Koaxialkabelbäume - Teil 4: Querschnittseigenschaften für halbstarre Koaxialkabelbäume

TS DE 60966-2-2 Hochfrequenz- und Koaxialkabelverschraubungen - Teil 2 - 2: Blanko-Bauartspezifikationen für flexible Koaxialkabelverschraubungen

TS DE 60966-3-1: 2009 Hochfrequenz - Koaxialkabelbäume - Teil 3-1: Leere Bauartspezifikationen für halbstarre Koaxialkabelbäume

TS DE 60966-4-1 Hochfrequenz - Koaxialkabelbäume - Teil 4-1: Leere Bauartspezifikationen für halbstarre Koaxialkabelbäume

TS DE 60966-2-1 Baugruppen für Hochfrequenz- und Koaxialkabel - Teil 2-1: Teilfunktion für flexible Koaxialkabel-Baugruppen

TS DE 61000-4-17 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 4-17: Prüf- und Messverfahren - Immunprüfung gegen Wavelets an Eingangsstromanschlüssen

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000: Umwelt - Teil 2: Beschreibung der Hanfumgebung - Durchgeführter Abbau - Grundlegende EMU-Norm TS EN 9-2-9

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Störfestigkeit gegen Spannungspits, kurzzeitige Unterbrechungen und Spannungsänderungen bei Geräten mit Eingangsströmen über 34 a pro Phase Experimente

TS DE 61000-4-1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-1: Prüf- und Messverfahren - Übersicht über die Iec 61000-4-Serie

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen hochfrequente elektromagnetische Felder

61000-4-14 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) -Kapitel 4-14: Prüf- und Messverfahren-Prüfung der Störfestigkeit gegen Spannungsänderungen

61000-4-17 / A1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-17: Prüf- und Messtechnik-Immunitätstest gegen Wavelets an Eingangsspannungsanschlüssen

TS DE 61000-4-24 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 4: Prüf- und Messverfahren - Teil 24: Prüfverfahren für Schutzvorrichtungen gegen den Abbau der Hanfleitung - Veröffentlichung der Basis-EMU

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen gedämpfte Schwingungswellen TS EN 18-1-4

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messtechniken - Oberschwingungen und Zwischenoberschwingungen einschließlich der Signalisierung des Energienetzes auf der Aa-Energie-Seite - Niederfrequenz-Störfestigkeitsprüfungen

TS DE 61000-4-11 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-11: Prüf- und Messverfahren - Störfestigkeitsprüfung für Spannungsgruben, kurze Unterbrechungen und Spannungsschwankungen

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Stoßspannung am Eingangsleistungs-Gate, Störfestigkeitsprüfung - TS EN 17-2-4

TS DE 61000-4-18 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-18: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen Dämpfungsschwingungen

TS DE 61000-4-25 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 4-25: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstestverfahren für elektromagnetische Impulse (Hanf), die außerhalb der Atmosphäre für Geräte und Systeme erzeugt werden

TS DE 61000-4-25 Abschnitt zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMU) 4-25: Prüf- und Messverfahren - Immunitätstestverfahren für elektromagnetische Impulse (Hanf), die außerhalb der Atmosphäre für Geräte und Systeme erzeugt werden

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Unsymmetrische Störfestigkeitsprüfung für Geräte mit einem Eingangsstrom von nicht mehr als 27 pro Phase - TS EN 1-4-27 / A16

TS DE 61000-4-28 / A2Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-28: Prüf- und Messverfahren - Frequenzumschaltung, Störfestigkeitsprüfung für Geräte mit einem Eingangsstrom von nicht mehr als 16 pro Phase

TS DE 61000-4-34 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 4-34: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit von Betriebsmitteln mit einem Netzstrom pro Phase von mehr als 16 a

61000-4-3 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 4-3: Prüf- und Messtechniken - Strahlungs-, Hochfrequenz-, elektromagnetisches Feld-, Immunitätstest

TS DE 61000-4-28 / A1Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) -Kapitel 4-28: Prüf- und Messtechniken-Änderung der Netzfrequenz, Störfestigkeitsprüfung

TS DE 61000-2-12 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 2-12: Umgebung - Konformitätsstufen für Signalübertragungen und niederfrequente Störungen in Mittelspannungsnetzen im öffentlichen Netz

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Spannungswelligkeitsprüfung TS EN 14-1-4 / A14

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Spannungswelligkeit für Geräte mit einem Eingangsstrom pro Phase von nicht mehr als 14 a (geänderter Name)

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Abschnitt 61000-4: Prüf- und Messtechniken - Strahlungs-, Hochfrequenz-, elektromagnetisches Feld-, Immunitätsprüfung

61000-4-22: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 2011-4: Prüf- und Messverfahren - Messung der Strahlungsemission und der Störfestigkeit in völlig schalltoten Räumen

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Teil 61000-4: Prüf- und Messverfahren - Prüfung der Störfestigkeit gegen gedämpfte Schwingungswellen TS EN 18-1-2010

TS EN 61030 Audio-, Video- und audiovisuelle Systeme - Digitaler Bus für den Hausgebrauch (Umfrage)

TS EN 61033 Prüfverfahren zur Bestimmung der Haftfestigkeit von imprägnierten Materialien, die auf den Untergrund von Lackdraht aufgebracht werden

TS DE 61041-1 Nicht-Rundfunk-Videorecorder - Messgeräte - Messmethoden - Teil 1: Allgemeine Video- (ntsc / pal) und Ton- (longitudinale Aufnahme) Eigenschaften

TS DE 61041-2 Videorecorder ohne Sendefunktionen - Messverfahren - Teil 2: Secam-Videoeigenschaften

TS DE 61041-3 Nicht-Rundfunk-Videorecorder - Messgeräte - Teil 3: Klangcharakteristik für die FM-Aufnahme

TS DE 61041-4 Nicht-Rundfunk-Videorecorder -Messverfahren - Teil 4: Kalibrierungsband (ntcs / pal / secam)

TS DE 61041-5 Nicht-Rundfunk-Videorecorder -Messverfahren - Teil 5: High-Band-Videorecorder mit einem Y / C-Stecker

TS DE 61077 Helical-Scan-Bildbandkassettensystem mit 12,65-mm-Magnetband vom Typ Vhs; Kompakte VHS-Anzeigekassette

TS DE 61079-2 Messverfahren für Empfänger im 12-gh2-Band, die im Satellitenrundfunkabschnitt 2 verwendet werden: Elektrische Messungen für direkte Satellitenabstimmgeräte

TS DE 61079-3 Messmethoden in 12-Ghz-Band-Empfängern, die in der Satellitenkommunikationssektion 3 verwendet werden: Elektrische Messungen aller Betriebseigenschaften von Empfängersystemen, die aus einem Außengerät und einem direkten Satellitenrundfunk-Tuner bestehen

TS DE 61094-4 Messmikrofone - Teil 4: Eigenschaften von Mikrofonen, die als Arbeitsstandards verwendet werden

TS DE 61094-1 Messmikrofone - Teil 1: Spezifikation für Labormikrofone

TS DE 61094-2: 2009 Elektroakustik-Messmikrofone-Teil 2: Primäres Verfahren zur Rekalibrierung von Labor-Standardmikrofonen mittels Drucktechnik

TS EN 61096-CDs - Verfahren zur Messung der Eigenschaften eines digitalen Soundsystems

TS DE 61104 CD-Anzeigesystem - 12 cm cd-V

TS DE 61105 Referenzbänder für Videorecorder-Systeme

TS EN 61106 Image-Discs; Messmethoden für Parameter

TS EN 61110 Omega-System und Differential-Omega-Empfänger für Schiffe - Betriebs- und Betriebsanforderungen - Prüfverfahren und Prüfergebnisse

Empfangsantennen für Satellitenübertragungen im 61114 / 1-GHz-Band - Teil 11: Elektrische Messungen TS EN 12-1

Empfangsantennen für Satellitenübertragungen im 61114 / 1-GHz-Band - Teil 11: Elektrische Messungen TS EN 12-1

TS DE 61114-2 Messverfahren für Satelliten-Rundfunkempfängerantennen im 11 / 12-Ghz-Band - Mechanische und Umgebungsbedingungen für einzelne und gemeinsame Empfängerantennen

TS DE 61118-Spiral-Scan-Bildbandkassette mit 2-mm-Magnetband vom Typ M12,65

TS DE 61119-1 Digitales Tonbandkassettensystem - Teil 1: Abmessungen und Eigenschaften

TS DE 61119-2 Digitales Audiobandkassettensystem - Teil 2: Dat Kalibrierungsband

TS DE 61119-3 Digitales Audiobandkassettensystem, Abschnitt 3: Dat-Bandspezifikationen

TS DE 61119-5 Digitales Audiobandkassettensystem Teil 5: Dat - für den professionellen Einsatz

TS DE 61119-6 Teil des digitalen Audiokassettensystems 6: Serielles Kopierverwaltungssystem

TS DE 61120-2 Digitales Kassettenrekordersystem mit zwei Rollen und 6,3-mm-Magnetband für den persönlichen Gebrauch Teil 2: Format a

TS DE 61120-3 Digitales Kassettenrekordersystem mit zwei Rollen und 6,3-mm-Magnetband für den professionellen Einsatz Teil 3: Format b

TS DE 61120-4 Digitales Tonbandgerät mit zwei Spulen und 6,3-mm-Magnetband für den professionellen Einsatz - Teil 4: Magnetbandspezifikationen - Definitionen und Messmethoden

TS DE 61120-5 Digitales Audiorecorder-System mit zwei Rollen und 6,3-mm-Magnetband für den professionellen Einsatz - Teil 5: Rollen

TS DE 61122 Dull-Image-Disketten-Magnetaufzeichnungssystem

TS DE 61146-2-Videokameras (pal / secam / ntsc) _Messmethoden -Abschnitt 2: Zwei und drei empfindliche Kameras

TS DE 61146-3-Videokameras (pal-Secam / ntsc) -Messmethoden -Kapitel 3: Nicht aufgezeichnete Kamerarecorder

TS DE 61146-4 Videokameras (pal / secam / ntsc) -Messmethoden -Kapitel 4: Automatische Funktionen von Videokameras und Camcordern

TS DE 61169-1-1 Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen - Messverfahren

TS EN 61169-29 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 29: Teilespezifikation Standard - Koaxialsteckverbinder für kleine Hochfrequenzen, Modell Schraub-, Schnapp-, Push-Pull- oder Schnellverriegelung, Gleit- (Rack- und Schalttafelanwendungen) - charakteristische Impedanz 50 Ohm (Typ 1 , 0 / 2, 3) - 50-Ohm- und 75-Ohm-Anwendungen

TS DE 61169-31 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 31: Schraub-Hochfrequenzsteckverbinder mit 1.0 mm (0.039 inch) Durchmesser des Außenleiters - Impedanzcharakteristik 50ohm (Typ 1.0)

TS DE 61169-32 Hochfrequenzsteckverbinder - Schraub-Hochfrequenzsteckverbinder mit 1.85 mm (0.072 inch) Durchmesser des Außenleiters - Impedanzcharakteristik 50 Ohm (Typ 1.85)

TS DE 61169-33 Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 33: Teilespezifikationen für HF-Steckverbinder der Bma-Serie "

TS DE 61169-36 Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 36: Teilespezifikationen für koaxiale Miniatur-HF-Steckverbinder mit charakteristischer Impedanz 50 Ohm "

TS DE 61169-19: 2011Radio-Frequenzstecker - Teil 18: Teil mit Standardfunktion - Typ ssmbs uniaxiale Funkfrequenzstecker

TS DE 61169-38 Hochfrequenzsteckverbinder - Teil 38: Teilmerkmale - Hochfrequenz-Koaxialsteckverbindermodell, Shift (Rack- und Gehäuseanwendungen) - Charakteristische Impedanz 50-Ohm (Typ tma) - 50-Ohm-Anwendungen

TS DE 61169-41: 2011 Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 41: Teilespezifikationen für die Schnellverschluss-Koaxialkabel-Steckverbinder des Cqa-Seilers

TS DE 61169-40: 2011Radio-Frequenz-Steckverbinder-Abschnitt 39: Teilespezifikationen für HF-Steckverbinder der 2.4-Serie

TS DE 61169-39: 2011-Hochfrequenz-Steckverbinder - Abschnitt 39: Teilespezifikationen für Schnellverschluss-HF-Steckverbinder der Cqm-Serie

TS EN 61179 Spiral-Recognized digitales integriertes Videokassetten-Aufnahmesystem mit 19 mm Magnetband-Format d2 (ntsc, pal, pal-M)

TS DE 61196-3 Hochfrequenzkabel - Teil 3: Querschnitt von Koaxialkabeln für lokale Netzwerke

TS EN 61196-2-Kabel - Hochfrequenzkabel - Teil 2: Teilespezifikationen für halbsteife Hochfrequenz- und Koaxialkabel, die mit Polytetrafluorethylen (ptfe) isoliert sind

TS DE 61196-3-3-Kabel - Hochfrequenzkabel - Teil 3-3: Koaxialkabel für die digitale Kommunikation in horizontalen Bodeninstallationen - Bauartspezifikation für lokale Netzwerke bis 185 m und bis 10 mb / s

TS DE 61196-3-2 Hochfrequenzkabel - Teil 3-2: Koaxialkabel für die digitale Kommunikation in horizontalen Erdungskabeln - Detaillierte Kommunikationsspezifikationen für dielektrische Schaumkoaxialkabel in lokalen Netzwerken bis zu 185 m Länge und Geschwindigkeit 10 mb / s

TS EN 61196-4 Koaxiale Kommunikationskabel - Teil 4: Spezifikation für strahlende Kabel

TS DE 61213 Analoge Audioaufnahme auf Videoband - Polarisation der Magnetisierung

TS DE 61237-1 Rundfunk-Tonbandgeräte-Messverfahren-Teil 1: Mechanische Messungen

TS DE 61237-2 Rundfunkbandgeräte-Messverfahren-Abschnitt 2: Elektrische Messung von analogen zusammengesetzten Signalen

TS DE 61237-3 Messverfahren für Rundfunk-Videorecorder - Teil 3: Elektrische Messungen für analoge Komponentenbildsignale

TS DE 61237-4 Im Rundfunk verwendete Videorecorder -Messmethoden -Kapitel 4: Analoge Audio-Leistungsmessungen

TS DE 61269-1 LWL-Klemmensätze - Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61269-1-1 Glasfaser-Abschlusssets - Teil 1-1: Blank-Bauartspezifikation

TS EN 61274-1 Adapter für Lichtwellenleiter-Steckverbinder - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen

TS DE 61280-2-4 LWL-Kommunikationssubsysteme Grundlegende Testverfahren - Abschnitt 2-4: Testverfahren für digitale Systeme - Bitraten-Toleranzmessungen

TS DE 61280-2-5 LWL-Kommunikationssubsysteme Grundlegende Testvorgänge - Abschnitt 2-5: Testvorgänge für digitale Systeme - Jiter-Übertragungsfunktionsmessungen

TS DE 61280-4-4 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 4-4: Kabelbäume und Verbindungen - Messung der Polarisationsmodusverteilung in eingerichteten Verbindungen

TS DE 61280-1-3 Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Abschnitt 1-3: Allgemeine Kommunikationssubsysteme - Messung der Mittenwellenlänge und der spektralen Breite

TS DE 61280-2-1 Prüfverfahren für LWL-Kommunikationssubsysteme-Abschnitt 2-1: Digitale Systeme -Empfangsempfindlichkeits- und Überlastmessungen

TS DE 61280-2-3 Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 2-3: Digitale Systeme - Vibrations- und Navigationsmessungen

TS DE 61280-2-8 Prüfverfahren für LWL-Hilfssysteme - Numerische Systeme - Teil 2-8: Berechnung des Niederdrucks unter Verwendung von Q-Faktor-Messungen

TS DE 61280-4-1 Grundlegende Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 4-1: Kabelbaum und Anschlüsse - Messung der Dämpfung von Multimode-Lichtwellenleitern

Prüfverfahren für das 61280-2-10-LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-10: Digitale Systeme - Messung der zeitlichen Auflösungsschwankung und des Alpha-Faktors in Lasersendern

TS DE 61280-2-11 Prüfverfahren für das LWL-Kommunikationssubsystem - Teil 2-11: Numerische Systeme - Bestimmung des mittleren q-Faktors unter Verwendung der Amplitudenhistogrammbewertung zur Überwachung der optischen Signalqualität

TS DE 61280-1-4 Prüfverfahren für Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Teil 1-4: Allgemeine Kommunikationssubsysteme - Durchflussmessverfahren in Lichtquellen

TS DE 61281-1 Lichtwellenleiter-Kommunikationssubsysteme - Grundlegende Prüfungen - Teil 1: Allgemeine Merkmale

TS DE 61290-5-1 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 5-1: Reflexionsparameter - Optisches Spektrumanalysatorverfahren

TS DE 61290-3 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 3: Rauschwertparameter

TS DE 61290-7-1 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 7-1: Unterbrechungsverluste außerhalb des Bandes - Verfahren mit gefiltertem optischen Leistungsmesser

TS DE 61290-6-1 Glasfaserverstärker-Grundfunktionen-Abschnitt 6-1: Prüfverfahren für Pumpenleckageparameter-Optischer Informationsverteiler

TS DE 61290-10-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 10-2: Mehrkanalparameter - Aufprallverfahren unter Verwendung eines optischen Spektrumanalysators

TS DE 61290-10-4 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Abschnitt 10-4: Mehrkanalparameter - Interpoliertes Schweißextraktionsverfahren unter Verwendung eines optischen Spektrumanalysators

TS EN 61290-11-1 Optische Verstärker - Testmethoden - Teil 11-1: Polarisationsmodus-Dispersionsparameter - Jones-Matrix-Eigenwertanalyse (jme)

TS DE 61290-3-1 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 3-1: Rauschwertparameter - Optische Spektrumanalysatormethode

TS DE 61290-3-2 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 3-2: Rauschwertparameter - Elektrisches Spektrumanalysatorverfahren

TS DE 61290-1-3 Optische Verstärker - Prüfverfahren - Teil 1-3: Leistungs- und Verstärkungsparameter - Optisches Leistungsmessverfahren

61290-1-2: 2005 Optische Verstärker-Testmethoden -Kapitel 1-2: Leistungs- und Verstärkungsparameter -Elektrische Spektrumanalysatormethode

TS DE 61291-5-2 Optische Verstärker - Teil 5-2: Qualifikationseigenschaften - Zuverlässigkeitsspezifikation für faseroptische Verstärker

TS DE 61300-2-4 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-4: Prüfungen - Lichtwellenleiter - Kabelanschlussgehäuse

TS DE 61300-2-8 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Teil 2-8: Prüfungen-Multiplikation

TS DE 61300-3-8 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-8: Inspektionen und Messungen-Empfindlichkeit gegenüber Umgebungslicht

TS DE 61300-3-9 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messmethoden - Teil 3-9: Gegensprechanlage der Gegensprechanlage der Gegensprechanlage der Gegenstelle "

TS DE 61300-3-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-2: Prüfungen und Messungen - Polarisationsverlust in einem Einmoden-Lichtwellenleiterelement

TS DE 61300-2-13 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-13: Prüfungen - Beschleunigung

TS EN 61300-2-18 Lichtwellenleiter-Zwischenverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-18: Prüfungen - Trockentemperatur - Hochtemperaturbeständigkeit

61300-2-2: Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2009-2: Prüfungen - Kupplungsfestigkeit

TS DE 61300-2-27 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 2-27-Staub-Reibungsloser Durchfluss

TS DE 61300-2-29 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 2-29: Prüfungen-Niedriger Luftdruck

TS DE 61300-2-41 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren Abschnitt 2-41: Dämpfungsprüfung von modulierten, nicht abgewinkelten LWL-Steckverbindern mit Singlemode

TS DE 61300-3-13 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 3-13: Inspektionen und Messungen-Kontrollstabilität des Lichtwellenleiterschalters

TS DE 61300-3-18 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauteile - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-18: Prüfungen und Messungen - Verriegelungsgenauigkeit von abgewinkelten Verbindungselementen

TS EN 61300-3-36 Lichtwellenleiter-Steckverbinder - Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-36: Prüfung und Messung - Verfahren zur Messung der Innen- und Außenradien von Lichtwellenleiter-Verbindungsringen

TS DE 61300-2-15 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-15: Prüfungen - Drehmoment des Kupplungsmechanismus

TS DE 61300-2-21 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Teil 2-21: Prüfungen-Mischtemperatur-Feuchte-Zyklustest

TS DE 61300-2-22 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-22: Prüfungen: Temperaturänderung

TS DE 61300-2-26 Lichtwellenleiter-Verbindungsleitungen und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-26: Prüfungen: Salznebel

TS DE 61300-2-34 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren

TS DE 61300-2-46 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-46: Prüfungen - Feuchtwärmekreislauf

TS DE 61300-2-49 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-49: Prüfungen: Prüfung der Steckverbinderinstallation

TS DE 61300-2-50 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-50: Prüfungen: Prüfung auf statische Belastung mit Lichtwellenleiterkopplern - Einzelmodus und Multimodus

TS DE 61300-2-51 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - Teil 2-51: Prüfungen: LWL-Kopplertest für flexibel belasteten Versand - Single Mode und Multi Mode

TS DE 61300-3-31 Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-31: Prüfung und Messung - Messung des Leistungsverhältnisses für Lichtwellenleiterschweißungen

TS DE 61300-3-32 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-32: Prüfung und Messung - Messung der Polmodenverteilung für passive optische Bauelemente

TS DE 61300-3-37 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-37: Prüfungen und Messungen - Abgewinkelte und polierte Lichtwellenleiter

TS DE 61300-3-40 Glasfaserschnittstelle - Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-40: Prüfungen und Messungen - Löschrate zum Schutz der Polarisation in einem Glasfaserkabel mit einem Steckverbinder

TS DE 61300-3-42 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-42: Prüfen und Messen - Schwächen von Singlemode-Ausrichthülsen und Adaptern mit flexibler Ausrichthülse

61300-3-45: Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Abschnitt 2011-3: Prüfungen und Messungen-Untersuchung von zufällig ausgewählten Mehrfach-Lichtwellenleiterverbindungen "

TS EN 61300-2-12 Glasfaserverbindungsgeräte und passive Komponenten - Grundlegende Test- und Messverfahren - Teil 2-12: Tests - Absturz

TS DE 61300-3-15 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Teil 3-15: Prüfungen und Messungen-Exzentrizität der polierten konvexen Hülse

TS DE 61300-3-19 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3 - 19: Prüfungen und Messungen - Rückflussdämpfung aufgrund der Polarisation von Einmoden-Lichtwellenleiterbauelementen

61300-3-22: Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2011-3: Prüfungen und Messungen - Klemmkraft der Ferrule

TS DE 61300-3-23 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-23: Prüfung und Messung - Lage der Faser relativ zur Außenfläche der Ferrule

TS DE 61300-3-24 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente-Grundlegende Prüf- und Messverfahren-Teil 2-34: Prüfungen-Beständigkeit gegen Lösungsmittel und verschmutzende Flüssigkeiten

TS DE 61300-3-26 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 2-26: Prüfungen und Messungen - Messung der Winkelbiegung zwischen Faser- und Ferrulenachse

TS DE 61300-3-30 Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltkreise und passive Elemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-30: Position und Polierwinkel von Lichtwellenleitern in einzelnen Aderendhülsen mit mehreren Lichtwellenleiterverbindern

TS DE 61300-3-1 Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-1: Prüfungen und Messungen - Sichtprüfung

61300-3-3: 2009 LWL-Verbindungselemente und passive Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3-3: Prüfungen und Messungen - Beobachtung von Änderungen der Rückflussdämpfung und Dämpfung (Mehrweg)

TS DE 61305-1 Hochwertige Audiogeräte und -systeme für den Heimgebrauch und ähnliche Zwecke - Methoden zur Messung und Bestimmung des Leistungsbereichs 1: Allgemeines

TS DE 61305-2 Hochpräzise Audiogeräte und -systeme für den Heimgebrauch und ähnliche Zwecke - Mess- und Leistungsbestimmungsmethoden - Teil 2: FM-Radiotuner

TS DE 61305-3 Hochwertige Audiogeräte und -systeme für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Leistungsmess- und Bestimmungsmethoden - Teil 3: Verstärker

TS DE 61305-5 Hochwertige Heimaudiogeräte und -systeme - Messmethoden und Leistungsbestimmungsbereich 5: Lautsprecher (ic 61305-5: 2003)

TS EN 61313-1 Passive Glasfaserkomponenten und Kabeleinheiten - Teil 1: Zulassungen - Allgemeine Spezifikationen

TS EN 61315 Kalibrierung von Lichtwellenleiter-Leistungsmessern

TS DE 61319-1 Zusammenschaltung von Satellitenempfangsgeräten - Teil 1: Europa

TS DE 61319-1 Zusammenschaltung von Satellitenempfangsgeräten - Teil 1: Europa

TS EN 61326-3-1 Elektrische Betriebsmittel für Mess-, Steuer- und Laborzwecke - Emu-Anforderungen - Teil 3-1: Störfestigkeit von Geräten zur Realisierung sicherheitsrelevanter Systeme und sicherheitsrelevanter Funktionen - Allgemeine industrielle Anwendungen

TS EN 61326-3-2 Elektrische Betriebsmittel für Mess-, Steuer- und Laborzwecke - Emu-Anforderungen - Teil 3-2: Störfestigkeit von Geräten zur Realisierung sicherheitsrelevanter Systeme und sicherheitsrelevanter Funktionen - Industrielle Anwendungen in bestimmten elektromagnetischen Umgebungen

TS EN 61326 / tst AC Elektrische Geräte für Mess-, Steuer- und Laborzwecke - Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMU)

TS DE 61327 Digitales integriertes Spiral-Scan-Videokassetten-Aufnahmesystem im 12,65-mm-Magnetbandformat d-3

TS DE 61334-4-1 Automatische Verteilung unter Verwendung der Verteilung mit Leitungsträgersystemen 4: Datenkommunikationsprotokolle -Teil 1: Referenzmodelle von Kommunikationssystemen

TS DE 61334-4-1 Automatische Verteilung unter Verwendung der Verteilung mit Leitungsträgersystemen 4: Datenkommunikationsprotokolle -Teil 1: Referenzmodelle von Kommunikationssystemen

TS DE 61334-3-21 Verteilungsautomatisierung mit Verteilungsleitungstransportsystemen-Abschnitt 3: Anforderungen an die Netzkennzeichnung-Abschnitt 21: Mv Phase-Phase zu kapazitivem Koppler-Gerät

TS DE 61334-3-21 Verteilungsautomatisierung mit Verteilungsleitungstransportsystemen-Abschnitt 3: Anforderungen an die Netzkennzeichnung-Abschnitt 21: Mv Phase-Phase zu kapazitivem Koppler-Gerät

TS DE 61334-4-33 Automatische Verteilung über Verteilung mit Leitungsträgersystemen 4-33: Datenkommunikationsprotokolle - Datenleitungskonfiguration - Verbindungsbasiertes Protokoll

TS DE 61334-4-61 Automatisierte Verteilung über Verteilung mit Leitungsträgersystemen Abschnitt 4-61: Datenkommunikationsprotokolle - Netzwerkkonfiguration - Verbindungsloses Protokoll

TS DE 61338-2 Wellenleiter-dielektrische Resonatoren - Teil 2: Richtlinien für Oszillator- und Filteranwendungen

TS EN 61338-1-3 Wellenleitende dielektrische Renzonatoren - Teil 3: Allgemeine Informationen und Prüfbedingungen - Komplexe Methode zur Messung der relativen Permeabilität von dielektrischen Resonatormaterialien bei Mikrowellenfrequenz (ic 61338-1-3: 1999)

TS EN 61338-1 Wellenleitende dielektrische Renzonatoren - Teil 3: Allgemeine Informationen und Prüfbedingungen - Komplexe Methode zur Messung der relativen Permeabilität von dielektrischen Resonatormaterialien bei Mikrowellenfrequenz

TS EN 61338-1-4 Wellenleitende dielektrische Resonatoren - Teil 1-4: Allgemeine Informationen und Prüfbedingungen - Komplexe Methode zur Messung der relativen Permeabilität für dielektrische Resonatormaterialien mit Millimeterwellenfrequenz

TS EN 61566 Messung der Exposition gegenüber hochfrequenten elektromagnetischen Feldern - Feldstärke im Frequenzbereich 100 khz bis 1 ghz

TS EN 61580-1 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 1: Trennung und Drehung der Polarisationsebene

TS EN 61580-2 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 2: Pegel von Modulationszwischenprodukten

TS EN 61580-3 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 3: Änderung der Gruppenverzögerung

TS EN 61580-8 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 8: Energiehaltekapazität von Wellenleitern

TS EN 61580-9 Messverfahren für Wellenleiter - Teil 9: Reflexionskoeffizient an rechteckigen Wellenleiterschnittstellen

TS DE 61595-1 Digitaler Mehrkanal-Kassettenrekorder für den professionellen Einsatz mit Tape-to-Tape-Aufnahmebereich 1: Format a

TS DE 61595-2 Digitaler Mehrkanal-Kassettenrekorder für den professionellen Einsatz mit Tape-to-Tape-Aufnahmebereich 2: Format b

TS DE 61595-3 Digitales Tonbandgerät mit mehreren Kanälen von Spule zu Spule für den professionellen Einsatz - Teil 3: Bitverarbeitung für 24-16-Bitmedien

TS DE 61599 Video-Disc-Anzeige - Messmethoden

TS DE 61603-1 Übertragung von Ton und / oder Bild und verwandten Signalen mit Infrarotstrahlung - Teil 1: Allgemeines

TS DE 61603-3 Ausstrahlung von Audio- und / oder Videosignalen und zugehörigen Signalen mittels Infrarot-Rundfunk-Teil 3: Ausstrahlung von Audiosignalen für Konferenzen und ähnliche Systeme

TS DE 61603-2 Übertragung von Ton und / oder Bild und zugehörigen Signalen mit Infrarotstrahlung - Teil 2: Übertragungssysteme für breitbandige Töne und zugehörige Signale

TS DE 61603-7 Kommunikationssysteme für Audio- und / oder Videosignale und verwandte Signale unter Verwendung von Infrarotstrahlung - Teil 7: Digitale Audiosignale für Konferenzen und ähnliche Anwendungen

TS DE 61603-8-1 Übertragung von Ton und / oder Bild und zugehörigen Signalen unter Verwendung von Infrarotstrahlung - Teil 8-1: Digitaler Ton und zugehörige Signale

TS DE 61603-8-1 Übertragung von Ton und / oder Bild und zugehörigen Signalen unter Verwendung von Infrarotstrahlung - Teil 8-1: Digitaler Ton und zugehörige Signale

TS DE 61606-3 Niederspannungs-Überspannungsschutzgeräte - Teil 21: Überspannungsschutzgeräte, die an Kommunikations- und Signalisierungsnetze angeschlossen sind - Leistungsregeln und Prüfverfahren

TS DE 61606-1 Audio- und audiovisuelle Geräte - Digitale Audiokomponenten - Grundlegende Methoden zur Messung der Klangeigenschaft - Teil 1: Allgemeines

TS DE 61606-2 Ton- und audiovisuelle Geräte - Digitale Audiokomponenten - Grundlegende Messmethoden für Tonfunktionen - Teil 2: Verwendung durch Verbraucher

TS DE 61606-4 Ton- und Bildanzeigegeräte - Digitale Tonschnitte - Grundlegende Messverfahren für die Toncharakteristik

TS EN 61744 Faseroptische chromatische Dispersion - Kalibrierung von Testgeräten

TS EN 61744 Faseroptische chromatische Dispersion - Kalibrierung von Testgeräten

TS DE 61753-086-2 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Teil 086-2: Singlemode-Zweiwege-Ausgang 1490 / 1550-Nm ohne Steckverbinder in Verbindung mit der Kategorie c 1310-Nm-Eingang wwdm-Geräte Gesteuerte Umgebung

TS EN 61753-111-7 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsleitungen und passive Bauelemente - Teil 111-7: Dichtungen für Kategorie a - Luftleitung

TS EN 61753-111-8 Leistungsstandard für Lichtwellenleiterkoppler und passive Bauelemente - Teil 111-8: Dichtungen für Kategorie g - Erde

TS EN 61753-111-9 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Komponenten - Teil 111-9: Dichtungen für Kategorie s - Untergrund

TS EN 61753-101-2 Leistungsstandard für LWL-Verbindungsgeräte und passive Komponenten - Teil 101-2: LWL-Managementsysteme für Kategorie c - Kontrollierte Umgebung

TS EN 61753-2-1 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Komponenten - Teil 2-1: Singlemode-terminierte Lichtwellenleiter-Steckverbinder für Kategorie U, unkontrollierte Umgebungsbedingungen

TS DE 61753-2-3 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsgeräte und passive Komponenten - Teil 2-3: Nicht angeschlossene Singlemode-Verzweigungsgeräte 1xn und 2xn für Kategorie U - Unkontrollierte Umgebungsbedingungen

TS EN 61753-061-3 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Elemente - Teil 061-3: Einmoden-Lichtwellenleiter-Pigtail-Isolatoren für Kategorie u - Unkontrollierte Umgebung

61753-087-2: Leistungsstandard für 2011-LWL-Verbindungselemente und passive Komponenten - Teil 087-2 :: unverbundener Single-Mode-1310-Nm-Eingang für 1490-Nm-Ausgangsgeräte der Kategorie c - Kontrollierte Umgebung

TS EN 61753-021-2 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passive Bauelemente - Teil 021-2: Lichtwellenleiter-Steckverbinder mit Singlemode-Abschluss für Kategorie c - Kontrollierte Umgebung

61753-086-6: Leistungsstandard für Glasfaserverbindungsgeräte und passive Komponenten - Teil 2011-086 :: nicht verbundener Single-Mode-6 / 1490-nm-Ausgang für wwdm-Geräte der Kategorie 1550-nm - Nicht kontrollierte Umgebung

TS DE 61753-021-6 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Teil 021-6: Lichtwellenleiter-Steckverbinder der Klasse b / 2 für Kategorie o - Unkontrollierte Umgebung

TS DE 61753-062-6 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungselemente und passive Komponenten - Teil 062-6: Nicht angeschlossene Einmoden-Lichtwellenleiter-Verlängerungsisolatoren für Kategorie O - Unkontrollierte Medien und sequenzielle Tests

TS DE 61753-084-2 Leistungsstandard für Lichtwellenleiter-Verbindungsgeräte und passive Komponenten - Teil 084-2: Freistehende Single-Mode-980 / 1550-nm-wwdm-Geräte für Kategorie C - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61753-092-6 LWL-Verbindungselemente und Leistungsstandard für passive Komponenten - Teil 092-6: Getrennte Singlemode-Stromkreise für Kategorie O - Unkontrollierte Medien und sequentielle Tests

TS DE 61753-087-2: 2011 / AC: 2011 Leistungsstandard für Glasfaserverbindungsgeräte und passive Komponenten - Teil 087-2 :: unverbundener Single-Mode-1310-Nm-Eingang für 1490-Nm-Ausgangsgeräte der Kategorie c - Kontrollierte Umgebung

61753-141-2: 2011 Lichtwellenleiter-Interkonnektoren und passive Komponenten - Leistungsstandard - Teil 141-2: Lichtwellenleiter-passive chromatische Dispersionskompensatoren mit Einmoden-Verteilungsstabilisator für Kategorie c - Kontrollierte Umgebung

TS DE 61754-2 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 2: Steckverbinderfamilie vom Typ bfoc / 2,5

TS DE 61754-12 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 12: Typ der Fs-Steckverbinderfamilie

TS DE 61754-13 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 13: Steckverbinder vom Typ Fc-Pc

TS DE 61754-16 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 16: Typ der Pn-Grader-Familie

TS DE 61754-15 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 15: Typ lsh-Steckverbinderfamilie

TS DE 61754-18 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 18: Steckverbinderfamilie vom Typ Mt-Rj

TS DE 61754-24-11 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinder-Schnittstellen - Teil 24-11: Typ sc-Rj-Steckverbinder mit Schutzgehäusen auf Basis von Iec 61076-3-117

TS EN 61754-21 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 21: SMI-Steckverbinderfamilie für LWL-Kunststoffe

TS DE 61754-24 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 24: Anschlussfamilie Typ sc-Rj

TS DE 61754-5 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 5: Steckverbinderfamilie vom Typ Mt

TS DE 61754-10 LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 10: Steckverbinderfamilie vom Typ Mini-MPO

TS DE 61754-24-21 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinderschnittstellen - Teil 24-21: Iec 61076-3-106-Typ sc-Rj-Steckverbinder mit Schutzgehäusen auf Basis des Typs 06

TS DE 61755-2-1 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 2-1: Optischer Schnittstellenstandard für winklige (senkrechte) Singlemode-Fasern mit physikalischem Kontakt

TS DE 61755-2-2 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 2-2: Optischer Schnittstellenstandard für abgewinkelte Singlemode-Fasern mit physikalischem Kontakt

TS DE 61755-3-1 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 3-1: Optische Schnittstelle für 8-Gradwinkel-PC-Singlemode-Fasern, zylindrischer Vollzirkoniumdioxid-Ring mit einem Durchmesser von 2,5 mm und 1,25 mm

TS DE 61755-3-2 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 3-2: Optische Schnittstelle für 8-Gradwinkel-PC-Singlemode-Fasern, zylindrische Vollzirkonoxidringe mit den Durchmessern 2,5 mm und 1,25 mm

61755-3-7 LWL-Steckverbinder und passive Bauelemente - LWL-Steckverbinder - Teil 3-7: Optische Schnittstelle für Singlemode-Fasern unter Verwendung von Titan als Material für die umgebende Faser, 2,5 mm und 1,25 mm zylindrischer PC-Verbundring

TS DE 61755-1 Optische Schnittstellen von Lichtwellenleiter-Steckverbindern - Teil 1: Singlemode-Fasern mit "streuungsfreier Verschiebung" - Allgemeines und Leitfaden

TS DE 61755-3-5 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 3-5: Optische Schnittstelle - Zylindrische PC-Verbundeisenkappe mit den Durchmessern 2,5 mm und 1,25 mm unter Verwendung von Cu-Ni-Legierungs-Single-Mode-Fasern als Materialhüllfaser

61755-3-6 LWL-Steckverbinder Optische Schnittstellen - Teil 3-5: Optische Schnittstelle - Zylindrischer 2,5-Winkel PC-Verbundeisenkopf mit Durchmesser 1,25 mm und 8 mm unter Verwendung von Einmodenfasern aus Cu-Ni-Legierung als Materialhüllfaser

TS EN 61756-1 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Komponenten - Schnittstellenstandard für Lichtwellenleiter-Managementsysteme - Teil 1: Allgemeines und Leitfaden

TS EN 61758-1 Lichtwellenleiter-Steckverbinder und passive Bauelemente - Schnittstellenstandard für die Terminierung - Teil 1: Allgemeines und Leitfaden

tst DE 61800-3 Elektrische Antriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 3: Emu-Produktnorm mit speziellen Prüfmethoden

TS DE 61834-1-Helical-Scan-System für digitale Videorecorder mit 6.35-mm-Band für den Endverbraucher (525-60-, 625-50,1125- und 60-1250-Systeme) -Kapitel 50: Allgemeine Funktionen

TS DE 61834-2-Helical-Scan-System für digitale Videorecorder (6.35-525-, 60-625-50,1125- und 60-1250-Systeme) mit 50-mm-Magnetband für den Endverbraucher -Kapitel 2: 525-60 und SD-Format für 625-50-Systeme

TS DE 61834-3-Aufzeichnungsspirale - Scannen eines digitalen Videokassetten-Aufzeichnungssystems mit 6.35-mm-Magnetband für den Endverbraucher Systeme für das HD-Format (IEC 525-60: 625)

TS DE 61834-4-Helical-Scan-System für digitale Videokassettenrekorder (6.35-525-, 60-625- und 50,1125-60-Systeme) mit 1250-mm-Magnetband für den Endverbraucher Inhalt

TS DE 61834-5-Helical-Scan-System für digitale Videokassettenrekorder (6.35-525-, 60-625- und 50,1125-60-Systeme) mit 1250-mm-Magnetband für den Endverbraucher -Kapitel 50: Zeicheninformationssystem

TS DE 61834-1 / A1 Digitales Videokassettenrekordersystem (6.35-525-, 60-625- und 50,1125-60-) mit 1250-mm-Magnetband für den Endverbraucher

TS DE 61834-11-Aufnahme - Digitales Videokassetten-Aufnahmesystem mit spiralförmigem Scannen mit 6.35-mm-Magnetband für den Kunden

Digitales Videokassettenrekordersystem vom Typ Helical-Scan mit 61834-mm-Magnetband für den Endverbraucher (4-1998-, 1-2011- und 6.35-525-60-Systeme) 625: Integrierte Kopftabelle und Inhalte

TS DE 61835 Helical-Scan-Kassettenrekorder mit 12.65-mm-Magnetband - Format d-0.5

TS EN 61850-6 Kommunikationsnetze und -systeme in Nebenstellen - Teil 6: Konfigurationssprache für die Kommunikation in elektrischen Nebenstellen von Geräten

TS DE 61850-7-420 Kommunikationsnetze und -systeme für die Stromverbrauchsautomatisierung - Teil 7-420: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Verteilte Energiequellen-Logikknoten

TS EN 61850-9-1 Systeme in Kommunikationsnetzen und Nebenstellen - Teil 9-1: Spezielle Zuordnung von Kommunikationsdiensten (scsm); Nicht gerichtete Mehrpunkt-Punkt-zu-Punkt-Linienabtastwerte der Serie

TS DE 61866 Audio-Bild-Systeme-Interaktives Textübertragungssystem

TS DE 61883-7 Audio- / Videogeräte für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 7: Übertragung des Itu-R bo.1294-Systems b

TS EN 61883-1 Multimediasysteme und -geräte - Farbmessung und -management - Teil 5: Geräte mit Plasma-Instrumententafel

TS DE 61883-3 Audio- / Videogerät für Verbraucher- Digitale Schnittstelle- Teil 3: HD- Datenübertragung mit digitalem Videokassettenrekorder (svkk-Dvcr)

TS DE 61883-4 Audio- / Videogeräte für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 4: Mpeg2-Ts-Datenübertragung

TS DE 61883-5 Audio- / Videogeräte für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 5: SDL-DVCR-Datenübertragung

TS DE 61883-8 Audio- / Videogeräte für Verbraucher - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Digitale Bilddatenübertragung vom Typ Itu-R bt.601

TS DE 61925 Multimedia-Systeme und -Geräte - Mehrere Heimserver-Systeme - Heimserver-Glossar

TS EN 61935-3 Prüfverfahren für ein symmetrisches und koaxiales Verkabelungssystem für die Informationstechnologie - Verkabelung gemäß Teil 3-En 50173 und den zugehörigen Normen

TS EN 61935-1 Allgemeine Verkabelungssysteme - Spezifikation für Verkabelungstests nach ISO / IEC 801 - Teil 1: Installierte Verkabelung

TS DE 61937-4 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlinearen pcm-codierten Audio-Bitstrom, die Iec 60958 implementiert - Teil 4: Nichtlinearer pcm-Bitstrom gemäß MPEG-Audioformat

TS DE 61937-1 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstream mit Implementierung von Iec 60958 - Teil 1: Allgemein

TS DE 61937-3 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlinearen PCM-codierten Audio-Bitstream mit Implementierung von Iec 60958 - Teil 2: Explosionsinformationen

TS DE 61937-9 Digitales Audio - Schnittstelle für nichtlineare PCM-Decoder-Audiobitsequenzen, die auf Iec 60958 angewendet werden - Teil 9: Nichtlineare PCM-Bitsequenzen gemäß Mattformat

TS DE 61937-5 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlinearen pcm-codierten Audio-Bitstrom, die Iec 60958 implementiert - Teil 5: Nichtlinearer pcm-Bitstrom gemäß Dts-Format (Digital Theater System)

TS DE 61937-8 Digital Audio - Schnittstelle für nichtlineare PCM-Decoder-Audiobitsequenzen für Iec 60958 - Teil 8: Nichtlineare PCM-Bitsequenzen für professionelle Windows-Audioumgebungen

TS DE 61947-1 Elektronische Projektion - Messung und Dokumentation der wichtigsten Leistungskriterien - Teil 1: Projektoren mit fester Auflösung

TS EN 61966-3 Multimediasysteme und -geräte - Farbmessung und -steuerung - Teil 3: Geräte mit Kathodenstrahlröhren

TS DE 61966-4 Multimediasysteme und -geräte - Farbmessung und -steuerung - Teil 4: Geräte mit Flüssigkristallanzeigetafeln

TS EN 61966-9 Multimedia-Systeme und -Ausrüstungen - Farbmessung und -verfahren - Teil 9: Digitalkameras

TS DE 61966-2-1 Multimedia-Systeme und -Geräte - Farbmessung und -regelung - Teil 2-1: Farbregelung - Original-RGB-Farbraum (kym = rot, grün, blau)

TS DE 61966-2-2 Multimedia-Systeme und Geräte - Farbmessung und -verwaltung - Kapitel 2-2: Farbverwaltung - Erweiterter RGB-Farbraum - Scrgb "

TS EN 61966-2-4 Mehrere Mediensysteme und -geräte - Farbmessung und -verwaltung - Teil 2-4: Farbverwaltung - Vollständig erweiterte ycc-Farbleiste für Videoanwendungen - Xvycc (ta 2)

TS EN 61966-5 Multimediasysteme und -geräte - Farbmessung und -management - Teil 5: Geräte mit Plasma-Instrumententafel

TS DE 61966-2-1 / A1 Multimedia-Systeme und -Geräte - Farbmessung und -steuerung - Teil 2-1: Farbsteuerung - Tatsächlicher RGB-Farbraum (kym = rot, grün, blau)

TS DE 61966-6 Systeme und Geräte für mehrere Medien - Farbmessung und -verwaltung - Teil 6: Frontprojektionsleinwände

61966-12-1: 2011 Multimedia-Systeme und -Geräte - Farbmessung und -verwaltung - Teil 12-1: Metadaten für die Definition von Farbbalken

TS DE 61966-7-1 Multimedia-Systeme und Zubehör-Farbmessung und -verwaltung-Teil 7-1: Farbdrucker; Spiegeldrucke; RGB-Eingänge

TS DE 61967-6 / A1 Integrierte Schaltkreise - 150 khz - Messung der elektromagnetischen 1 ghz-Emissionen - Teil 6: Messung von Kontaktübertragungen - Magnetsondenmethode

TS DE 61988-4-Plasmabildschirme - Teil 4: Klima- und mechanische Prüfverfahren

TS DE 62002-1 Mobiler und tragbarer DVB-T / H-Funkzugang - Teil 1: Schnittstellenfunktion

TS DE 62002-2 Mobiler und tragbarer DVB-T / H-Funkzugang - Teil 2: Schnittstellenkompatibilitätstest

TS DE 62005-7 Zuverlässigkeit von Lichtwellenleiter-Verbindungsschaltungen und passiven optischen Elementen - Teil 7: Modellierung der Lebensdauerfestigkeit

TS EN 62005-2 Zuverlässigkeit von Lichtwellenleiter-Verbindungselementen und passiven Bauteilen - Teil 2: Zuverlässigkeitsbewertung auf der Grundlage von Tests zur beschleunigten Alterung - Temperatur und Luftfeuchtigkeit - Stabiler Zustand

TS DE 62005-1 Zuverlässigkeit von LWL-Verbindungsgeräten und passiven Bauteilen - Teil 1: Einführungsleitfaden und Beschreibung

TS EN 62008 Leistungsmerkmale und Kalibrierungsmethoden für digitale Datenerfassungssysteme und zugehörige Software

TS EN 62012-1 Mehradrige und symmetrische Binär- / Vierfachkabel für die digitale Kommunikation unter rauen Umgebungsbedingungen - Teil 1: Allgemeine Spezifikation

TS EN 62028 Allgemeine Messmethoden für digitale Fernsehempfänger

TS DE 62071 Videorecorder - 6,35 mm-Kassette mit Spiral-Scan-Digital-Format d-7

TS DE 62132-5 Integrierte Schaltkreise - Elektromagnetische Immunitätsmessungen für den Frequenzbereich 150 khz bis 1 gHz - Teil 5: Faradaysche Käfigmethode für den Prüftisch

TS DE 62132-4 Integrierte Schaltkreise - Messungen der elektromagnetischen Störfestigkeit für den Frequenzbereich 150 khz bis 1 gHz - Teil 4: Direkte Methode zur Intervention der HF-Leistung

TS EN 62132-2: 2011 Integrierte Schaltkreise - Messungen der elektromagnetischen Immunität - Teil 2: Messungen der bestrahlten Immunität - Verfahren für Tem-Zellen und Breitband-Tem-Zellen

TS EN 62134-1 Lichtwellenleitergehäuse - Teil 1: Allgemeine Spezifikationen Standard

TS DE 62141 Helical-Scanning-Digitalvideokassettensystem mit mpeg-12.65-Komprimierung mit 4-mm-Magnetband - Typ d-16-Format

TS DE 62148-5 Aktive Glasfaserkomponenten und -komponenten - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 5: Sc-Typ 1x9-Glasfasermodule

TS DE 62148-16 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 16: Empfänger- und Senderkomponenten zur Verwendung mit der Lc-Steckerschnittstelle

62148-3: 2011 / AC: 2011 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 2: Transceiver mit Sff-20-Pin

TS DE 62148-7 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 7: Transceiver mit Sff lc-Typ 10-Pin

TS DE 62148-3: 2011 Aktive Glasfaserkomponenten und -elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 2: Transceiver mit Sff-20-Pin

TS DE 62148-11 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Gehäuse- und Schnittstellenstandards - Teil 11: Laserdiodensender, die in den 14-Stiftmodulator integriert sind

TS DE 62149-6 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Abschnitt Leistungsstandards 6: 650 nm 250 mbit / s-Kunststofffaseroptik-Transceiver

62149-4: 2010 Aktive Glasfaserkomponenten und -komponenten - Leistungsstandards - Teil 4: 1300-nm-Glasfasersenderempfänger für Gigabit-Ethernet-Anwendungen

TS EN 62150-1 Faseroptische aktive Komponenten und Elemente - Prüf- und Messverfahren - Teil 1: Allgemeines und Leitfaden

TS EN 62150-4 Faseroptische aktive Bauteile und Bauteile - Prüf- und Messverfahren - Teil 4: Bestimmung der relativen Geräuschintensität mit einem optischen Zeit-Raum-Erfassungssystem

TS DE 62153-1-1 Prüfverfahren für metallische Kommunikationskabel - Teil 1-1: Messung der Impuls- / Sprung-Rückflussdämpfung im Frequenzbereich unter Verwendung der elektrisch-inversen unterschiedlichen Fourier-Transformation (idft) (ic 62153-1: 2003)

TS EN 62153-4-2 Prüfverfahren für metallische Kommunikationskabel - Teil 4-2: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Schirmungs- und Kopplungsdämpfung - Einspritzklemmverfahren (IEC 62153-4-2: 2003 / Hinweis: Zulassungsinformationen

TS EN 62153-4-2 Prüfverfahren für metallische Kommunikationskabel - Teil 4-2: Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) - Schirmungs- und Kopplungsdämpfung - Einspritzklemmverfahren (IEC 62153-4-2: 2003 / Hinweis: Zulassungsinformationen

TS EN 62209-1 Exposition von Personen gegenüber Hochfrequenzfeldern durch tragbare und am Körper getragene Funkkommunikationsgeräte - Menschliche Modelle, Messgeräte und Verfahren - Teil 1: Verfahren zur Bestimmung der spezifischen Absorptionsrate (SAR) für tragbare und tragbare Geräte (300 MHz bis 3 GHz Frequenzbereich)

TS EN 62209-1 Exposition von Personen gegenüber Hochfrequenzfeldern durch tragbare und am Körper getragene Funkkommunikationsgeräte - Menschliche Modelle, Messgeräte und Verfahren - Teil 1: Verfahren zur Bestimmung der spezifischen Absorptionsrate (SAR) für tragbare und tragbare Geräte (300 MHz bis 3 GHz Frequenzbereich)

TS DE 62261-1 Fernsehdaten - Teil 1. Datenwörterbuchstruktur

TS EN 62286 Servicediagnoseschnittstelle für Produkte und Netzwerke der Unterhaltungselektronik

TS DE 62289-Videoaufnahme - Digitales Videobandaufnahmeformat mit Spiralscan unter Verwendung der Mpeg-2-Komprimierung und des 12,65-mm-Magnetstreifens - D-10-Format

TS EN 62295 Multimedia-Systeme - Gemeinsames Kommunikationsprotokoll für die Verbindung zu verschiedenen Netzwerken

TS EN 62295 Multimedia-Systeme - Gemeinsames Kommunikationsprotokoll für die Verbindung zu verschiedenen Netzwerken

TS DE 62297-1 Triggernachrichten für Radio-TV-Sendeanwendungen - Teil 1: Format

TS DE 62297-2 Auslösen von Nachrichten für Rundfunk- und Fernsehanwendungen - Teil 2: Übertragungsmethoden

TS DE 62298-1 Teleweb-Anwendung - Teil 1: Allgemeine Beschreibung

TS DE 62298-4 Teleweb-Anwendung - Teil 4: Hyperteletex-Anforderung

TS DE 62298-2 Teleweb-Anwendung - Teil 2: Darstellungsmethoden

TS DE 62298-3 Teleweb-Anwendung - Teil 3: Superteletex-Anforderung

TS DE 62300 Digitale Audio- / Videogeräteschnittstelle für Verbraucher mit Glasfaser

TS DE 62300 Digitale Audio- / Videogeräteschnittstelle für Verbraucher mit Glasfaser

TS DE 62315-1 dtv-Profile für unkomprimierte digitale Videoschnittstellen - Teil 1: Allgemeines

TS DE 62328-1 Multimedia-Heimserversysteme - Anpassung der Lautstärke / Dateistruktur für Radio-TV-Empfänger - Teil 1: Allgemeine Beschreibung und architektonische Struktur

TS DE 62328-2 Multimedia-Heimserversysteme - Anpassung der Lautstärke / Dateistruktur für Radio-TV-Empfänger - Teil 2: Allgemeine Aufzeichnungsstruktur

TS DE 62330-1 Helical-Scan-Digitalvideokassetten-Aufnahmesystem mit 12,65-mm-Magnetband (0,5-Zoll) - Hd-D5-Format - Teil 1: Vtr-Spezifikationen

TS DE 62330-2 Digitales Spiral-Scan-Videokassetten-Aufzeichnungssystem mit 12,65-mm-Magnetband (0,5 Zoll) - Hd-D5-Format - Teil 2: Komprimierungsformat

TS DE 62330-3 Helical-Scanning-Digitalvideokassetten-Aufnahmesystem mit 12,65-mm-Magnetband (0,5-Zoll) - Hd-D5-Format - Teil 3: Datenstromformat

TS DE 62333-1 Rauschunterdrückungsschicht für digitale Geräte und Geräte - Teil 1: Begriffe und Definitionen

TS DE 62333-2 Rauschunterdrückungsschicht für digitale Geräte und Geräte - Teil 2: Messmethoden

TS EN 62365 Part 2-12: Besondere Anforderungen für Betonrüttler

TS DE 62375-Videosysteme (625 / 50 inkrementell) - Video und zugehörige Daten mit vertikalem Dimmbereich - Analoge Schnittstelle

TS DE 62379-2 Gemeinsame Steuerschnittstelle für vernetzte digitale Audio- und Videoprodukte - Teil 2: Sound

TS EN 62433-2 Emu ic-Modellierung - Teil 2: Integrierte Schaltungsmodelle für die Emu ic-Verhaltenssimulation - Modellierung von Übertragungen durch Übertragung (icce-Ce)

TS EN 62455: Ausgabe des 2011-Internetprotokolls (IP) und des TS-Infrastrukturservices (Send Streams)

TS DE 62480 Multimedia-Heimnetzwerke - Netzwerkschnittstellen für Netzwerkadapter

TS DE 62480 Multimedia-Heimnetzwerke - Netzwerkschnittstellen für Netzwerkadapter

TS DE 62496-1 Optische Leiterplatten - Teil 1: Allgemeines

TS DE 62496-3-1 Optische Leiterplatten - Leistungsstandard - Teil 3-1: Flexible optische Leiterplatten mit Glasfaser ohne Steckverbinder

TS DE 62496-2-2: 2011 Optische Leiterplatten - Teil 2-2: Abmessungen der optischen Leiterplatten

TS DE 62496-4: 2011 Optische Leiterplatten - Teil 4-2: Schnittstellenstandards - Allgemein und Leitfaden

TS DE 62503 Multimedia-Qualität - Methode zur Bewertung der Gleichzeitigkeit von Audio und Video

TS EN 62514: 2010-Multimediasystem in häuslichen Kommunikationsnetzen - Anleitung

TS DE 62516-1 Terrestrische digitale Multimedia-Rundfunkempfänger (t-Dmb) - Teil 1: Grundregeln

TS DE 62546 HD-Aufnahmeanschlussanleitung

TS EN 62574: 2011 Audio-, Video- und Multimedia-Systeme - Allgemeine Kanalklassifizierung für Mehrkanal-Audio

TS DE 62637-2: 2011-Akkuladeschnittstelle für tragbare Multimedia-Geräte - Teil 1: Kompatibilitätstest der 2-mm-Hemdschnittstelle

S EN 122001 Blank-Bauartspezifikation - Spezifikation von cecc (Militär) für Hochfrequenz-Armaturen (Typ mil-C-39012)

TS EN 122002 Platinendetailspezifikation: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder

TS EN 122110 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Sma-Serie

TS EN 122120 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Bnc-Serie

TS EN 122130 Teileigenschaft: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder - Serie Smb

TS EN 122140 Teilfunktion: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie Smc

TS EN 122150 Teileigenschaft: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder - Eia-Flanschserie

TS EN 122160 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie Ssma

TS EN 122170 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder - Serie Ssmb

TS EN 122180 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie Ssmc

TS EN 122190 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder - 7-16-Serie

TS EN 122200 Teilespezifikationen: Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder - Serie Tnc

TS EN 166100 Teilmerkmale: Oberflächenwellenfilter (Säge)

TS DE 180101 Blinddetail - Feste Lichtwellenleiter-Dämpfungsglieder

TS EN 181000 Allgemeine Spezifikationen: Verzweigungselemente für Lichtwellenleiter

TS EN 181101 Faseroptische Verzweigungselemente - Typ: Wellenlängenunselektiver Leiterstern - Blinddetailmerkmal

TS EN 181102 Faseroptische Verzweigungselemente - Typ: Wellenlängenselektiver Leiterstern - Detailleerzeichen

TS EN 181103 Leere Detailmerkmale: Lichtwellenleiter-Trenngeräte-Typ: Nichtselektiver Verteilungspunkt für Wellenlängen für Kommunikationsanwendungen

TS EN 181104 Leere Detailmerkmale: Gerät zur Aufteilung von Lichtwellenleitern Typ: Selektiver Verteilungspunkt für Wellenlängen für Kommunikationsanwendungen

TS EN 186220 Artikeleigenschaft: Steckersätze für Lichtwellenleiter und Kabel - Typ lsc

TS EN 186230 Artikeleigenschaft - Steckverbindersätze für Lichtwellenleiter und Kabel - Typ lsf

tst DE 186240-Steckverbindersätze für Lichtwellenleiter und Kabel - Typ mt - Teilespezifikationen

TS EN 187105 Singlemode-Lichtwellenleiterkabel (Kanal / direkte vergrabene Installation)

DE DE 300019-2-2 V2.1.2 Umweltingenieurwesen (ee); Umgebungsbedingungen und Umweltprüfungen für Telekommunikationsgeräte; Kapitel 2-2: Merkmale von Umweltprüfungen; bewegend

TS EN 300019-2-3V2.2.2 Umwelttechnik (ee); Umgebungsbedingungen und Umwelttests für Telekommunikationsgeräte; Teil 2-3: Eigenschaften von Umwelttests; Stationärer Einsatz in wettergeschützten Bereichen

DE DE 300019-2-4V2.2.2 Umweltingenieurwesen (ee); Umgebungsbedingungen und Umweltprüfungen für Telekommunikationsgeräte; Kapitel 2-4: Merkmale von Umweltprüfungen; Feste Verwendung an Orten, die nicht gegen Witterungseinflüsse geschützt sind

DE DE 300019-2-5 V3.0.0 Umweltingenieurwesen (ee); Umgebungsbedingungen und Umweltprüfungen für Telekommunikationsgeräte; Kapitel 2-5: Merkmale von Umweltprüfungen, Einbau von Bodenfahrzeugen

DE DE 300019-2-6V3.0.0 Umweltingenieurwesen (ee); Umgebungsbedingungen und Umweltprüfungen für Telekommunikationsgeräte; Kapitel 2-6: Merkmale von Umweltprüfungen; Schiffsumgebung

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Zusätzlicher Dienst für mehrere Teilnehmernummern (MSN) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 300052 (DS1) -Protokoll - Teil 1.2.4: Protokollspezifikationen TS EN 1-1 V 1

TS DE 300052-2 V 1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN), Komplementärdienst für mehrere Teilnehmernummern (MSN); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll, Abschnitt 2: Proforma-Eigenschaften der Konformitätserklärung für Protokollanwendungen (PICs)

TS EN 300052-3 V 1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - Nummer mehrerer Teilnehmer (msn) - Ergänzender Dienst - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1 (dss1) - Teil 3: Die Struktur des Testaufbaus für seine Benutzer und die Zwecke des Experiments Erforderliche Eigenschaften für (tss & tp)

TS EN 300052-5 V 1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - Komplementäres Dienstsignalisierungssystem Nr. 1 für mehrere Teilnehmernummern (msn): Teil 1: Aufbau des Testaufbaus für das Netzwerk und die Testziele (tss & tp Erforderliche Eigenschaften für

TS DE 300052-6 V 1.3.3 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst für mehrere Teilnehmernummern (msn), Digitales Teilnehmermarkierungssystem Nr. 1 (dss1), Abschnitt 6: Allgemeiner Testaufbau für das Netzwerk (ATS) und Teilprotokollanwendungen, zusätzliche Informationen für die Proforma-Funktionen des Experiments (PIXIT)

TS DE 300052-4 V 1.3.1 ISDN (Integrated Services Digital Network), Digital Subscriber Signaling System Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Komplementärdienst für mehrere Teilnehmernummern (msn); Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Abschlussdienst für die Terminalportabilität (TP) - Digital Subscriber Signaling Systems Nr .: 300055 (DS1) -Protokoll - Teil 1.2.4: Protokollspezifikation

TS DE 300055-2 V 1.2.4 Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Abschlussdienst für Terminal-Portabilität (TP) - Digital Subscriber Signaling Systems Nr .: 1 (DS1) -Protokoll - Teil 2: Proform-Funktion zur Protokolldurchsetzungs-Konformitätserklärung (PCS)

Vollständigkeitsdienst für integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) für anklopfende Anrufe (CW) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 300058 (dds1) -Protokoll - Abschnitt 1.2.4: Protokollspezifikation TS EN 1-1

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Komplementärdienst zum Anklopfen (im Uhrzeigersinn) - Kennzeichnungssystem für digitale Teilnehmer Nr .: 300058 (dss2) -Protokoll - Teil 1.2.4: Konformitätserklärung für Protokollanwendungen (PICs) - Proforma-Funktionen

TS EN 300058-3 V 1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - Anklopfen (cw) - Ergänzender Dienst - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1 (dss1) - Teil 3: Versuchsaufbau für den Benutzer und Versuchsziele ( tss & tp) Eigenschaften)

TS EN 300058-5 V 1.2.4 Integrierter Dienst Digitales Netzwerk (ısdn) - Komplementärer Dienst für Anklopfen (cw) - Digitales Teilnehmer-Signalisierungssystem Nr. 1: (dss1) Protokoll - Teil 5: Versuchsaufbau für das Netzwerk und Testziele ( tss & tp) Eigenschaften

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Teilnehmer-Zusatzdienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300061-Protokoll - Teil 3: Bestimmung der Testziele für Benutzer- und Testsequenzstruktur

Integrierter Digital Network Services (ISDN) -Unteradressierungs- (Unter-) Abschlussdienst - Digital Subscriber Signaling System Nr .: 300061 (DSS4) -Protokoll Abschnitt 1.2.4: Abstraktes Testschema (ATS) und Protokoll als zusätzliche Informationen im Experiment Proforma für Benutzer

Integrated Digital Network Services (ISDN) -Unteradressierungs- (Unter-) Abschlussdienst - Digital Subscriber Signaling System Nr .: 300061 (DS5) -Protokollabschnitt 1.2.4: Testlayoutstruktur und Testzwecke (TS, TP) für das Netzwerk

TS DE 300061-1 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Subadressierung (Sub-) Komplementärdienst; digitales teilnehmersignalisierungssystem nr. ein (dss1) -Protokoll; Abschnitt 1: Protokolleigenschaft

TS DE 300061-2 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Subadressierung (Sub-) Komplementärdienst; digitales teilnehmersignalisierungssystem nr. ein (dss1) -Protokoll; Abschnitt 2: Proforma-Feature für Protokollanwendungs-Konformitätserklärungen (PCS)

TS DE 300064-1 V 1.3.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Komplementärer Dienst für Direktanrufe (DDI) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (DS1) -Protokoll - Teil 1: Protokollspezifikationen

TS DE 300064-2 V 1.3.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) DSI-Komplementärdienst (Direct Internal Dialing), digitale Teilnehmersignalisierungssystem-Nr. 1 (dss1) -Protokoll - Abschnitt 2: Proforma-Funktionen für Protokollanwendungen zur Konformitätserklärung (PCS)

TS EN 300064-3 V 1.3.4 Integriertes digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - ergänzender Dienst für direkte interne Anrufe (ddi) - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1 (dss1) - Teil 3: Aufbau des Versuchsaufbaus für den Benutzer und Ziele des Versuchs ( Erforderliche Eigenschaften für tss & tp)

TS DE 300064-4 V 1.3.4 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst für interne Direktwahl (DII) Nummer des digitalen Teilnehmersignalsystems: 1-Protokoll (DSS1-Protokoll); Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)

TS EN 300064-5 V 1.3.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ısdn) Direktinterner Anruf (ddi) Komplementärer Dienst Digitale Teilnehmer Signalisierung Anforderung Nr. 1 (dss1) Protokoll - Teil 5: Aufbau des Testaufbaus für das Netzwerk und Testziele (tss & tp Erforderliche Eigenschaften für

TS DE 300064-6 V1.4.3 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) Interne Direktwahl (DSI) Komplementärdienst - Digital Subscriber Signaling System Nr .: 1: Teil 6: Allgemeiner Testaufbau für das Netzwerk (ATS) und zusätzliche Protokollanwendungen Zusätzliche Informationen für den Test PIXIT) PROFORMA-EIGENSCHAFTEN

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Landmobilfunkdienst - Funkgeräte mit internem oder externem HF-Steckverbinder, die hauptsächlich für analoge Sprache bestimmt sind - Teil 300086: Technische Merkmale und Messverfahren

TS DE 300092-2 V 1.2.4 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll: Abschnitt 2: Proforma-Funktionen für Konformitätserklärungen (PICs) für Protokollanwendungen

Integrierte digitale Netzdienste - Zusätzlicher Dienst zur Rufnummernerkennung - Protokoll 300092 für digitale Teilnehmer-Signalisierungssysteme - Teil 3: Testraumstruktur und Testziele für den Benutzer Merkmale TS EN 1.2.4-1 V 3

TS EN 300092-5 V 1.2.4 ISDN (ISDN = Complementary Service Digital Subscriber Signaling System Nr. 1) (dss1) Protokoll mit Angabe der Nummer der Anrufleitung (Clip) - Teil 5: Aufbau des Versuchsaufbaus für das Netzwerk und die Testziele (tss & tp) Erforderliche Eigenschaften für

TS DE 300092-1 V.2.1.1 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN) - Rufnummernanzeige (CLIP) - Komplementärdienst - Sayasaş-Teilnehmersignalisierungssystem-Nr .: 1 - (dss1) -Protokoll - Teil 1: Protokollspezifikationen

TS DE 300093-1 V 1.2.4 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst zur Verschleierung von Rufnummern (cl); Nummer des digitalen Teilnehmersignalisierungssystems: 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 1: Protokolleigenschaften

TS DE 300093-2 V Integrierte 1.2.4-Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Verdeckung von Rufnummern (CLIR) - Komplementärdienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 2: Konformitätserklärung für Protokollanwendungen (PICs) (Proforma Features)

TS EN 300093-3 V 1.2.4 Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Klassifizierung (clr) der Anrufleitung - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1 (dss1) - Teil 3: Aufbau des Testaufbaus für den Benutzer und Zweck des Experiments Erforderliche Eigenschaften für (tss & tp)

TS EN 300093-5 V 1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - Ergänzender Dienst, der die Erkennung der Anrufleitung (clır) verhindert - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1: (dss1) - Teil 5: Aufbau des Testaufbaus für das Netzwerk und Erforderliche Eigenschaften für Testzwecke (tss & tp)

TS DE 300093-4 V1.3.1 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst zur Verschleierung von Rufnummern (cl); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)  

TS DE 300097-1 V1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN) - Anzeige des Komplementärdienstes für die angeschlossene Rufnummer (colp) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem-Nr. 1-Protokoll (dss1) - Teil 1: Protokolleigenschaften

TS DE 300097-2 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Colp ergänzender Service; Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Teil 2: Proforma-Merkmale der Konformitätserklärung für Protokollanwendungen (PICs)

TS DE 300097-3 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Colp ergänzender Service; Digitales Teilnehmersignalisierungssystem ohne 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 3: Die Struktur des Testaufbaus für den Benutzer und die für die Testzwecke erforderlichen Eigenschaften (tss und tp)

TS DE 300097-4 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Das digitale Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1-Protokoll (dss1); ; Kapitel 4: Allgemeiner Testaufbau für den Benutzer (ATS) und Teilprotokollanwendungen für das Experiment Zusätzliche Informationen (PIXIT) Proforma-Eigenschaften

TS DE 300097-5 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Colp ergänzender Service; Digitales Teilnehmer-Signalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Sektion 5: Aufbau des Testaufbaus für das Netzwerk und Anforderungen für Testzwecke (tss und tp)

TS DE 300098-2 V 1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Keine Anzeige der Nummer des verbundenen Leitungskomplementärdienstes (COLR)

TS DE 300098-4 V1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Komplementärer Dienst, bei dem die Nummer der verbundenen Leitung (colr) nicht angezeigt wird - Digitale Teilnehmersignalisierungssystem-Nr. 1 (dss1) -Protokoll - Teil 4: Allgemeine Testkonfiguration (ats) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen für das Experiment Zusätzliche Informationen (PIXIT) -Proforma-Eigenschaften

TS DE 300098-5 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Die Nummer der verbundenen Leitung, die nicht angezeigt wird (colr). Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 5: Struktur des Testaufbaus für das Netzwerk und Anforderungen für Testzwecke (tssvetp)

TS EN 300113-1 V1.7.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Land Mobilfunkdienst; Funkausrüstung zur Übertragung von Daten (und / oder Sprache) mit Antennenanschluss und fester oder nicht fester Hüllkurvenmodulation - Teil 1: Technische Merkmale und Messverfahren

TS DE 300122-1 V.1.2.4 Integrierte digitale Netzwerkdienste - Allgemeines Tastaturprotokoll zur Unterstützung von Zusatzdiensten - Protokoll 1 für digitales Teilnehmersignalisierungssystem - Teil 1: Protokollspezifikation

TS DE 300122-2 V 1.2.4 Kombinierte digitale Netzwerkdienste - Generisches Schlüsselprotokoll zur Unterstützung zusätzlicher Dienste - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 1-Protokoll - Teil 2: Protokollanwendungsgenehmigungserklärung für Pro-forma-Funktionen

TS DE 300130-1 V 1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN) - Ergänzender Dienst zur Erkennung störender Rufnummern (MCID) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 1: Protokollspezifikationen

TS DE 300130-2 V 1.2.4 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst zur Erkennung störender Rufnummern (MCD); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Teil 2: Konformitätserklärung für Protokollanwendungen

TS EN 300130-3 V 1.2.4 ISDN-Zusatzdienst (Integrated Services Digital Network) zur Erkennung von störenden Anrufen (MDCD) - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1 (dss1) - Teil 3: Aufbau des Testaufbaus für den Benutzer und Zweck des Experiments Erforderliche Eigenschaften für (tss & tp)

TS EN 300130-5 V 1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - Komplementärer Dienst für störende Anrufermittlung (MDCD) - Protokoll des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems Nr. 1: (dss1) - Teil 5: Struktur und Experiment des Versuchsaufbaus für das Netzwerk Erforderliche Eigenschaften für die Zwecke (tss & tp)

TS DE 300130-6 V 1.3.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Komplementärer Dienst zur Dienstekennung (MCD) - Nummer des digitalen Teilnehmersignalisierungssystems: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 6: Allgemeiner Testaufbau (ats) und Test für das Netzwerk Teilprotokollanwendungen für PIXIT-Proforma-Eigenschaften (Additional Information)

TS DE 300130-4 V 1.3.2 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst zur Erkennung störender Rufnummern (MCID); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)

Integrierte digitale Netzwerkdienste - Zusätzliche Dienste für geschlossene Benutzergruppen - Protokoll 300138 für die digitale Teilnehmersignalisierung - Teil 1: Protokollspezifikationen TS EN 1.3.4-1 V 1

TS DE 300138-2 V 1.3.4 Digitales Netz für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst für geschlossene Benutzergruppen (cug); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Teil 2: Proforma-Merkmale der Konformitätserklärung für Protokollanwendungen (PICs)

TS DE 300138-3 V1.3.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst für geschlossene Benutzergruppen (cug); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem, kein Protokoll (dss1); Abschnitt 3: Aufbau des Testaufbaus für den Benutzer und Eigenschaften der Testziele (tss und tp)

TS DE 300138-6 V1.5.1 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Komplementärdienst für geschlossene Benutzergruppen (cug); Kapitel 6: Allgemeiner Testaufbau für das Netzwerk (ATS) und zusätzliche Protokollanwendungen für die Test (PIXIT) -Proforma-Eigenschaften

Integrierte digitale Netzdienste (ISDN) - Zusätzlicher Halten-Dienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Protokoll 300141 - Teil 1: Protokollbezeichnung TS EN 1.2.4-1 V 1

TS DE 300141-2 V 1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Komplementärer Anrufhaltedienst - Nummer des digitalen Teilnehmersignalsystems: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 2: Proforma-Funktionen für Konformitätserklärungen für Protokollanwendungen (PICs)

TS EN 300141-3 V 1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ısdn) - Ergänzender Dienst zum Halten (Halten) von Anrufen - Protokoll Nr. 1 (dss1) des digitalen Teilnehmer-Signalisierungssystems - Teil 3: Aufbau des Versuchsaufbaus für den Benutzer und Zweck des Versuchs (tss & tp Erforderliche Eigenschaften für

TS DE 300141-4 V1.3.3 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Komplementärdienst abhalten; Nummer des digitalen Teilnehmersignalisierungssystems: 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)

TS DE 300141-5 V 1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN) - Halten Sie den Dienst als Komplementärdienst - Digitale Teilnehmersignalisierungssystem-Nr. 1 (dss1) -Protokoll - Teil 5: Aufbau des Testaufbaus für das Netzwerk und Anforderungen für Testzwecke (tss und tp)

TS DE 300141-6 V 1.3.4 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN) - Halten - Zusatzdienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 6: Allgemeiner Testaufbau (ats) für das Netz und den Test Zusätzliche Informationen für Teilprotokollanwendungen (PIXIT) - Proforma-Eigenschaften

TS EN 300152-2 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm): Rundfunkmasten (EPIRBS), die auf den See-Notfall hinweisen und für Haushaltszwecke nur bei Frequenzen von 121.5 MHz oder 121.5 MHz und 243 MHz verwendet werden; Teil 2: Der mit Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie harmonisierte Standard

TS EN 300152-3 V1.1.1 Probleme mit der elektromagnetischen Verträglichkeit und dem Funkspektrum (erm): Rundfunkmasten (EPIRBS), die den See-Notfall anzeigen und für Haushaltszwecke nur bei Frequenzen von 121.3 MHz oder 121.5 MHz und 243 MHz verwendet werden; Teil 3: Der mit Abschnitt 3.2 der R & tte-Richtlinie harmonisierte Standard  

TS DE 300152 V 1.2.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Navigationsnotrufsignal, das nur zur Routenidentifizierung bei den Frequenzen 121.5 mhz oder 121.5 und 243 mhz bestimmt ist - Technische Spezifikationen und Messmethoden

TS EN 300162-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Mobiler Seedienst, der in UKW-Bändern arbeitet; Für Funktelefonsender und -empfänger - Teil 2: Harmonisierte Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS EN 300162-3 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); Mobiler Seedienst, der in UKW-Bändern arbeitet; Für Funktelefonsender und -empfänger - Teil 3: Harmonisierte Norm, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.3 (e) der RTTE-Richtlinie abdeckt

TS DE 300163 V 1.2.1Television-System - Nıcam 728: B-System terrestrisches Fernsehen mit zweikanaliger digitaler Audioübertragung b, g, h, ı, k1 und l

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Konferenzanruf-Erweiterungsdienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Protokoll 300185 - Teil 1: Protokollbezeichnung TS EN 1.2.4-1 V 1

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Konferenzanrufdienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300185-Protokoll - Protokollerstellung Genehmigungsstatus Entwurfsermittlung TS TS 2-1.2.4 V 1

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Konferenzschaltung - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300185-Protokoll - Teil 3: Bestimmung der Testziele und der Testsequenzstruktur für den Benutzer TS EN 1.2.4-1 V 3

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Zusatzdienst für Konferenzgespräche - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300185-Protokoll - Teil 5: Bestimmung der Testziele und der Testsequenzstruktur für das Netzwerk TS EN 1.2.4-1

Integrierte digitale Netzdienste (ISDN) - Nebenstellendienst für drei Teilnehmer - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300188-Protokoll - Teil 1: Protokollbezeichnung TS EN 1.2.4-1 V 1

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem mit drei zusätzlichen Diensten Protokoll 300188 - Teil 2: Protokollgenerierung Konformitätsstatus Entwurfsbestimmung TS TS 1.2.4-1 V 2

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Digitales Teilnehmer-Signalisierungssystem für Zusatzdienste von Drittanbietern 300188-Protokoll - Teil 3: Bestimmung der Testziele für den Benutzer und der Testsequenzstruktur

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem mit drei zusätzlichen Diensten Protokoll 300188 - Teil 5: Bestimmung der Testziele und der Testsequenzstruktur für das Netzwerk TS EN 1.2.4-1

TS DE 300188-6 V1.4.1 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Digitale teilnehmersignalanlage nr. 1-Protokoll (dss1); Komplementärdienst mit drei Teilnehmern (3pty); Kapitel 6: Allgemeine Testkonfiguration für das Netzwerk (ats) und Teilprotokollanwendungen für die Proforma-Eigenschaften der Testzusatzinformationen (PIXIT)

Integrierte digitale Netzdienste - Kostenlose telefonische Zusatzdienste - Protokollnummer des Systems zur Kennzeichnung digitaler Teilnehmer - Teil 300210: Protokollspezifikationen TS EN 1-1.2.4 V

Integrierte digitale Netzdienste - Kostenlose telefonische Zusatzdienste - Protokollnummer des Systems zur Kennzeichnung digitaler Teilnehmer - Teil 300210: Testraumstrukturmerkmale und Testziele für den Benutzer TS EN 3-1.2.4 V 3

TS DE 300210-4 V 1.2.3 ISDN-Zusatzdienst (Integrated Service Digital Network) für Mobiltelefone - Digital Subscriber Signaling System Nr .: 1: (dss1) -Protokoll - Teil 4: Separated Test (ATS) -Einheit und Teilprotokollimplementierung zum Testen weiterer Informationsnetzwerke für (PIXIT) -Proforma-Spezifikation

TS DE 300210-2 V1.2.4 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Kostenloser Telefon (FPH) -Zusatzdienst; Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Teil 2: Proforma-Merkmale der Konformitätserklärung für Protokollanwendungen (PICs)

TS DE 300210-5 V1.2.4 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Kostenloser ergänzender Telefondienst (fph) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll - Teil 5: Testaufbau und Testziele (tss und tp) für das Netzwerk Erforderliche Funktionen für

TS DE 300220-3 V 1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (EMR); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Funkgeräte, die im 500-Mhz-25-Mhz-Bereich mit Leistungspegeln bis zu 1000 mw verwendet werden; Abschnitt 3: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS DE 300220-3 V 1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (EMR); Geräte mit kurzer Reichweite (srd); Funkgeräte, die im 500-Mhz-25-Mhz-Bereich mit Leistungspegeln bis zu 1000 mw verwendet werden; Abschnitt 3: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der R- und TTE-Richtlinien abdeckt

TS DE 300231 V 1.3.1-Fernsehsysteme - Spezifikationsdokument für das Heimvideoprogramm-Verteilungssteuersystem (PDC)

TS DE 300231 V 1.3.1Television systems - Spezifikationsblatt für das zu Hause verwendete Video Program Distribution Control System (PDC)

TS EN 300236 V 1.2.2 Endmaterialien - Syntaxbasiertes Videotex-Protokoll - Endgenehmigungstest

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) Benutzer-zu-Benutzer-Signalisierungszusatzdienst - Protokoll 300286 für das digitale Teilnehmersignalisierungssystem - Teil 1: Protokollspezifikationen TS EN 1.2.4-1 V 1

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Benutzer-zu-Benutzer-Signalisierungs-Komplementärdienst - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem, kein 300286-Protokoll - Teil 2: Entwurfsspezifikation für den Genehmigungsstatus der Protokollgenerierung

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Zusatzdienst für die Signalisierung von Benutzer zu Benutzer - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300286-Protokollabschnitt 3-Testziele und Testsequenzstruktur für drei Benutzeranweisungen

TS DE 300291-1 V 1.2.1 Telekommunikationsmanagementnetz (TMN); Funktionsmerkmale der Kundenverwaltung (ca) im Abschnitt Betriebssystem- / Netzwerkelement-Schnittstelle (os / ne) 1: Single-Line-Konfigurationen

TS DE 300291-2 V 1.1.1 Telekommunikationsmanagementnetz (TMN); Funktionsmerkmale des Kundenmanagements (ca) in der Schnittstelle Betriebssystem / Netzwerkelement (os / ne) - Teil 2: Mehrzeilige Konfigurationen

TS DE 300294 V 1.4.1Television-Systeme - 625-Breitbildfernsehen (wss)

TS DE 300301-1 V 1.1.1 Integrierte Breitbanddienste für digitale Netzwerke - Verkehrs- und Dichtekontrolle - Zulassungsdefinitionen für die gesperrte ATM-Übertragung und die aktuelle Bitrate

TS DE 300367 V 1.2.1Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Abschlussdienst für offene Anrufweiterleitung (ECT) - Dienstbeschreibung

TS DE 300369-4 V1.3.1 Digitales Netzwerk für integrierte Dienste (ISDN); Open Call Transfer (ect) Zusatzdienst; Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr. 1 (dss1) -Protokoll; Abschnitt 4: Allgemeiner Testaufbau (ATS) für den Benutzer und Teilprotokollanwendungen Zusätzliche Informationen für die Proforma-Eigenschaften des Experiments (PIXIT)

TS DE 300416 V 1.2.1Network-Eigenschaften (na) - Verwendbarkeitsleistung von Pfadelementen internationaler numerischer Routen

TS DE 300421 V 1.1.2Digital Video Broadcast (DVB) -Rahmenstruktur, Kanalcodierung und -modulation für 11 / 12 Ghz-Satellitendienste

300429 Digital Video Broadcasting (DVB) -Modulation für Frame-Konstruktion, Kanalcodierung und Kabelsysteme

TS DE 300440-2 V1.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrum (erm) Kurzstreckengeräte; 1 ghz - das im 40 ghz-Frequenzbereich verwendete Funkgerät; Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS DE 300462-1-1 V 1.1.1 Senden und Multiplexen (tm) - Allgemeine Anforderungen für Synchronisationsnetzwerke - Teil 1-1: Definitionen und Terminologie für Synchronisationsnetzwerke

TS DE 300462-4-1 V 1.1.1 Senden und Multiplexen (tm) - Allgemeine Anforderungen für Synchronisationsnetzwerke - Teil 4-1: Zeitliche Abstimmung der Sekundärfrequenzquelle für synchrone digitale Hierarchie (SDH) und Synchronisationsquelle in nahezu (PDH) synchronen digitalen Hierarchiegeräten Charakteristik

TS DE 300462-5-1 V 1.1.2 Senden und Multiplexen (tm) - Allgemeine Anforderungen an Synchronisationsnetze - Teil 5-1: Zeitverhalten der in synchronen digitalen Hierarchiegeräten (SDH) arbeitenden Sekundärfrequenzquelle

TS DE 300462-6-1 V 1.1.1 Senden und Multiplexen (tm) - Allgemeine Anforderungen für die Synchronisation des Netzabschnitts 6-1: Zeitverhalten für primäre Referenztakte

TS DE 300472 V 1.3.1Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument zum Senden des Itu-R-Systems b

TS DE 300473 V 1.1.2Digital Video Broadcasting (DVB) - Satellitenfernsehverteilungssysteme

TS DE 300481 V 1.2.2Terminal equipment (te) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (isdn) -B- Kanalverbindungseinheit (cau) - Methoden und Klemmenspezifikation

TS EN 300497-4 V 0.3.0 Digital übertragenes drahtloses Kommunikationsgerät (dect) - Gemeinsame Schnittstelle (c) Testbibliothek (tcl) - Teil 4: Struktur des Versuchsteams und Ziele der Versuchsleitung (tss & tpp) Daten (Daten) Leitungssteuerung> (dlc) Schicht

TS DE 300497-5 V 0.3.0 Digital erweitertes drahtloses Kommunikationsgerät (dect) - Common Interface (c) Testzustandsbibliothek (tcl) - Teil 5: Zusammenfassender Testsatz (ats) - Datenleitungskontrollschicht (dlc)

TS DE 300497-7 V 0.3.0 Digital erweitertes drahtloses Kommunikationsgerät (dect) - Common Interface (c) Testzustandsbibliothek (tcl) - Teil 7: Zusammenfassender Testsatz für die Netzwerkschicht (nwk) - tragbares Funkendgerät

TS DE 300652 V 1.2.1 Breitbandfunknetz (Kleie) - Hochleistungsfunknetz (Hyperlan) Typ 1 - Funktionsmerkmale

TS DE 300703 V 1.2.2 Saysal verbesserte drahtlose Kommunikation (dect) - Globales System für mobile Kommunikation (gsm) - Dect / gsm-Interoperabilitätsprofil (iwp) - Ausführung von 2-Abschlussdiensten in GSM-Phase

TS DE 300706 V 1.2.1 Spezifikationsdokument für fortgeschrittenen Videotext

TS DE 300733 V 1.1.1-Satellitenkommunikationsnetze (UKHS) - Mobile Bodenstationen, einschließlich tragbarer Bodenstationen für das 1,6 / 2,4-Ghz-Band, die Sprach- und / oder Datenkommunikation im Rahmen der Satellitendienste bereitstellen

TS DE 300734 V 1.1.1-Satellitenkommunikationsnetz (ukhş) - Mobile Bodenstationen, einschließlich tragbarer Bodenstationen im 2-Ghz-Band, die Sprach- und / oder Datenkommunikation über mobile Satellitendienste bereitstellen

TS DE 300745-1 V 1.2.4 Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - MWI-Abschlussdienst (Message Waiting Display) - Digital Subscriber Marking System: 1-Protokoll (dss1) - Abschnitt 1: Protokollfunktion

TS DE 300745-2 V 1.2.4 Integriertes digitales Netzwerk (ISDN) - Dienst zur Vervollständigung der Anzeige von Nachrichten (MWI) - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) -Protokoll - Teil 2: Proforma-Funktion der Protokollkonformitätserklärung (PIC)

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Erweiterungsdienst für Nachrichtenwarteanzeigen - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem 300745-Protokoll - Teil 3: Bestimmung der Testziele für die Benutzer- und Testsequenzstruktur

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Nebenstellendienst für wartende Nachrichten - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Protokoll 300745 - Teil 5: Bestimmung der Testziele und der Testsequenzstruktur für das Netzwerk TS EN 1.2.4-1: V 5

TS DE 300748 V 1.1.2 Digitaler Video-Rundfunk - Mehrpunkt-Videoverteilungssystem über 10 ghz und höher

TS DE 300749 V 1.1.2 Digitaler Video-Rundfunk - Mehrpunktverteilungssysteme für Mikrowellen unter 10ghz

TS DE 300761 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzelemente - Automatische Fahrzeugerkennung für Eisenbahnen

TS DE 300793 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzelemente - Erdfunkdienst - Gerätebeschreibung für die Typprüfung

TS DE 300899-1 V 1.1.2 ISDN-Signalisierungssystem Nr .: 7 SCPP-Version (Signaling Connection Control Part) zwischen 2 und digitalem Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 1 (dss1) Zwischenabschnitt 1: Protokollspezifikation (itu tqxnumx, modifiziert)

Integrierte digitale Netzwerkdienste (isdn) - Anrufsperre beenden (ocb) - Ergänzende Dienste - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 301001 (dss3) - Teil 1.1.3: Teststruktur und Testziele für das Netzwerk (tssstp) Merkmale

Integrierte digitale Netzwerkdienste (isdn) - Anrufsperre beenden (ocb) - Ergänzende Dienste - Digitales Teilnehmersignalisierungssystem Nr .: 301001 (dss5) - Teil 1.1.3: Teststruktur und Testziele für das Netzwerk (tssstp) Merkmale

TS DE 301004-1 V 1.1.3 Integrierte digitale Breitbandnetzdienste (b-Isdn) - Signalisierungssystem für digitale Teilnehmer Nr .: 7- Nachrichtenübertragungsabschnitt (mtp) Ebene 3-Funktionen und Nachrichten zur Unterstützung internationaler Verbindungen - Abschnitt 1: Protokollfunktion (itu) .tq.2210: 1996 (geändert)

TS DE 301006-1 V1.2.3 q3-Schnittstelle im lokalen Kraftwerk (le) zum Testen von Leitungen und Schaltkreisen für analoge und integrierte digitale Dienste (isdn), Abschnitt 1: Q3-Schnittstellenmerkmale

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Kennzeichnungssystem: Betrieb, Wartung und Verwaltung von 301007 (omap) - Teil 1: Protokollspezifikation TS EN 1.1.3-7

TS DE 301008 V 1.1.2 ISDN-Signalisierungssystem (Integrated Digital Network Services) Nr .: 7 SCPP-Testfunktion (Signaling Link Control Section) zwischen dem Betrieb

TS DE 301011 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) für Schmalband-Direktschreibempfänger (nbdp), die im mobilen Seeverkehr eingesetzt werden

TS EN 301025 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektrumelemente - Messverfahren und Spezifikationen für relevante Geräte für allgemeine Selektivruf- und allgemeine Kommunikationsfunktelefongeräte der Klasse "d"

TS EN 301025-2 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); UKW-Funktelefonausrüstung für die allgemeine Kommunikation und zugehörige Geräte für digitale Selektivrufe der Klasse "d" (dsc); Teil 2: Harmonisierter Standard für Grundregeln gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie

TS EN 301025-3 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Radiospektrum (erm); UKW-Funktelefonausrüstung für die allgemeine Kommunikation und zugehörige Geräte für digitale Selektivrufe der Klasse "d" (dsc); Teil 3: Harmonisierte Norm der Rtte-Richtlinie, die die Grundregeln gemäß Artikel 3.3 (e) abdeckt

TS DE 301029-1 V 1.1.2 Integrierte Breitbanddienste für digitale Netzwerke _ Benutzerteil des 7-Signalisierungssystems - Teil 1: Festlegen der 2-Signalisierungsfunktionen für Netzwerkknotenschnittstellen

TS DE 301029-2 V 1.1.2 Nummernnetz für integrierte Breitbanddienste (b-Isdn) - Signalisierungssystem Nr. 7-B-Isdn Benutzerabschnitt (b-Isup) - Abschnitt 2: Netzwerkknotenschnittstelle für die Punkt-zu-Punkt-Wähl- / Verbindungssteuerung Funktion (Itu-Tq2722.1: 1996)

TS DE 301029-3 V 1.2.3 Nummernnetz für integrierte Breitbanddienste (b-Isdn) - Signalisierungssystem Nr. 7-B-Isdn Benutzerabschnitt (b-Isup) - Abschnitt 3: Statistik-Bitrate (sbr), aktuelle Bitrate (sbr) Unterstützung von abr), atm-Blocktransfer (abt) und Quality of Service (qos) für zusätzliche Verkehrsparameter (ıtu-Tq2723.4: 1997)

TS DE 301029-4 V 1.2.1 Nummernnetz für integrierte Breitbanddienste (b-Isdn) - Signalisierungssystem Nr. 7-B-Isdn Benutzerabschnitt (b-Isup) - Abschnitt 4: Einheit ohne Statusänderung für die Netzwerkknotenschnittstelle Voraus) (itu-T q2724.1: 1996)

TS DE 301029-5 V 1.2.1 Integrierte Breitbanddienste für digitale Netzwerke Benutzerabschnitt von 7 - Teil 5: Unterstützung von Gesprächen während der Verbindungsinstallation

TS DE 301029-6 V 1.1.2 Signalisierungssystem für integrierte digitale Breitbandnetzdienste (b-Isdn) Nr .: 7 -B-Isdn Benutzerabschnitt (b-Isdn) - Abschnitt 6: Austauschmethoden (itu-T q 2725 .2: 1996 )

TS DE 301029-7 V 1.1.3 Signalisierungssystem für integrierte digitale Breitbandnetzdienste (b-Isdn) Nr .: 7 - B-Isdn-Benutzerabschnitt (b-Isup) - Abschnitt 7: ATM- und Systemadresse (Itu-T q 2726.1: 1996 )

TS DE 301029-9 V 1.1.2 Signalisierungssystem für integrierte digitale Breitbandnetzdienste (b-Isdn) Nr .: 7 - B-Isdn Benutzerabschnitt (b-Isup) - Abschnitt 9: vom Netzwerk erzeugte Sitzungskennung (ıtu-T q 2726.3: 1996)

TS DE 301029-10 V 1.1.3 Integrierte digitale Breitbandnetzdienste (b-Isdn) Signalisierungssystem Nr .: 7 - B-Isdn Benutzerabschnitt (b-Isup) - Abschnitt 10: Unterstützung der Rahmenumschaltung (Itu-T q 2727: 1996)

TS DE 301047 V 1.1.1 Spezielle integrierte Netzwerkdienste (Merkmale) - Merkmale, Funktionselemente und Informationsfluss - Zusätzlich zum Zähler für den Wechsel der Netzwerkfunktionen (ISO / IEC 15055: 19997, Modifikation)

TS DE 301048 V 1.1.1 Spezielle integrierte digitale Netzwerkdienste (PISN) - Intermediate - Switching-Signalisierungsprotokoll - Zusätzlich zum Netzwerk-Feature-Pass-Zähler (ISO / IEC 15056: 1997, Modifikation)

TS EN 301049 V 1.1.1 Spezielle integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Merkmale, Funktionsmodelle und Informationsfluss - Mehrgeschwindigkeitsmodus (ISO / IEC 11584: 1996, geändert)

301060 TS 1-1.2.2 V 1 Digitales Teilnehmerkennzeichnungssystem für integrierte Dienste Protokoll 1 - Grundlegende Anrufsteuerung - Verbesserung am Diensteinstiegspunkt "b" für Virtual Private Circuit-Anwendungen - Teil XNUMX-Protokollspezifikation

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Nummer-1-Protokoll des Systems zur Kennzeichnung digitaler Teilnehmer - Grundlegende Suchsteuerung - Verbesserung des Diensteintrittspunkts "b" für nicht-reale Spezialschaltungsanwendungen - Teil 301060: Entwurf einer Spezifikation für den Übereinstimmungsstatus der Protokollerstellung

TS EN 301060-3 V 1.1.3 Integriertes digitales Dienstnetz (ısdn) - Protokoll des digitalen Signalisierungssystems Nr. 1 (dssi) - Grundlegende Anrufsteuerung - Verstärkung am Diensteintrittspunkt "b" für echte private Netzwerkanwendungen (vpn) - Teil 3 : Struktur der experimentellen Eignung für den Benutzer und Eigenschaften des experimentellen Zwecks (tss & tp)

TS EN 301060-5 V 1.1.3 Integriertes digitales Dienstnetz (ısdn) - Protokoll des digitalen Signalisierungssystems Nr. 1 (dssi) - Grundlegende Anrufsteuerung - Verstärkung am Diensteintrittspunkt "b" für echte private Netzwerkanwendungen (vpn) - Teil 5 : Testeignungsstruktur für die Netzwerk- und Testzweckeigenschaften (tss & tp)

Integrierte digitale Netzwerkdienste - Nummer-1-Protokoll des digitalen Teilnehmerkennzeichnungssystems - Allgemeines Funktionsprotokoll zur Unterstützung ergänzender Dienste am Diensteintrittspunkt "b" für bestimmte Netzwerkanwendungen - Teil 301061: Protokollbezeichnung 1 TS DE 1.2.2-1 V 20.03.2000

Integrierte digitale Netzwerkdienste - Protokoll Nummer eins für das Kennzeichnungssystem für medizinische Teilnehmer - Allgemeines Funktionsprotokoll zur Unterstützung ergänzender Dienste am b b giriş-Diensteintrittspunkt für bestimmte Netzwerkanwendungen - Teil 301061: Entwurf von Richtlinien für die Protokollgenehmigung

TS EN 301061-3 V 1.1.3 Integriertes digitales Dienstnetz (ısdn) - Protokoll des digitalen Signalisierungssystems Nr. 1 (dssi) - Allgemeines Funktionsprotokoll zur Unterstützung zusätzlicher Dienste am Diensteintrittspunkt "b" für echte private Netzwerkanwendungen (vpn) - Teil 3: Versuchsanpassungsstruktur für den Benutzer und Eigenschaften für Versuchszwecke (tss & tp)

TS EN 301061-5 V 1.1.3 Integriertes digitales Dienstnetz (ısdn) - Protokoll des digitalen Signalisierungssystems Nr. 1 (dssi) - Allgemeines Funktionsprotokoll zur Unterstützung zusätzlicher Dienste am Diensteinstiegspunkt "b" für echte private Netzwerkanwendungen (vpn) - Abschnitt 5: Experimentelle Eignungsstruktur für die Netzwerk- und Testobjekteigenschaften (tss & tp)

Integrierte digitale Netzwerkdienste - Vervollständigung von Sprache in verpassten ergänzenden Diensten - Protokoll des digitalen Teilnehmermarkierungssystems Nr. 1 - Abschnitt 301065: Protokollidentifikation TS EN 1-1.2.2 V 1

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Abschluss von Anrufen bei entgangenen zusätzlichen Diensten - Protokoll des digitalen Teilnehmermarkierungssystems Nr. 1 - Teil 301065: Berechtigungsstatus für die Protokollgenerierung, Proformafunktion TS EN 2-1.2.2

Integrierte digitale Netzwerkdienste - Vervollständigung der Sprache bei verpassten ergänzenden Diensten - Protokoll des digitalen Teilnehmermarkierungssystems Nr. 1 - Teil 301065: Bestimmung der Testziele für Benutzer und Testsequenzstruktur

TS DE 301098 V 1.1.1Telecommunications management network (tya; Tmn); Zeitplanungsfunktion; Objektklassen unterstützen

TS DE 301102 V 1.1.1 Dedizierte integrierte Netzwerkdienste (Mapping / UUS) für ein Paar von Benutzer-zu-Benutzer-Signalisierungszusatzdiensten und einen Basisdienst im Leitungsmodus als ein Paar von Anforderungen zwischen Stiftverbindungen.

TS EN 301104 V 1.1.1 Menschliche Faktoren (hf) - Anforderungen an den menschlichen Faktor für die europäische Telefonnummernfolge (etns)

TS EN 301117 V 1.1.1 Integrierte Breitbanddienste - Digitales Netzwerk (b-Isdn) - ATM-Anpassungsschicht (aal): Unterschichten: Spezifische Dienstkoordinierungsfunktion (sscf) zur Bereitstellung von Konnektivität - Integrierter Transportdienst (cots9 itu-365.3: 1995)

TS DE 301131 V 1.1.1Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Fernwartungsinteraktion - Dienstbeschreibung

TS DE 301132 V Integriertes Service-Digital-Netzwerk (ISND) von 1.1.1 - Verwendung für Sicherheitseinrichtungen, die in der Kommunikation miteinander verwendet werden

TS DE 301133 V 1.1.1 Integrierte Dienste Digitales Netz (ISDN) - Zusätzliche Dienste für selektive Rufweiterleitung (SCF) (bedingungslos, besetzt und unbeantwortet) = - Dienstbeschreibung

TS DE 301134 V 1.1.1 Integrierte Dienste Digitales Netzwerk (ISDN) - Zusätzliche Dienste zum Beenden eines unbeantworteten Anrufs (CCNR) - Dienstbeschreibung

Integrated Digital Services Network (ISDN) - Nummer des digitalen Teilnehmermarkierungssystems: 301144 (dss2) und Nummer des Markierungssystems: 1.1.1-Protokolle - Markierungsanwendung für mobile Verwaltungsdienste an der ersten (Alpha) -Schnittstelle - Teil 1: Protokollanwendungen Konformitätsbescheinigung (pıcs) Proforma-Anforderung

TST EN 301166 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkspektruman (ERM) - Land Mobile Service - der die Antennenkopplers und arbeitet in einem schmalbandigen Kanal (Sprache und / oder Daten (Daten)) die digitale Kommunikation und / oder technische Eigenschaften und Testbedingungen für analoge Funkgeräte  

TS EN 301167 V 1.1.1Übertragung und Multiplexing (tm) - Verwaltung simultaner digitaler hierarchischer Übertragungsgeräte (SDH) - Fehlerüberwachung und Überwachung der Betriebsqualität, Funktionsdefinition (als deutscher Standard - englisches Dokument) de Zulassung von 301167 v1.1.1 (1998-08)

TS DE 301171 V 1.1.1 Videocodierung für Kommunikation mit niedriger Bitrate

TS DE 301172 V 1.1.1 Allgemeine Kodierung für bewegte Bilder und kombinierte Audioinformationen (itu - T h. 262: 1995 und h. 220. 0: 1995)

TS DE 301178 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzbandprobleme (erm) - Messsysteme und technische Spezifikationen (gmdss) für tragbare schnurlose Hochfrequenztelefongeräte für mobile Seedienste, die in UKW-Bändern betrieben werden

TS DE 301178 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzbandprobleme (erm) - Messsysteme und technische Spezifikationen (gmdss) für tragbare schnurlose Hochfrequenztelefongeräte für mobile Seedienste, die in UKW-Bändern betrieben werden

TS DE 301193 V 1.1.1Digital Video Broadcasting (DVB) - Digital verbesserte kanallose Kommunikation dank dect

TS EN 301195 V 1.1.1Digitaler Bildrundfunk (DVB) - Kanalinteraktion in globalen Mobilkommunikationssystemen (GSM)

TS DE 301210 V 1.1.1Digital Image Broadcasting (DVB) - Rahmenstruktur, Kanalcodierung und -modulation für die digitale Satellitennachrichtensammlung (DSNG) und andere von Satelliten bereitgestellte Anwendungen

TS DE 301239 V 1.1.3 Drahtlose Kommunikation mit digitaler Stromversorgung (dect) - Datendienstprofil (dsp) - Asynchrone Datenträgerdienste für geschlossene Benutzergruppen (d-Typ-Dienst, Mobilität der 1-Klasse)

TS DE 301241-1 V 1.1.1 Digital entwickelte schnurlose Übertragung (dect) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Intermediate für Dect / ISDN-Zwischensystemkonfiguration - Profiling-Konformitätserklärung (PICS) - Teil 1: Mobilfunk-Terminierung (PT)

TS DE 301241-1 V 1.1.1 Digital entwickelte schnurlose Übertragung (dect) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Intermediate für Dect / ISDN-Zwischensystemkonfiguration - Profiling-Konformitätserklärung (PICS) - Teil 1: Mobilfunk-Terminierung (PT)

TS DE 301241-2 V 1.1.1 Digital entwickelte schnurlose Übertragung (dect) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Interoperabilität für die Konfiguration von Dect / ISDN-Zwischensystemen - Profiling-Konformitätserklärung (PICS) - Teil 2: Fixed Radio Termination (PT)

TS DE 301241-2 V 1.1.1 Digital entwickelte schnurlose Übertragung (dect) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Interoperabilität für die Konfiguration von Dect / ISDN-Zwischensystemen - Profiling-Konformitätserklärung (PICS) - Teil 2: Fixed Radio Termination (PT)

TS DE 301244 V 4.0.1 Digitales Mobilfunkkommunikationssystem (2 .safha) - Gsm-verstärkter Sprachcode (efr) (gsm 6.53,4.0.1-Variante)

TS EN 301246 V 4.0.1 Digitales Mobilkommunikationssystem (Phase 2)

TS DE 301247 V 4.0.1 Rauschamplitude des digitalen Mobilfunkkommunikationssystems (Phase 2) für höheren Geschwindigkeitskanalverkehr (efr Sprachverkehrskanal gsm 06.62 Version 4.01)

TS EN 301249 V 4.0.1 digitales zellulares Kommunikationssystem (Phase 2) Erhöhte Geschwindigkeit China Noise Detector (VAD) GSM 06.82 Version 4.01

TS EN 301250 V 4.0.1-Testsequenz für das digitale zellulare Kommunikationssystem (Stufe 2) für erhöhte volle Geschwindigkeit (EFR-Audiocodierung GSM 06.54-Version 4.01)

TS EN 301251 V 4.2.1Zellulares Kommunikationssystem (Phase 2 +) - Basisstationssystem (bss) (gsm 12.11-Version 4.2.0)

TS EN 301259 V 1.1.1Special Integrated Service Networks (PISN) - Schaltprotokoll für Kraftwerke - Synchronisation der Anlagenuhr in speziellen integrierten Netzwerken (PINX) (ISO / IEC 15507: 19997, modifiziert)

TS DE 301357 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzbandprobleme (erm) - Prüfverfahren und technische Spezifikationen für drahtlose analoge Breitband-Serienschaltungen, die im Frequenzband 863 - 865 MHz arbeiten und von Cept empfohlene Interralantennen verwenden

TS DE 301357 V 1.1.1Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzbandprobleme (erm) - Prüfverfahren und technische Spezifikationen für drahtlose analoge Breitband-Serienschaltungen, die im Frequenzband 863 - 865 MHz arbeiten und von Cept empfohlene Interralantennen verwenden

TS DE 301358 V 1.1.1U Satellitensatellitenstationen und -systeme (Audio) - 29.5 -30 ghz (Boden zu Raum) und 19,7-20.2 ghz (Satellitenterminals mit festen Satelliten, die von Raum zu Boden betrieben werden)

TS DE 301359 V 1.1.1U Satellitensatellitenstationen (Ton) - Interaktive Satellitenterminals (SIT) - 29,5 ghz mit 30 ghz (Boden zu Raum) und 11 ghz und 12 ghz (Raum zu Boden), die in Satelliten verwendet werden, die in Bezug auf die Erde stationär sind

Digital verbesserte drahtlose Kommunikation (dect) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (isdn) - Funktionsprofil gemäß dem Isdn-Mobilitätsprotokoll (imid) - Teil 301361: Dect / isdn-kompatibler Betrieb zur Unterstützung der drahtlosen Terminalmobilität (ctm) TS EN 1-1.1.1 V 1

Digital verbesserte drahtlose Kommunikation (dect) - Integrierte digitale Netzwerkdienste (isdn) - Funktionsprofil gemäß dem Isdn-Mobilitätsprotokoll (imid) - Teil 301361: Dect / isdn-kompatibler Betrieb zur Unterstützung der drahtlosen Terminalmobilität (ctm) TS EN 1-1.1.1 V 1

TS DE 301366 V 1.1.2Universelle persönliche Kommunikation (upt) - Upt 2. Stadium - Funktionsmerkmale der Schnittstelle von integrierten Leiterplatten (ICC) und Kartenakzeptanzgeräten (CADs) - Zweifarbiges Mehrfrequenzgerät (DTMF), das Upt-Karten akzeptiert - Kompatibilitätstestfunktionen

TS DE 301366 V 1.1.2Universelle persönliche Kommunikation (upt) - Upt 2. Stadium - Funktionsmerkmale der Schnittstelle von integrierten Leiterplatten (ICC) und Kartenakzeptanzgeräten (CADs) - Zweifarbiges Mehrfrequenzgerät (DTMF), das Upt-Karten akzeptiert - Kompatibilitätstestfunktionen

Digital verbesserte drahtlose Kommunikation (dect) - Drahtlose Terminalmobilität (ctm) - CTM-Erreichbarkeitsprofil (cap) - Profiltestspezifikationen (Pkt.) - Teil 301371: Zusammenfassung

301371 Digital Amplified Wireless Communications - (dect) - Mobilität der drahtlosen Endgeräte (ctm) - CTM-Erreichbarkeitsprofil (cap) - Profilprüfspezifikationen (Pkt.) - Teil 2: Profilspezifische Prüfspezifikationen (psts) - Tragbares Radio Terminal (pt)

TS EN 301419-2 V5.1.1 Digitales Mobiltelekommunikationssystem (Phase 2 +); Verbindungskriterien für das globale System in der Mobilkommunikation (GSM); Leitungsvermittelte mobile Hochgeschwindigkeitsdatenstationen mit mehreren Steckplätzen (HSCSS); Zugang

TS EN 301419-3 V5.0.2 Digitales Mobiltelekommunikationssystem (Phase 2 +); Globale Systemverbindungsanforderungen für die mobile Kommunikation (GSM); Verbesserte Sprachanrufelemente (ASCII); Mobile Stationen; Zugang

TS EN 301419-7 V5.1.1 Digitales Mobiltelekommunikationssystem (Phase 2 +), Globale Verbindungsanforderungen für Mobilkommunikation (GSM); Eisenbahnband (r-Gsm); Mobile Stationen; Zugang

TS EN 301437 V 1.1.1-Endgerät (te) - Zusätzliche genehmigte europäische Regeln für den Anschluss in analogen Telefonwählnetzen von Testgeräten hinzugefügt, die Sprachtelefonie bei der Netzwerkadressierung über Doppeltonfrequenzsignale unterstützen (falls zutreffend).

TS DE 301439 V 1.1.1 Digital gestärkte drahtlose Kommunikation (dect) - Globales System für mobile Kommunikation (gsm) - Dect / gsm dual - Verbindungskriterien für Multimode-Endgeräte

TS DE 301440 V 1.2.2Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) für digital verstärkte drahtlose Kommunikation (ISDN) - Kriterien für die Verbindung mit Endgeräten für DECT / ISDN in Hauptbetriebsprofilanwendungen

Integrierte digitale Netzwerkdienste (ISDN) - Verbindungskriterien für Endgeräte für dect / ISDN in Hauptarbeitsprofilanwendungen TS EN 301440 V 1.2.2

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-3 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 3: Besondere Anforderungen für Geräte mit geringer Reichweite, die im Frequenzbereich 9 khz - 40 ghz betrieben werden

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm), TS EN 301489-3 V1.4.1 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMU) für Funkgeräte und -dienste; Teil 3: Besondere Anforderungen für Geräte mit geringer Reichweite, die im Frequenzbereich 9 khz - 40 ghz betrieben werden

tst DE 301489-26 V2.2.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm); Elektromagnetische Verträglichkeit von Funkgeräten und -diensten (EMU) - Abschnitt 26: Besondere Anforderungen für Imt-2000 cdma, Multi-Carrier-Basisstationen und zugehörige Geräte

TS DE 301775 V 1.2.1 Digital Video Broadcast (DVB) - Spezifikationsdokument für den Transport von vertikalen Rauminformationen (usw.) in der DVB-Bitfolge

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit geringer Reichweite (srd), TS EN 302 291-2 Induktives Datenkommunikationsgerät für kurze Entfernungen, das mit 1.1.1 MHz betrieben wird; Abschnitt 13,56: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Geräte mit geringer Reichweite (srd), TS EN 302 291-2 Induktives Datenkommunikationsgerät für kurze Entfernungen, das mit 1.1.1 MHz betrieben wird; Abschnitt 13,56: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 2 der RTTE-Richtlinie erfüllt

TS EN 302296 V1.1.1 Elektromagnetische Verträglichkeit und Funkfrequenzprobleme (erm) - Sendegerät für terrestrischen digitalen Fernsehübertragungsdienst (dvb-T); Abschnitt 2: Harmonisierte Norm, die die grundlegenden Anforderungen gemäß Artikel 3.2 der RTTE-Richtlinie erfüllt